Tirol Kliniken GmbH Beteiligungsbericht 2016

Tirol Kliniken GmbH Beteiligungsbericht 2016 Firma Tirol Kliniken GmbH Sitz Innsbruck Webadresse www.tirol-kliniken.at Firmenbuchnummer FN 55...
Author: Thomas Hochberg
0 downloads 2 Views 596KB Size
Tirol Kliniken GmbH

Beteiligungsbericht 2016

Firma

Tirol Kliniken GmbH

Sitz

Innsbruck

Webadresse

www.tirol-kliniken.at

Firmenbuchnummer

FN 55332x

Unternehmensgegenstand und Zweck

Sicherstellung einer zeitgemäßen, bedarfsgerechten medizinischen Versorgung insbesondere der Bevölkerung Tirols durch die Führung der Tiroler Landeskrankenanstalten unter Bedachtnahme der diesbezüglichen Vorgaben des Landes und des gesetzlichen Versorgungsauftrages; Bei der Führung des a.ö. Landeskrankenhauses Innsbruck hat die Gesellschaft zudem auf die Erfordernisse der medizinischen Lehre und Forschung des am Landeskrankenhaus Innsbruck eingerichteten klinischen Bereichs der Medizinischen Universität Innsbruck Bedacht zu nehmen. Zur Erfüllung des Unternehmenszweckes ist die Gründung von Tochtergesellschaften sowie die Beteiligung an anderen Unternehmen möglich.

Standorte

Landeskrankenhaus Innsbruck/Universitätskliniken Landeskrankenhaus Hall Landeskrankenhaus Natters - Hochzirl Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe Landespflegeklinik Hall

Tätigkeiten

Betrieb der Tiroler Landeskrankenhäuser, der Landespflegeklinik und des Ausbildungszentrums West für Gesundheitsberufe

Strategische Überlegungen

Mit den Tirol Kliniken GmbH hält das Land Tirol eine Gesellschaft vor, die für die spezialisierte Gesundheitsversorgung der Tiroler Bevölkerung verantwortlich ist und im Tiroler Zentralraum auch den Betrieb der Bezirkskrankenhäuser übernommen hat. In Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität kann damit die hohe Qualität der medizinischen Versorgung Westösterreichs gewährleistet werden. Das Unternehmen stellt ein über die Grenzen Österreichs hinaus bekanntes Kompetenzzentrum im Gesundheitsbereich dar. Gleichzeitig wird mit dem Ausbildungszentrum West eine Ausbildungseinrichtung betrieben, die Personal nach neuesten Erkenntnissen und wissenschaftlichen Ergebnissen aus-, fort- und weiterbildet.

Besondere Ereignisse

Die TILAK - Tiroler Landeskrankenanstalten GmbH wurde im Juni 2015 zu den Tirol Kliniken GmbH umfirmiert. Im LKH Innsbruck konnte das Gebäude „Kinder- und Herz-Zentrum“ im Jänner 2015 fertiggestellt und die ersten Funktionsbereiche im Juli besiedelt werden. Für den Neubau des Gebäudes „Innere Medizin Süd“ wurde nach Abschluss der Abbrucharbeiten mit der Errichtung des Rohbaus begonnen. Im LKH Hall wurde zur Verbesserung der Patientenversorgung ein MR-Gerät angeschafft und die Planungsarbeiten für die Errichtung der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie für den Neubau des Hauses 14 (Ersatzbau für Südtrakt des ehemaligen Bezirkskrankenhauses) weitergeführt. Die Sonderkrankenanstalten LKH Hochzirl und LKH Natters wurden zur Krankenanstalt LKH Hochzirl – Natters zusammengeführt, für die medizinischen Berufe trat mit 1. Jänner 2015 ein neues Vergütungssystem in Kraft.

Ausblick

Mit dem Bund wurde im Februar 2016 eine Einigung betreffend der zukünftigen Abgeltung des laufenden klinischen Mehraufwandes am LKH Innsbruck/Universitätskliniken erzielt. Die Novellierung des KrankenanstaltenArbeitszeitgesetzes wird zu einem Mehrbedarf an ÄrztInnen führen. Abgestimmt auf das auslaufende Übereinkommen zwischen dem Land Tirol und der Republik Österreich über die Finanzierung des Bau- und Investitionsprogrammes KLINIK 2015 wird in enger Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Innsbruck ein Folgeprogramm KLINIK 2035 ausgearbeitet.

Finanzierung

Die Finanzierung des Betriebes erfolgt aus Eigenmitteln und öffentlichen Zuschüssen.

