ATMO TRAINING CENTER. Schulungsprogramm 2017

ATMO TRAINING CENTER Schulungsprogramm 2017 1 Ihr Vorsprung: Unser Schulungsprogramm 2017 Danke, dass Sie sich für die Nutzung unserer Produkte ent...
Author: Gundi Müller
11 downloads 5 Views 1MB Size
ATMO TRAINING CENTER Schulungsprogramm 2017

1

Ihr Vorsprung: Unser Schulungsprogramm 2017 Danke, dass Sie sich für die Nutzung unserer Produkte entschieden haben! Mit den umfangreichen Trainingsangeboten rund um die Bosch Produkte möchten wir Sie auch 2017 dabei unterstützen, Ihre Kenntnisse zu vertiefen und Qualifizierungen für den Arbeitsalltag zu erwerben.

In praktischen Übungen erleben und trainieren Sie den effizienten Einsatz der Bosch Produkte in Echtsituationen und werden von erfahrenen Trainern professionell für den Arbeitsalltag gecoacht. Den Kern bilden dabei exakt auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Inhalte in verschiedenen Bereichen – von der Automatisierungsplattform OPCON suite über die Leittechnik MES und die Bildverarbeitung bis zur Robotik. Dieser Katalog ist Ihr Wegweiser zu der passenden Schulung: Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht unseres Gesamtprogramms und eine detaillierte Vorstellung der einzelnen Kurse. Wir wünschen Ihnen eine inspirierende Lektüre! Ihr ATMO Training Center

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

2

ATMO TRAINING CENTER Weiterbildung mit System Unsere Schulungen

Über uns

Die Schulungen sind modular aufgebaut. Für die Teilnahme erhalten Sie ein Zertifikat. Der Systemüberblick bietet Ihnen eine ausführliche Übersicht der Grundlagen des jeweiligen Bereiches.

PA-ATMO ist der Bosch interne Systemanbieter für Montageanlagen und Sondermaschinen. Ergänzend dazu bietet das ATMO Training Center ein hochqualifiziertes Schulungsprogramm zu den Softwareprodukten.

Grundkurse Hier erhalten Sie einen fundierten Einstieg in das jeweilige Thema und bilden sich in diesem Bereich zum Experten fort.

Aufbaukurse In den Aufbaukursen wird das Gelernte auf Basis des jeweiligen Grundkurses vertieft. Schritt für Schritt findet Ihre Ausbildung zum Spezialisten statt.

Anmeldung

Standardschulungen in deutscher oder englischer Sprache finden mehrmals jährlich im ATMO Training Center in Stuttgart-Feuerbach statt. Sondertrainings, Workshops und Coachings entwickeln wir mit Ihnen bedarfsgerecht. Die Veranstaltungen organisieren wir bei uns, oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort mit direktem Kontakt zur Fertigungseinrichtung. Das ATMO Training Center ist von der Dekra nach AZAV zertifiziert und garantiert ein Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015.

Die Anmeldungsunterlagen für alle Schulungen können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bosch intern sind alle Schulungen über HR Global/ TrainM direkt buchbar.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

3

P Besucherparkplatz: 61 Zufahrt mit RB-Ausweis oder Tastencode 9416

Mag

traße

U

61

P

Haltestelle: Sieglestraße

Anfahrt von Stuttgart Hauptbahnhof mit: U7 Richtung Mönchfeld U15 Richtung Stammheim

Si

eg

les t ra

ße

U

He

e

straß

Leitz

ilb

Leit

zstr

aße

ro

nn

er

St

ra

ße

47

Einga

hstraße

itz

Jung Hohn

Auerb ac

e

Le

hans

Dies

straß

straß

elstr aße

e

ng

Sieg le

st

He

ilb

ro

nn

er

St

ra

ra

ße

ße

erstr

aße

ra

st

itz

Le

Maybachstraße

Besu cher park platz

iruss

ße

U

Haltestelle: Maybachstraße

Anfahrt von Stuttgart Hauptbahnhof mit: U6 Richtung Gerlingen

U

Allgemeine Informationen Veranstaltungsort

Anfahrt

Die Schulungen finden im ATMO Training Center in Stuttgart-Feuerbach statt.

Das Training Center ist auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Anreise entnehmen Sie bitte dem obenstehenden Lageplan.

Eine Ausnahme bildet der Grundkurs Steuerungstechnik für Bediener [PA-PS-Op107, siehe S. 10]. Dieser Kurs wird individuell zusammengestellt und bei Ihnen vor Ort durchgeführt.

Hotelreservierung

Adresse ATMO Training Center Fe 033/2 Leitzstraße 47 70469 Stuttgart

Gerne unterstützen wir Sie auch bei Organisatorischem: Bei Fragen zur Anreise und zu Übernachtungsmöglichkeiten wenden Sie sich bitte an diese E-Mail-Adresse: [email protected]

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

aße

ensstr

Siem

4

Die Anwendergruppen Unsere Schulungen sind auf Ihre spezifischen Aufgabenbereiche zugeschnitten, die Kurse speziell für unterschiedliche Anwendergruppen konzipiert: Bediener

Administrator

Sie bedienen die Anlage, die Maschinen und die Geräte im täglichen Betrieb in der Fertigung. Um den Produktionsbetrieb ohne Störungen sicherzustellen, trainieren Sie alle wichtigen Abläufe. Dabei werden Sie in die wesentlichen technischen Grundlagen, die Bedienung, den Produktwechsel und erste Handgriffe bei der Störungsbeseitigung eingeführt.

Sie gehen in die Tiefe des Systems und werden mit den Spezialfunktionen vertraut gemacht. Systeme setzen Sie frisch auf und richten diese ein.

Planer Sie planen Maschinen und Fertigungseinrichtungen in der Fabrik und werden mit den technischen Grundlagen, dem strukturellen Aufbau sowie den Leistungsmerkmalen der Produkte vertraut gemacht. Anhand bestehender Projektbeispiele erhalten Sie einen umfassenden Einblick in verschiedene Auslegungen und lernen dadurch sehr praxisorientiert die Systeme kennen.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

Instandhalter Die tägliche Wartung, der Austausch von Teilen anhand des Wartungsplans und die Analyse mit Störungsbeseitigung gehören zu Ihrem Aufgabenbereich. Ihr Hintergrund: Sie verfügen über eine technische Ausbildung, i. d. R. als elektrische Fachkraft.

Programmierer, Applikateur und Konstrukteur Sie lernen das System so kennen, dass Sie im Stande sind, neue und komplexe Funktionalitäten zu erstellen und bestehende Systeme abzuändern.

5

Die Schulungsbereiche

01 Steuerungstechnik

02 Elektrokonstruktion

03 MES

OPCON suite – Shopfloor Automation Control plus und Control

OPCON suite – Shopfloor Automation ECAE

OPCON suite – Shopfloor Management

8

22

25

04 Bildverarbeitung

05 Robotik

06 Fügetechnik

Image Processing

APAS Stäubli

FlexPress

33

43

54

07 Interne Schulungen Elektrosicherheit, IT-Sicherheit und User Experience 58

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

6

Das Kursangebot im Überblick

(GK) Grundkurs (AK) Aufbaukurs

Bediener

Planer

Administrator

Instandhalter

Programmierer, Applikateur, Konstrukteur

Steuerungstechnik

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

Control plus

▶▶ Sichere Maschinenbedienung (GK)

▶▶ Sichere Systembetreuung (GK)

▶▶ Entwicklung einer Anlagenapplikation (GK) ▶▶ Erweiterte Konfiguration der Feldbusse (AK) ▶▶ Entwicklung von Objekten (AK) ▶▶ Schnittstelle Simulink zu TwinCAT3 (AK) ▶▶ Einbindung von Shopfloor Management (MES) Modulen (AK)

Control

▶▶ IndraLogic Version 1 (GK)

▶▶ IndraLogic Version 1 (GK)

▶▶ Entwicklung einer Anlagenapplikation (GK)

▶▶ Entwicklung einer Anlagenapplikation (GK) ▶▶ Erweiterte Anlagenapplikation (AK)

Elektrokonstruktion MES

▶▶ EPLAN Anwendung in Anlagenapplikationen (GK) ▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Shopfloor Management Cycle (GK)

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Shopfloor Management Cycle (GK)

▶▶ Maintenance Support System (GK)

▶▶ Maintenance Support System (GK)

▶▶ Kundenspezifische Berichte (AK)

Bildverarbeitung

▶▶ Wartung und Service industrieller Bildverarbeitungssysteme (GK)

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Physik und Optik (GK) ▶▶ Anwendung des OMS (GK) ▶▶ Programmierung / Applikationserstellung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 (GK/AK) ▶▶ Halcon Bildverarbeitungsbibliothek (AK) ▶▶ Programmierung / Applikationscoaching von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 5.1 oder 6.1 (AK)

Robotik

▶▶ Systemüberblick

APAS

▶▶ Sichere Handhabung (GK)

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Systemüberblick

▶▶ Sichere Handhabung (GK)

▶▶ Sichere Handhabung (GK)

▶▶ Fehlersuche und -beseitigung (AK)

▶▶ Erstellung von Arbeitsplänen (AK)

▶▶ Wartung der Sensorhaut (AK)

Stäubli

▶▶ Sicheres Bedienen und Teachen (GK)

▶▶ VAL3 (GK) ▶▶ Erweiterte Programmierung VAL3 (AK)

Fügetechnik

▶▶ Sicheres Bedienen von FlexPress (GK)

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

▶▶ Sicheres Bedienen von FlexPress (GK)

▶▶ Erstellung von Applikationen mit FlexPress (GK)

7

01

STEUERUNGSTECHNIK Programmieren, Warten und Bedienen – Sie lernen in diesem Bereich alles rund um die Bosch Softund Hardwareplattform für den effizienten Anlagenund Maschinenbau mit OPCON suite – Shopfloor Automation. 8

OPCON suite – Shopfloor Automation Control plus

Control plus ist das aktuelle Steuerungssystem innerhalb der Plattform Shopfloor Automation mit einer modernen und zukunftsweisenden Architektur. Es löst die vorherige Generation Control ab und ist nicht abwärtskompatibel.

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

In unseren Schulungen lernen sie das System als Ganzes im praktischen Einsatz kennen. Schulungen für die Generation Control finden Sie ab Seite 18.

Control plus basiert auf dem aktuellen IEC 6-1131 System TwinCAT V3. Neben der eigentlichen Steuerungsprogrammierung ermöglicht Control plus auch die Realisierung von Aufgaben aus den Bereichen HMI, Motion, Robotik, Safety und MATLAB.

