Oktober 2016

L OUELER B OTT Offizielles Publikationsorgan der Gemeindebehörde Lauwil Ausgabe September/Oktober 2016 Gemeindeverwaltung Lauwil Lammetstrasse 3 4426 ...
Author: Swen Acker
15 downloads 0 Views 3MB Size
L OUELER B OTT Offizielles Publikationsorgan der Gemeindebehörde Lauwil Ausgabe September/Oktober 2016 Gemeindeverwaltung Lauwil Lammetstrasse 3 4426 Lauwil Tel. 061 941 21 21 E-Mail: [email protected] Öffnungszeiten Montag 17:00 – 19:00 Uhr Donnerstag 09:00 – 11:00 Uhr Termine ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung Sprechstunde Nach telefonischer Vereinbarung mit Gemeindepräsident Andy Mohr Tel. 079 429 82 50 Herausgeberin Gemeindeverwaltung Lauwil Erscheint zweimonatlich

Apfelernte O welche Lust, auf die Bäume steigen und klettern umher in den schwanken Zweigen! Wir müssen uns recken, müssen uns bücken, die Äpfel und Birnen und Zwetschgen zu pflücken. Und können wir nicht zum Wipfel gelangen, wo meist die allerschönsten hangen, dann legen wir die Leiter dran und ziehen mit Haken die Zweige heran. Hilft das auch nichts, dann kommt das Beste, wir schütteln alle Zweig‘ und Äste,

Redaktionsschluss Nov./Dez. Ausgabe Jan./Feb. Ausgabe

20.10.2016 10.12.2016

und wenn es dann regnet Äpfel im Nu, dann sehen wir jubelnd von ferne zu.

Jahresabonnement Abonnement Schweiz Abonnement Ausland

CHF 30.00 CHF 60.00

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Inseratepreise 1 Seite CHF 120.00 ½ Seite CHF 60.00 ¼ Seite CHF 30.00 Nützliche Telefonnummern Regionaler Sozialdienst Tel. 061 945 90 17 Kindes – und Erwachsenenschutzbehörde KESB Frenkentäler Tel. 061 599 85 50 Polizei Basellandschaft Notruf Tel. 117 oder 112 Feuerwehrnotruf Tel. 118 Sanitätsnotruf Tel. 144 Medizinische Notrufzentrale Tel. 061 261 15 15

Wir wünschen Ihnen allen eine schöne Herbstzeit!

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 2 -

Die Gemeindeverwaltung teilt mit…

Einwohnerzahl per 20.08.2016 Zuzug

327 Einwohner

Adrian und Franziska Wyss mit den Kindern Svenja, Yannik, Cyril und Julian Bündtenweg 5 Christian Weill, Dorfstrasse 16 Herzlich willkommen in Lauwil!

Asylbetreuung Seit Juli 2016 ist die Firma Convalere AG für die Betreuung der Asylsuchenden in Lauwil zuständig. Bei Fragen, Anliegen und Hinweisen können Sie sich an Tel. 061 500 10 50 wenden.

Jährliche Spülung der Wasserleitungen Am 5. oder 6. September 2016 vormittags wird Gemeindeangestellter Kurt Vogt voraussichtlich die Wasserleitungen im Dorf spülen. Es kann ab 9:30 Uhr Trübungen im Wasser geben.

Frisch eingetroffen:

Gemeinde Lauwil Kanton Basel-Landschaft

Zu vermieten in Lauwil

4-Zimmerwohnung mit grosser Dachterrasse per sofort oder nach Vereinbarung schöne, helle 4-Zimmerwohnung mit 86 m2 Wohnfläche und grosser, sonniger Dachterrasse. im 1. OG, neue Küche mit GWM, Bodenheizung, Keller-, Estrich- und Gartenanteil, an sehr kinderfreundlicher Lage an der Lammetstrasse 3.

Baselland in Zahlen 2016

Mietzins CHF 1‘500.00 inkl. Nebenkosten und gedecktem Autoabstellplatz.

