MASERATI. ELEGANZ und LUXUS MIT STIL

g h i b l i 1 2 3 M A S E R AT I . E L E G A N Z u n d LUXUS MIT STIL Jeder Maserati ist ein Kunstwerk. Sein Auftritt verkörpert die gesamte Ge...
Author: Lieselotte Baum
43 downloads 2 Views 5MB Size
g h i b l i

1

2

3

M A S E R AT I . E L E G A N Z u n d LUXUS MIT STIL Jeder Maserati ist ein Kunstwerk. Sein Auftritt verkörpert die gesamte Geschichte der Sportwagenmarke: Das unverwechselbare Design, die innovative Technik, das Knowhow von Maserati Corse und die unzähligen Siege im Motorsport. Maserati steht für Faszination und Innovation, und ist Stolz auf die

4

italienische Automobiltradition und die Liebe zum Detail. Aus der vollendeten Synthese italienischer Handwerkskunst und erstklassiger Spitzentechnologie entstehen Automobile, die durch leistungsstarke Motoren und höchsten Bordkomfort begeistern.

5

6

M A S E R AT i g h i b l i . E V E R Y D AY E N J O Y M E N T Genussmomente sind kein seltener Luxus mehr: Der Maserati Ghibli vereint auf einzigartige Weise Design, Dynamik und Komfort. Und macht damit den Fahralltag zu einem ganz besonderen Vergnügen. Der Entwicklung des Ghibli schenkte der

Sportwagenhersteller aus Modena seine gesamte Kompetenz im Bereich einzigartiger GT-Modelle, um atemberaubende Fahrleistungen und ein sportliches Fahrverhalten mit überragendem Komfort zu verbinden. Das Ergebnis ist eine außergewöhnliche

Limousine, die mit allen bisherigen Konventionen bricht. Innovative V6-Motoren mit Rennsportgenen, ausgefeilte technische Lösungen und erlesene Interieurausstattungen verleihen dem Ghibli einen in seinem Segment einzigartigen Charakter.

7

8

9

10

11

12

13

ghibli / design

STIL IST DIE SCHÖNSTE ART SICH ZU UNTERSCHEIDEN Muskulöse Formen, klar definierte Konturen und saubere, schwungvolle Linienführungen: Das Design des Maserati Ghibli verführt das Auge mit einem sportlichen Auftritt und überzeugt, wie schon der erste Ghibli des jungen Giorgetto Giugiaro im Jahr 1967, mit einem markanten Charakter. Die Front wird vom charakteristischen Maserati Kühlergrill dominiert,

14

dessen senkrechte Streben vom GranTurismo inspiriert wurden. Mit ihrem tiefschwarzen Finish setzen sie einen gelungenen Kontrast zum verchromten Kühlergrillrahmen und zum großen zentralen Dreizack. Der traditionelle Kühlergrill wurde kantiger interpretiert und verjüngt sich im oberen Bereich, wo er sich mit den markanten Frontleuchten mit LEDTechnik vereint.

15

16

ghibli / design

Die Flanken werden nach den klassischen drei Luftauslässen an den Vorderrädern von zwei schwungvollen Profilen durchzogen, die vor dem muskulösen hinteren Kotflügel zusammentreffen. Die dreieckige C-Säule mit dem traditionellen Saetta-Logo verleiht dem Fahrzeug die Optik eines schlanken Coupés, wenngleich die Länge und der großzügige Radstand ein äußerst geräumiges Interieur schaffen. Im Heckbereich bildet die fließende Linienführung der Kofferraumhaube die

natürliche Fortsetzung des Fahrgastraums, während die beiden LED-Heckleuchten eine Brücke zu den Kotflügeln schlagen. Zu dem sportlichen Auftritt trägt auch die Abgasanlage mit zwei

verchromten Doppelendrohren inklusive Bypass-Ventilen bei. Beim Diesel wird durch ein aktives Soundsystem, dass in der Nähe der bdeiden Endrohre platziert ist, der Maserati typische Klang erzeugt.