Control plus SYSTEMÜBERBLICK Einführung in das Steuerungssystem für alle Anwendergruppen

[PA-PS-Op100]

Seite 10

Sichere Maschinenbedienung für Bediener

[PA-PS-Op103]

Seite 11

Sichere Systembetreuung für Instandhalter

[PA-PS-Op112+Op130]

Seite 12

Entwicklung einer Anlagenapplikation für Programmierer

[PA-PS-Op101+Op120]

Seite 13

Erweiterte Konfiguration der Feldbusse für Programmierer

[PA-PS-Op135]

Seite 14

Entwicklung von Objekten für Programmierer

[PA-PS-Op150+Op155]

Seite 15

Schnittstelle Simulink zu TwinCAT3 für Programmierer

[PA-PS-Op160]

Seite 16

Einbindung von Shopfloor Management (MES) Modulen für Programmierer

[PA-PS-Op170+Op201]

Seite 17

GRUNDKURSE

AUFBAUKURSE

Control

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

ab Seite 18

9

Shopfloor Automation Control plus

SYSTEMÜBERBLICK

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Einführung in das Steuerungssystem Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Planer ▶▶ Administrator ▶▶ Instandhalter

Termine und Preise nach Absprache.

▶▶ Programmierer, Applikateur, Konstrukteur

Ziel ▶▶ Überblick und Kennenlernen des OPCON suite Shopfloor Automation Steuerungskonzeptes

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op100]

▶▶ Kennenlernen der Steuerungstypologien ▶▶ Überblick Einsatzgebiete und -varianten der Systeme ▶▶ Vorstellung des Entwicklungsprozesses für eine Projektabwicklung ▶▶ Übersicht über Steuerungssysteme und Bediengeräte ▶▶ Kostenbetrachtungen ▶▶ Überblick über Kompetenzmanagement zu OPCON suite – Shopfloor Automation ▶▶ Einführung in Plattformfunktionalitäten, wie PLC, MATLAB Simulink, Motion

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

10

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: GRUNDKURS

Sichere Maschinenbedienung

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener ▶▶ Offen auch für Instandhalter

Diese Schulung wird nach Kundenwunsch ­zusammengestellt und auf Wunsch auch vor Ort durchgeführt.

Ziel

Termine und Preise nach Absprache.

▶▶ Kennenlernen der Hardware und deren Bedienung

Anmeldung

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ Einführung Hardware ▶▶ Bedienung

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op103]

▶▶ Wartung und Diagnose

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

11

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Sichere Systembetreuung

Anwendergruppen ▶▶ Instandhalter

Ziel ▶▶ Instandhaltung und Fehleranalyse einer OPCON suite – Shopfloor Automation Station

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise

▶▶ Kennenlernen des Busaufbaus und der Hardware

Dieser Kurs ist fünftägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Diagnose mit der OPCON Control plus Visualisie rung und dem TwinCAT3 Systemmanager

Datum

Sprache

Preis

16.01. – 20.01.2017

DE

1.150 €

06.03. – 10.03.2017

DE

1.150 €

03.07. – 07.07.2017

DE

1.150 €

Inhalte

11.09. – 15.09.2017

DE

1.150 €

▶▶ Grundkonzepte kennenlernen

06.11. – 10.11.2017

DE

1.150 €

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

▶▶ Erstinbetriebnahme ▶▶ Bedienung der HMI ▶▶ Übungen am Schulungsmodell ▶▶ Einführung in die Hardware

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Einspielen einer existierenden Applikation ▶▶ Buskonfiguration ▶▶ Diagnose und Fehlersuche ▶▶ Diagnose-und Messmöglichkeiten bei Einsatz von Feldbus-Gateways (z. B. Profibus) ▶ Funktionsprinzip Master, Slave Profibus ▶ Diagnose über die Visualisierung und den TwinCAT3 Systemmanager ▶ Messmöglichkeiten in einem Profibus-Feldbus

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op112+Op130]

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung ­installiert

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

12

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Entwicklung einer Anlagenapplikation Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Programmierer

Dieser Kurs ist zehntägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ offen auch für Instandhalter

Ziel

Datum

Sprache

Preis

16.01. – 27.01.2017

DE

3.300 €

13.02. – 24.02.2017

DE

3.300 €

Voraussetzungen

27.02. – 10.03.2017

DE

3.300 €

▶▶ Grundkenntnisse der Steuerungstechnik

20.03. – 31.03.2017

DE

3.300 €

27.03. – 07.04.2017

DE

3.300 €

24.04. – 05.05.2017

EN

3.400 €

08.05. – 19.05.2017

DE

3.300 €

19.06. – 30.06.2017

DE

3.300 €

03.07. – 14.07.2017

DE

3.300 €

17.07. – 28.07.2017

DE

3.300 €

11.09. – 22.09.2017

DE

3.300 €

18.09. – 29.09.2017

EN

3.400 €

09.10. – 20.10.2017

DE

3.300 €

16.10. – 27.10.2017

DE

3.300 €

06.11. – 17.11.2017

DE

3.300 €

20.11. – 01.12.2017

DE

3.300 €

04.12. – 15.12.2017

EN

3.400 €

▶▶ Inbetriebnahme, Fehleranalyse und Programmie rung einer Anlage mit OES 4 und ­TwinCAT3 nach IEC 61131-3

Inhalte ▶▶ Einführung in die IEC 61131-3 und das ­Programmiersystem TwinCAT3 ▶▶ Logische Verknüpfungen, ­Programmorganisationseinheiten ▶▶ Schrittketten, Bibliotheksverwaltung, Strukturen und Variablen ▶▶ Kommunikationsverbindung, Zielsysteme ▶▶ Schwerpunkte sind die verwendeten IEC-Programmiersprachen ST (Strukturierter Text) und AS (Ablaufsprache) ▶▶ Grundkonzepte kennenlernen ▶▶ Anlagensoftware strukturieren ▶▶ fertige Objekte aus der Objektdatenbank ­verwenden ▶▶ Ablaufsequenzen und Handfunktionen anlegen ▶▶ Visualisierung konfigurieren ▶▶ Datenverwaltung integrieren ▶▶ Meldesystem und Benutzerverwaltung einfügen ▶▶ Übungen am Schulungsmodell

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung ­installiert

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op101+Op120]

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

13

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Erweiterte Konfiguration der Feldbusse Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Programmierer

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung i­ nstalliert

Ziel ▶▶ Konfiguration und Diagnose des Busaufbaus und der Hardware ▶▶ Einbinden einer Control plus Visualisierung mit EtherCAT Master Diagnose ▶▶ Übersicht und Analyse von Zykluszeiten mit dem TwinCAT3 Systemmanager der TC3-Runtime

Voraussetzungen Grundkurs: Anlagenapplikation, Kurs-ID: [PA-PS-Op101+Op120]

Inhalte ▶▶ Einführung in die Hardware ▶ Übersicht und Aufbau der Hardware am Schulungsmodell ▶ passive Netzwerkkomponenten ▶▶ Grundlagen ▶ Funktionsprinzip Master, Slave ▶▶ Erstellen eines SPS-Programms und Visualisie rung für eine Station mit EtherCAT Diagnose und Eventmanagement ▶▶ Erstellen einer Buskonfiguration des Schulungs modells ▶ XML-Beschreibungsdateien ▶ Mapping

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

16.10. – 17.10.2017

DE

890 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID an. Kurs-ID: [PA-PS-Op135]

▶▶ Diagnose und Fehlersuche ▶▶ Analyse von Zykluszeiten ▶ Echtzeitkonfiguration, Zyklus EtherCAT ▶▶ Diagnose und Konfiguration von Feldbus Gateways (z. B. Profibus) ▶▶ Übungen am Schulungsmodell

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

14

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Entwicklung von Objekten Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Programmierer

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher

Ziel ▶▶ Entwicklung, Verwaltung und Einbindung von Objekten

Voraussetzungen ▶▶ Grundkurs: Anlagenapplikation, Kurs-ID: [PA-PS-Op101+Op120] ▶▶ Programmiererfahrung an Control plus Applikationen

▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise Dieser Kurs ist sechstägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Inhalte ▶▶ Einführung in die Kapselung von Software

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Aufbau und Funktionsumfang eines Objektes

25.01. – 01.02.2017

DE

2.300 €

▶▶ Kapselung von funktionalen Einheiten in ein neues Objekt

15.03. – 22.03.2017

DE

2.300 €

17.05. – 24.05.2017

EN

2.400 €

21.06. – 28.06.2017

DE

2.300 €

04.10. – 11.10.2017

DE

2.300 €

20.10. – 27.10.2017

EN

2.400 €

▶▶ Erzeugen und Einbinden von Objektinhalte: ▶ SPS-Bibliothek ▶ Objektvisualisierung ▶ Eventtexte ▶ Handfunktionen ▶ Abläufe ▶ Templates ▶ Dokumentation ▶▶ Erstellen von Beschreibungsdateien zur Verwendung des erstellten Objekts in OES4 ▶▶ Ablage von Objekten und der Struktur von Objektdatenbanken ▶▶ Programmieren eines hardwarenahen Objektes ▶▶ Programmieren der Objekt-Schnittstelle zur Peripherie (z. B. EtherCAT)

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op150+Op155]

15

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Schnittstelle Simulink zu TwinCAT3 Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Programmierer

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Einführung in den Transfer eines Simulink Projekts in die SPS-Software TwinCAT3

Datum

Sprache

Preis

Voraussetzungen

nach Absprache

DE

1.250 €

▶▶ Grundkurs: Anlagenapplikation, Kurs-ID: [PA-PS-Op120] ▶▶ Grundkenntnisse Mathlab / Simulink

Anmeldung

Inhalte

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Vorstellung eines umfangreichen Beispielprojekts ▶▶ Vorbereitende Handgriffe für den Transfer ▶▶ Transfer in TwinCAT3 ▶▶ Funktionskontrolle in TwinCAT ▶▶ Vorstellen von Fehlermöglichkeiten

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op160]

▶▶ Tipps und Tricks

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung installiert Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

16

Shopfloor Automation Control plus

CONTROL PLUS: AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Einbindung von Shopfloor Management (MES) Modulen Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Programmierer

Dieser Kurs ist viertägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Einführung in die Anbindung eines OPCON Control plus Projekts an MES

Voraussetzungen

Datum

Sprache

Preis

11.09. – 14.09.2017

DE

1.950 €

13.11. – 16.11.2017

DE

1.950 €

▶▶ Grundkurs: Anlagenapplikation, Kurs-ID: [PA-PS-Op120]

Inhalte ▶▶ Einblick in die MES Module ▶▶ Maschinenanbindung ▶▶ Übungen am Schulungssystem ▶▶ Fehleranalyse ▶▶ Tipps und Tricks

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op170+Op201]

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung installiert Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

17

OPCON suite – Shopfloor Automation Control

Die Systemgeneration Control setzt auf strukturierte Programmierung, Wiederverwendung von Softwarebausteinen. Das System basiert auf dem IEC6-1131 Werkzeug IndraLogic V1 von Rexroth.

