Oktober 2016

29. Oktober 2016 SAISON 2016/2017 Landesliga Süd SV Braunsbedra - MSV Eisleben VORWORT Herzlich Willkommen Werte Fußballfreunde aus dem Geiseltal...
6 downloads 1 Views 1MB Size
29. Oktober 2016

SAISON 2016/2017

Landesliga Süd

SV Braunsbedra - MSV Eisleben

VORWORT Herzlich Willkommen Werte Fußballfreunde aus dem Geiseltal und Umgebung sowie werte Gäste aus dem Mansfelder Land. Der SVB begrüßt Sie und dazu das für heute verantwortliche Schiedsrichtertrio auf das Herzlichste in unserer schönen Sportstätte zum Landesliga Süd Punktspiel zwischen unserem SVB und dem MSV Eisleben. Die alte Fußballweisheit, dass das zweite Jahr nach dem Aufstieg immer das schwerste wird, scheint für den MDV bedeutungslos zu sein, denn mit dem gegenwärtig 4. Tabellenplatz zeigen die Lutherstädter starke Präsenz in der Liga. Aber auch unsere Männer haben mit den zuletzt errungenen Siegen gegen Sandersdorf und Stedten gezeigt wozu die Mannschaft zu leisten in der Lage ist. Mir persönlich fällt es schwer, einen Tipp, was den Ausgang des Spiels anbelangt, zu wagen. Dennoch hoffe ich, dass unsere Männer das erarbeitete Formhoch über die Woche konservieren konnten und so zumindest einen Punktgewinn erzielen können. Man darf also gespannt sein und sich auf eine spannende Bewegung freuen. Fair geht vor!!! Ihr H. - G. 30 - Acker

1. Mannschaft - Torjäger Die 3 Besten Torschützen des SVB 1. 2. 3.

Brandt, Ronny (34) Brandt, Benjamin (24) Voigt, Nico (24)

SV Braunsbedra SV Braunsbedra SV Braunsbedra

3 2 1

8 7 5

-/1/1 -/-

TRAINERWECHSEL Trainerwechsel im Kollektiv der Ersten Das kam schon überraschend. Thomas Feist hat beim Vorstand unseres Vereins seinen Rücktritt eingereicht. Trotz seiner durchaus erfolgreichen Arbeit mit dem Kollektiv der Ersten sind es persönliche aber auch vereinsorganisatorische Gründe (!), welche er anführte und seine Entscheidung reifen ließen. Vereins- und Abteilungsleitung haben seinem Wunsch entsprochen. Die Mannschaft, die Abteilung Fußball und der Vorstand möchten sich hiermit ausdrücklich für die gute Arbeit bei Thomas bedanken, verbunden mit der Hoffnung, dass er dem Fußball innerhalb unseres SVB nach einer gewissen Auszeit erhalten bleibt. Als neue verantwortliche Trainer werden künftig Mario Rützel (Chef) und als Co-Trainer Karsten Arndt (ehemals Mittelfeldmotor bei der Ersten von Leuna) die verantwortungsvolle Funktion übernehmen. Wünschen wir beiden Sportfreunden, dass Sie die erfolgreiche Arbeit von Thomas fortsetzen und ihr Team in einer sicheren Tabellenregion halten können. H.-G. 30-Acker

K AN InE D ! s T N E a I E D BE m l Vie FÜR AR Tho

AUFGEBOT SV Braunsbedra

MSV Eisleben

Trainer: Thomas Feist Co-Trainer: Mario Rützel Betreuer: Martin Brandt Physiotherapeutin: Jana Wagner

Trainer: Dirk Pfeiffer Co-Trainer: Peter Anders Betreuer: Holger Fräßdorf Physiotherapeutin: Anja Gebhardt

Torwart Chris Lewinski Marvin Strahl

Torwart Mario Bellstedt Mikolaj Bondia Marcel Hildebrandt

Abwehr Thomas Berghammer Vincent Hiersig Philipp Kuhnert Stefan Mosch Julian Rützel Mario Rützel Martin Schulze Mathias Schulze

Abwehr Carsten Amtage Clemens Bloßfeld Nico Buchmann Luca Hinnenkamp Sebastian Kolch Steffen Müller Thomas Prengel Philipp Stypa

Mittelfeld Felix Adamski Benjamin Brandt Ronny Brandt Niklas Großer Florian Grosser Christopher Jacob Christian Sporbert Lukas Storch Kay Tischler Nico Voigt

Mittelfeld Patrick Bloßfeld Tobias Bogmann Oliver Büscher Italo Calaca Goncalves De Castro Sebastian Dell Steven Ebert Florian Felske Stefan Horlbog Murillo Nunes De Oliveira Mirko Schuhmann Bastian Thiel

Angriff Paul Leon Berger Tiago Cassama Toni Feist Max Kaiser

Angriff Ahmad Alkurdi Philipp Baierl Niklas Graul David Guba

LANDESLIGA SÜD SACH

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.

