Sportfest des Gadderbaumer TV Mach s mit Mach s nach Mach s besser

92. Jg. 06/2016 – Juni Sportfest des Gadderbaumer TV Mach’s mit – Mach’s nach – Mach’s besser Sportpark Gadderbaum an der Rehwiese 25. Juni 2016 von...
0 downloads 2 Views 1MB Size
92. Jg. 06/2016 – Juni

Sportfest des Gadderbaumer TV Mach’s mit – Mach’s nach – Mach’s besser

Sportpark Gadderbaum an der Rehwiese 25. Juni 2016 von 14 bis 18 Uhr Siegerehrung und Abschlussveranstaltung ab 18.30 Uhr

www.gtbsport.de | Basketball | Eltern-Kind-Turnen | Fitness für Frauen | Frauengymnastik | Gymnastik und Sport für Männer | Handball | Mädchenturnen | Nordic-Walking | Prellball | Radfahren | Seniorenabteilung | Spiel und Sport für Kinder | Streetdance | Tennis | Tischtennis | Volleyball | Wandern | Yoga & Pilates

VEREINSLEBEN

Wer kennt wen? Der GTB sucht nun schon seinen 5. Freiwilligendienstler. Wer möchte der Nachfolger von Frederike, Marisa, Niklas und Phil werden? Unseren Freiwilligendienstlern erwartet ein sportlich buntes Jahr mit viel Abwechslung. Wer Interesse hat, erhält nähere Informationen bei Marco Knapp, [email protected], 01 70 9 67 96 41 (ab ca. 17:30 Uhr)

Phils Welt Hallo liebe Gadderbaumer/innen! Im Rückblick auf den Mai gibt es zu sagen, dass die Himmelfahrtswanderung ein tolles Erlebnis war. Bei sehr gutem Wetter trafen sich zahlreiche Wanderer und Radfahrer. Das Ziel war Künsbeck Landhotel Jäckel. Hier stärkte man sich nach einer anstrengenden Anreise. Anschließend saß man noch entspannt beisammen. Außerdem hatte ich im Mai noch meine letzte Vorstandssitzung. Der Juni ist für mich nochmal vollgepackt mit sämtlichen Veranstaltungen. Zunächst bin ich 06.06 –10.06 auf der politischen Bildungswoche vom BFD. Dann sind am 12.06 sind die Tischtennis Vereinsmeisterschaften der Jugend. Am Wochenende darauf, den 18.06 werde ich beim Volleyballturnier unserer Mannschaft sein, um dort beim Aufbau zu helfen und Fotos usw. zu machen. Am 19.06 spiele ich bei den Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen mit, ich bin schon gespannt, wie ich dort abschneiden werde. Zu guter Letzt bin ich auch am 25.06 zu unserem Sportfest vor Ort und werde dort helfen. Vom 27.06 - 30.06 habe ich dann noch mein Abschlussseminar vom BFD. Ich freue mich auf alle Veranstaltungen im Juni! Mit sportlichen Grüßen, Phil Langer Phil Langer ist für alle Mitglieder wie folgt zu erreichen:

Montags von 13.00 bis 14.00 Uhr im Geschäftszimmer am Bolbrinkersweg 33, per Handy: 0151 61 93 67 70, per e-Mail: [email protected]

2

Unser Verein

GTB - Sportfest am 25. Juni 2016

VEREINSLEBEN

Mach's mit - Mach's nach - Mach's besser

Programmpunkte zum Mitmachen und Genießen 14:00 Uhr in die Startblöcke: Auf die Plätze! fertig! los! Mitmachen und Spaß haben - Wir starten! Ihr auch?

16:30 Uhr Ping Pong oder Hochgeschwindigkeitsschach Tischtennis und Spiele (5-8 Jahre)

14:15 Uhr „Die Unglaublichen“ - Volleyball (ca. 1,5 Stunden)

17:00 Uhr Yoga und Pilates und Fitness für Frauen laden in unsere Gymnastikabteilung ein

14:30 Uhr „Focus“ zeigen Streetdance

17:30 Uhr „Focus“ zum Zweiten (Streetdance)

15:00 Uhr „Die Kunst“ vom Gerätturnen 15:30 Uhr unsere Vorschulgruppen geben Gas 16:15 Uhr Eltern-Kind-Gruppen machen Spaß

18:00 Uhr Siegerehrung und Ausklang Wo? Im Sportpark Gadderbaum an der Rehwiese

Programmänderungen (insbes. durch Wetter) vorbehalten!

