VHS

22.07. 60111BO Lernen und dabei Spaß haben Gedächtnis- und Konzentrationstraining für 11- bis 14-Jährige Lernen soll Spaß machen, aber das wird von vielen SchülerInnen anfangs oft bezweifelt und belacht, doch nach zwei Stunden staunen sie über die eigenen Leistungen. SchülerInnen erleben in diesem Seminar, wie leicht man mit Gedächtnis- und Visualierungstechniken Wissen dauerhaft aufnehmen, speichern und abrufen kann. Sie bekommen das Rüstzeug an die Hand, diese Techniken selbständig in ihr schulisches Lernen einzubinden. Das Seminar ist unterhaltsam und kurzweilig gestaltet und mit Übungen zur Stärkung der Konzentration, Kreativität und Entspannung durchzogen. Die SchülerInnen erleben die zauberhafte Welt der Mentalmagie und können ihre Fähigkeiten als Gedächtniskünstler präsentieren. Das Basisseminar endet mit einer Abschlusspräsentation, bei der die TeilnehmerInnen eine Kostprobe ihre neu erworbenen Fähigkeiten als Gedächtniskünstler zeigen werden. Zur Abschlusspräsentation sind Eltern, Freunde und Verwandte herzlich eingeladen. Sie beginnt am zweiten Tag um 15:00 Uhr. Monika Scherbaum VHS Forum, Termine: Mo., 22.7.2013 und Di., 23.7.2013, jeweils 9:00-16:00 Uhr , 16 Ustd., 15 Pers., 54,00 € Anmeldung per Mail an [email protected] oder in der Geschäftsstelle der VHS, Im Piepershagen 17 a.

23.07. Geo-Caching Geo-Caching ist eine elektronische Schatzsuche. Als Team löst ihr kniffelige Aufgaben und erhaltet so den Hinweis auf die geographischen Koordinaten der nächsten Station, die ihr mit Hilfe eines GPS-Empfängers finden müsst. Nur wer genau kombiniert, sich gut orientieren kann und als Team zusammenarbeitet, findet den Zielpunkt. ab 10 Jahren ,10:00 – 12:30 Uhr Kosten: 2,- € Veranstalter: Casa Philipp Neri Anmeldung unter 02861/805804 erforderlich!

22.08. Arbeiten mit Sandstein Unter fachkundiger Anleitung zweier Bildhauer könnt ihr ein kleines Objekt aus Baumberger Sandstein gestalten. Dabei erfahrt ihr alles über die Herkunft und Besonderheiten der Steine und wie man sie richtig bearbeitet. ab 9 Jahren, 11.00 - 12.30 Uhr Kosten: 3,- € Veranstalter: Casa Philipp Neri Anmeldung unter 02861/805804 erforderlich!

Casa Philip Neri

23.07. Autogenes Training für Kinder Für Kinder von 8–10 Jahre Beim Autogenen Training lernen die Kinder besser mit Schwierigkeiten und Problemen umzugehen. Sie erleben eine Stärkung ihres Selbstbewusstseins, weil sie erfahren, wie sie durch Gedanken ihren Körper selbst beeinflussen und steuern können. Verschiedene Übungen, die in Phantasiereisen eingebaut werden, helfen den Körper bewusst wahrzunehmen. Die Kinder lernen so die Gegensätze von Ruhe/Entspannung und Bewegung/Spannung kennen und können so das Gelernte dann in den Alltag übertragen. Autogenes Training kann bei Schlafproblemen, Nervosität, Unruhe, Konzentrationsschwächen, Ängsten, psychosomatischen Kopf- und Bauchschmerzen helfen. Dieser Kurs geht über 3 Termine, an denen die Kinder teilnehmen sollten. Referentin: Entspannungspädagogin Sabine Brix-Möllmann Veranstalter: Jugendtreff Marbeck Kosten:10 Euro für alle 3 Termine Ort: Jugendtreff Marbeck 23. Juli / 30. Juli / 06. August 15:00-16:30 Uhr Anmeldung und Infos unter 02867/2235780 oder 02867/909152 erforderlich