17

ghibli / design

Die Einzigartigkeit des Ghibli kommt auch im Interieur zum Ausdruck: Das geschmeidige Leder der Sitzpolsterung weist eine natürliche Textur für eine angenehme und hochwertige Haptik auf. Die klaren Oberflächen bieten die Möglichkeit für zweifarbige Gestaltungskonzepte, die ganz nach Wunsch den sportlichen oder eleganten Charakter des Fahrzeugs hervorheben. Die hinzukommenden, feinen

18

Steppnähte verweisen auf die markentypische Handwerkstradition. Die geschmeidigen Linienführungen der Armaturentafel schaffen ein üppiges Raumgefühl. Zwei Seitenelemente vereinen sich gemeinsam mit dem oberen Bereich der Armaturentafel in der Mittelkonsole. Ein edler Blickfang ist die traditionelle Maserati Uhr mit blauem Untergrund und Details aus Aluminium.

19

20

21

22

ghibli / design

Der mittig angeordnete, großflächige 8,4-Zoll-Monitor mit Maserati Touch Control gestattet ein einfaches Management der meisten Bordsysteme. Die fahrerrelevanten Fahrzeugeinstellungen hingegen werden über eine Tastengruppe am Konsolentunnel neben dem GetriebeWählhebel vorgenommen. Die großzügigen Rundinstrumente

für die Tacho- und Drehzahlanzeige im Kombinationsinstrument verfügen über eine elegante weiße Hintergrundbeleuchtung. Mittig befindet sich ein 7-ZollTFT-Display für die wichtigsten Informationen zum Fahrzeug. Hinter dem ergonomischen 3-SpeichenMultifunktions-Lederlenkrad befinden sich die optionalen Schaltwippen

in seidenmattem Aluminium. Der Maserati Ghibli garantiert einen spektakulären Auftritt und unverwechselbaren italienischen Stil gepaart mit einem erstklassigen Raumgefühl: der großzügige Radstand ermöglicht ein Platzangebot, das zu den Besten im Segment der Sportlimousinen gehört.

23

ghibli / design

Das Dreizack-Logo an den Kopfstützen unterstreicht die Aufmerksamkeit, die den Sitzen während der Fahrzeugentwicklung zuteil kam: Diese bieten ausgezeichneten Seitenhalt sowie Komfort und betonen zugleich die sportliche Anmutung des Interieurs. Das in sechs Farben erhältliche geschmeidige Leder der Sitzpolsterung weist eine natürliche Textur für eine angenehme und hochwertige Haptik auf. Die elektrisch verstellbaren Vordersitze (auf Wunsch auch für Ghibli und Ghibli Diesel erhältlich) sorgen für eine perfekte Fahrerposition in Höhe, Länge sowie Lehnenund Sitzneigung. Sie umfassen

24

ghibli / design

außerdem vier Verstellstufen für die Lendenwirbelstütze und bieten so auch bei langen Fahrten eine angenehme Rückenstellung. In Verbindung mit einer elektronischen Pedalverstellung ist eine optimale Sitzposition für jeden Fahrer und Fahrstil garantiert. Die assymetrisch umlegbare Rückbank inklusive umklappbarer Armauflage mit zwei Getränkehaltern und einem mit USB-Ladeanschluss und 12 V-Steckdose bestücktem Ablagefach bietet Platz für drei Personen. Die Form der zwei Außensitze orientiert sich an die Gestaltung der Vordersitze, so dass ein ausgewogener Kompromiss aus Komfort und Seitenhalt für die Fondpassagiere entsteht.

25

26

27

28

ghibli / MODELLREIHE

D I E M A S E R AT I G H I B L I M O D E L L E . E V E R Y D A Y E N J O Y M E N T. Die Ghibli Modelle sind das Resultat akkurater Entwicklungsarbeit, mit dem Ziel des markentypischen Fahrspaßes. Der sportlichere Ghibli S mit 410 PS, auch als Allrad-Version

Q4 erhältlich, der vielseitige Ghibli mit 330 PS und der Ghibli Diesel, das erste Dieselfahrzeug in der Maserati Geschichte, wenden sich an Fahrer mit höchsten Ansprüchen.