Werner Großjohann hatte anläßlich seines 80. Geburtstags die großartige Idee, seine alten Handballkumpel aus vergangenen Zeiten am Mittwoch, den 1. Juni ins Clubheim einzuladen......und viele kamen.

Wilfried Schwarz

Unser Turnbruder und Ehrenmitglied Wilfried Schwarz hat uns im Alter von 87 Jahren für immer verlassen. Friedel trat 1946 in den Gadderbaumer Turnverein Bielefeld ein. Ihm wurden in den Jahren seiner Mitgliedschaft viele Ehrungen zuteil, die letzte auf der Jahreshauptversammlung im Februar 2016 für 70-jährige Vereinstreue, an der er leider aus gesundheitlichen Gründen schon nicht mehr teilnehmen konnte. In jungen Jahren hat er die Kinderturngruppe geleitet, und dann später die Seniorenabteilung übernommen. Noch bis vor 2 Jahren hat er sich regelmäßig mit der Abteilung Gymnastik und Sport für Männer in der Turnhalle betätigt und die Spaziergänge der Senioren mitgemacht.

Es war ein toller Tag von 12 Uhr mittags bis in die späten Nachmittagsstunden. Alte Handballzeiten auf dem Großfeld lebten wieder auf. Und Werner, der seit 1953 Gadderbaumer Handballer ist, war ja als Linkspfote” immer ein besonderer Spieler. “ Allen hat es so gut gefallen, dass spontan ein weiteres Treffen für Mittwoch, den 2. November 2016 nachmittags 15 Uhr im Clubheim verabredet wurde. Jeder, der sich dieser alten Handballtruppe zugehörig fühlt, ist herzlich eingeladen dabei zu sein.

Im Namen aller Mitglieder der Gadderbaumer Turnerfamilie

Wilfried Stamm

Angelika Müller

Wir werden Friedel in guter Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Waltraud und der Familie.

Unser Verein

3

GYMNASTIK

PREMIERE beim gemeinsamen Turnabend unserer Gymnastik-Gruppen am 20.05.2016

Zum ersten Mal hat die Senioren“ Sitzgymnastik 70+” am gemeinsamen Übungsabend aller Gymnastikgruppen des GTB teilgenommen. Und das mit vollem Erfolg. Die sympathisch-quirlige Übungsleiterin Ursula Schroeter und ihre nette Gruppe haben mit einer kleinen Choreographie am Anfang ihrer Übungseinheit richtig Stimmung in die Sporthalle der Martinschule gebracht und alle anderen haben mitgemacht.

Begonnen hat der Abend mit einem Aufwärmtraining nach Musik angeleitet von the one “ and only” Karin.

Die Jungs” von der Gruppe Gymnastik und Sport für “ “ Männer” forderten uns mit zwei unterschiedlichen Einheiten.

Zum einen mit einem Kurzhantel-Training unter der Anweisung von Michael und zum anderen ließ uns Rüdiger Übungen mit dem Ball ausführen. Und was soll ich euch sagen: Meine Mutter aus der 70+” - Gruppe mittenmang dabei. “ Sie sagte mir hinterher: Bei diesem Aerobic “ hätte ich auch mitgemacht, aber da hab ich den Anschluss verpasst.” Die Mutti wird im Juni 83. Respekt!

04

Unser Verein

PREMIERE beim gemeinsamen Turnabend unserer Gymnastik-Gruppen am 20.05.2016

GYMNASTIK

Vielleicht hab ich ja ihre Gene. Man wird sehen. Ansonsten üben, üben, üben.