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Das System Control wird nicht weiterentwickelt und dient für den Nachbau von Anlagen. Bei Neukonstruktion ist das Nachfolgesystem Control plus zu verwenden. In unseren Schulungen lernen sie das System als Ganzes im praktischen Einsatz kennen.

Control GRUNDKURSE IndraLogic Version 1 für Instandhalter und Programmierer

[PA-PS-Op001]

Seite 19

Entwicklung einer Anlagenapplikation für Instandhalter und Programmierer

[PA-PS-Op015-Op020-MAP]

Seite 20

[PA-PS-Op015-AP]

Seite 21

AUFBAUKURS Erweiterte Anlagenapplikation für Programmierer

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

18

Shopfloor Automation Control

CONTROL: GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

IndraLogic Version 1

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Instandhalter

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth IndraWorks mit Logic

▶▶ Programmierer

Ziel ▶▶ Kennenlernen des Programmierwerkzeugs IndraLogic

▶▶ Administrator-Rechte

▶▶ Einstieg in die SPS-Programmierung nach IEC 61131-3

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Voraussetzungen Grundkenntnisse der Steuerungstechnik

Inhalte ▶▶ Einführung in die IEC 61131-3 und das Programmiersystem IndraLogic ▶▶ Erlernen der Funktionen und Inbetriebnahme hilfsmittel ▶▶ Logische Verknüpfungen, Programmorganisa tionseinheiten

▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste

Termine und Preise Dieser Kurs ist dreitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

07.02. – 09.02.2017

DE

1.150 €

07.03. – 09.03.2017

EN

1.250 €

▶▶ OPCON Schrittkette, Bibliotheksverwaltung, Strukturen und Zeiger

02.05. – 04.05.2017

DE

1.150 €

11.07. – 13.07.2017

DE

1.150 €

▶▶ Kommunikationsverbindung, Zielsysteme

19.09. – 21.09.2017

DE

1.150 €

▶▶ Übungen und Fehlersuche

07.11. – 09.11.2017

EN

1.250 €

▶▶ Schwerpunkte sind die in OPCON verwendeten IEC-Programmiersprachen ST (Strukturierter Text) und AS (Ablaufsprache)

Anmeldung

▶▶ Anwendung der OPCON Programmierrichtlinien ▶▶ Übungen an einer Kleinsteuerung und einem Maschinenmodell

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op001]

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

19

Shopfloor Automation Control

CONTROL: GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Entwicklung einer Anlagenapplikation Anwendergruppen ▶▶ Instandhalter ▶▶ Programmierer

Ziel ▶▶ Fehleranalyse und Programmierung einer Control Station

▶▶ Übungen am Schulungsmodell

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth IndraWorks mit Logic ▶▶ Administrator-Rechte

Voraussetzungen

▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste

▶▶ Sicherer Umgang mit den Elementen der IEC 61131-3 und dem Programmierwerkzeug IndraLogic oder

▶▶ Empfohlen: Laufwerke „W, X“ frei (werden als virtuelle Laufwerke für die aktive Station benötigt)

▶▶ Grundkurs: IndraLogic Version 1, Kurs-ID: [PA-PS-Op001]

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Inhalte Allgemein ▶▶ Systemaufbau/-architektur ▶▶ Einrichten eines Zielsystems ▶▶ Feldbus-Konfiguration ▶▶ Projektverwaltung auf dem Entwicklungssystem ▶▶ Fehleranalyse, Fehlersuche am Schulungssystem

Steuerungstechnik ▶▶ Bibliotheken ▶▶ SW-Struktur BaseStation

Termine und Preise Dieser Kurs ist fünftägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

13.02. – 17.02.2017

DE

1.750 €

13.03. – 17.03.2017

EN

1.950 €

08.05. – 12.05.2017

DE

1.750 €

17.07. – 21.07.2017

DE

1.750 €

▶▶ Programmierung von Schrittketten für Automatik und Sonderbetrieb

25.09. – 29.09.2017

DE

1.750 €

13.11. – 17.11.2017

EN

1.950 €

▶▶ Anwendung des Entwicklungs-Tools OES (OPCON Engineering System), IndraLogic, AtmoScan, OPCONStudio

Anmeldung

Visualisierung ▶▶ Funktionsweise ▶▶ Diagnose

Konfiguration / Parametrierung ▶▶ Struktur und Syntax der Konfigurations-Dateien

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op015-Op020-MAP]

▶▶ dynamische Fenster (Anwenderbilder) ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

20

Shopfloor Automation Control

CONTROL: AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Erweiterte Anlagenapplikation

Anwendergruppen

Filehandler

▶▶ Programmierer

▶▶ Arbeitsweise des Filehandlers ▶▶ Beispiele und Übungen

Ziel ▶▶ erweiterter Einsatz der Visualisierung und deren Komponenten, der Datenverwaltung und des Filehandlers

Voraussetzungen ▶▶ Grundkurs: IndraLogic Version 1, Kurs-ID: [PA-PS-Op001] ▶▶ Grundkurs: Wartung von VEP30/L40 Maschinen, Kurs-ID: [PA-PS-Op015-MAP]

Inhalte Visualisierung

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth IndraWorks mit Logic ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Empfohlen: Laufwerke „W, X“ frei (werden als virtuelle Laufwerke für die aktive Station benötigt) Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

▶▶ Einführung in die VEP30-Bildstruktur und das HMICompact-Bildmanagement ▶▶ Bildverwaltung auf dem Datenträger des Ent wicklungsrechners (XML, INC und andere Dateien) ▶▶ Erstellen eigener Menüstrukturen ▶▶ Arbeiten mit dem SMART-Editor ▶▶ Erstellen eigener Anwenderbilder (Smart Forms) ▶▶ Kommunikation zwischen Anwenderbild und BaseStation (Datenanschluss an die SPS) ▶▶ Bildsteuerung aus dem SPS-Programm ▶▶ Dialoge und Eingabemasken ▶▶ Benutzerverwaltung ▶▶ Melde- und Diagnosesystem ▶▶ Beispiele und Übungen

Termine und Preise

Datenverwaltung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an.

▶▶ Übersicht über die Datenverwaltung (Ergebnis-, Stations- und Typdaten) ▶▶ Sicherheitsmechanismen in der Station (Security) ▶▶ Kennenlernen von Tools und Schnittstellen für den Zugriff auf Daten (Daten-Editor) ▶▶ Beispiele und Übungen

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

Dieser Kurs ist fünftägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

15.05. – 19.05.2017

DE

1.750 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

Kurs-ID: [PA-PS-Op015-AP]

21

02

ELEKTRO­ KONSTRUK­TION In diesem Bereich lernen Sie das Konstruieren von Schaltplänen und die Benennung von Betriebsmitteln mit den spezifischen Konventionen und Regelwerken der OPCON suite – Shopfloor Automation ECAE. 22

OPCON suite – Shopfloor Automation ECAE

Fester Bestandteil der Automatisierungsplattform Shopfloor Automation ist die Elektrokonstruktion, die auf EPLAN P8 basiert. Der effiziente EngineeringWorkflow im Maschinenbau stützt sich auf eine geschlossene ToolChain und Datenweitergabe zwischen der Elektrokonstruktion und der Programmierung. Das EPLAN Konstruktionsvorgehen ist baukastenorientiert und beruht auf Richtlinen, Basis-Schaltplänen sowie wiederverwendbaren Schaltplan-Makros.

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Eine gute und vollständige Konstruktion in diesem System liefert wichtige Daten für nachgelagerte Projektphasen und dient so als Grundlage für die Programmierung. Nach der Schulung sind Sie aufgrund des Erlernten in der Lage, eine Elektrokonstruktion für Shopfloor Automation durchzuführen.

GRUNDKURS EPLAN Anwendung in Anlagenapplikationen für Konstrukteure

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

[PA-PS-Op072]

Seite 24

23

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

EPLAN Anwendung in Anlagenapplikationen Anwendergruppen ▶▶ Konstrukteur

Ziel ▶▶ Einsatz des ECAE-Systems EPLAN als zentrales Tool in der Elektrokonstruktion ▶▶ Arbeitsweisen und Schnittstellenkonzepte der Bereiche Mechanikkonstruktion, Programmie rung, Materialwirtschaft und Fertigung

Voraussetzungen ▶▶ Kenntnisse in EPLAN P8

▶▶ Festlegungen Konstruktion ▶ Aufbau Schaltplan ▶ Gerätekasten ▶ Kabeldefinition ▶ SPS-Darstellung ▶ Stecker ▶ Montageplattenbestückung ▶ BMK für E/A-Module ▶▶ Projektübernahme Version 1.9/2.0 ▶▶ Projekteinstellungen aktualisieren ▶▶ Parametereinstellungen ▶▶ Artikelverwaltung ▶▶ Fremdsprache

Inhalte

▶▶ Betriebsmittelkennzeichnung

▶▶ Systemübersicht

▶▶ Schnittstellen

▶▶ Dokumentation

▶▶ Daten für externe Büros

▶▶ Installation ▶ Systemkomponenten ▶ P8 ▶ View

Ausrüstung Keine Ausrüstung erforderlich

▶▶ Verzeichnisstruktur

Termine und Preise

▶▶ Stammdaten

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Konstruktion ▶ Ausführung ▶ Projekt anlegen ▶ Projekt-/Seiteneigenschaften ▶ Kunden-/Endkundendaten ▶ Standardkomponenten ▶ Oberfläche ▶ Meldungsverwaltung ▶ Auswertungen

Datum

Sprache

Preis

10.05.2017

DE

590 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op072]

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

24

03 MES

Planen, Steuern, Dokumentieren und Optimieren der Fertigung – in diesem Bereich lernen Sie die einzelnen MES Funktionen und Lösungen mit OPCON suite – Shopfloor Management kennen. 25

OPCON suite – Shopfloor Management

Erzeugnisse werden individueller, Fertigungen vernetzter und variabler. Diese Anforderungen erfordern ein effizientes IT-System – einerseits in Hinblick auf die Planung und Steuerung, andererseits für die Transparenz, die Auswertung und die Rückverfolgung. Genau diese Aufgaben übernimmt das Shopfloor Management System der OPCON suite. Die MES (Manufacturing Execution System) Lösung stellt verschiedenste Funktionalitäten für die Fertigung zur Verfügung, z. B.:

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

In unseren Schulungen lernen Sie die einzelnen Funktionen und Bausteine des Systems kennen. In verschiedenen Grund- und einem Aufbaukurs wird Ihnen das nötige Wissen vermittelt, um Ihre Aufgabe erfolgreich ausführen zu können. Unser Programm geht auf unterschiedliche Zielgruppen ebenso wie auf die unterschiedlichen Module von OPCON MES ein.