26.07

Internetführerschein

Anleitung für den sicheren Umgang mit dem Internet ab 10 Jahren - Wie erstellt man eine E-Mailadresse? - Was ist ein sicheres Passwort? Diese Fragen und vieles mehr klären wir in unserem Internet Kurs für Anfänger. Unter Anleitung lernen die Teilnehmer sicher das Internet zu erforschen und erste Erfahrungen mit E-Mail und Co zu machen. Am Ende des Tages bekommen die Teilnehmer ihren Internetführerschein, der ihr Grundwissen übers Internet bescheinigt. Kosten: 3,00 € 10:00 – 15:00 Uhr Veranstalter: Kinder- und Jugendtreff Anmeldung unter 02861/4410 erforderlich!

Jugendtreff Marbeck

Christus König Gemen

24.07. Ein Nachmittag für Grundschul- Jugendtreff Burlo kinder in der Reitschule Südlohn Zeit: 13.30 Uhr ab PGZ bis ca. 17.00 Uhr Veranstalter: Jugendtreff Burlo, Reitverein Südlohn/Oeding Anmeldung: Anne Elsweyer Handy: 0157 870 80 377

VHS

27.07. 60103BO „Nie mehr sprachlos" - Rhetorikseminar für 11- bis 14-Jährige Wer kennt das nicht: Inhaltlich ein toll vorbereitetes Referat oder ein toller Redebeitrag - aber keine tolle Note. Unsicherheit im Auftritt, Lampenfieber oder störende Klassenkollegen, schwacher Vortrag und schlechte Ausstrahlung. Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit sind keine natürlichen Begabungen, sondern erlernbar. Die Beherrschung von Grundkenntnissen der Rhetorik, ist notwendig, um bei Zuhörern einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Dies gilt für Referate, Prüfungen und mündliche Beiträge in der Klasse, wie auch für den privaten Bereich und stärkt das Selbstvertrauen. Der sichere Umgang mit Körpersprache und Stimme bewirkt Anerkennung und gibt Selbstsicherheit bei Vorstellungs- und Bewerbungs-Gesprächen. Das Seminar ist praxisorientiert geprägt. Schulische und private Situationen werden geübt und praktisch erprobt und vertieft. Inhalte: Referate strategisch klug vorbereiten und gekonnt halten; Lampenfieber in den „Griff" bekommen; Atem, Stimme und Körpersprache; selbstbewusst auftreten; Wortbeiträge strukturieren; überzeugend einen Standpunkt vertreten; Zuhörer und Gesprächspartner überzeugen; Argumentationsarten; faire und unfaire Argumente; in Diskussionen bestehen; schlagfertig agieren. Monika Scherbaum, VHS Forum Termine: Sa./So., 27.-/28.7.2013, jeweils 9:00-16:00 Uhr 16 Ustd. 15 Pers., 56,00 € Anmeldung per Mail an [email protected] oder in der Geschäftsstelle der VHS, Im Piepershagen 17 a.

Jugendtreff Marbeck

02.08. Familienfahrt zum WDR Köln Für Kinder von 8-11 Jahren und ihre Eltern. Wie funktioniert Fernsehen? Wie macht man ein Hörspiel? Wir laden euch zu einem zweistündigen Programm im WDR Köln ein. Unter dem Motto „WDR Abenteuerreise“ und „WDRKinderstudio“ erwartet euch ein informatives und abwechslungsreiches Programm sowie Führung. Die Eltern können in der Zwischenzeit Köln allein erobern. Ab ca. 13:00Uhr können dann die Kinder mit ihren Eltern die Innenstadt von Köln und den Dom auf eigene Faust erkunden. Kosten: Kinder 5 Euro, Erwachsende 7Euro Veranstalter: Jugendtreff Marbeck Abfahrt: 8:30 Uhr am Jugendtreff Marbeck Rückkehr: ca. 19:00 Uhr Anmeldung unter 02867/2235780 erforderlich Jugendtreff Marbeck