Den Abschluss bildete die Yoga-Pilates-Gruppe” von Karin, die “ uns den Mondgruß zeigte. Dabei bin ich dann allerdings ausgestiegen. Zuviel hoch und fix wieder runter. Nach dem sportlichen Teil haben Mitglieder aller Gruppen den Abend im Clubheim mit leckerem Essen und Trinken und viel Lachen ausklingen lassen. Es war wieder mal eine sehr schöne gemeinsame Veranstaltung. Meiner Mutter hat es jedenfalls viel Spaß gemacht und mir auch. Vielen Dank an das OrgaTeam Dörte, Birgit und Rüdiger und an alle, die wieder begeistert mitgemacht haben. Claudia Sahm

Unser Verein

5

IMPRESSUM/GEBURTSTAGE

Geburtstage

Herausgeber + Verlag: Gadderbaumer Turnverein von 1878 e.V. Bielefeld Geschäftsstelle: Bolbrinkersweg 33 33617 Bielefeld Tel. + Fax (05 21) 15 23 02 www.gtbsport.de e-Mail: [email protected]

vom 01.07. bis 31.07.2016





Öffnungszeiten: Mittwoch17.00 - 18.00 Uhr Samstag 10.30 - 11.30 Uhr 1. Vorsitzender: Michael Hermann, Telefon (05 21) 16 24 21 2. Vorsitzende:

Dr. Margarethe Stock, Telefon (05 21) 2 70 24 57

Kassenwart:

Karl-Heinz Engelmann, Telefon (05 21) 14 04 13

Oberturnwart:

Marco Knapp, Telefon (05 21) 9 14 62 49

Verantwortlich für den Inhalt:

Uwe Kleinschmidt, Telefon (05 21) 305 66 98 Angelika Müller, Telefon (05 21) 15 27 35 e-Mail: [email protected]

Bankverbindungen Hauptverein: Sparkasse Bielefeld IBAN DE 10480501610042005082 BIC SPBIDE3BXXX Gadderbaumer TV Vereinsmitteilungen: Sparkasse Bielefeld IBAN DE 62480501610042002303 BIC SPBIDE3BXXX Erscheinungsweise: monatlich Druckauflage: 1500 Exemplare Verteilung an Freunde und Mitglieder des GTB. Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Herstellung: Druckerei Strauß Bäckerkamp 37 33330 Gütersloh Telefon (0 52 41) 33 74 60 e-Mail: [email protected]



Fabrikstr. 41 a 33659 Bielefeld Telefon (05 21) 15 01 18 •

Keine Gewähr für Satzfehler, Richtigkeit und Vollständigkeit.

Redaktionsschluss immer der 1. des Monats

Bei Fragen Auskunft erteilt: Telefon Sozialwart Michael Hermann (05 21) 16 24 21 Kleinkindgruppen Claudia Sahm (05 21) 15 22 44 Fitness für Frauen Dr. Margarethe Stock (05 21) 2 70 24 57 Frauengymnastik Edeltraud Voigt (05 21) 88 88 71 Frauenturnen Annette Knapp (05 21) 1 64 71 96 Mädchenturnen Verena Witte [email protected] Basketball Marco Knapp (05 21) 9 14 62 49 Gymnastiku.Sport f.Männer Michael Hermann (05 21) 16 24 21 Handball Ingo Linnenbrügger (05 21) 89 41 52 Nordic-Walking Gunter Franke (05 21) 15 03 33 Prellball Petra Hornberg (05 21) 9 14 61 83 Radfahren Reinhard Krüger (05 21) 14 21 80 Seniorenabteilung Edgar Rothe (05 21) 49 18 32 Tennis Edgar Rothe (05 21) 49 18 32 Tischtennis Marco Knapp (05 21) 9 14 62 49 Volleyball Dr. Thomas Limpke 0176 47 35 75 32 Wandern Klaus Imkampe (05 21) 15 26 05 Yoga & Pilates Helga Schulz-Boßert (05 21) 6 05 28 Seniorensitzgymnastik 70+ Ursula Schroeter (05 21) 8 00 92 26 Streetdance Anisa Ogwe (05 21) 15 08 71 und Julia Thau (05 21) 3 29 26 05

6

Unser Verein

Reifen-Tubbesing oHG

Artur-Ladebeck-Straße 56 33617 Bielefeld Fon 05 21 / 15 24 34 Fax 05 21 / 3 04 29 22