▶▶ Feinplanung und -steuerung ▶▶ Qualitätsmanagement ▶▶ Personalmanagement ▶▶ Betriebsmittelmanagement ▶▶ Leistungsanalyse ▶▶ Datenerfassung ▶▶ Materialmanagement ▶▶ Alarmierung ▶▶ und weitere

SYSTEMÜBERBLICK Einführung in das MES System für alle Anwendergruppen

[PA-PS-Op201]

Seite 27

Shopfloor Management Cycle für Bediener

[PA-PS-Op210+215+217+245]

Seite 28

Shopfloor Management Cycle für Administratoren

[PA-PS-Op211+216+217+246]

Seite 29

Maintenance Support System für Bediener

[PA-PS-Op265]

Seite 30

Maintenance Support System für Instandhalter

[PA-PS-Op270+Op275]

Seite 31

[PA-PS-Op260]

Seite 32

GRUNDKURSE

AUFBAUKURS Kundenspezifische Berichte für Administratoren

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

26

SYSTEMÜBERBLICK

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Einführung in das MES System

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Planer ▶▶ Administrator ▶▶ Instandhalter

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Programmierer, Applikateur

24.01.2017

DE

390 €

Ziel ▶▶ Überblick: Was steht hinter dem Begriff MES allgemein ▶▶ Funktionen und Aufgaben des Systems und sein Nutzen ▶▶ Vermittlung technischer Grundlagen ▶▶ allgemeine Fakten mit Bezug auf das Produkt Shopfloor Management

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op201]

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ Definition des Begriffs MES ▶▶ Vorstellung der grundsätzlichen Funktionen nach VDI5600 ▶▶ Erläuterung des Nutzens ▶▶ Datenfluss innerhalb eines MES anhand vom System Shopfloor Management ▶▶ Aufgaben mit Bezug auf das System Shopfloor Management

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

27

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Shopfloor Management Cycle

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ grundlegender Umgang mit dem OIS-Webportal für das Modul BDE/MDE ▶▶ Vermittlung des Umgangs mit den Anwendungen Shopfloor Dashboard und AndonPlus ▶▶ Nutzung der grundlegenden Funktionen des Schichtbuchs in der Produktion

Voraussetzungen ▶▶ Grundlagen MES

Inhalte ▶▶ Datenfluss und Informationsquelle der ­SMC-Bestandteile ▶▶ Anwendung des Moduls BDE/MDE im ­OIS-Webportal ▶▶ grundlegende Bedienungshinweise für das OIS-Webportal

Datum

Sprache

Preis

21.02. – 22.02.2017

DE

990 €

03.05. – 04.05.2017

EN

1.090 €

11.07. – 12.07.2017

DE

990 €

16.10. – 17.10.2017

EN

1.090 €

05.12. – 06.12.2017

DE

990 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op210+Op215+Op217+Op245]

▶▶ grundlegende Schichtbuchanwendung ▶▶ Anlegen von Störungen im Schichtbuch ▶▶ Informationsgenerierung aus der aktuellen ­Woche ▶▶ Bedienung des Shopfloor Dashboards mit ­Anwendungsmöglichkeiten ▶▶ Anwendung von AndonPlus in der Produktion

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

28

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Shopfloor Management Cycle

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Administrator

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher

Ziel ▶▶ grundlegender Umgang mit dem OIS-Webportal für das Modul BDE/MDE ▶▶ Kennenlernen der administrativen Funktionen ▶▶ Vermittlung des Umgangs mit den Anwendungen Shopfloor Dashboard und AndonPlus

▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ Installierte TCP/IP-Netzwerkdienste ▶▶ Visual Studio wird innerhalb der Schulung i­ nstalliert

▶▶ Einsatz des Schichtbuchs in der Produktion

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

▶▶ Konfiguration des Schichtbuchs: Erstellen von Schichtmodellen, Einrichten von Sollwerten

Termine und Preise

Voraussetzungen ▶▶ Grundlagen MES

Dieser Kurs ist dreitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

Inhalte

25.04. – 27.04.2017

EN

1.450 €

▶▶ Datenfluss und Informationsquelle der ­SMC-Bestandteile

20.06. – 22.06.2017

DE

1.350 €

11.07. – 13.07.2017

DE

1.350 €

11.10. – 13.10.2017

EN

1.450 €

▶▶ Anwendung des Moduls BDE/MDE im ­OIS-Webportal ▶▶ grundlegende Bedienungshinweise für das OIS-Webportal ▶▶ Schichtbuchanwendung mit Planungsfunktionen ▶▶ Schichtmodelle anlegen und verwalten ▶▶ Sollwerte anlegen und verwalten ▶▶ Stillstandgründe verwalten und anlegen ▶▶ Informationsgenerierung aus der aktuellen ­Woche ▶▶ Konfiguration einzelner Boards des Shopfloor Dashboards mit Anwendungsmöglichkeiten

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op211+Op216+Op217+Op246]

▶▶ Anwendung von AndonPlus in der Produktion

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

29

GRUNDKURS

Maintenance Support System

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Diese halbtägige Schulung wird nach Kundenwunsch z­ usammengestellt und auf Wunsch auch vor Ort durchgeführt.

Ziel ▶▶ Bedienung der Userverwaltung und allgemeiner Umgang mit der Anwendung MSS ▶▶ Störung mit Hilfe der Applikation MSS auf einem Tablet absetzen

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op265]

▶▶ Bedienung der Tabletversion ▶▶ Hinweise zur Kommunikation mit SAP ▶▶ Verwaltung des eigenen Users ▶▶ Störungen melden ▶▶ Dokumente abrufen

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

30

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Maintenance Support System

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Instandhalter

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Nutzung der Anwendung MSS in voller Funktio nalität auf Tablet sowie Smartphone

Datum

Sprache

Preis

25.01.2017

DE

890 €

21.03.2017

DE

890 €

13.06.2017

DE

890 €

▶▶ Komponenten reservieren, Bestand und Lagerort von Ersatzteilen abfragen

13.07.2017

DE

890 €

20.10.2017

EN

890 €

Voraussetzungen

07.12.2017

DE

890 €

▶▶ Absetzen der Störmeldung ▶▶ Bearbeitung von einzelnen Vorgängen innerhalb von Stör- oder Wartungsaufträgen

Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ Bedienung der Tablet- und Smartphoneversion

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Hinweise zur Kommunikation mit SAP ▶▶ Verwaltung des eigenen Users, ggf. von anderen Usern (für Administratoren) ▶▶ Störungen melden

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op270+Op275]

▶▶ Störauftrag bearbeiten ▶▶ Vorgänge zu Aufträgen hinzufügen und ­bearbeiten ▶▶ Komponenten reservieren ▶▶ Rückmeldung ▶▶ Dokumente abrufen ▶▶ Ersatzteilmanagement ▶▶ geplante Instandhaltung

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

31

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Kundenspezifische Berichte

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Administrator

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Basis-/Technologieschulung von MS SQL Reportage Services als Werkzeug zur Erstellung von Custom Reports für OPCON suite – Shopfloor Management

Voraussetzungen ▶▶ SQL Know-How empfohlen

Inhalte ▶▶ Einführung in die MS SQL Reporting Services ▶▶ Tools zum Erstellen, Verwalten und Anzeigen von Berichten ▶▶ Erläuterung der Hauptbestandteile eines ­Report-Projekts: „Datenquellen“, „DataSets“ und „Report“

Datum

Sprache

Preis

09.05.2017

DE

890 €

07.11.2017

DE

890 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op260]

▶▶ verfügbare „Controls“ zur Datenvisualisierung (Tabellen, Matrix, Graphik-Controls, Textfelder …) ▶▶ Erzeugen von Basisreports (Beispiele anhand der erlernten Inhalte) ▶▶ Erweiterung der Basisreports mit speziellen Datenvisualisierungsmöglichkeiten ▶▶ Erstellen von Projektvorlagen (Templates ­Corporate Identity) ▶▶ Erstellen von erweiterten Reports (Navigation, Sub-Reports …)

Ausrüstung ▶▶ Laptop mit OS; Win7 ▶▶ MS SQL Data Tools, Version 2014 Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

32

04

BILD­ VERARBEITUNG In diesem Bereich wird Ihnen das Grundverständnis für Elemente der digitalen Bildverarbeitung vermittelt und Sie lernen den effektiven Einsatz von PC-Bildverarbeitungssystemen in der Industrie im Rahmen von Image Processing. 33

Image Processing

Unsere Schulungen umfassen drei Bereiche der industriellen Bildverarbeitung: ▶▶ NeuroCheck ▶▶ Halcon ▶▶ OMS (OPCON Measurement System) Das Bildverarbeitungssystem NeuroCheck deckt die ganze Breite der industriellen Bildverarbeitung ab – Funktionen aus verschiedenen Bereichen ergänzen und unterstützen sich gegenseitig. Es bietet eine umfangreiche Sammlung von Verfahren für diese Anwendungen:

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

dard-Bildverarbeitungsfiltern über umfangreiche morphologische Funktionen, Matching, Kalibrierung, Schrift- und Code-Identifi­kation bis zu hochentwickelten 3-D-Funktionen. Mit dem eingebauten HDevEngine-Interpreter können Scripte, die aus Halcon-Operatoren aufgebaut sind, von anderen Programmen oder Bibliotheken ausgeführt werden. OMS (OPCON Measurement System) ist die Vision-Plattform für hochflexible Bildverarbeitungsund Multisensoriksysteme.

▶▶ Schrifterkennung

▶▶ Anwesenheitsprüfung

In den Schulungen wird Ihnen der Umgang mit den Systemen nahegebracht. Zudem vermitteln wir Ihnen ein Grundverständnis für die Elemente der digitalen Bildverarbeitung, den Randbedingungen des industriellen Einsatzes sowie deren Möglichkeiten und Grenzen.