06.08. Mountainbiken rund um Borken Einen ersten Einblick in diesen rasanten Sport vermitteln die Radsportfreunde am 06.08.13 interessierten Kids. Ab 14.00 Uhr bietet Philipp in seiner Werkstatt eine grundlegende Einführung in Pflege und Wartung des technischen Geräts. Im Anschluss geht es auf die Trailjagt in den Borkener Wäldern. Zum Abschluss werden die verbrannten Energiereserven am Grill im Jugendhaus aufgefüllt. 10-16 Jahre, Kosten: 3 Euro Abschlussgrillen am Jugendhaus bis ca. 18.30 Uhr Mitzubringen sind natürlich Helm und Fahrrad! Treffpunkt: Zweirad Busch um 14.00 Uhr Anmeldung unter 02861- 2291 erforderlich

07.08. Mit Bilderbüchern wächst man besser

Jugendhaus Borken

Remigius Bücherei

Vorlesepate Karl-Heinz Andresen begeistert Kinder ab 4 Jahren mit neuen Bilderbüchern. Weitere Infos sind der Borkener Zeitung und der Homepage www.remigius-buecherei.de zu entnehmen. Ansprechpartner: Frau Henkel, Frau Heitfeldt Telefon-Nr: (02861) 9318-19 Remigius Bücherei, 10 Uhr

10.08. Ein Zoobesuch für die ganze Familie – für Kinder, Eltern und Großeltern 2013 ist besonders viel los im Allwetterzoo Münster. Der 5.000 Quadratmeter große Elefantenpark wurde im Juni eröffnet und es gibt unter anderem bei den Giraffen, Nashörnern, Geparden und Goldkatzen in diesem Sommer Nachwuchs zu bestaunen. Es werden drei besondere, zweistündige Führungen mit folgenden Schwerpunkten angeboten: - Artgerechte Haltung und Beschäftigung von Zootieren, - Tierkinder und Familienleben - Wie funktioniert ein Zoo? Im Anschluss gibt es genügend Zeit, um den Zoo auf eigene Faust zu erkunden und/oder bei einer kleinen Zoorallye sein Wissen zu vertiefen. Bitte die gewünschte Führung und einen Alternativwunsch angeben. Eine Anmeldung zur Fahrt ist notwendig. Bezahlung der Fahrt im Bürgerbüro, im verschlossenen Umschlag mit Name, Telefonnummer und Name der Fahrt. Kinder ab 12 Jahren können ohne Begleitung von Erwachsenen mitfahren! Abfahrt: 9.00 Uhr, Parkplatz Cordula-Grundschule, Rückkehr: gegen 17.00 Uhr Kinder: 6 Euro Erwachsene: 12 Euro Veranstalter: Heimatverein Gemen Ansprechpartner: Hendrik Klöpper, 0170 - 572 512 9

Heimatverein Gemen & Jugendtreff Christus König Gemen

Stadt Borken Jugendförderung

Die Geschichte des Mittelalters Modul Langbogenbau Der englische Langbogen spielte in der Geschichte des Mittelalters eine nicht unerhebliche Rolle. Die beiden Referenten Timo Benedikt und “Busch“ Sonnenberger haben sich dieser Fernkampfwaffe des Mittelalters verschrieben. Nach einer anschaulichen Vermittlung von Grundlagenwissen über das Leben im Mittelalter und die Rolle des englischen Langbogens in den Wogen der Geschichte, geht es mit sachkundiger Begleitung daran, einen eigenen Langbogen zu bauen. Der Wochenendkurs findet mit Übernachtung, natürlich in mittelalterlicher Gewandung, auf dem Hofe Sonnenberger statt. Ziel ist es, nach dem Langbogenbau, direkt ein paar Pfeile auf dem Bogenparcours zu testen – Holzhacken, Lagerfeuer, Übernachtung im Zelt und Haferbrei sind inklusive. Start: Samstag, 10. August Ende: Sonntag, 11. August Ort: Treffpunkt Jugendhaus Borken Uhrzeit: Abfahrt 9.00 Uhr Ankunft circa 17 Uhr Veranstaltungsort: Hof Sonnenberger, Nordkirchen, Alte Ascheberger Str. 14 Kosten: 47 € für Verpflegung und Material Mindestalter: 11 Jahre Dozent: Timo Benedikt u. Busch Sonnenberger Anmeldung: [email protected] oder 02861/939 – 293. Eltern sind jederzeit gern gesehene Gäste auf dem Gelände des Sonnenbergers. Wichtige Hinweise: Auch in unseren Breitengraden sind Zecken mittlerweile stark verbreitet. Entsprechende Kleidung und Impfschutz wird daher empfohlen. Mitzubringen sind Schlafsäcke, Isomatten und Luftmatratzen, da auf dem Boden geschlafen wird. Snacks für zwischendurch sind auch empfehlenswert.