Die informative Broschüre über das Baselbiet und Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Gemeindeverseine Gemeinden ist ab sofort gratis auf der Ge- waltung unter Tel. 061 941 21 21 oder per Email [email protected] meindeverwaltung erhältlich.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 3 -

Schlüsselbund mit 3 Schlüsseln und einem roten Schlüsselanhänger gefunden beim Eggweg. Das Fundstück kann auf der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.

Baubewilligungen Das Bauinspektorat BL erteilte folgende Baubewilligung: Gesuch Nr. 0005/2016

Nefzger Peter, Oberdorf, Anbau Rampe/Podest, Bachackerstrasse, Parzelle Nr. 358

Bewilligung von Gelegenheitswirtschaften und Freinachtgesuchen Der Gemeinderat hat folgendes Gesuch bewilligt:  Benjamin Sprunger, Ziefen, Party mit Musik auf dem Hof Ulmet. Beginn Sa, 10.09.2016 15:00 Uhr bis So, 11.09.2016 15:00 Uhr.

Ein herzliches Dankeschön Für die Betreuung der Blumen bei den Dorfbrunnen und auf dem Friedhof möchten wir uns ganz herzlich bei Barbara Mosimann und Käthy Probst Wipf bedanken!

Gratis abzugeben… Wir haben diverse Büromöbel zu verschenken:      

2 Schreibtische Zwei Rollladenschränke aus Holz (lxbxh = 160x42x78cm + 120x42x112cm) PC-Tischli 60x50x72cm Tischli rund ∅ 70cm 1 Bürostuhl Stoffbezug braun 1 Stuhl Buche mit Stoffbezug

Interessierte melden sich bitte bei Gemeindeangestellten Kurt Vogt unter Tel. 079 455 39 06.

Die Gemeindeverwaltung ist vom 3. bis 14. Oktober 2016 geschlossen. In dringenden Fällen kontaktieren Sie bitte Gemeindepräsident Andy Mohr unter Tel. 079 429 82 50.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 4 -

Abstimmungen und Wahlen 25. September 2016 Eidgenössische Vorlagen 

die Volksinitiative vom 6. September 2012 «Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)»;



die Volksinitiative vom 17. Dezember 2013 «AHVplus: für eine starke AHV»;



das Bundesgesetz vom 25. September 2015 über den Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz, NDG).

Kantonale Vorlagen 

Keine kantonalen Abstimmungen und Wahlen

Kommunale Vorlagen 

Nachwahlen zwei Mitglieder in den Kindergarten- und Primarschulrat für die Amtsperiode 1. August 2016 – 31. Juli 2020



Wahl eines Mitglied in die Regionale Sozialhilfebehörde für die neue Amtsperiode 1. Januar 2017 – 31. Dezember 2020



Ersatzwahl eines Mitgliedes in den Gemeinderat für die Amtsperiode 1. Juli 2016 – 30. Juni 2020

Stimmrechtsausweise In der Broschüre Politische Rechte ist unter § 4 festgehalten: Die Gemeinde hat allen Stimmberechtigten spätestens drei und frühestens vier Wochen vor dem Abstimmungstag bzw. spätestens bis zum zehnten Tag vor dem Wahltag einen Stimmrechtsausweis zuzustellen. Wer den Stimmrechtsausweis nicht erhalten hat, muss diesen bis zum fünften Vortag vor der Abstimmung/Wahl auf der Gemeindekanzlei verlangen. Bei brieflicher Stimmabgabe bitte beachten: Anleitung auf der Rückseite des Stimmrechtsausweises unbedingt beachten. Der Stimmrechtsausweis muss auf der Vorderseite unterschrieben werden.