Beiträge Hauptverein Erwachsene Elternteil, ein Kind Ehepaare Familien Jugendliche bis 18 Jahre

jährlich 96,- 2, jährlich 144,- 2, jährlich 144,- 2, jährlich 168,- 2, jährlich 64,- 2,

halbjährlich halbjährlich halbjährlich halbjährlich halbjährlich

48,- 2 72,- 2 72,- 2 84,- 2 32,- 2

Zusatzbeiträge Handball Senioren 60,00 2, Handball Jugendliche 36,00 2 Tennis Erwachsene 124,00 2, Tennis Jugendliche 62,00 2

Werdet Mitglied im GTB!

01.07.1938 01.07.1950 03.07.1938 03.07.1942 05.07.1928 06.07.1939 08.07.1924

Gerda Lind Gudrun Seidel Dieter Neitzel Arkadi Strauß Guido Sandler Marianne Imkampe Erwin Stein

10.07.1937

Herbert Kölsch

11.07.1933

Wilfried Prante

13.07.1946

Rüdiger Knapp

13.07.1943

Christel Neitzel

14.07.1940 16.07.1941 19.07.1939

Horst Haase Gerhard Lorenzmeier Wolfgang Milz

22.07.1944 25.07.1934 27.07.1942 28.07.1931 29.07.1936 30.07.1944 30.07.1944

Bärbel Karl Manfred Strohmeyer Doris Mönnich Lore Miethe Heinz Raguse Reinhard Krüger Karla Strohmeyer

Euch allen ... Herzliche Glückwünsche! Die Gastronomie lädt alle Geburtstagskinder zu einem Getränk ein!

BERICHTE/TERMINE/TISCHTENNIS Yoga & Pilates

Seniorenabteilung

Liebe Yoga- und Pilates- Freundinnen und -Freunde, die Asanas im Juni dienen der Befreiung des Herzens. Wir dehnen den Brustkorb und sorgen für Weite für das Herz und unseres Herzchakra (Anahata). Wir treffen uns montags von 19.45 bis 21.00 Uhr in der Ramaturnhalle und freuen uns auf Euch.

Radfahrabteilung

Mittwoch, 12. Juli 2016

Sonntag, 10. Juli 2016

Wenn im Juli für uns Senioren ein Termin ansteht, weiß jeder, dass es „Café Büttner“ in der Hohenzollernstraße ist. Wie in all’ den Jahren freuen wir uns auf diesen Nachmittag.

Wir treffen uns um 9.30 Uhr mit dem Auto (Räder hinten drauf) auf dem Marktkaufparkplatz und machen eine Picknicktour.

Treffpunkt wie immer jedes Mal um 15.00 Uhr im Garten von Büttners.

Wanderabteilung

Essen und Trinken bitte mitbringen. Geplant ist die Lübbecker-LandwegRoute (ca. 46 km). Reinhard Krüger Christian Kriegisch

M. Müller

Sonntag, 7. Juli 2016 Bericht: Birgit Krämer

10.00 Uhr Parkplatz Bolbrinker Wanderung am großen Weserbogen Marianne & Klaus Imkampe Anmeldung bis 10.07.2016

Saisonrückblick des Tischtennis-Anfänger-Turniers der mini-Meisterschaften Der erste Ortsentscheid der mini-Meisterschaften, der vom Gadderbaumer TV organisiert wurde, war der Schulentscheid in der Martinschule. Hier haben alle 4. Klassen teilgenommen. Zuvor habe ich die 4. Klassen zwei Wochen lang im Sportunterricht begleitet und die Kinder mit Schläger, Ball und Tisch vertraut gemacht. Besonders toll war zu sehen, dass sich alle Kinder interessiert haben und bereit waren sich mit der Sportart auseinanderzusetzen. Am 12.11.2015 war dann der Schulentscheid der Martinschule. Rund 90 Schüler spielten hier zunächst klassenweise gegeneinander, um sich für die K.o.-Runden gegen die anderen Klassen zu qualifizieren. Es war ein sehr spannender Vormittag und die Schüler haben gute Stimmung verbreitet, indem sie ihre Klassenkameraden/innen unterstützt haben. Der zweite Ortsentscheid war der Schulentscheid der Klosterschule am 05.02.2016. Hier durfte jeder mitmachen, der sich vorher angemeldet hat. So waren es insgesamt ca. 25 Teilnehmer/innen, die an diesem Nachmittag gegeneinander spielten. Wir haben die Gruppen nach Jahrgängen eingeteilt, um faire Ergebnisse zu erzielen. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und die Veranstaltung ging ca. 2 Stunden. Auf diesem Weg bedanke ich mich für die Unterstützung der OGS der Klosterschule, die uns dabei geholfen hat, die Anmeldungen zu verteilen und die sich vor Ort um das Anfertigen der Urkunden gekümmert hat.