Tirol Kliniken GmbH

Beteiligungsbericht 2016

Prüfung von

Rubatscher Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH

Personalstruktur

8 (Durchschnitt 2015)Die 8.091 sonstigen Mitarbeiter sind weiterhin Vertragsbedienstete des Landes und der Tirol Kliniken GmbH zum Dienst zugewiesen.

Aufsichtsrat

Dr. Dietmar Schennach (Vorsitzender) Univ.-Prof. Dr. Christoph Huber (Stellvertreter) HR Dr. Ida Hintermüller Mag. Sabine Gant Gerhard Hödl Johann Schübl

Gesellschafter

Land Tirol

Geschäftsführung

Mag. Stefan Deflorian

Beteiligt an

TCC Errichtungs- und Betriebsgesellschaft mbH MPAT – Medizinprodukteaufbereitung Tirol GmbH E & E Unternehmensberatung und EDV GmbH FHG – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH Bezirkskrankenhaus Schwaz Betriebs GmbH ITH icoserve technology for healthcare GmbH Tiroler Hospiz Betriebsgesellschaft mbH AT Solution Partner EDV Beratungs- & Vertriebs GmbH ONCOTYROL – Center for Personalized Cancer Medicine GmbH

100,00%

37.000,00 €

BETEILIGUNGEN ZUM 31.12.2015 E & E Unternehmensberatung und EDV GmbH

100,00 %

FHG – Zentrum für Gesundheitsberufe Tirol GmbH

74,00 %

TCC Errichtungs- und Betriebsgesellschaft mbH

51,00 %

MPAT – Medizinprodukteaufbereitung Tirol GmbH

51,00 %

Bezirkskrankenhaus Schwaz Betriebsgesellschaft m.b.H.

50,00 %

AT Solution Partner EDV Beratungs- und Vertriebs GmbH

49,00 %

ITH icoserve technology for healthcare GmbH

30,90 %

Tiroler Hospiz Betriebsgesellschaft mbH

26,00 %

ONCOTYROL – Center for Personalized Cancer Medicine GmbH

21,00 %

Tirol Kliniken GmbH

Beteiligungsbericht 2016

BILANZ

AKTIVA

01.01.2015

EUR

01.01.2014

%BS

%BS

I.

Immaterielle Vermögensgegenstände

II.

Sachanlagen

III.

Finanzanlagen

B.

Umlaufvermögen

I.

Vorräte

II.

Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände

III.

Kassabestand, Guthaben bei Kreditinstituten

6.833.253

1,19%

14.711.046

2,53%

12.661.654

C.

Aktive Rechnungsabgrenzungen

4.218.133

0,73%

5.687.692

0,98%

5.028.611

297.759.679 2.679.972 259.602.732 10.222.972 242.546.507

574.998.288

1,87%

11.679.537

51,78% 301.472.470 0,47%

2.786.152

45,15% 258.999.483 1,78%

9.251.856

42,18% 235.036.581

100,00% 580.625.334

54,41% 319.317.988 2,01%

12.221.240

51,92% 304.205.682 0,48%

2.891.066

44,61% 250.724.063 1,59%

01.01.2012

%BS

Anlagevermögen

10.737.772

54,12% 315.938.159

EUR

A.

Summe Aktiva

311.177.423

EUR

01.01.2013

8.390.479

40,48% 229.671.930

100,00% 575.070.662

EUR

%BS

55,53% 316.862.938

57,13%

12.576.260

2,27%

52,90% 298.289.660

53,79%

5.997.018

1,08%

43,60% 234.993.411

42,37%

7.238.888

1,31%

39,94% 220.268.255

39,72%

2,20%

7.486.268

1,35%

0,87%

2.738.460

0,49%

100,00% 554.594.809

100,00%

2,13%

0,50%

1,46%

PASSIVA

A.

Eigenkapital

61.094.722

10,63%

66.778.240

11,50%

60.237.731

10,47%

53.062.515

9,57%

I.

Stammkapital

37.000

0,01%

37.000

0,01%

37.000

0,01%

37.000

0,01%

II.

Kapitalrücklagen

14.703.018

2,56%

14.703.018

2,53%

14.703.018

2,56%

14.804.798

2,67%

III.

Gewinnrücklagen

5.966.181

1,04%

5.966.181

1,03%

5.966.181

1,04%

5.966.181

1,08%

IV.

Bilanzgewinn, Bilanzverlust

40.388.523

7,02%

46.072.041

7,93%

39.531.532

6,87%

32.254.536

5,82%

B.

Investitionszuschüsse

40,40% 225.932.732

40,74%

C.

Rückstellungen

I.

Abfertigungen

II.

Pensionen

III.

Sonstige Rückstellungen

D.

Verbindlichkeiten

I.

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

II.