12.- 14.08. Schreibwerkstatt für Kinder Jugendhaus der 3. und 4. Klassen Borken Gemeinsam mit einer echten Kinderbuchautorin werden wir uns an drei Tagen Geschichten ausdenken und diese aufschreiben. Wie kommen wir auf eine gute Idee für eine Geschichte? Und wie arbeitet eine Autorin die sich immer wieder neue Geschichten ausdenkt? Diese Fragen werden wir beantworten und ihr bekommt Hilfen und Tipps um eure Ideen in schöne und spannende Geschichten umzusetzen! Mitzubringen ist ganz viel Fantasie und die eigene Schreibmappe mit den Stiften mit denen jeder am besten schreiben kann! Kosten: einmalig 3,50 Euro Zeit: 12. August 2013 von 15:00 – 18:00 Uhr im Jugendhaus 13. August 2013 von 15:00 – 17:30 Uhr im Jugendhaus 14. August 2013 von 09:30 – 12:00 Uhr im Jugendhaus Veranstalter: Jugendhaus Borken Anmeldung unter 02861- 2291 erforderlich!

12.- 16.08. Billardkurs für Einsteiger und Fortgeschrittene Billard macht Spaß, jedoch spielen Physik, räumliches Denken und Feinmotorik eine wesentliche Rolle bei diesem Spiel! Am Montag dem 12.08. findet die theoretische Einführung in den anspruchsvollen Billardsport statt. Hier geht es um das Material, die Technik und die Abläufe beim Billard. An den folgenden Tagen wird die Praxis an zwei Pooltischen studiert. Körperhaltung, Feinmotorik und Konzentration führen hier zum Erfolg und einer Menge Spielspaß. Alle Teilnehmer erhalten zum Abschluss den Billardführerschein des Jugendhauses Borken. Das erlernte Wissen könnt ihr im Abschlussturnier auf die Probe stellen. Termin: Mo. 12.08. 17.00 – 19.00 Uhr Theorie und erste Versuche Di. und Mi. 17.00 – 19.30 Uhr Training Fr. 16.08. 15.00 Uhr offenes Billardturnier Referent: Schuljugendarbeiter Marc Hinsel und das Billardteam Borken, Alter: 11 - 16 Jahre Ort: Jugendhaus Borken Josefstr. 1 Unkostenbeitrag: keiner Anmeldung: Jugendhaus Borken unter 02861/2291

Schuljugendarbeiter Marc Hinsel & Billardteam Borken

Schuljugendarbeiterin Nina Berger

12.- 13.08. Singing Stars!

Jugendhaus Borken

14.08. Klettern

Wer Spaß an Musik und Gesang hat, der ist hier genau richtig! Finde heraus ob du Talent zum Singen hast! An zwei Tagen wollen wir in diesem Work-Shop Solo oder als Gruppe Lieder einstudieren, und unsere Stimmen trainieren. Das Erarbeitete soll anschließend am Mikrofon und auf der Bühne vor den Teilnehmern performt werden. Wer möchte, kann sich auch dabei filmen lassen, um eine schöne Erinnerung für zu Hause zu haben. Ein Ferienangebot für Jugendliche ab 12 Jahren! Für Verpflegung an beiden Tagen ist gesorgt. Veranstalter: Schuljugendarbeiterin Nina Berger Veranstaltungsort Gleis 36 Weseke Teilnehmerbeitrag: 6,- € Anmeldung unter 015739270129 erforderlich