Das Stimmrecht-Couvert muss bis spätestens Samstag, 24. September 2016, 17:00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung eintreffen. Verspätet eingegangene Stimm- und Wahlzettel sind ungültig! Das Wahlbüro ist für die persönliche Stimmabgabe am

Sonntag, 25. September 2016 zwischen 9:30 – 10:30 Uhr geöffnet. Das Wahlbüro befindet sich im Gemeindesaal.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 5 -

Aus den Gemeinderatssitzungen… Erschliessung Bündtenmatt: Bau- und Strassenlinienplan/Vorprojekt Bau Der Gemeinderat erteilte auf Grund der Offerte vom 30. Juni 2016 den Auftrag „Vorprojekt/Nutzungsplanung Erschliessung Bündtenmatt“ an das Sutter Ingenieur- und Planungsbüro AG. Sanierung Kanalisation Schulweg – Auftragsvergabe nach Offertöffnung Der Gemeinderat hat mit Beschluss vom 06.06.2016 die von Sutter Ingenieur- und Planungsbüro AG vorgeschlagenen Submissionsfirmen Arpe AG, KFS Kanal-Service AG und KA-TE Insituform AG und als Zuschlagskriterium 100% Preis festgelegt. Die Offertöffnung fand am 04.07.2016 um 14:00 Uhr auf der Gemeindeverwaltung Lauwil statt. Der Gemeinderat vergibt den Auftrag für die Kanalsanierungsarbeiten Schulweg gemäss Offertöffnung an die Firma Arpe AG, Buckten. Finanzausgleich 2016 Vom Regierungsrat haben wir die Verfügung über den Finanzausgleich 2016 erhalten. Der Gemeinde Lauwil werden CHF 670'156.00 vergütet (Budget CHF 676'400.00). Zustimmung zur Weiterführung des Dachnutzungsvertrages PVA MZH mit neuer Gesellschaft Die Birseck Solar AG, Münchenstein ist die Eigentümerin der PV-Anlage vom Mehrzweckhallendach und plant den Verkauf einzelner kleiner Anlagen um mit den frei werdenden Ressourcen und dem Erlös neue Anlagen realisieren zu können. Für die Anlage auf unserem MZH-Dach hat die Birseck Solar AG einen geeigneten Interessenten gefunden. Die Swiss Solar City AG (SSC) ist eine Schweizer Beteiligungsgesellschaft, die sich nach eigenen Angaben zum Ziel gesetzt hat, das schweizweit grösste Solarkraftwerk zu bauen. Finanziert wird die SSC von Privatinvestoren sowie der Basler Kantonalbank. Für uns als Eigentümer der Dachfläche ändert sich mit dem Verkauf der Photovoltaikanlage nichts, die Rechte und Pflichten aus dem Dachnutzungsvertrag bleiben bestehen. Die Birseck Solar AG beantragt unsere Zustimmung zur Übertragung des Dachnutzungsvertrages von der Birseck Solar AG an die Swiss Solar City AG. Der Gemeinderat hat der Übertragung des Dachnutzungsvertrages von der Birseck Solar AG an die Swiss Solar City AG zugestimmt. Abwasserleitungen im Dorf gespült Im Juni hat die Firma Marquis AG, wie jedes Jahr, die Abwasserleitungen im Dorf gespült. Altglas Sammlung Die Vetro Swiss teilt mit, dass in Lauwil im vergangenen Jahr 6.82 Tonnen Altglas gesammelt wurde. Im 2014 waren es 6.73 Tonnen und im 2013 5.2 Tonnen. Besten Dank, dass Sie sich rege an der Sammlung von Altglas beteiligen. Konzessionsabgabe der EBM Von der EBM haben wir die Konzessionsabgabe 2016 über CHF 4'729.00 erhalten. Vergütung für die AHV-Zweigstellenführung Für die Führung der AHV-Zweigstelle vom 01.07.2015-30.06.2016 haben wir von der SVA Baselland CHF 660.00 erhalten. Dividendenauszahlung Raurica Wald AG Von der Raurica Wald AG haben wir für das Geschäftsjahr 2015 eine Dividendenauszahlung von CHF 75.00 erhalten. Belagsflick Ulmetstrasse zwischen Hausmatt und Abzweigung First Der Gemeinderat vergibt die Belagsflickarbeit an der Ulmetstrasse zwischen Hausmatt und Abzweigung First an die Firma Albin Borer AG. Sanierung Zaun Sportplatz Der Gemeinderat hat für die Sanierung des Zauns beim Sportplatz diverse Offerten eingeholt und vergibt die Arbeit an das Zaunteam Nordwest GmbH, Niederdorf.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 6 -