29

ghibli / MODELLREIHE

M A S E R AT I G H I B L I S BEEINDRUCKENDER FAHRSPASS LEIDENSCHAFT KOMMT IMMER VOM HERZEN Hinter dem Steuer des Ghibli S vereinen sich Sportlichkeit, Leidenschaft und Vergnügen zu einem aufregenden Erlebnis auf das man im Alltag nicht mehr verzichten möchte. Jede Fahrt kann ganz nach Wunsch des Fahrers zu einem emotionalen oder einem entspannenden Erlebnis werden. Ob komfortable Reisen auf längeren Strecken, der Weg zur Arbeit oder dynamische Fahrten auf kurvenreichen Landstraßen: Die leistungsstärkste Version der Maserati Limousine passt sich jedem Fahrstil

30

an und setzt jeden Tag ein markantes, unverkennbares Zeichen. Der V6-TwinTurbo-Motor mit 2,979 Litern Hubraum des Ghibli S ist für beeindruckenden Fahrspaß geschaffen. Er entfaltet 410 PS (301 kW) bei 5.500 Umdrehungen und erreicht im Modus Sport sein maximales Drehmoment von 550 Nm bereits bei 1.750 Umdrehungen. Der außerordentliche, hubraumspezifische Wert von 183 Nm/l sorgt schon bei der geringfügigsten Betätigung des Gaspedals für eine resolute Drehmomententfaltung.

31

3.0L Drehmoment

3.0L Leistung

3.0L Max. Drehmoment

3.0L Bei Drehzahl

600

500

550

450

500

400

450

350

400

300

350

250

300

200

250

150

200

100

150

50

100 1000

0 1500

2000

2500

3000

3500

4000 rpm

32

4500

5000

5500

6000

6500

7000

Power [CV]

Peak Torque [Nm]

ghibli / MODELLREIHE

Zwei parallel eingebaute Turbolader mit geringem Trägheitsmoment tragen dazu bei, das Turboloch zu unterbinden, um somit die Elastizität und Dynamik in allen Fahrsituationen zu optimieren. Weitere technische Innovationen zur Effizienzsteigerung betreffen die unter Hochdruck (200 bar) erfolgende Direkteinspritzung sowie den Einsatz von zwei kontinuierlichen Phasenverstellern pro Zylinderbank, welche die Steuerzeiten der Einlassund Auslassventile in Echtzeit und unabhängig voneinander verstellen.

Die Motorsteuerung verfügt über die drei Kennfelder Normal, Sport und ICE (Increased Control & Efficiency). Der letztgenannte Modus ist auf reduzierte Verbrauchs-, Emissions- und Geräuschwerte ausgelegt. Hierbei spricht der Motor sanfter auf das Gaspedal an, um eine komfortorientierte Fahrweise zu begünstigen. Der Ghibli S beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 5 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit beträgt 285 km/h.

ghibli / MODELLREIHE

33

ghibli / MODELLREIHE

m a s e r at i g h i b l i s q 4 . SPORTLICHKEIT UND SICHERHEIT EROBERN GEHEN NEUE WEGE Zu den Entwicklungsvorgaben des Ghibli gehörte ein unnachahmlicher, Maserati typischer Fahrspaß im Alltag und in allen Fahrsituationen. Der Ghibli S Q4 - angetrieben vom gleichen 3-Liter-Twin-Turbo-V6 wie der Ghibli S mit Heckantrieb - wartet mit einem innovativen, bedarfsgeregelten Allradantrieb auf, der maximalen Fahrspaß mit vollständiger Sicherheit auf jedem

34

Fahruntergrund vereint. Das System Q4 weist Schlüsselqualitäten wie Kompaktheit, Leichtigkeit und Effizienz auf. Es wird elektronisch von einem speziellen Algorithmus gesteuert, der in Abhängigkeit von zahlreichen dynamischen Fahrzeugparametern kontinuierlich die Verteilung des Antriebsmoments auf die vier Räder ausregelt.

35

ghibli / MODELLREIHE

36

ghibli / MODELLREIHE

Unter normalen Straßenbedingungen bringt der Allradantrieb Q4 die gesamte Leistung des V6-Motors über die Hinterräder auf die Fahrbahn. Bei widrigen Straßenbedingungen oder Haftungsverlust der Hinterachse kann das System innerhalb von nur 150 Millisekunden den notwendigen Antrieb auf die Vorderräder übertragen, um unverzüglich eine ausgewogene Verteilung zwischen beiden Achsen zu erreichen. Das System arbeitet überdies mit der elektronischen Stabilitätskontrolle MSP zusammen. Auf diese Weise wird stets maximale Sportivität vermittelt,

die mit einem ausgezeichneten Sicherheitsniveau auf jedem Fahruntergrund einhergeht. Der Ghibli S Q4 beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 4,8 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit beträgt 284 km/h.