Klettern an der Kletterwand im Jugendhaus, dabei die eigenen Grenzen testen und seinem Partner vertrauen. Finde heraus wie weit du gehen kannst, ob du ein gutes Körpergefühl hast und geschickt bist. Zeit: 16 – 18 Uhr Mindestalter: 8 Jahre, Kosten: 2,- € Anmeldung: 02861-2291 Veranstalter: Jugendhaus Borken

Sternfreunde Borken

16.08. Der Sommersternenhimmel

Remigius Bücherrei

FreiFlug in deine Fantasie SommerLeseClub

Besichtigung der Josef Bresser Sternwarte in Borken. Die Fahrt dorthin wird mit eigenen Pfws organisiert. Für Getränke und Süßes ist gesorgt Alter: 6 - 14 Jahre Kosten: 2,- € Veranstalter: Sternfreunde Borken Treffpunkt: 21.15Uhr an der Sparkasse Marbeck oder 21.30Uhr an der Sternwarte in Hoxfeld

Club-Zeiten des SommerLeseClubs während der Sommerferien: Di., Mi., Do., Fr.: 10-12.30 Uhr, Mi.: 14-18 Uhr Die Viert- bis Siebtklässler der Borkener Schulen können auch in diesem Jahr wieder am SLC teilnehmen. Wer in den Sommerferien mindestens 3 Bücher liest, bekommt ein Zertifikat und nimmt an einer Verlosung beim Stadtfest auf dem Marktplatz teil. Als Hauptgewinn winkt ein Rundflug über Borken. Ansprechpartner: Frau Hoves, Frau Heitfeldt Telefon-Nr:: (02861) 9318-12/-19

19.08. 60123BO Wildnistag für 8- bis 12-Jährige - von Bogenschießen bis Lagerfeuer Ein echter Wildnistag für abenteuerlustige Kinder. Auf dem Programm stehen spannende Naturerlebnisspiele, das Bogenschießen, Schnitzen und Klettern. Das Mittagessen wird gemeinsam am Lagerfeuer gekocht. Die Kinder sollten festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung tragen und in einem Rucksack ausreichende Verpflegung und Getränke mitbringen. Für das gemeinsame Mittagessen wird gesorgt (Entgeld einschl. Mittagessen). Michaela Kempkes/ Arnd Kreiczirek Treffpunkt: Weidenwiese (Klockenhövel/Hoxfelder Weg) Termin: Mo., 19.08.2013, 10:00-16:00 Uhr 8 Ustd. 30 Pers., Entgeld: 14,00 € Anmeldung per Mail an [email protected] oder in der Geschäftsstelle der VHS, Im Piepershagen 17 a.

20.08. 60124BO Waldläufer-Kurs für 7- bis 11-Jährige Natur erleben mit allen Sinnen Geführt von einem erfahrenen Waldläufer, tauchen die Kinder in die Geheimnisse des Waldes ein. Auf unseren Streifzügen durch den Pröbstinger Busch begegnen wir den Pflanzen und Tieren mit allen Sinnen, lesen die Spuren und Zeichen des Waldes und lernen uns im Wald zu orientieren. Klettern, Schleichen, Tarnen und Bauen, aber auch: in der Natur zur Ruhe kommen und einfach Spaß haben - für all das wird an diesem Waldtag Zeit und Raum sein. Am Ende können die frischgebackenen Waldläufer ihre neu erworbenen Fähigkeiten bei einem spannenden Geländespiel unter Beweis stellen und lassen ihre eigenen Spuren mit einem gemeinsamen Naturkunstwerk zurück. Die Kinder sollten festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung tragen und in einem Rucksack ausreichende Verpflegung und Getränke für den ganzen Tag dabei haben. Michaela Kempkes/ Arnd Kreiczirek Treffpunkt: Info Kletterwald (Pröbstinger Busch 16) Termin: Di., 20.08.2013, 10:00-16:00 Uhr 8 Ustd. 30 Pers., 14,00 € Anmeldung per Mail an [email protected] oder in der Geschäftsstelle der VHS, Im Piepershagen 17 a.