Abfallgebühren Die Kosten für die Schwarzabfallentsorgung sind per 01.07.16 pro 35 Liter Sack um 10 bis 15 Rp. gestiegen. Die Mehrkosten werden bis 31.12.16 von der Autogesellschaft Sissach Eptingen AG getragen. Ab 01.01.17 werden die Zusatzkosten den Gemeinden in Rechnung gestellt. Wir haben im 2015 CHF 25'433.88 von der IWB/KVK als Rückerstattung für Siedlungsabfälle aus den Jahren 2007-2012 erhalten. Das Eigenkapital der Spezialfinanzierung Abfallbeseitigung ist deshalb im 2015 auf CHF 26'385.53 angestiegen. Der Gemeinderat hat entschieden, vorerst auf eine Abfallgebührenerhöhung zu verzichten, da wir in der Spezialfinanzierung Abfallbeseitigung über genügend Eigenkapital verfügen. Mittagsruhe auf der Baustelle Bündtenweg Wir wurden von der Bevölkerung darauf aufmerksam gemacht, dass auf der Baustelle Bündtenweg die Mittagsruhe nicht eingehalten wurde. Wir haben die zuständige Baufirma auf die Mittagsruhezeiten hingewiesen. Einbau Wärmezähler Wohnungen Lammetstrasse 3 In unserer Liegenschaft Lammetstrasse 3 haben wir 2 Mietwohnungen. Die Heizkosten können nicht separat nach Verbrauch in Rechnung gestellt werden sondern sind in der Mietzinspauschale inbegriffen. Der Gemeinderat beschliesst den Einbau eines Wärmezählers für die Mietwohnungen an der Lammetstrasse 3 und vergibt den Auftrag an Vogt Heizungen, Lauwil.

Wir suchen Sie Haben Sie Freude an einer neuen Herausforderung? Möchten Sie „Ihr Dorf“ aktiv mitgestalten?

Für die laufende Amtsperiode vom 1. Juli 2016 – 30. Juni 2020 suchen wir eine neue Gemeinderätin oder einen neuen Gemeinderat. Sind Sie interessiert? Auskunft über die vielseitige und interessante Tätigkeit erhalten Sie bei jedem Gemeinderat.

Die Ersatzwahl findet am 25. September 2016 statt.

Wahlvorschläge können dem Gemeinderat oder auf der Gemeindeverwaltung gemeldet werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Die nächste Einwohnergemeindeversammlung findet am Dienstag, 20. September 2016 um 20:00 Uhr im Gemeindesaal statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 7 -

Die Gemeinderäte berichten Sanierung des Munimattweges vom Schützenhaus bis zum Ämlisbach Der 200 m lange, steile Weg zwischen dem Schützenhaus und dem Durchlass zum Ämlisbach wurde im letzten Drittel Juli von Ruedi Champion und Hans Wenger saniert. Der obere Teil wurde hangseitig angehoben und weist nun für eine gute Entwässerung ein Quergefälle von mindestens 5 % auf. Fünf Querabschläge sorgen zusätzlich für eine gute seitliche Ableitung des Wassers. Diese sind allerdings zu tief eingebaut und erschweren das Befahren zu stark. Sie müssen deshalb noch angepasst werden. Kritisch ist die sehr steile Kurve im unteren Teil. Diese haben wir verbreitert und für die Entwässerung mit einer Rinne aus 30 cm-Betonhalbschalen ausgestattet, die das nach starken Regen abfliessende Wasser in den Bach ableitet. Damit ist ein dauerhaftes und schadloses Wegführen des Wassers sichergestellt. Die verbreiterte Kurve ermöglicht das Befahren mit den breiteren Traktoren und grösseren Anhängelasten ohne Risiko von Beschädigungen der Betonrinne durch Überfahren. Wir freuen uns über einen solide sanierten Weg, der hoffentlich lange halten wird. Für den Gemeinderat Thomas Mosimann