Die Bildverarbeitungsbibliothek Halcon enthält über 1.500 leistungsfähige Operatoren für die Bildverarbeitung. Das Spektrum reicht von Stan-

Abgerundet wird dieses Schulungsangebot durch einen Einführungskurs, der die Grundlagen der Physik und Optik bildlich und lebhaft darstellt.

▶▶ Vermessung ▶▶ Mustererkennung ▶▶ Farberkennung

GRUNDKURSE Physik und Optik für Applikateure

[PA-PS-Op097+Op098]

Seite 35

Anwendung des OMS für Applikateure

[PA-PS-ATMO-Fe245]

Seite 36

Wartung und Service industrieller Bildverarbeitungssysteme für Instandhalter

[PA-PS-Op047]

Seite 37

Programmierung von Bildverarbeitungssytemen mit NeuroCheck 6.1 für Applikateure

[PA-PS-OP040]

Seite 38

Applikationserstellung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 für Applikateure

[PA-PS-Op044]

Seite 39

Halcon Bildverarbeitungsbibliothek für Applikateure

[PA-PS-OP043]

Seite 40

Programmierung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 für Applikateure

[PA-PS-OP041]

Seite 41

Applikationscoaching bei Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 5.1 oder 6.1 für Applikateure

[PA-PS-OP042]

Seite 42

AUFBAUKURSE

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

34

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Physik und Optik

Anwendergruppen ▶▶ Applikateur

Ziel ▶▶ Vermittlung wesentlicher Eigenschaften über das Arbeiten mit Licht und Objektiven ▶▶ Zur Vertiefung der erlernten Kenntnisse setzen die Teilneh­mer selber ein Miniprojekt um

▶▶ Infrarot/Ultraviolett Beleuchtungen und die Auswirkung auf die Abbildung ▶▶ Störlichtunterdrückung ▶▶ Übertragungsfunktionen ▶▶ Verzeichnung, Verzeichnungskorrektur, Randabfall

Ausrüstung

Voraussetzungen

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher

▶▶ technisches Grundverständnis

▶▶ Administrator-Rechte

▶▶ Erfahrung im Umgang mit Bildverarbeitungs systemen

▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste

Inhalte Licht als Arbeitsmittel ▶▶ wesentliche optische Eigenschaften

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise

▶▶ Auswahlkriterien

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Prüfobjekt

Datum

Sprache

Preis

08.05. – 09.05.2017

DE

1.050 €

06.11. – 07.11.2017

DE

1.050 €

▶▶ Kunst der Beleuchtungsanordnung

▶▶ Überblick über Eigenschaften

Optik ▶▶ von der Linse zum Objektiv ▶▶ wesentliche Eigenschaften von Objektiven

Anmeldung

▶▶ Auswahlkriterien

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

Bildaufnahme und Kamera ▶▶ Unterschiede in den Sensoren (MOS/CCD/ Farbsensoren) ▶▶ Justage und Kalibrierung ▶▶ Einsatz von Zeilen-, Dom-, Tunnel-, Spotbe leuchtungen und Entspiegelung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op097+Op098]

▶▶ Polarisation und Wellenlänge ▶▶ Sonderoptik ▶▶ strukturierte Beleuchtung

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

35

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendung des OMS

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Applikateur

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Umgang mit dem OPCON Measurement System ▶▶ Umsetzung der Basis für den weiteren Einsatz von Bildverarbeitungssystemen

Datum

Sprache

Preis

10.05.2017

DE

890 €

08.11.2017

DE

890 €

Voraussetzungen Die Teilnehmer benötigen eine Schulung in National Instruments TestStand haben oder Vorerfahrung mit dem Werkzeug. Erfahrungen in einer höheren Programmiersprache sind hilfreich aber nicht notwendig. ▶▶ Schulung in National Instruments TestStand oder Vorerfahrung mit dem Werkzeug ▶▶ Erfahrungen mit einer höheren Programmier sprache sind hilfreich, aber nicht notwendig

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-ATMO-Fe245]

Inhalte ▶▶ Installation und Systemstart ▶▶ System- und Auftragsstruktur ▶▶ Haupt-Prüfsequenz im Detail ▶▶ Übersicht über HMI und SPS Kommunikation ▶▶ Halcon-Einbindung für die Bildverarbeitung

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Administrator-Rechten

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

36

GRUNDKURS

Wartung und Service industrieller Bildverarbeitungssysteme

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Instandhalter

Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

Ziel

Termine und Preise

▶▶ Durchführung von Wartungs- und Service arbeiten an PC-Bildverarbeitungssystemen von ATMO ▶▶ Erlernen von Fähigkeiten zum sicheren Betrieb des Systems, zum Systembackup und zur Systemwiederherstellung

Voraussetzungen ▶▶ PC-Kenntnisse ▶▶ Grundverständnis für Bildverarbeitungssysteme

Inhalte ▶▶ Einführung: Hardwareaufbau von PC Bildverarbeitungssystemen (PC, Anbindung des PCs an die Steuerung, Kameras, Optik, Beleuchtung) ▶▶ Verzeichnisstruktur auf PC-Bild verarbeitungssystemen

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

11.05.2017

DE

890 €

09.11.2017

DE

890 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op047]

▶▶ Aufrechterhaltung der Systemsicherheit durch Installation aktueller Windows-Hotfixes und -Servicepacks ▶▶ Installation und Aktualisierung des Virenscanners ▶▶ Austausch von Hardwarekomponenten (Profibus- oder Digital-I/O-Karte, Framegrabber, CPU-Platine, USV) und Wiederinbetriebnahme des Systems ▶▶ Austausch der Festplatte und Wiederinbetrieb nahme des Systems (Klonen von Festplatten mit Snapshot bzw. Festplattenkopiergerät, Wiederherstellung des Systems mit einer Masterfestplatte) ▶▶ typische Fehlersymptome und Maßnahmen zur Fehlerbehebung

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

37

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Programmierung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Applikateur

▶▶ Notebook mit Windows 7 Enterprise SP1 oder höher (64bit)

Ziel

▶▶ Administrator-Rechte

▶▶ Kennenlernen der umfangreichen Funktions weise der Bildverarbeitung innerhalb der Neuro Check 6.1 Software

▶▶ freigeschalteter USB-Anschluss

▶▶ Vermittlung der Einsatzmöglichkeiten zur Ein bindung in Produktionsprozesse und Qualitäts sicherungssyteme anhand praktischer Beispiele

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise

▶▶ PC-Kenntnisse

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Inhalte

Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

DE

890 €

Voraussetzungen

Praktische Übungen zu: ▶▶ Bedienung der Software im Manuellbetrieb

Anmeldung

▶▶ Erstellung von Prüfprogrammen

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Binärerzeugung ▶▶ Anwesenheitskontrolle ▶▶ Vermessung ▶▶ Positionierung ▶▶ Mustererkennung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-OP040]

▶▶ Template Matching ▶▶ Kamera-Einbindung und Live-Modus ▶▶ Automatikbetrieb ▶▶ Diagnose

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

38

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Applikationserstellung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 Anwendergruppen ▶▶ Applikateur

Ziel ▶▶ Kennenlernen der umfangreichen Funktions weise der Bildverarbeitung innerhalb der Neuro Check 6.1 Software ▶▶ Vermittlung der Einsatzmöglichkeiten zur Ein bindung in Produktionsprozesse und Qualitäts sicherungssyteme anhand praktischer Beispiele

Voraussetzungen

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

DE

890 €

▶▶ PC-Kenntnisse

Anmeldung

Inhalte

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

Praktische Übungen zu: ▶▶ Bedienung der Software im Manuellbetrieb ▶▶ Erstellung von Prüfprogrammen ▶▶ Binärerzeugung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op044]

▶▶ Anwesenheitskontrolle ▶▶ Vermessung ▶▶ Positionierung ▶▶ Mustererkennung ▶▶ Template Matching ▶▶ Kamera-Einbindung und Live-Modus ▶▶ Automatikbetrieb ▶▶ Diagnose

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Enterprise SP1 oder höher (64bit) ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ freigeschalteten USB-Anschluss

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

39

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Halcon Bildverarbeitungsbibliothek Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Applikateur

▶▶ Notebook mit Windows 7 Enterprise SP1 oder höher (64bit)

Ziel

▶▶ Administrator-Rechte

▶▶ Applikationsschulung: kundenspezifische Ein weisung in Bildverarbeitungssysteme, die auf Basis von NeuroCheck 5.1 oder 6.1 bzw. von PA-ATMO1/EES22 ausgelegt und eingerichtet wurden

▶▶ freigeschalteten USB-Anschluss

Voraussetzungen

Termine und Preise

▶▶ PC-Kenntnisse

Die Zeitdauer des Kurses richtet sich nach dem Umfang der Applikationen. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Grundlagen-Schulung NeuroCheck 5.1 oder 6.1 oder entsprechende Kenntnisse

Inhalte ▶▶ Informationen bzw. praktische Übungen zu: ▶ Bedienung der Software im Manuellbetrieb ▶ Detaillierte Durchsprache der Prüfprogramme

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

DE

nach Umfang

▶▶ Vertiefung der Bildverarbeitungsfunktionen ▶▶ Optimierung Prüfprogramm

Anmeldung

▶▶ Ablaufsteuerung und Datenablage

Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Ausgabe und Eingabe von Daten ▶▶ Prozessanbindung und Steuerung ▶▶ Konfiguration und Bedienung des Automatikbe triebs ▶▶ Automatikbetrieb ▶▶ Hardware Einbindung und Einrichtung ▶▶ Diagnose

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-OP043]

▶▶ Wartung

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

40

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Programmierung von Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 6.1 Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Applikateur

Für diese Schulung ist ein Tag (à 7 Stunden) angesetzt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Vertiefung der Inhalte aus der Grundlagen Schulung NeuroCheck 6.1 ▶▶ intensive Einarbeitung in die Bildverarbeitungs funktionen innerhalb der NeuroCheck 6.1 Soft ware anhand praktischer Beispiele

Voraussetzungen ▶▶ PC-Kenntnisse ▶▶ Grundlagen-Schulung NeuroCheck 5.1 oder 6.1 oder entsprechende Kenntnisse

Inhalte Praktische Übungen zur:

Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

DE

890 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-OP041]

▶▶ Vertiefung der Bildverarbeitungsfunktionen ▶▶ Ablaufsteuerung und Datenablage ▶▶ Systemfunktionen zur Anlagenverwaltung (Benutzerprofile, Diagnose) ▶▶ Prozessanbindung und Steuerung ▶▶ Ausgabe und Eingabe von Daten ▶▶ Konfiguration und Bedienung des Automatik betriebs

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Enterprise SP1 oder höher (64bit) ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ freigeschalteten USB-Anschluss Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