VHS

Casa Philip Neri

21.08. Dem Leben im Wasser auf der Spur

Remigius Bücherei

21.08. „Mit Bilderbüchern wächst man besser“

Wir erforschen die Bocholter Aa in Richtung Pröbstingsee. Dort erwartet uns ein großes Floßabenteuer. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus. Die teilnehmenden Kinder müssen das Bronzeschwimmabzeichen besitzen. Mitzubringen: Gummistiefel und Ersatzkleidung. Veranstalter: der Treff , Casa Philipp Neri ab 12 Jahre Anmeldungen unter Telefon: 02861/62013 oder 02861/805804 erforderlich! Treffpunkt: Kreishaus Borken 10:00 Uhr Ankunft: Borkener Bahnhof 17:30 Uhr

Kinder ab 4 Jahren sind herzlich zur Vorlesestunde mit lustigen und spannenden Geschichten eingeladen. Weitere Infos sind der Borkener Zeitung und der Homepage www.remigius-buecherei.de zu entnehmen. Kostenbeitrag: -; Anmeldung erwünscht Remigius Bücherei: 10 Uhr, Ort: Remigius Bücherei Ansprechpartner: Frau Henkel, Frau Heitfeldt Telefon-Nr: (02861) 9318-19

Jugendhaus Borken

Christus König Gemen

21.08. Klettern im Jugendhaus Klettern an der Kletterwand, dabei die eigenen Grenzen testen und seinem Partner vertrauen. Finde heraus wie weit du gehen kannst, ob du ein gutes Körpergefühl hast und geschickt bist. Mindestalter: 8 Jahre, Kosten: 2,- €, Zeit: 16 – 18 Uhr Anmeldung: 02861-2291 Veranstalter: Jugendhaus Borken

22.08.Klettern im Schatten der Burg Ein spannender Nachmittag im Niedrigklettergarten der Burg Gemen. Mit Geschicklichkeit, Mut und Selbstvertrauen können die jungen Teilnehmer ganz neue Fähigkeiten an sich entdecken. Für die Verpflegung wird gesorgt. 14:00 – 17:00 Uhr Kosten: 5,00 € Für Teilnehmer ab 8 Jahren Veranstalter: Kinder- und Jugendtreff Christus-König Gemen Anmeldung unter 02861/4410 erforderlich! Treffpunkt um 14 Uhr am Kinder- und Jugendtreff ChristusKönig in Gemen

22.08. Haus der Geschichte & Städtetrip Bonn

Jugendhaus Borken

Ein bisschen Bildung und etwas über die eigene Geschichte erfahren oder einfach durch Bonn schlendern und ein Eis am Rhein genießen!? Warum nicht beides verbinden? Das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn ist ein Museum zur deutschen Zeitgeschichte seit 1945. Mit der Erlebnisrallye zur neuen Dauerausstellung "Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945" kommen auch Kinder und Jugendliche nicht zu kurz. Beim Anschließenden Städtetrip kann sich jeder in Bonn vermachen, wie er möchte. Ob Shoppen, am Rhein entlang schlendern oder sich die Altstadt anschauenin Bonn ist für jeden etwas dabei. Kosten: 7 € Abfahrt: 9 Uhr am Jugendhaus Rückkehr: ca. 19 Uhr Veranstalter: Jugendhaus Borken Anmeldung unter 02861- 2291 erforderlich

26.08. 60502BO Computerkurs für 8- bis 10-Jährige Office und Internet für Grundschüler? Aber ja! Wer lesen und schreiben kann, kann auch mit dem Computer - Texte schreiben und gestalten (mit einem Textverarbeitungsprogramm); - im Internet spannende Themen recherchieren (mit Kindersuchmaschine); - das gefundene Material multi-medial präsentieren (mit PowerPoint). Und weil eine Präsentation unbedingt Publikum braucht, sind Sie als Eltern eingeladen, am letzten Kurstag um 11.00 Uhr bei der Vorführung der Lernergebnisse dabei zu sein. Referent: Martin Seggewiß Remigius-Hauptschule, Computerraum 1 Termine: Mo., 26.08., - Fr., 30.08.2013, jeweils 9:00-12:00 Uhr 20 Ustd. 12 Pers. Kosten: 50,00 € Anmeldung per Mail an [email protected] oder in der Geschäftsstelle der VHS, Im Piepershagen 17 a.