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 8 -

Krummenweg In der Woche vom 12.-17. September 2016 wird der Krummenweg nach dem Abschluss der Sanierung der Kantonsstrasse definitiv in Stand gestellt. Bei dieser Gelegenheit setzen wir den Weg zwischen der Abzweigung Langacker und dem Firstschürli auf die Wegparzelle zurück. Dafür muss hangseitig die Böschung zurückverlegt werden. Der Krummenweg wird anschliessend für ca. 4 Wochen gesperrt sein, damit sich der neue Mergelbelag festigen kann. Für den Gemeinderat Thomas Mosimann

sGmeinrotreisli… Der Gemeinderat und die Gemeindeangestellten mit Partner trafen sich am Samstag, 20. August 2016 am späteren Nachmittag zum gemeinsamen Ausflug. Die Reise führte uns zum Flughafen Zürich. Eine kurzweilige Führung vermittelte uns viel Interessantes und Wissenswertes über den grössten Schweizer Flughafen der jährlich über 26.5 Millionen Fluggäste befördert.

Im Runway 34 in Kloten wurden wir anschliessend köstlich verwöhnt.

Kantonaler Nutzungsplan Gewässerraum Los 1 - Frenkentäler Auflageverfahren Mit der Erarbeitung der kantonalen Nutzungspläne Gewässer-raum setzt der Kanton Basel-Landschaft den Auftrag des revidierten eidgenössischen Gewässerschutzrechtes, welches die Kantone verpflichtet, die Gewässerraumausscheidung bis zum 31. Dezember 2018 vorzunehmen, um. Die kantonale Nutzungspläne Gewässerraum der Gemeinden Arboldswil, Bennwil, Bretzwil, Bubendorf Hölstein, Lampenberg, Langenbruck, Lauwil, Liedertswil, Lupsingen, Niederdorf, Oberdorf, Ramlinsburg, Reigoldswil, Seltisberg, Titterten, Waldenburg und Ziefen wurden von der Bau- und Umweltschutzdirektion beschlossen und liegen nun für das Auflageverfahren vor. Die öffentliche Planauflage wird gestützt auf § 13 des kantonalen Raumplanungs- und Baugesetz während 30 Tagen durchgeführt. Auflagezeit: Auflageorte:

8. September bis 7. Oktober 2016 während der Bürozeiten Amt für Raumplanung, Rheinstrasse 29, 4410 Liestal, 2. OG, Zi. 206 (Sekretariat) Gemeindeverwaltungen der obengenannten Gemeinden.

Internet:

http://www.bl.ch/vernehmlassungen

Auskünfte:

Amt für Raumplanung, Tel. 061 552 59 33

Einsprachen zu den kantonalen Nutzungsplänen Gewässerraum können bis zum 7. Oktober 2016 schriftlich und begründet beim Amt für Raumplanung, Rheinstrasse 29, 4410 Liestal eingereicht werden.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 9 -

Information neue Revierleitung

Waldenburg, 29. Juli 2016

Von links: André Minnig, Roger Maurer, Simon Czendlik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen, geschätzte Geschäftspartner Nach 22 Jahren als Revierförster im Forstrevier Oberer Hauenstein gehe ich nun einer neuen beruflichen Herausforderung nach. Ich möchte mich bei Ihnen für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren herzlich bedanken und wünsche Ihnen allen weiterhin beste Gesundheit, Freude im Beruf und gute Geschäfte. Die Revierleitung wird ab 1. August 2016 von Herrn André Minnig übernommen. Ebenfalls wird ab dem 1. August 2016 auch Herr Simon Czendlik im Revier als Förster tätig sein.

Die bestehenden Kontakt-Daten (siehe unten) bleiben alle in ihrer Funktion erhalten.