41

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Applikationscoaching bei Bildverarbeitungssystemen mit NeuroCheck 5.1 oder 6.1 Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Applikateur

▶▶ Notebook mit Windows 7 Enterprise SP1 oder höher (64bit)

Ziel

▶▶ Administrator-Rechte

▶▶ Applikationsschulung: kundenspezifische Einweisung in Bildverarbeitungssysteme, die auf Basis von NeuroCheck 5.1 oder 6.1 bzw. von PA-ATMO1/EES22 ausgelegt und eingerichtet wurden

▶▶ Freigeschalteten USB-Anschluss

Voraussetzungen

Termine und Preise

▶▶ PC-Kenntnisse

Die Zeitdauer und der Preis des Kurses richten sich nach dem Umfang der Applikationen. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Grundlagen Schulung NeuroCheck 5.1 oder 6.1 oder entsprechende Kenntnisse

Inhalte

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

DE

nach Umfang

Informationen bzw. praktische Übungen zur: ▶▶ Bedienung der Software im Manuellbetrieb ▶▶ Detaillierte Durchsprache der Prüfprogramme ▶▶ Vertiefung der Bildverarbeitungsfunktionen

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie unter dieser E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Optimierung Prüfprogramm ▶▶ Ablaufsteuerung und Datenablage ▶▶ Ausgabe und Eingabe von Daten ▶▶ Prozessanbindung und Steuerung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-OP042]

▶▶ Konfiguration und Bedienung des Automatik betriebs ▶▶ Automatikbetrieb ▶▶ Hardware Einbindung und Einrichtung ▶▶ Diagnose ▶▶ Wartung

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

42

05

ROBOTIK Hier werden Sie ausführlich für den Umgang und die Wartung des APAS assistant geschult und lernen anhand praxisrelevanter Übungen den Einsatz der Industrie-Roboter von Stäubli. 43

APAS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Der APAS assistant ist ein vielseitig einsetzbares automatisches Assistenzsystem. Als intelligenter und eigensicherer Roboter kann der APAS assistant direkt mit dem Menschen zusammenarbeiten – ohne Schutzzaun.

Damit eignet er sich für viele Anwendungen, bei denen die Mitarbeiter vor allem Unterstützung bei einfachen, monotonen Abläufen oder Arbeiten mit ergonomisch ungünstigen Bewegungsabfolgen brauchen.

Noch bevor sich Mensch und Maschine berühren, stoppt der APAS assistant und setzt seine Arbeit erst bei einem freien Gefahrenbereich fort. Ermöglicht wird dieser berührungslose Stopp durch die einzigartige Sensorhaut, die den Roboterarm des APAS assistant umgibt.

In diesen Schulungen werden Sie herangeführt an den Umgang mit dem APAS assistant, dessen Wartung und die Besonderheiten der Sensorhaut. Schulungen für Stäubli finden Sie ab Seite 51.

APAS assistant SYSTEMÜBERBLICK Einführung in das Assistenzsystem für alle Anwendergruppen

[PA-PS-AP010]

Seite 45

[PA-PS-AP011]

Seite 46

Fehlersuche und -beseitigung für Instandhalter

[PA-PS-AP012]

Seite 47

Wartung der Sensorhaut für Instandhalter

[PA-PS-AP015]

Seite 48

Erstellung von Arbeitsplänen für Applikateur

[PA-PS-AP018]

Seite 49

GRUNDKURS Sichere Handhabung für Bediener, Instandhalter, Applikateur

AUFBAUKURSE

Stäubli Schulungen

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

ab Seite 50

44

APAS

SYSTEMÜBERBLICK

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Einführung in das Assistenzsystem Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Planer ▶▶ Administrator ▶▶ Instandhalter

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Applikateur

23.01.2017

DE

380 €

13.02.2017

DE

380 €

13.03.2017

DE

380 €

24.04.2017

DE

380 €

15.05.2017

DE

380 €

26.06.2017

DE

380 €

10.07.2017

DE

380 €

18.09.2017

DE

380 €

09.10.2017

DE

380 €

20.11.2017

DE

380 €

Ziel ▶▶ Überblick der Einsatzmöglichkeiten des APAS assistant

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ Kennenlernen des flexiblen Produktions­ assistenten APAS assistant aus der APAS family ▶▶ Funktionsweise ▶▶ Greiftechnik ▶▶ Sicherheitstechnik

Anmeldung

▶▶ Schnittstellen

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Arbeitsbereiche

[email protected]

▶▶ Gewichte ▶▶ Geschwindigkeit ▶▶ Zubehör ▶▶ Anwendungsgebiete

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-AP-010]

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

45

APAS

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Sichere Handhabung

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Instandhalter ▶▶ Applikateur

Ziel

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Verständnis und sichere Bedienung des APAS assistant

24.01. – 25.01.2017

DE

790 €

14.02. – 15.02.2017

DE

790 €

▶▶ erste Schritte der Fehlerbehebung

14.03. – 15.03.2017

DE

790 €

25.04. – 26.04.2017

DE

790 €

16.05. – 17.05.2017

DE

790 €

27.06. – 28.06.2017

DE

790 €

11.07. – 12.07.2017

DE

790 €

19.09. – 20.09.2017

DE

790 €

10.10. – 11.10.2017

DE

790 €

21.11. – 22.11.2017

DE

790 €

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ Kennenlernen des flexiblen Produktions assistenten APAS assistant aus der APAS family und Erwerb der Grundkenntnisse eines Bedieners ▶▶ Gerät starten / stoppen ▶▶ Arbeitsplan starten / stoppen / wechseln

Anmeldung

▶▶ Roboter freimachen

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Umgang mit Fehlermeldungen ▶▶ erste Schritte der Fehlerbehebung ▶▶ Sicherheitstechnik überbrücken ▶▶ Diagnoseanzeigen verstehen ▶▶ Praxistraining

[email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-AP-011]

▶▶ Bediener an der Linie

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

46

APAS

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Fehlersuche und -beseitigung

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Instandhalter

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ sichere Durchführung der Wartungsarbeiten für den APAS assitant

Datum

Sprache

Preis

25.01. – 26.01.2017

DE

990 €

15.02. – 16.02.2017

DE

990 €

Voraussetzungen

17.05. – 18.05.2017

DE

990 €

▶▶ Grundkurs: Sichere Handhabung, Kurs-ID: [PA-PS-AP-011]

12.07. – 13.07.2017

DE

990 €

11.10. – 12.10.2017

DE

990 €

▶▶ Fehler erkennen und beheben

▶▶ technische Berufsausbildung ▶▶ Nachweis EuP − Elektrotechnisch unterwiesene Person

Anmeldung

Inhalte

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ regelmäßige Wartungstätigkeiten

[email protected]

▶▶ Software Backup ▶▶ Remote Zugang ▶▶ Fehlererkennung und -behebung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-AP-012]

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

47

APAS

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Wartung der Sensorhaut

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Instandhalter

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Erkennen und Beheben von Fehlern in der Sensorhaut des APAS assistant

Datum

Sprache

Preis

26.01. – 27.01.2017

DE

990 €

Voraussetzungen

16.03. – 17.03.2017

DE

990 €

▶▶ Grundkurs: Sichere Handhabung, Kurs-ID: [PA-PS-AP-011]

17.05. – 18.05.2017

DE

990 €

12.07. – 13.07.2017

DE

990 €

11.10. – 12.10.2017

DE

990 €

▶▶ technische Berufsausbildung ▶▶ Nachweis EuP − Elektrotechnisch unterwiesene Person

Inhalte ▶▶ Sicherheitsvorgaben für den Betrieb der Sensorhaut

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Demontage und Montage der Sensorhaut ▶▶ Aufbau und Funktion ▶▶ Fehlererkennung und -behebung

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-AP-015]

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

Hinweis Zum Erlangen des Zertifikats ist die Unterzeichnung einer Verpflichtungserklärung zum Einhalten der Sicherheitsregeln erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

48

APAS

AUFBAUKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Erstellung von Arbeitsplänen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Applikateur

Dieser Kurs ist dreitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Erstellen eigener Applikationen für den APAS assistant

Datum

Sprache

Preis

15.02. – 17.02.2017

DE

2.450 €

Voraussetzungen

26.04. – 28.04.2017

DE

2.450 €

▶▶ Grundkurs: Sichere Handhabung, Kurs-ID: [PA-PS-AP-011]

28.06. – 30.06.2017

DE

2.450 €

20.09. – 22.09.2017

DE

2.450 €

22.11. – 24.11.2017

DE

2.450 €

Inhalte ▶▶ Erstellen Arbeitsplan-Komponenten ▶▶ Einlernen Referenzposition

Anmeldung

▶▶ Pick & Place ohne Vision

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Pick & Place mit Vison ▶▶ Pick & Place mit Vison und Palette ▶▶ Handshake Ein-/Ausgänge ▶▶ praktische Übungen

Ausrüstung

[email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-AP-018]

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

49

Stäubli

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Die Roboter von Stäubli stellen eine weitere Säule in der Robotik dar. In den Schulungen werden Sie in die Programmiersprache VAL3 eingeführt und lernen anhand praxisrelevanter Übungen den Umgang mit diesem Roboter.

Stäubli GRUNDKURSE VAL3 für Programmierer

[PA-PS-Op080-P]

Seite 51

Sicheres Bedienen und Teachen für Bediener

[PA-PS-Op080-OT]

Seite 52

[PA-PS-Op080-AP]

Seite 53

AUFBAUKURS Erweiterte Programmierung VAL3 für Programmierer

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

50

Stäubli

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

VAL3

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Programmierer

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth

Ziel ▶▶ Vermittlung der Pflege und Neuprogrammierung häufig verwendeter Industrieanwendungen, z. B. Palettierung, Pick & Place ▶▶ Synchronisierung mit der Anlagensoftware, Be- und Entladen von Maschinenteilen und Werk zeugen sowie einfache Bahnkontrolle

Voraussetzungen ▶▶ PC-Kenntnisse ▶▶ Allgemeine Grundkenntnisse Robotik

Inhalte

▶▶ IndraWorks mit Logic ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise Dieser Kurs ist fünftägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Betriebsarten

Datum

Sprache

Preis

▶▶ erste Schritte

27.02. – 03.03.2017

DE

1.800 €

▶▶ Kartesische Systeme

27.11. – 01.12.2017

DE

1.800 €

▶▶ Struktur Handbewegung ▶▶ Kalibrierung Roboter ▶▶ Applikationsstruktur ▶▶ Teachen

Anmeldung

▶▶ Bewegungen

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Applikation

[email protected]

▶▶ digitale Ein-/Ausgänge ▶▶ Befehle Annäherung an kartesische Punkte ▶▶ Variablen Lokal/Global ▶▶ User-Fenster und Kommunikation mit Benutzer ▶▶ Benutzer-Koordinatensysteme

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op080-P]

▶▶ Systembefehle und Multitasking/Tasks ▶▶ Bibliotheken ▶▶ Stäubli Software/Simulation ▶▶ AppliCom V2.3 ▶▶ Übungen am Schulungsmodell

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

51

Stäubli

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Sicheres Bedienen und Teachen

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Bediener

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth

Ziel ▶▶ umfassendes Training: Bedienung des Systems, Start und Programmausführung, Verwaltung der Ein- und Ausgänge ▶▶ Überblick der Komponenten der Maschine

▶▶ IndraWorks mit Logic ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste

Voraussetzungen

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

▶▶ Erfahrung in der Bedienung von modernen, computergesteuerten Industriemaschinen

Termine und Preise

Inhalte

Dieser Kurs findet im ATMO Training Center statt.