VHS

Schuljugendarbeiter Marc Hinsel & Nina Berger

27.08.- 30.08. Persönlichkeitscamp „Cool im Konflikt“ Nach dem letztjährigen Erfolg des Persönlichkeitscamps gibt es nun die Fortsetzung zum Umgang mit schwierigen Situationen. In drei Tagen haben Jugendliche ab 14 Jahren die Möglichkeit ihre Handlungsalternativen in Konflikt geladenen Situationen zu erweitern. Dies verspricht eine Menge Spaß, weil eine positive Konfliktbewältigung mit viel Kreativität, Spontanität und Humor einhergeht. Auch in diesem Jahr genießen wir dabei das schöne Ambiente und die gute Verpflegung der Schönstatt Au. Aufgrund der Nachfrage werden wir in diesem Jahr das Camp um den Freitagvormittag erweitern. Der Referent Marc Hinsel: Der 35 jährige Diplom Sozialarbeiter und zertifizierte AntiAgressivitäts- und Coolnesstrainer arbeitet seit vielen Jahren mit Jugendlichen und bietet Verhaltenstrainings an. Bereits als Bewährungshelfer hat er mit vielen konfliktgeladenen Situationen umgehen müssen. Die Referentin Nina Berger: Die 32 jährige Diplom Sozialpädagogin und Anti-Aggressivitätsund Coolnesstrainerin i.A. arbeitet seit über zehn Jahren in der Jugendarbeit in Borken und bietet in diesem Rahmen auch Streitschlichterschulungen für die Borkener Schülerinnen und Schüler an. Termin: Di. 27.08. bis Fr. 30.08.2013 jeweils 09.30 – 17.00 Uhr (Freitag bis 12 Uhr) Alter: Motivierte Jugendliche ab 14 Jahren Ort: Schönstatt Au Kapellenstr. 60, 46325 Borken Unkostenbeitrag: 20,-€ incl. Mittagsverpflegung an drei Tagen Fragen und Anmeldung: bei Marc Hinsel 02861-2291 Teilnehmer: Maximal 15

28.08. Zugfahrt zur Dasa nach Dortmund Die DASA ist Deutschlands größte Arbeitswelt-Ausstellung mit Erlebnissen rund um die Welt der Arbeit. Wir machen eine Erlebnisreise durch die DASA: Einmal im DASAHubschrauber sitzen, mit der berühmten „DASAErlebnisbahn“ fahren oder am größten Laptop der Welt arbeiten. Spielerisch stellen sich die Kinder ihren eigenen Rundgang zusammen und erkunden die DASA. Ein Bastelangebot rundet das Programm ab. Mitzubringen: Proviant für den Tag Kosten: 7,- € Veranstalter: Treff 27, Casa Philipp Neri Anmeldungen unter Telefon: 02861/62013 oder 02861/805804 erforderlich! Treffpunkt: Bahnhof Borken 9:15 – 17:25 Uhr

Casa Philipp Neri Der TREFF

28.08. „Sport, Spiel, Sportabzeichen“ FC Marbeck Spielenachmittag, deutsches olympisches Sportabzeichen mit anschließendem Fußballturnier. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt. Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Alter: 6- 14 Jahre Kosten: 2,- € Veranstalter: FC Marbeck 14.30 – 17 Uhr

28.- 30.08.13 Radioworkshop und Besuch bei Radio WMW Wie sieht eigentlich der Alltag eines Radiojournalisten aus? Wenn du dir diese Frage schon mal gestellt hast, dann bist du bei uns genau richtig! In unserem dreitägigen Radioworkshop lernen wir die Arbeit eines Moderators kennen, erstellen verschiedene Formate wie Interviews, Reportagen oder Beiträge und produzieren gemeinsam eine Radiosendung. Außerdem ist ein Besuch bei Radio WMW geplant. Termine: Mittwoch, 28.08.: 9 bis 16 Uhr Donnerstag, 29.08.: 11 bis 16 Uhr Freitag, 30.08.: 9 bis 15 Uhr Mindestalter: 12 Jahre Teilnehmer: maximal 10 Unkostenbeitrag: 12 €, incl. Mittagsverpflegung Veranstalter: Jugendhaus Borken Anmeldung unter 02861/2291 erforderlich!