SV Eintracht Elster 1. FC Weißenfels SG Rot-Weiß Thalheim MSV Eisleben SG Union Sandersdorf II SG Reppichau (Auf) SV Romonta Stedten SV Eintracht Lüttchendorf SG Blau-Weiß Brachstedt SV Braunsbedra TSV Rot-Weiß Zerbst (Auf) SSV 90 Landsberg (Auf) SV Blau-Weiß Farnstädt SV Schwarz-Gelb Bernburg (Auf) SV Grün-Weiß Annaburg 1. FC Zeitz

9 8 8 9 9 9 8 8 8 8 8 8 8 7 8 7

9 6 6 4 3 3 3 3 3 3 3 2 1 1 1 1

0 2 1 2 4 3 2 2 1 0 0 2 2 2 2 1

0 0 1 3 2 3 3 3 4 5 5 4 5 4 5 5

28 : 8 25 : 7 23 : 5 11 : 11 13 : 10 23 : 15 17 : 14 10 : 9 14 : 15 10 : 20 10 : 20 11 : 17 8 : 14 6 : 15 8 : 21 8 : 24

20 18 18 0 3 8 3 1 -1 -10 -10 -6 -6 -9 -13 -16

27 20 19 14 13 12 11 11 10 9 9 8 5 5 5 4

6 Spiele insgesamt 2015/16 Landesliga Süd 2015/16 Landesliga Süd 2010/11 Landesliga Süd 2010/11 Landesliga Süd 2002/03 Verbandsliga 2002/03 Verbandsliga

Braunsbedra MSV Eisleben Braunsbedra MSV Eisleben Braunsbedra MSV Eisleben

-

MSV Eisleben Braunsbedra MSV Eisleben Braunsbedra MSV Eisleben Braunsbedra

1:1 3:2 7:2 3:3 4:0 1:2

SEN-ANHALT 2016/2017

Fr. Sa.

So.

Sa.

So.

Lüttchendorf FCWeißenfels RW Zerbst Farnstädt Sandersdorf II Braunsbedra Annaburg Brachstedt

9. Spieltag Fr. 19:00 Sa. 14:00 Sa. 14:00 Sa. 14:00 Sa. 14:00 Sa. 14:00 So. 14:00 So. 14:00

S/G Bernburg Thalheim Zeitz Landsberg Stedten MSV Eisleben Elster Reppichau

Landsberg Zeitz Elster S/G Bernburg Thalheim Reppichau Stedten MSV Eisleben

10. Spieltag 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 06.11.

Annaburg Lüttchendorf FCWeißenfels Brachstedt Braunsbedra Farnstädt RW Zerbst Sandersdorf II

LANDESLIGA - Torjäger 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15.

Kügler Simon Schlüter Fabian Jersak Kevin Carvalho De Almeida Lucas Eduardo Jonietz Tim Siedler Marcell Koß Max Muriqi Ngadhnjim Marose Jörg Grunert Christian Reza David Ochmann André Specht Moritz Krug Stefan Plomitzer Marcus

1. FC Weißenfels SV Eintracht Elster SG Reppichau SV Eintracht Elster SG Rot-Weiß Thalheim SV Romonta Stedten SG Rot-Weiß Thalheim SV Romonta Stedten SG Union Sandersdorf II SG Rot-Weiß Thalheim SG Blau-Weiß Brachstedt SV Eintracht Lüttchendorf TSV Rot-Weiß Zerbst SG Reppichau SG Union Sandersdorf II

13 9 6 6 6 6 5 5 5 4 4 4 4 4 4

8 7 7 8 8 8 7 8 9 7 7 8 8 9 9

2/2 -/2/2 -/-/1/1 -/-/2/2 -/-/2/2 -/-/-/-

STATISTIK Kreisliga Saalekreis Staffel 1 (gesamt)

1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14.

ESV Merseburg (Auf) SV Zöschen SV Blau-Weiß Farnstädt II (Ab) SV Eintracht Bad Dürrenberg HSG Union Hohenweiden SV Braunsbedra II (Ab) SV Grün-Weiß Langeneichstädt SV Großgräfendorf SpVgg 99 Weißenschirmbach SG Spergau II SV Wallendorf BSV Borussia Blösien SV Einigkeit Tollwitz TSV Leuna II Farnstädt II Spergau II Hohenweiden Weißenschirmbach Wallendorf Bad Dürrenberg ESV Merseburg

Leuna II Braunsbedra II Blösien Zöschen Großgräfendorf Tollwitz Langeneichstädt

8 8 8 7 7 6 6 7 7 7 7 6 7 7

9. Spieltag Sa. 11:30 Sa. 12:30 Sa. 15:00 Sa. 15:00 Sa. 15:00 Sa. 15:00 Sa. 15:00 10. Spieltag 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11. 05.11.

