Relaunch

Stadtkanzlei Stadt Bern Relaunch www.bern.ch EGov Lunch der Berner Fachhochschule Roland Brechbühl, Programmleiter E-Government Mai 16 | 1 Rel...
Author: Chantal Martin
1 downloads 0 Views 977KB Size
Stadtkanzlei Stadt Bern

Relaunch www.bern.ch

EGov Lunch der Berner Fachhochschule

Roland Brechbühl, Programmleiter E-Government

Mai 16

|

1

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Themen • • • • • • •

E-Government Strategie der Stadt Bern 2013-2016 als Grundlage Vorgehen bis zur Vorstudie Scope/Abgrenzung des Projektes Relaunch www.bern.ch Programmplanung und Phasenplan Projekte Spezielle Herausforderungen OneGov Box Ausblick

Mai 16

|

2

E-Government Stadt Bern

Stadtkanzlei Stadt Bern

E-Government Strategie der Stadt Bern 2013-2016 •

Die Stadt Bern ist als politisches Zentrum der Schweiz eine zukunftsgerichtete E-Government-Stadt der Schweiz.



Fokus auf Bürgerinnen und Bürger (G2C).



Der Zugang zu den Verwaltungsleistungen wird erleichtert.



Das gesamte Dienstleistungsangebot steht weiterhin auch für Menschen ohne Internet-Zugang zur Verfügung.



Die Realisierung erfolgt schrittweise und pragmatisch.

April 2016

|

3

E-Government Stadt Bern

Stadtkanzlei Stadt Bern

Massnahmen •

Internetauftritt als E-Government-Portal «Der Internetauftritt spielt künftig eine strategisch zentrale Rolle für das E-Government der Stadt Bern, da er den wesentlichen Eintrittspunkt für die Verwaltung im Sinne eines „Single Point of Contact“ darstellt.»



4 Leuchtturmprojekte Online Parkkarten, Kinderbetreuungsgutscheine, eUmzug, Veranstaltungsmanagement/Bewilligungen.



Zentrale E-Government Basisinfrastruktur mit «Anschubfinanzierung».



Koordination aller E-Government Bedürfnisse und Vorhaben durch den Programmleiter E-Government.

Mai 16

|

4

Stadtkanzlei Stadt Bern

Relaunch www.bern.ch

Vorgehen bis zur Vorstudie Relaunch www.bern.ch

Inhaltliche Überarbeitung (Texte, Bilder, Tabellen etc.) Grundlagen: - Statistik - Studien nat./internat. - Interviews mit Dienstst. - Schlagworte/Themen - suchen / finden - Übersetzungen - Neu texten - Organisation

Design, Struktur Informationsarchitektur - Workshop - Mock-up - CD / CI - Neues Design - Basis-Framework OneGov Gap-Analyse - Bildwelt

Technik Neues Framework - HTML, CSS - Anpassungen bei Modulen Applikationen - Erweiterungen Backend - Ratsinformationssystem - Migration Inhalte - Rückführung Subsites

Mai 16

|

5

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Scope/Abgrenzung •

• • •





Alle Themen/Inhalte werden überprüft. www.bern.ch ist Triage- und Eintrittsportal auch für E-Government.

Neuer Stadtplan. Einige wenige HTML-Formulare werden migriert. Externe Websites und Subsites werden auf den zentralen Auftritt überführt wo möglich. Keine neuen Applikationen, Rückführung von Altapplikationen nur wo möglich und machbar.

Mai 16

|

6

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Programmplanung / Phasenplan •

Alle E-Government Projekte werden durch den Programmleiter E-Government koordiniert.



Bedürfnisse, Projekte und Abhängigkeiten werden aufgezeigt. Beispiel: Formulare neu über Formularmanagement-Applikation



Projekt aufteilen in Phasen (oder Releases) 1. Relaunch Basisauftritt 2. Optimierungen Barrierefreiheit, Responsive Design 3. Rückführungen Subsites und techn. Optimierungen 4. Anbindung an E-Government Basisinfrastruktur

Mai 16

|

7

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Alt: zu grau, unübersichtliche Navigation

Mai 16

|

8

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Neu: emotionaler und klarer im Aufbau

Mai 16

|

9

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

OneGov Box •

OpenSource Framework auf Basis von Plone/Zope. • Verein OneGov (www.onegov.ch) mit Gemeinden Städten, Kantonen und privaten Partnern. • Neu auch Winterthur, Kanton Baselland und Nidau mit OneGov Box. •

Gute Community mit regelmässigen Treffen und Austausch auch zu organisatorischen Fragen und Themen. • Neu auch OneGov-Forum, wo Bedürfnisse diskutiert werden. • Gemeinsame Finanzierung von Entwicklungen möglich.

Mai 16

|

10

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Spezielle Herausforderungen •

Angst vor grossen Projekten (und grossen Budgets) durch Phasenplan und langfristige Sicht nehmen.



Lange Fristen und Puffer einrechnen Es geht meistens länger als gedacht....



Akteure und Anspruchsgruppen «bewirtschaften» und abholen = Stakeholdermanagement (Stakeholder Map zeichnen !)



Barrierefreiheit

Mai 16

|

11

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Ausblick •

• • • •

Barrierefreie und responsive Formulare über eGov Basisinfrastruktur. Content-Objekte auch in anderen Applikationen oder Formularen verwendbar über zentrale Schnittstelle. E-Government Services (Betreuungsgutscheine KITAS, Parkkarten). Übergeordnete Portal-Software (single-sign-on). OpenGovernmentData (www.bern.ch/ogd/) und Daten unter opendata.swiss

Mai 16

|

12

Relaunch www.bern.ch

Stadtkanzlei Stadt Bern

Fragen oder Feedback ? Gerne auch per Mail im Nachhinein an: Roland Brechbühl Stadtkanzlei Bern [email protected] 031 321 62 15

Mai 16

|

13

Suggest Documents