Jugendhaus Borken

Jugendhaus Borken

19. & 27. 08 Internetführerschein Anleitung für den sicheren Umgang mit dem Internet - Wie erstellt man eine E-Mailadresse? - Was ist ein sicheres Passwort? Diese Fragen und vieles mehr klären wir in unserem Internet Kurs für Anfänger. Unter Anleitung lernen die Teilnehmer sicher das Internet zu erforschen und erste Erfahrungen mit E-Mail und Co. zu machen. Am Ende des Tages bekommen die Teilnehmer ihren Internetführerschein, der ihr Grundwissen übers Internet bescheinigt. Kosten: 3,00 €, ab 10 Jahren Veranstalter: Jugendhaus Borken Anmeldung unter 02861/4291 erforderlich! 10:00 – 15:00 Uhr

28.08. Klettern im Jugendhaus Klettern an der Kletterwand, dabei die eigenen Grenzen testen und seinem Partner vertrauen. Finde heraus wie weit du gehen kannst, ob du ein gutes Körpergefühl hast und geschickt bist. Mindestalter: 8 Jahre, Kosten: 2,- € Zeit: 16- 18 Uhr Anmeldung: 02861-2291 Veranstalter: Jugendhaus Borken

Casa Philip Neri

04.09. Sicher zur Schule… mit dem Fahrrad Bringt eure Fahrräder mit und lasst prüfen, ob sie verkehrssicher sind. Kleinere Reparaturen könnt ihr unter fachkundiger Anleitung selbst durchführen. Wer sein Wissen und Können bei einem Quiz und einem Geschicklichkeitsparcours bewiesen hat, bekommt eine kleine Anerkennung. ab 8 Jahren, 16:00 – 18:00 Uhr Kosten: Materialkosten für größere Ersatzteile Veranstalter: Casa Philipp Neri

20.08. Dolfinarium Harderwijk/ NL

Jugendhaus Borken

Familienfahrt mit dem Besuch des Dolfinariums und anschließender Ortserkundung. Das Dolfinarium, mit einem eindrucksvollen Bestand an Meeressäugern hat eine Menge zu bieten. Ein weiteres Highlight ist die wunderschöne historische Altstadt von Harderwijk. Abfahrt am Jugendhaus: 8.30 Uhr, Rückkehr: 19.30 Uhr Kosten: Kinder: 19,00 € Erwachsene: 26,00 € Personalausweis nicht vergessen! Veranstalter: Jugendhaus Borken Anmeldung unter 02861/2291 erforderlich!

19.- 22.08. Kamera ab – Klappe die Vierte Filmset sucht Besetzung. Wir brauchen nicht nur Schauspieler, sondern auch Drehbuchautoren, Regisseure und Kameramänner und –frauen. Die Schuljugendarbeiter Julia Kaschmer und Marc Hinsel führen ihre Filmserie „Kamera ab“ fort und suchen Dich für die erfolgreiche Umsetzung eines Kurzfilmes. Wir entwickeln gemeinsam eine Filmidee, schreiben das Drehbuch mit Dialogen, organisieren Requisiten, suchen Drehorte und filmen das ganze Spektakel gemeinsam. Wir haben vier Drehtage Zeit, um unsere Ideen auf Film zu bannen. Im Anschluss wird hinter den Kulissen mit Hochdruck der Filmschnitt vorangetrieben, bei dem uns natürlich alle Akteure über die Schultern schauen dürfen. Mo. 19.08. – Do. 22.08.2013 jeweils 10.30 bis 15.30 Uhr Treffpunkt: Jugendhaus Borken, Josefstr. 1 Teilnahme: max. 12 Schüler im Alter von 12 – 17 Jahren Unkostenbeitrag: 5,-€ pro Person, incl. Getränke und Snacks und DVD mit dem Filmergebnis

Schuljugendarbeiter Julia Kaschmer und Marc Hinsel