37

38

ghibli / MODELLREIHE

m a s e r at i g h i b l i . DIE KRAFT DER EFFIZIENZ Der Maserati Ghibli vereint scheinbar Gegensätzliches: Höchste Leistungsstandards in seiner Fahrzeugklasse mit äußerst niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten. Zu verdanken ist das maßgeblich der hohen Effizienz des V6-Twin-TurboMotors, ergänzt durch raffinierte technische Lösungen. Der V6Twin-Turbo-Motor der Basisversion Ghibli bietet noch niedrigere Verbrauchs- und Emissionswerte selbstverständlich unter Wahrung des

leistungsorientierten Charakters. Die Werte für die maximale Leistung und das maximale Drehmoment bleiben daher überragend: Das Antriebsaggregat entfaltet ganze 330 PS (243 kW) bei 5.000 Touren. Durch Betätigung der Taste Sport am Konsolentunnel wird unter anderem die Overboost-Funktion aktiviert, wodurch der Motor ein erhöhtes Kraftniveau zwischen 1.750 1/min und 4.500 1/min erreicht.

39

ghibli / MODELLREIHE

Alle anderen Merkmale bleiben unverändert, wie das Turboladersystem mit zwei Ladeluftkühlern, die in einer niedrigen Position und in einem bestimmten Abstand zu den Hauptkühlern eingebaut sind, um einen konstanten Zustrom von Frischluft zu gewährleisten. Beide V6-Twin-Turbo-Motoren sind mit einem Kurbelgehäuse und Zylinderköpfen aus einer Aluminium-Legierung extrem kompakt und leicht ausgelegt, was das Handling des Fahrzeugs zusätzlich begünstigt.

40

so ein sattes, begeisterndes Crescendo. Aus dem Stand beschleunigt der Maserati Ghibli in 5,6 Sekunden auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 263 km/h.

Peak Torque [Nm]

Wie bei den anderen Ghibli Modellen entstand durch den Einbau der Turbolader in die Abgaskrümmer eine kompakte, leichte Abgasanlage, die dank der Bypass-Klappen den bereits charakterstarken Motorsound mit zusätzlichen Facetten bereichern. Im Modus ICE und Normal bleiben die Klappen geschlossen. Damit bekennt sich der Motor akustisch zu einem gepflegten Understatement. Bei betätigter Sport-Taste am Konsolentunnel hingegen sind die Bypass-Klappen ständig geöffnet und erzeugen

3.0L Drehmoment

3.0L Leistung

3.0L Max. Drehmoment

3.0L Bei Drehzahl

600

500

550

450

500

400

450

350

400

300

350

250

300

200

250

150

200

100

150

50

100 1000

Power [CV]

ghibli / MODELLREIHE

0 1500

2000

2500

3000

3500

4000

4500

5000

5500

6000

6500

7000

rpm

41

ghibli / MODELLREIHE

m a s e r at i g h i b l i d i e s e l . UNKONVENTIONELLE SPORTLICHKEIT Der Ghibli Diesel ist der erste Maserati mit Dieselantrieb in der Geschichte der modenesischen Sportwagenmarke. Unter der Motorhaube schlägt der kräftige Puls eines 3-Liter-V6-Motors, der alle Vorteile der neuesten Dieselmotor-Techniken nutzt. Das Resultat ist ein Motor, der völlig

42

in der Markentradition steht: Mit seinem sportlichen Temperament entfaltet er eine Leistung von 275 PS (202 kW). Für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h werden nur 6,3 Sekunden benötigt. In dieser Version erreicht das Fahrzeug eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

43

ghibli / MODELLREIHE

3.0L Leistung

3.0L Drehmoment

310

290

270

250

230

210

170

150

680

130

600

110

520

90

440

70

360

50

280

30

200

10

120 500

1000

1500

2000

2500

3000 rpm

44

3500

4000

4500

5000

Power [CV]

Peak Torque [Nm]