▶▶ Überblick über das System

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Sicherheitsaspekte

Nach Absprache

DE

1.750 €

▶▶ Gebrauch des Handbediengerätes

Nach Absprache

EN

1.950 €

▶▶ Präsentation des Bedienpultes ▶▶ Applikationskontrolle ▶▶ Editierung von Daten und Teachen von Punkten

Anmeldung

▶▶ Einführung in die Programmierung

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Bedienerführung

[email protected]

▶▶ Arbeitsmodi ▶▶ Bewegungsbefehle ▶▶ Erstellen einfacher Programme ▶▶ digitale Ein- und Ausgänge

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op080-OT]

52

Stäubli

AUFBAUKURS

Erweiterte Programmierung VAL3

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ Programmierer

▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher, kein Rexroth

Ziel ▶▶ Programmierung und Integrierung eines Roboters in einer Zelle mit OPCON control

Voraussetzungen ▶▶ OPCON Instandhalten und Programmieren mit VPP21, Kurs-ID: [PA-PS-Op002-MAP] ▶▶ Grundkurs: Wartung von VEP30/L40 Maschinen, Kurs-ID: [PA-PS-Op015-MAP]

▶▶ IndraWorks mit Logic ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise

▶▶ Grundkurs: VAL3, Kurs-ID: [PA-PS-Op080-P]

Dieser Kurs ist fünftägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Inhalte

Datum

Sprache

Preis

04.12. – 08.12.2017

DE

2.250 €

▶▶ Installation Entwicklungsrechner VEP30/SRS ▶▶ OPCON Projektstruktur ▶▶ Stäubli Projektstruktur ▶▶ SFC-Schrittketten

Anmeldung

▶▶ AtmoScan

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Visualisierung Stäubli spezifisch

[email protected]

▶▶ Backup/Restore Stäubli ▶▶ Übungen am Schulungsmodell

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID an. Kurs-ID: [PA-PS-Op080-AP]

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

53

06

FÜGETECHNIK Sie lernen hier die Füge-Einheit FlexPress kennen, werden in die verschiedenen Einsatzgebiete des mobilen Produktionsassistenten eingeführt und für dessen Bedienung und Programmierung geschult. 54

FlexPress

Fügen ist einer der wichtigsten Kernprozesse bei der Herstellung von Bosch Erzeugnissen. Die Anforderungen an Präzision steigen – und das bei stetig sinkenden Toleranzen. Dies führt zu einem kontinuierlich wachsenden Anspruch an die Leistungsfähigkeit von Füge-Einrichtungen.

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Die Füge-Einheit FlexPress bietet ein hochflexibles, hochgenaues und hochdynamisches Konzept für alle Anwendungsfälle im Bereich Fügen. Eine Einführung in diese innovative Technologie bieten Ihnen die jeweiligen Schulungen.

GRUNDKURSE Sicheres Bedienen von FlexPress für Instandhalter und Bediener

[PA-PS-Op045]

Seite 56

Erstellung von Applikationen mit FlexPress für Applikateure

[PA-PS-Op046]

Seite 57

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

55

GRUNDKURS

Sicheres Bedienen von FlexPress

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Bediener

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Instandhalter

Ziel

Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

EN

2.150 €

▶▶ Einbinden des Funktionsbausteins FlexPress

Nach Absprache

EN

2.150 €

Voraussetzungen

Anmeldung

▶▶ Windows-Kenntnisse

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Erlernen der Bedienung und Programmierung der Füge-Einheit FlexPress

▶▶ Prozesserfahrung ▶▶ Grundkenntnisse der Steuerungsplattform OPCON

Inhalte ▶▶ Installation der Bedienoberfläche FlexPress-Control

[email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op045]

▶▶ Programmierung und Bedienung der FlexPress ▶▶ Umsetzen von Prozessvorgaben in einen Füge ablauf ▶▶ Konfiguration der Kraft-/Weg-Überwachung ▶▶ Verwenden des Funktionsbausteins FlexPress

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

56

GRUNDKURS

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Erstellung von Applikationen mit FlexPress Anwendergruppen ▶▶ Applikateur

Ziel ▶▶ Erlernen der Bedienung und Programmierung der Füge-Einheit FlexPress

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

Termine und Preise

▶▶ Einbinden des Funktionsbausteins FlexPress

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Voraussetzungen

Datum

Sprache

Preis

Nach Absprache

EN

2.250 €

Nach Absprache

EN

2.250 €

▶▶ Windows-Kenntnisse ▶▶ Prozesserfahrung ▶▶ Grundkenntnisse der Steuerungsplattform OPCON

Inhalte ▶▶ Installation der Bedienoberfläche FlexPress-Control ▶▶ Programmierung und Bedienung der FlexPress, Umsetzen von Prozessvorgaben in einen Fügeablauf, Konfiguration der Kraft-/ Wegüberwachung ▶▶ Verwenden des Funktionsbausteins FlexPress

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op046]

Ausrüstung ▶▶ Notebook mit Windows 7 Professional SP1 oder höher (64bit), Internet Explorer 8 oder höher, .Net Framework 4.5 oder höher ▶▶ Administrator-Rechte ▶▶ installierte TCP/IP-Netzwerkdienste

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

57

07

INTERNE SCHULUNGEN Elektrosicherheit, IT-Sicherheit, User Experience – in diesem Schulungsblock sind die internen Schulungen von Bosch aufgeführt.

58

Elektrosicherheit – IT-Sicherheit in der Fertigung – User Experience In unseren Schulungen zum Thema Elektrosicherheit ermöglichen wir Ihnen die Weiterbildung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP). Sie lernen von den rechtlichen Grundlagen über den Betrieb elektrischer Anlagen und Messgeräte bis hin zu Gefahrenquellen und Sicherheitsregeln alle wichtigen Bereiche kennen. Die elektrotechnische Sicherheitsunterweisung für EuP, EFKffT und EFK hat die jährliche elektrotechnische Sicherheitsunterweisung (ESU) zum Ziel. Die Kurse orientieren sich an aktuellen Schwerpunktsetzungen und ermöglichen Ihnen die Weiterbildung vom elektrotechnischen Laien zur verantwortlichen Elektrofachkraft. Der Grundkurs „IT in der Fertigung“ stellt eine Einführung in das Thema „IT-Sicherheit in der Fertigung“ dar. Ziel ist es, einen praxisorientierten Überblick der Aufgaben eines Local-ITM zu erhalten.

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Der Grundkurs „Netzwerktechnik für die Fertigung“ richtet sich an IT-Verantwortliche in der Fertigung. Ziel dieses Trainings ist eine Einführung in das Thema Netzwerkgrundlagen für Bosch-Fertigungen. Der Grundkurs „IT in Entwicklungslaboren“ richtet sich an IT-Sicherheitsverantwortliche in Entwicklungslaboren und bietet eine fundierte Einführung in die Aufgaben eines Local-ITL. Im User Experience Awareness Training wird Ihnen ein Bewusstsein für User Experience vermittelt und Sie lernen, den Nutzen im industriellen Umfeld zu erkennen. Die Schulung ist Pflicht für alle Mitarbeiter von PA-ATMO, insbesondere für neue Mitarbeiter und für Mitarbeiter, die an Neuentwicklungsprojekten arbeiten.

ELEKTROSICHERHEIT Elektrotechnische Sicherheitsunterweisung für EuP, EFKffT und EFK

[PA-IE-ATMO-Fe212]

Seite 60

EuP1: Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person

[PA-PS-Op075-B1]

Seite 61

EuP2: Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person

[PA-PS-Op075-B2]

Seite 62

Grundkurs in der Fertigung

[PA-PS-ITM001]

Seite 63

Netzwerktechnik für die Fertigung

[PA-PS-ITM010]

Seite 64

IT in Entwicklungslaboren

[PA-PS-ITL001]

Seite 65

[PA-PS-UX]

Seite 66

IT-SICHERHEIT

USER EXPERIENCE User Experience Awareness Training

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

59

ELEKTROSICHERHEIT

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Elektrotechnische Sicherheitsunterweisung für EuP, EFKffT und EFK Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP)

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT) ▶▶ Elektrofachkraft (EFK)

Ziel ▶▶ jährliche elektrotechnische Sicherheitsunter weisung (ESU)

Voraussetzungen Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

Inhalte ▶▶ elektrotechnisches Rollen- und Qualifikationsmodell

Datum

Sprache

Preis

08.02.2017

DE

200 €

10.05.2017

DE

200 €

26.07.2017

DE

200 €

06.09.2017

DE

200 €

08.11.2017

DE

200 €

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ Verantwortlichkeiten und Personal ▶▶ vom elektrotechnischen Laien zur verantwortlichen Elektrofachkraft ▶▶ Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-IE-ATMO-Fe212]

▶▶ Verbrennungen und Verblitzungen ▶▶ Unfallbeispiele aus der Praxis, die 5 Sicherheitsregeln ▶▶ Vorschriftenwerke ▶▶ BGV A3, elektrische Anlagen und Betriebsmittel ▶▶ Betrieb von und Umgang mit elektrischen Anlagen (gem. VDE 0105 Teil 100) ▶▶ VDE-Vorschriften und Gesetze ▶▶ aktuelle Schwerpunktsetzung bei Bosch ▶▶ Test mit Lösungsbesprechung

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

60

ELEKTROSICHERHEIT

EuP1: Schulung zur elektro­ technisch unterwiesenen Person

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Offen für ATMO1 interne Mitarbeiter

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Unterweisung zur elektrotechnisch unter wiesenen Person (EuP)