7 7 5 5 4 3 2 2 2 2 2 1 1 1

1 0 1 0 1 1 2 2 1 1 0 0 0 0

0 1 2 2 2 2 2 3 4 4 5 5 6 6

35 : 4 27 : 8 23 : 13 22 : 11 21 : 16 14 : 8 10 : 12 10 : 16 14 : 17 14 : 22 10 : 24 11 : 25 12 : 29 4 : 22

31 19 10 11 5 6 -2 -6 -3 -8 -14 -14 -17 -18

Blösien Tollwitz Langeneichstädt Leuna II Braunsbedra II Großgräfendorf Zöschen

ESV Merseburg Weißenschirmbach B.Dürrenberg Spergau II Wallendorf Hohenweiden Farnstädt II

22 21 16 15 13 10 8 8 7 7 6 3 3 3

KOMMENTAR Aus meiner Sicht ... Mit den Eislebenern stellt sich heute ein Gegner im Geiseltal vor, der in der Vorwendzeit recht erfolgreiche Fußballgeschichte geschrieben hat. Überhaupt war die Lutherstadt seinerzeit durchaus eine Fußballhochburg. Mit dem damaligen STAHL EISLEBEN und dem Vorgänger des MSV, DYNAMO EISLEBEN, war man in der Bezirksliga als auch in der DDR-Liga tonangebend und gefürchtet. Unser Peter Thomas wird sich ganz sicher noch an die starken Schülbe, Auffenbauer, Coffier und Paluszak erinnern, um nur einige zu nennen, gegen die er so manches Match ausgetragen musste. Nun, auch unser SVB hat schon bessere Zeiten erleben dürfen aber auch wir müssen es packen im Jetzt so nach und nach wieder erfolgreichen zu werden. Klar ist aber auch, ALLEIN geht das nicht. Die Stadt muss sich öffnen für den Fußball, die Politik mit einbinden, um so eine Kontinuität an Unterstützung erlangen zu können. Auch der Fußball, und das war ja in der Vergangenheit so, kann enorm zur positiven Außendarstellung der Stadt Braunsbedra beitragen. Es macht mich traurig, mit ansehen zu müssen, wie vor allem Kinder und Jugendliche aber genauso erwachsene Spieler zunehmend mit anderen Vereinen kokettieren und letztendlich dem SVB den Rücken kehren. Eben weil sie sich im Stich gelassen fühlen. Wir brauchen in Braunsbedra nicht nur Angler und Segler oder gar Spaziergänger. Auch wir Fußballer haben euch unsere Stimme gegeben, verbunden mit der Hoffnung, dass auch Sie meine Damen und Herren Stadtväter sich der Tradition in Braunsbedra erinnern und diese helfen wiederzubeleben. Ja, es stimmt: “Einheit macht stark” - und das nicht nur auf dem Spielfeld. Oder soll auch diese etwa verloren gehen. Ich zumindest würde es sehr bedauern! Es ist doch jammerschade, dass wir all unsere Vorteile welche der Verein zu bieten hat (Sportanlage) nicht für uns zu nutze machen können. Wir haben hervorragende Übungsleiter, welche uneigennützig aber mit viel Engagement tätig sind. Aber ohne Zuwendung und Unterstützung geht es nun mal nicht. Ich muss in meinen Ausführungen so deutlich werden auch wohl wissend der Gefahr, dass ich mich innerhalb gewisser Kreise keine Freunde mache. Und ich werde es wieder tun, bis endlich aufgewacht wird!!! Fakt ist, dass die Mannschaften während der bevorstehenden 90 Minuten all das Erwähnte ausblenden werden und versuchen, ihr Spiel erfolgreich zu gestalten. Dabei müssen die Eislebener mit der Favoritenrolle leben. Nimmt unsere Mannschaft ihr Herz in beide Hände, zeigt kollektive Stärke und unbedingten Siegeswillen, sollten die Punkte durchaus hier im Geiseltal bleiben können. IHR H. - G. 30 - ACKER

VORSCHAU Die nächsten Heimspiele Kreisklasse 3 (Jugend E) 30.10.2016 • 9:00 Uhr • Braunsbedra - Langeneichstädt Kreisklasse (Jugend C) 30.10.2016 • 11:00 Uhr • Braunsbedra - Leuna Verbandsliga Süd (Jugend A) 30.10.2016 • 13:00 Uhr • SG Braunsbedra - Nebra Kreisliga Staffel 1 31.10.2016 • 14:00 Uhr • Braunsbedra II - Bad Dürrenberg Kreisklasse 1 (Jugend D) 05.11.2016 • 10:00 Uhr • Braunsbedra - SG Querfurt Kreisliga Staffel 1 05.11.2016 • 11:30 Uhr • Braunsbedra II - Weißenschirmbach Kreisklasse (Jugend C) 06.11.2016 • 11:00 Uhr • Braunsbedra - NFC Landsberg Landesliga Süd 12.11.2016 • 14:00 Uhr • Braunsbedra - Zeitz

VEREINSINFORMATIONEN Die Geburtstage unserer Fußballer diese Woche Paul Härzer Torsten Funke Tino Funke Laura Hannig

25.10.1944 25.10.1974 25.10.1974 26.10.2007