190

Neben den eindrucksvollen Fahrleistungen verdeutlichen die Verbrauchswerte die hohe Effizienz des Ghibli Diesel: 5,9 l/100 km und 158 g/km CO2-Ausstoß im kombinierten Zyklus. Zu verdanken sind diese Werte nicht zuletzt auch dem Start&Stop-System, das den Motor bei jedem Ampelstopp abstellt und zum Anfahren automatisch neu startet. Das System ist im Modus Sport nicht aktiviert und kann über den Bordcomputer permanent deaktiviert werden. Mit Hilfe von diversen technischen Lösungen konnte überdies ein überlegener Fahrkomfort erzielt werden: Die Verwendung einer hochmodernen Common-RailEinspritzung und von Einspritzdüsen mit verkürzten Verweilzeiten sorgen für hocheffiziente, sequenzielle

Mehrfacheinspritzungen. Einige der daraus resultierenden Vorteile sind ein stark reduziertes Verbrennungsgeräusch, ein verbessertes Kaltstartverhalten und ein erhöhtes Drehmoment im unteren Drehzahlbereich. Des Weiteren basiert das Aufladungssystem auf einem Turbolader mit variabler Geometrie der das Trägheitsverhalten und das daraus entstehende Turboloch spürbar eingrenzt. Ein Maserati ist neben seinen außerordentlichen Fahrleistungen vor allem auch an seinem Klang erkennbar. Die eindrucksvolle Dynamik des Ghibli Diesel tritt auch in diesem Zusammenhang dank dem neuen Maserati Active Sound System deutlich zutage. Zwei Soundgeneratoren in der

ghibli / MODELLREIHE

Nähe der Abgasendrohre betonen fahrstilorientiert die angenehmen Tonlagen des Motors. Durch Betätigung von Taste Sport am Konsolentunnel wird der Bass noch offensiver und dominanter.

45

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

ERBE EINER TECHNISCHEN TRADITION Ein Maserati ist auf Anhieb aus der Ferne erkennbar. Dafür sorgen seine unverwechselbare Silhouette und sein markanter Motorsound. Aber auch aus nächster Nähe betrachtet gibt er unmissverständlich seine Markenzugehörigkeit zu erkennen. Der Ghibli tritt das Erbe einer fast einhundertjährigen Geschichte an. Er bereichert das Segment der Sportlimousinen mit einer Mixtur aus hochwertigen Materialien, innovativen Techniken und handwerklicher Perfektion - ein Fahrzeug das Maßstäbe setzt. 46

Zur Leistungsstärke der hocheffizienten Motoren aus der Entwicklungsabteilung von Maserati Powertrain fügen sich raffinierte technische Lösungen in jedem Fahrzeugbereich. Von der Karosserie über die Kraftübertragung und die Radaufhängungen bis hin zu den Bremsen: Alle Elemente sind perfekt aufeinander abgestimmt, um jene unverwechselbare Synthese aus Komfort und Dynamik zu schaffen, wie sie nur ein Maserati bietet. Hinzu kommt eine hohe Betriebszuverlässigkeit. Diese

ist Resultat aufwändiger Entwicklungstests für die insgesamt sechs Millionen Kilometer unter den extremsten Klimabedingungen in Südafrika, Marokko, Schweden und Neuseeland zurückgelegt wurden. Vor der Auslieferung wird jedes Fahrzeug mehr als 700 Prüfungen und einem Straßentest von 60 km unterzogen. Die Sicherheit an Bord des Ghibli beruht auf hochmodernen Systemen für den aktiven und passiven Schutz und demonstrieren den Insassen stets optimal geschützt zu sein.

47

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

Die Maserati Ghibli Modelle sind durchweg mit einem hochmodernen 8-Gang-Automatikgetriebe von ZF ausgestattet. Es überzeugt durch ein geringes Gewicht, Effizienz und Schaltpräzision. Seine autoadaptive Softwaresteuerung erkennt Fahrstil und Fahrbahnbedingungen und

48

stimmt den Schaltbetrieb darauf ab. Die zwei letzten Gänge sind als komfortorientierte Spargänge für lange Reisen bei hohem Tempo ausgelegt. Bei den Ghibli Modellen mit Heckantrieb wird das Antriebsmoment vom Getriebe

auf die Hinterräder übertragen. Als Übertragungselement dient eine zweiteilige, hohle Gelenkwelle in Kombination mit einem selbstsperrenden Differenzial mit begrenztem Schlupf. Dessen asymmetrische Sperrfunktion sorgt für eine

Sperrung von 35 % im Zugbetrieb und von 45 % im Schiebebetrieb. Fünf Schaltprogramme sind über die Tasten links vom Wählhebel wählbar: Auto-Normal, AutoSport, Manual-Normal, ManualSport und der neue Modus ICE (Increased Control & Efficiency).