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen

III.

sonstige Verbindlichkeiten

E.

Passive Rechnungsabgrenzungen Summe Passiva

223.308.416

38,84% 226.358.897

38,99% 232.331.708

13.551.595

2,36%

5.741.311

0,99%

6.211.222

1,08%

6.406.518

1,16%

851.967

0,15%

805.918

0,14%

745.550

0,13%

706.029

0,13%

0

0,00%

0

0,00%

0

0,00%

0

0,00%

12.699.628

2,21%

4.935.393

0,85%

5.465.672

0,95%

5.700.489

1,03%

47,52% 269.023.836

48,51%

273.213.268

47,52% 277.698.984

47,83% 273.265.544

3.981.376

0,69%

5.786.564

1,00%

9.125.993

1,59%

14.700.748

2,65%

30.150.659

5,24%

31.627.817

5,45%

28.785.775

5,01%

38.103.726

6,87%

40,93% 216.219.362

38,99%

239.081.233 3.830.287 574.998.288

41,58% 240.284.603 0,67%

4.047.902

100,00% 580.625.334

41,38% 235.353.776 0,70%

3.024.457

100,00% 575.070.662

0,53%

169.208

0,03%

100,00% 554.594.809

100,00%

Tirol Kliniken GmbH

Beteiligungsbericht 2016

KENNZAHLEN KAPITAL UND FINANZIERUNG

EIGENKAPITALQUOTE (Eigenkapital/Gesamtkapital)

0,00%

Finanzierungsanteile Betrieb (Umsatzerlöse, öffentl. Mittel, sonstige Erträge)

Finanzierung Investitionen: 31.075.287,12 € Die Investitionen werden aus verschiedenen Finanzierungsschienen bestritten. Das Klinikausbauprigramm 2015 wird durch duie Republik Österreich und das Land Tirol Kofinanziert. Darüber hinaus werden betriebsfinanzierte Investitionen sowie unmittelbar durch das Land Tirol finanzierte Investitionen umgesetzt.

ENTWICKLUNG GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG

01.01.2015

EUR

01.01.2014

%BL

EUR

01.01.2013

%BL

EUR

01.01.2012

%BL

EUR

%BL

Umsatzerlöse

494.740.414

66,99% 481.719.632

67,82% 457.951.538

66,55% 449.929.112

34,90%

Zuschüsse

172.579.360

23,37% 159.080.101

22,40% 166.086.535

24,14% 155.681.159

12,08%

sonstige betriebliche Erträge

71.167.573

9,64%

69.523.515

9,79%

64.046.729

9,31%

53.405.796

4,14%

Betriebsleistung

738.487.347

100,00% 710.323.248

100,00% 688.084.802

100,00% 659.016.067

100,00%

Aufwendungen für Material und sonstige bezogene Leistungen

198.658.600

26,90% 190.624.982

26,84% 184.256.035

26,78% 173.585.966

13,47%

Personalaufwand

435.446.461

58,96% 403.776.473

56,84% 392.327.406

57,02% 380.017.135

29,48%

Abschreibungen

35.524.456

4,81%

35.299.918

4,97%

34.765.319

5,05%

31.843.421

2,47%

sonstige betriebliche Aufwendungen

74.553.668

10,10%

74.202.559

10,45%

69.572.425

10,11%

42.954.497

3,33%

98,96% 628.401.019

95,35%

Betriebsaufwand Betriebserfolg

744.183.185

100,77% 703.903.932

99,10% 680.921.185

-5.695.838

-0,77%

6.419.316

0,90%

7.163.617

1,04%

30.615.048

4,65%

12.320

0,00%

121.193

0,02%

18.845

0,00%

-300.202

-0,05%

-5.683.518

-0,77%

6.540.509

0,92%

7.182.462

1,04%

30.314.846

4,60%

0

0,00%

0

0,00%

7.245

0,00%

0

0,00%

Jahresüberschuss/ Jahresfehlbetrag

-5.683.518

-0,77%

6.540.509

0,92%

7.175.217

1,04%

30.314.846

4,60%

Gewinn-/Verlustvortrag

46.072.041

6,24%

39.531.532

5,57%

32.254.536

4,69%

1.939.690

0,15%

Rücklagenverrechnung

0

0,00%

0

0,00%

101.779

0,01%

0

0,00%

40.388.523

5,47%

46.072.041

6,49%

39.531.532

5,75%

32.254.536

4,89%

Finanzerfolg +/ EGT Steuern vom Einkommen/Ertrag

Bilanzgewinn/ Bilanzverlust

Tirol Kliniken GmbH

ANALYSE BILANZ UND GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG

Beteiligungsbericht 2016