der Spaß im Vordergrund stand und das Ergebnis nur Nebensache geworden ist. Jeder hatte Lust auf Tischtennis, auch wenn man teilweise zuvor nie einen Tischtennisschläger in der Hand gehabt hat. Die nächste Runde der mini-Meisterschaften war der Kreisentscheid Bielefeld/Halle. Hier haben ca. 90 Kinder aus dem Kreis teilgenommen, davon 23 Kinder aus unseren Entscheiden. In Kooperation mit dem TuS Hillegossen wurde diese Veranstaltung geplant und durchgeführt. Das Turnier dauerte mit Siegerehrung ca. 5 Stunden. Dabei konnten sich 2 Spieler aus unseren Entschei den durchsetzen und sich für den Bezirksentscheid qualifizieren. Beim Bezirksentscheid war ich leider nicht vor Ort, jedoch habe ich mir sagen lassen, dass sich eine Teilnehmerin aus Gadderbaum für den Verbandsentscheid qualifizieren konnte. Jedoch ist sie dann (durch Absage) beim Verbandsentscheid ausgeschieden. Auf diesem Weg möchte ich mich nochmal bei allen Helferinnen und Helfer bei allen Entscheiden bedanken, ihr wart eine tolle Unterstützung! Phil Langer

Der dritte Ortsentscheid war unser eigener in Gadderbaum. Hierzu traf man sich vormittags am 13.02.2016. Es traten Kinder aus dem eigenen Verein, aus dem Haus Gosen, TischtennisBegeisterte aus Gadderbaum, aber auch Kinder, die schon am Schulentscheid der Martinschule teilgenommen haben, an. Insgesamt waren bei diesem Entscheid rund 30 Kinder. Auch hier wurden die Spiele wieder in den Altersklassen ausgespielt. Besonders schön zu sehen war, dass bei allen drei Entscheiden

Unser Verein

7

Gadderbaumer Turnverein e. V. Bielefeld Bolbrinkersweg 33 33617 Bielefeld •



Wo man lila-weiß sieht, lohnt sich’s!

jeden tag unterricht immer von: 9.30 - 11.00 uhr 19.30 - 21.00 uhr

tel. 05 21/32 98 99 9 auch für LKWs mobil 0163/500 47 32/33 gadderbaumer str. 29 inh. Ilka u. K. Brinkmann

Wir beraten Sie fachmännisch

Telefon

Eigene Werkstätten · Mittwochnachmittag geschlossen

Tel. 1 57 35 · Gadderbaumer Str. 33

0521-417110

Erledigung sämtlicher Formalitäten Trauerhalle und Verabschiedungsraum im Haus Thomas Vemmer · Bestattermeister Kerstin Vemmer · Bestattermeisterin Timo Vemmer · Auszubildender Hermann Vemmer KG Sauerlandstraße 12 · 33647 Bielefeld Telefon 0521-417110 [email protected]

www.vemmer-bestattungen.de

MÜHLE

UHREN · SCHMUCK · SILBERWAREN

Gadderbaumer Str. 38 (Am Betheleck) Tel. 0521-14 11 03

Tag und Nacht erreichbar

I S C H E I N S T R U ME N T E GLASHÜTTE/SA.

Blumenhaus & Gärtnerei Strohmeyer

Blumengrüße sommerlich

UT NA

Matjes

Restaurant Sparrenburg 33602 Bielefeld Tel. 0521/65939 Dienstag Ruhetag •