Datum

Sprache

Preis

23.03.2017

DE

520 €

Voraussetzungen

29.06.2017

DE

520 €

▶▶ abgeschlossene Ausbildung

10.10.2017

DE

520 €

▶▶ elektrotechnische Vorkenntnisse

Inhalte ▶▶ rechtliche Struktur ▶▶ elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected]

▶▶ elektrotechnische Grundlagen ▶▶ elektrische Messgeräte ▶▶ elektrische Messungen ▶▶ Gefährdung durch elektrischen Strom

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op075-B1]

▶▶ Sicherheitsregeln ▶▶ Schutzklassen ▶▶ Test

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

61

ELEKTROSICHERHEIT

EuP2: Schulung zur elektro­ technisch unterwiesenen Person

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Offen für ATMO1 interne Mitarbeiter

Dieser Kurs ist zweitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

Ziel ▶▶ Schulung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP)

Datum

Sprache

Preis

05.04. – 06.04.2017

DE

1.050 €

Voraussetzungen

19.07. – 20.07.2017

DE

1.050 €

▶▶ abgeschlossene Ausbildung

22.11. – 23.11.2017

DE

1.050 €

▶▶ elektronische Vorkenntnisse

Inhalte

Anmeldung

▶▶ rechtliche Struktur

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ elektrische Anlagen und Betriebsmittel

[email protected]

▶▶ elektrotechnische Grundlagen ▶▶ elektrische Messgeräte ▶▶ elektrische Messungen ▶▶ elektrische Bauelemente

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-Op075-B2]

▶▶ Gefährdung durch elektrischen Strom ▶▶ Sicherheitsregeln ▶▶ Schutzklassen ▶▶ Überspannungskategorien ▶▶ Praxisbeispiel ▶▶ Gefährdungen durch hohen Druck ▶▶ Test

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

62

IT-SICHERHEIT

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Grundkurs in der Fertigung

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Local-ITM

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ DSO ▶▶ IT-Sicherheitsbeauftragter

Datum

Sprache

Preis

Ziel

31.01.2017

DE

690 €

▶▶ Einführung in die Aufgaben eines Local-ITM

03.04.2017

EN

690 €

19.06.2017

DE

690 €

11.09.2017

EN

690 €

20.11.2017

DE

690 €

Voraussetzungen ▶▶ grundlegende Kenntnisse der IT

Inhalte ▶▶ Einführung in das Thema „IT-Sicherheit in der Fertigung“

Anmeldung

▶▶ Übersicht Verantwortlichkeiten

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Handlungsbedarf bei Bosch-Fertigungen

[email protected]

▶▶ Inventarisierung ▶▶ Einstufung von IT-Systemen ▶▶ erforderliche Maßnahmen ▶▶ Virenschutzkonzept

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-ITM001]

▶▶ Notfallplan ▶▶ Vorbereitung auf ein Audit

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

63

IT-SICHERHEIT

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

Netzwerktechnik für die Fertigung Anwendergruppen

Ausrüstung

▶▶ FCM, MOE, TEF oder CI-Abteilungen, die Fertigungs-IT installieren oder planen

▶▶ Notebook mit Windows 7

Ziel

Gerne stellen wir Ihnen die benötigte Ausrüstung auch gegen eine Leihgebühr während des Kurses zur Verfügung.

▶▶ Einführung in das Thema Netzwerkgrundlagen für Bosch Fertigungen

Termine und Preise

Voraussetzungen ▶▶ grundlegende Kenntnisse der IT

Inhalte ▶▶ Grundlagen ▶▶ Hardware ▶▶ Netzwerktechnologien ▶▶ ISO/OSI Modell

Dieser Kurs ist dreitägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden. Datum

Sprache

Preis

05.04. – 07.04.2017

EN

1.550 €

21.06. – 23.06.2017

DE

1.450 €

13.09. – 15.09.2017

EN

1.550 €

22.11. – 24.11.2017

DE

1.450 €

▶▶ Netzwerkprotokolle ▶▶ Security

Anmeldung

▶▶ Bosch Richtlinien

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Bebauungsplan ▶▶ Netzhandbuch ▶▶ Zentralanweisungen ▶▶ Tools ▶▶ Netzwerkplanung

[email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-ITM010]

▶▶ neue und bestehende Infrastruktur ▶▶ neue Technologien ▶▶ Netzwerkdokumentation ▶▶ Best Practices ▶▶ Inside Portal und Bosch Connect

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

64

IT-SICHERHEIT

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

IT in Entwicklungslaboren

Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Local-ITL

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO raining Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ DSO ▶▶ IT-Sicherheitsverantwortliche in Entwicklungslaboren

Datum

Sprache

Preis

01.02.2017

DE

690 €

04.04.2017

EN

690 €

20.06.2017

DE

690 €

Voraussetzungen

12.09.2017

EN

690 €

▶▶ grundlegende Kenntnisse der IT

21.11.2017

DE

690 €

Inhalte

Anmeldung

▶▶ Einführung in das Thema „IT in Entwicklungslaboren“

Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern:

▶▶ Übersicht Verantwortlichkeiten

[email protected]

Ziel ▶▶ Einführung in die Aufgaben eines Local-ITL

▶▶ IT-Entwicklungslaborkonzept ▶▶ Inventarisierung ▶▶ Einstufung von IT-Systemen ▶▶ erforderliche Maßnahmen

Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-ITL001]

▶▶ Virenschutzkonzept ▶▶ Notfallplan ▶▶ Vorbereitung auf ein Audit

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

65

USER EXPERIENCE

Steuerungstechnik Elektrokonstruktion MES Bildverarbeitung Robotik Fügetechnik Interne Schulungen

User Experience Awareness Training Anwendergruppen

Termine und Preise

▶▶ Alle Mitarbeiter PA und PA-ATMO

Dieser Kurs ist eintägig und findet im ATMO Training Center statt. Auf Wunsch können Termine auch separat angeboten werden.

▶▶ Produkt Manager ▶▶ Projekt Manager ▶▶ Entwickler

Datum

Sprache

Preis

▶▶ Maschinenbauer

30.01.2017

DE

290 €

▶▶ Ingenieur

20.02.2017

DE

290 €

▶▶ Service Mitarbeiter

20.03.2017

DE

290 €

▶▶ Vertrieb und Marketing

21.04.2017

DE

290 €

22.05.2017

DE

290 €

07.06.2017

DE

290 €

17.07.2017

DE

290 €

25.09.2017

DE

290 €

Voraussetzungen

13.10.2017

DE

290 €

Bei diesem Kurs gibt es keine Voraussetzungen.

27.11.2017

DE

290 €

11.12.2017

DE

290 €

Ziel ▶▶ Bewusstsein für User Experience entwickeln ▶▶ Erkennen des Nutzens im industriellen Umfeld

Inhalte ▶▶ Überlick über User Experience bei Bosch in Be zug auf das industrielle Umfeld im B2B Bereich ▶▶ UX Grundlagen in Kombination mit praktischen Übungen als Basis für Trainingsmodule von C/UX

Hinweis Die Schulung ist Pflicht für alle Mitarbeiter von PA-ATMO (vor allem neue Mitarbeiter und alle, die an Neuentwicklungsprojekten arbeiten).

Anmeldung Ihr Anmeldeformular können Sie über diese E-Mail-Adresse anfordern: [email protected] Bitte geben Sie in dem Anmeldeformular die Kurs-ID und Ihren Terminwunsch an. Kurs-ID: [PA-PS-UX]

Ausrüstung Für diesen Kurs ist keine Ausrüstung erforderlich.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

66

AGB Stornierung

Schutz- und Urheberrechte

Bei Stornierungen 28 Tage oder kürzer vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen wird die Teilnehmergebühr der Kostenstelle des Teilnehmers belastet. Eine Buchung auf der Warteliste ist verbindlich. Wenn der Mitarbeiter als Teilnehmer nachrückt, gelten die gleichen Stornobedingungen wie bei einer bestätigten Seminarbuchung. Auch bei nur teilweiser Teilnahme wird die gesamte Teilnehmergebühr fällig.

Die Trainingsunterlagen sowie sonstige zur Verfügung gestellte elektronische Inhalte, z. B. Sourcecode im Rahmen von Übungen etc., enthalten urheberrechtlich geschützte Informationen und Inhalte und dürfen nicht für andere Zwecke als zur Durchführung der Trainingsveranstaltung sowie Wissenserweiterung des Teilnehmers genutzt werden. Der Teilnehmer erwirbt das nicht ausschließliche, nicht übertragbare, räumlich und zeitlich nicht eingeschränkte Nutzungsrecht an dem erworbenen digitalen Inhalt, um diesen auf dem von ihm persönlich genutzten Endgerät zu speichern. Es ist insbesondere unzulässig, zusätzliche Vervielfältigungen des Dokumentes herzustellen, insbesondere auf Endgeräten oder Medien, auf die andere Personen Zugriff haben, das Dokument zu bearbeiten, es an Dritte weiterzugeben oder zu senden. Der Teilnehmer darf Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen, digitale Wasserzeichen und andere Rechtsvorbehalte im abgerufenen Dokument nicht entfernen.Das Training darf nicht auf Video oder Audio aufgezeichnet werden. Fotos bedürfen einer Fotografiererlaubnis der Robert Bosch GmbH.

Der Veranstalter behält sich kurzfristige Absagen aus organisatorischen Gründen vor. Gerne können Sie uns jedoch auch kurzfristig einen Ersatzteilnehmer nennen.

Leihgebühren Für die Bereitstellung von SchulungsLaptops erheben wir eine Gebühr in Höhe von 100 € je Veranstaltung und Gerät.

Teilnehmergebühr Die Teilnehmergebühr enthält die Kosten für Referenten, Arbeitsunterlagen und Pausenverpflegung, nicht jedoch Hotelreservierungen, Übernachtungs-, Reisekosten etc.

Anmeldung und Warteliste Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH (einschließlich TOGE/REGE) finden Informationen im Intranet auf dieser Seite: https://inside-ws.bosch.com/hrs/permlink/wcms_ hrs_-5_bedingungen_konditionen_training_waehrend_der_arbeitszeit-DE Ihre Anmeldung bestätigen wir per E-Mail, alle Daten werden für interne Zwecke elektronisch gespeichert.

Abweichungen in der Durchführung Wir behalten uns vor, den Seminarinhalt zu überarbeiten sowie Termine, Referenten und Veranstaltungsorte zu ändern.

ATMO TRAINING CENTER | Schulungsprogramm 2017

67

Robert Bosch GmbH Robert-Bosch-Platz 1 70839 Gerlingen-Schillerhöhe Germany

bosch.com 68