Wir wünschen Ihnen allen noch eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. Roger Maurer, André Minnig & Simon Czendlik

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 10 -

Waldwirtschaft

Nutzungsperiode 2016/2017 (BL) Liestal, 22. August 2016 / meu/brj Holzschläge im nicht betriebsplanpflichtigen Waldeigentum

Gemäss dem kantonalen Waldgesetz vom 11. Juni 1998 (kWaG, SGS 570) ist die Fläche des Waldeigentums massgebend für die Bewilligungspflicht für Holzschläge. Ausgehend von der Waldfläche eines Eigentümers oder einer Eigentümerin innerhalb eines Forstreviers wird zwischen betriebsplanpflichtigem (mehr als 25 ha) und nicht betriebsplanpflichtigem (weniger als 25 ha) Waldeigentum unterschieden. Für nicht betriebsplanpflichtige Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer gelten folgende Bestimmungen: 1. Gemäss §20 des kantonalen Waldgesetzes ist jeder Holzschlag bewilligungs- oder meldepflichtig. Eine Meldung an den Revierförster ist notwendig für Holzschläge im Rahmen von Pflegearbeiten, sowie für die eigene Brennholz- und Nutzholzversorgung. Alle andern Holzschläge sind bewilligungspflichtig. 2. Zuständige Behörde für Holzschläge im nicht betriebsplanpflichtigen Waldeigentum ist der Revierförster oder die Revierförsterin jener Gemeinde, in der das Waldeigentum liegt. Er oder sie nimmt die Meldung über geplante Holzschläge entgegen, zeichnet die Bäume an und entscheidet über die Bewilligungspflicht. 3. Die Holzschlagbewilligung kann mit Auflagen und Bedingungen versehen werden. Der Bewilligungsentscheid ist beim Amt für Wald beider Basel anfechtbar. 4. Für Saaten und Pflanzungen im und zur Neuanlegung von Wald dürfen ausschliesslich Saatgut und Pflanzen verwendet werden, deren Herkunft bekannt und dem Standort angepasst ist. 5. Holzschläge ohne Bewilligung oder Meldung, die Missachtung der Bewilligung oder der darin aufgeführten Auflagen und Bedingungen sind als Übertretungen im Sinne der eidgenössischen und kantonalen Waldgesetzgebung strafbar. Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer wenden sich bei Fragen im Zusammenhang mit ihrem Waldeigentum an den Revierförster oder die Revierförsterin. Von ihm oder ihr erhalten Sie die notwendigen Auskünfte über Nutzung und Pflege im Wald. Dort können auch die benötigten Gesuchsformulare für Holzschläge im nicht betriebsplanpflichtigen Wald bezogen werden. Die Gemeinden werden gebeten, diese Bekanntmachung in gebührender Weise zu veröffentlichen. Amt für Wald beider Basel

(Publikation im Amtsblatt Nr. 34 vom 25. August 2016)

Amt für Wald beider Basel Ebenrainweg 25 CH – 4450 Sissach

Tel. +41 61 552 56 59 Fax. +41 61 552 69 88 www.wald-basel.ch

[email protected]

Das Amt für Wald beider Basel gehört zur Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Basel-Landschaft sowie zum Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt Basel-Stadt.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 11 -

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 12 -

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 13 -

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 14 -

FRAUENverein LAUWIL

-lichen Dank allen Besucherinnen und Besuchern, Helferinnen und Helfern! Der Frauenverein hat erstmals einen Sonntagsbrunch durchgeführt. Über 80 Hungrige haben sich bei wunderschönem Wetter am reichhaltigen Buffet verköstigt. Es war fein und gemütlich. Wir freuen uns auf's nächste Jahr.

FRAUENverein LAUWIL

Unsere nächsten Anlässe: DI

6.

September

MI

14. September

DO

22. September

12:00 Uhr

Mittagstisch ab 60 Jahren

DI

4.

14:30 Uhr

Kaffistübli

FR

21. Oktober

DI

1.