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

MODUS AUTO-NORMAL Beim Startvorgang ist das Getriebe stets auf diesen Modus eingestellt, der weiche Schaltvorgänge im unteren Drehzahlbereich favorisiert, um den Komfort zu betonen und den Kraftstoffverbrauch auf ein Mindestmaß zu senken. Wird eine sportlichere Fahrweise erkannt, verschieben sich die Schaltvorgänge automatisch in einen höheren Drehzahlbereich.

MODUS AUTO-SPORT Das Getriebe schaltet in kürzerer Zeit und bei höheren Drehzahlen. Seine präzisen Gangwechsel gewährleisten sportlichen Fahrspaß.

MODUS MANUAL-NORMAL Der Fahrer kann entweder über die Schaltwippen (optional) am Lenkrad oder den Wählhebel am Konsolentunnel schalten. Das System schaltet automatisch in den höheren Gang, wenn der Zeiger an den roten Drehzahlbereich heranrückt und schaltet gleichfalls automatisch herab, um untertouriges Fahren zu unterbinden.

MODUS MANUAL-SPORT Der Fahrer übernimmt die vollständige Kontrolle über den Schaltbetrieb. Die sportlichen Gangwechsel nehmen kürzere Schaltzeiten in Anspruch und es kann am Drehzahlbegrenzer gefahren werden ohne einen Schaltvorgang auszulösen. Der einzige automatische Systemeingriff beschränkt sich auf das Herunterschalten bei zu niedriger Drehzahl.

MODUS ICE Dieser Modus wurde nicht nur für widrige Straßenbedingungen konzipiert. Er zielt auch auf einen geräuscharmen, komfortablen Lauf und gesenkte Verbrauchswerte ab. Das Getriebe schaltet automatisch mit kaum spürbaren, weichen Schaltvorgängen.

49

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

Die formschöne Gestalt des Maserati Ghibli beruht auf einer neu entwickelten Karosserie, die dank umfangreichem Einsatz von Aluminium die Zielvorgaben in puncto Gewichtsminimierung und Widerstandsfähigkeit erfüllt. Daraus entsteht ein unvermutet leichtes Handling und ein hohes Sicherheitsniveau für die Insassen. Der kombinierte Einsatz von Aluminium und Stahl sorgt für eine ausgewogene Gewichtsverteilung, während spezielle Verstärkungsquerträger für eine außerordentlich hohe Torsionssteifigkeit bürgen. Ganz in der Tradition von Maserati übernehmen die raffiniert konzipierten Radaufhängungen die wesentliche Aufgabe, das Fahrverhalten des Ghibli zu managen. An der Vorderachse kommen Doppelquerlenker aus Aluminium zum Einsatz, die zur Gewährleistung eines präzisen Handlings in einer erhöhten Position eingebaut sind. Für 50

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

die Hinterachse fiel die Wahl auf eine Multilink-Aufhängung mit fünf Lenkern, - die ideale Lösung für einen ausgewogenen Kompromiss aus Komfort und Sportlichkeit. Auf Wunsch kann das Fahrwerk mit der jüngsten Entwicklungsstufe des Skyhook-Systems ausgestattet werden, das über neue Stoßdämpfer mit kontinuierlich elektronischer Dämpfungsregelung verfügt. Die Grundeinstellung betont den Komfort. Wird ein dynamischeres Ansprechverhalten gewünscht, dann nehmen durch Betätigung der entsprechenden Taste an der Mittelkonsole die Stoßdämpfer eine straffere Einstellung an, was die Lastwechsel bei einer dynamischen Fahrweise spürbar eingrenzt. Für den Ghibli S Q4 und den Ghibli Diesel ist überdies optional das Sport Set-up erhältlich, das neben einem tiefergelegten Fahrwerk