SA

Oktober November

14:30 Uhr

Kaffistübli *Frauen-Ausgang, Bowling; gemäss separater Einladung

*Helferinnen-Essen; gemäss separater Einladung 14:30 Uhr

Kaffistübli

12. November

ab 11:00 Uhr

Suppentag, Mehrzweckhalle

DI

22. November

13:30 Uhr

*Advents-Gestecke machen für Senioren

DI

6.

Dezember

14:30 Uhr

Kaffistübli

DO

8.

Dezember

12:00 Uhr

Mittagstisch ab 60 Jahren "Weihnacht“

DI

13. Dezember

Vorschau 2017: WE 21./22. Januar 2017 FR 3. Februar 2017 *nur für Mitglieder

Adventsfenster *Skiweekend

*Jahresversammlung gemäss separater Einladung

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 15 -

FRAUENverein LAUWIL

Einladung zum Suppentag Samstag 12. November 2016 ab 11:00 bis ca. 14:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Lauwil. Unser kulinarisches Angebot: Kürbissuppe, Gemüsesuppe, belegte Brötli, Kuchen, Getränke und Bauernbrotverkauf Kuchenspenden nehmen wir gerne am Samstag entgegen. Herzlichen Dank! Der Frauenverein Lauwil freut sich auf Ihren Besuch.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Sekundarschule Reigoldswil Paul Suter-Weg 5 4418 Reigoldswil Telefon: +41 61 945 90 20 E-Mail: [email protected]

Seite - 16 -

Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft

Reigoldswil, 19. August 2016

Schulleitung Sekundarschule Reigoldswil

Einladung zum Besuchstag und zum Tag der offenen Tür Freitag, 23. September 2016 von 7.25 - 18.00 h

In den letzten 2 Jahren sind an unserer Schule diverse bauliche Veränderungen umgesetzt worden: Umbau der Schwimmhalle zum Werkraum Umbau der ehemaligen Werkräume zu einem Klassenzimmer, einem Büro und zwei Räumen für die spezielle Förderung - Einbau einer neuen Beleuchtung sowie Neuanstrich der Wände im Foyer und in den Gängen - Rückbau des Pavillons auf dem Pausenplatz - Einbau zweier behindertengerechten Hebebühnen zur Erschliessung der Mehrzweckhalle und der SportAussenanlage -

Machen Sie sich ein Bild davon, wie unser Schulhaus heute aussieht und kommen Sie am Freitag, den 23. September 2016 an unseren Tag der offenen Tür und an den Besuchstag. Neben der Möglichkeit die Räume zu besichtigen und den Unterricht zu besuchen, haben Sie auch die Gelegenheit, sich in der Kaffeestube zu verpflegen. Erfahrungsgemäss lassen sich am Besuchstag keine ausführlichen Gespräche führen. Wenn Sie eine Besprechung wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit den betreffenden Lehrpersonen. Wir bitten Sie, die Anfangszeiten der Lektionen zu beachten. 1. Lektion 2. Lektion 3. Lektion 4. Lektion 5. Lektion 6. Lektion 7. Lektion

07.25 – 08.10 08.15 – 09.00 09.05 – 09.45 10.15 – 10.55 11.00 – 11.45

8. Lektion 9. Lektion 10. Lektion 11. Lektion

13.45 – 14.30 14.35 – 15.20 15.30 – 16.15 16.15 – 17.00 12.00 – 12.45

12.45 – 13.30

Von 17.00 – 18.00 h ist das Schulhaus zur Besichtigung der Räume für Sie geöffnet Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Schulleitung und Kollegium

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 17 -

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 18 -

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 19 -

Inserat: Zu verkaufen ist die Parzelle 198 2453m² Kulturland und 1886m² Wald Preis inkl. Umschreibgebühren 10'000.-Weitere Auskünfte erhalten Sie unter 078'750'47'47.

Loueler – Bott

September/Oktober 2016

Seite - 20 -

Veranstaltungskalender 2016 wöchentliche Veranstaltungen: montags 18:45 - 19:45 Uhr Pilates Training mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr Singstunde

Solveig Jakobitz Jodlerklub Hohwacht

Turnhalle Gemeindesaal

Kirchgemeinde OK Lauwiler Dorflauf Frauenverein

Sitzungszimmer Turnhalle Gemeindesaal

Gemeinderat

Gemeindesaal

Kirchgemeinde

Gemeindesaal

September Do So Di Mi So

01.09. 19:45 Uhr Bibelgesprächskreis 04.09. 23. Lauwiler Dorflauf 06.09. 14:30 - 17:30 Uhr Kaffistübli Runder Tisch Vereine und 07.09. 19:00 Uhr Organisationen im Dorf 11.09. 9:30 Uhr Gottesdienst

DO 15.09.

Herbstfahrt

Verein der Senioren Reigoldswil + Umgebung FV Wasserfallen

Sa

17.09.

13:30 Uhr

Hauptübung FV Wasserfallen

Di

20.09.

20:00 Uhr

Einwohnergemeindeversammlung Gemeinderat

Gemeindesaal

Do So

22.09. 25.09.

12:00 Uhr 9:30 - 10:30 Uhr

Mittagstisch ab 60 Jahren Wahl- und Abstimmungssonntag Informationsanlass zum Entwurf des Strassennetz- und Strassenlinienplans Bündtenmatt

Frauenverein Wahlbüro

Turnhalle Gemeindesaal

Gemeinderat

Gemeindesaal

Kaffistübli Endschiessen Gottesdienst Rekrutierung/Info-Abend

Frauenverein Schützengesellschaft Kirchgemeinde FVWasserfallen

Gemeindesaal Schützenhaus Gemeindesaal Reigoldswil

DO 29.09.

20:00 Uhr

Reigoldswil

Oktober Di Sa So Fr

04.10. 14:30 - 17:30 Uhr 08.10. 10:00 - 16:00 Uhr 09.10. 9:30 Uhr 28.10. 19:30 Uhr

November Di Do Sa Sa

01.11. 14:30 - 17:30 Uhr 03.11. 19:45 Uhr 05.11. 18.30 Uhr 12.11. ab 11:30 Uhr

Kaffistübli Bibelgesprächskreis Heimatabend Suppentag

Frauenverein Kirchgemeinde Jodlerklub Hohwacht Frauenverein

Gemeindesaal Sitzungszimmer Turnhalle Turnhalle

Sa

12.11.

Schaufenster - Einblicke in die schulische Gestaltungswelt

Schule Lauwil

Gemeindesaal

Sa

19.11.

Jubilarenanlass

Musikgemeinschaft, Jodlerklub, Gemeinderat

Turnhalle

DI Sa So

22.11. 13:30 Uhr Adventsgestecke für Senioren 26.11. 10:00 - 16.00 Uhr Bänzäschiessä 27.11. 9:30 - 10:30 Uhr Wahl- und Abstimmungssonntag

Frauenverein Schützengesellschaft Wahlbüro

Gemeindesaal Schützenhaus Gemeindesaal

Gemeinderat und Kurt Vogt Kirchgemeinde Frauenverein Gemeinderat Frauenverein Kirchgemeinde Schule Lauwil 12fi Chlingler

Dorfplatz Sitzungszimmer Gemeindesaal Gemeindesaal Turnhalle Gemeindesaal Turnhalle Turnhalle

Dezember Do Do Di Do Do So So Fr

01.12. ab 18:00 Uhr 01.12. 19:45 Uhr 06.12. 14:30 - 17:30 Uhr 08.12. 20:00 Uhr 08.12. 12:00 Uhr 11.12. 9:30 Uhr 18.12. 19:00 Uhr 24.12. 24:00 Uhr

Adventsfenster Bibelgesprächskreis Kaffistübli Einwohnergemeindeversammlung Mittagstisch ab 60 Jahren Gottesdienst Dorfschulweihnachtsfest 12fi Chlinglen