selbstregulierende HydraulikSportdämpfer umfasst und eine dynamischere Fahrweise ermöglicht. Die leistungsstarken Brembo VerbundgussBremsscheiben des Ghibli S und des Ghibli S Q4 vereinen die Vorteile von Stahlbremsscheiben mit dem geringen Gewicht von Aluminium und reduzieren damit die ungefederten Massen. Die Bremsleistung ist kraftvollen Monoblock-Bremssätteln, vorn mit sechs Kolben und hinten mit vier Kolben, anvertraut. Die Anlage umfasst belüftete und gelochte Bremsscheiben mit 360 mm x 32 mm vorn und 350 mm x 28 mm hinten. Für die Modelle Ghibli und Ghibli Diesel kommt eine kompaktere und leichtere Anlage von Brembo zum Einsatz: 4-Kolben-Monoblock-Bremssättel mit Bremsscheiben 345 mm x 28

mm vorn, schwimmend gelagerte Bremssättel mit Bremsscheiben 320 mm x 22 mm hinten. Durch ein geringes Leergewicht kommen beide Bremsanlagen auf den kurzen Bremsweg von 36 m von 100 km/h auf 0 km/h. Sie zeigen sich auch in einer hohen Fadingstabilität bei intensivem Gebrauch.

Die servounterstützte, hydraulische Lenkung bietet ein direktes Ansprechverhalten und wird nicht von einer künstlich wirkenden Steuerung abgefälscht. Die speziell für einen hohen Fahrspaß konzipierte Lenkung des Ghibli erweist sich auch beim Rangieren leichtgängig und komfortabel.

51

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

MASERATI STABILITY PROGRAM (MSP) Das Maserati Stability Program (MSP) ist ein hochentwickeltes System für die Stabilitätskontrolle des Fahrzeugs. Es bürgt unter extremen Fahrbedingungen stets für maximale Kontrolle unter vollständiger Gewährleistung der Sicherheit. Mit Hilfe etlicher Sensoren kann es erfassen, wenn das Fahrzeug auszubrechen oder von der Ideallinie abzuweichen droht. In derartigen Fällen stellt es mithilfe gezielter Eingriffe innerhalb von Sekundenbruchteilen wieder das korrekte Fahrverhalten her. Das MSP integriert mehrere Systeme, darunter das ASR, das den Schlupf der Antriebsräder reguliert und die Traktion verbessert sowie das MSR, das die Blockierung der Antriebsräder während des 52

Herabschaltens auf schlecht haftenden Fahruntergründen unterbindet. ABS und EBD überwachen die Bremsung. Sie verhindern ein Blockieren der Räder und teilen die Bremskraft zwischen Vorder- und Hinterachse auf. Das Brake Assist System (BAS) erkennt überdies Notbremsungen und verstärkt in diesen Fällen die Bremshydraulik mit einem größeren Druck. ReifenendruckKontrollsystem Das TPMS (Tire Pressure Monitoring System) überwacht während der Fahrt kontinuierlich den Reifendruck anhand von Sensoren in den Radfelgen. Der Reifendruck wird im Display in der Mitte des Kombinationsinstruments

angezeigt. Das System warnt den Fahrer optisch wie akustisch, sobald der vorgegebene Schwellenwert unterschritten wird oder ein Reifenschaden vorhanden ist. Geschwindigkeitsregelanlage Die Geschwindigkeitsregelanlage wird über das Bedienelement am Lenkrad eingeschaltet und hält die eingestellte Fahrgeschwindigkeit auch bei Bergauf- und Bergabfahrt aufrecht, indem das Fahrzeug automatisch beschleunigt oder verzögert wird. PARKSENSOREN UND RÜCKFAHRKAMERA Auf Wunsch sind Parksensoren im Front- und Heckbereich erhältlich, um das Rangieren auch auf engstem Raum erleichtern. Das System gibt

akustische Warnsignale aus, deren Frequenz mit zunehmender Nähe zum Hindernis ansteigt. Im zentralen 7-ZollDisplay wird das Fahrzeug dargestellt und in den Farben Grün, Gelb oder Rot der jeweilige Restabstand zum Hindernis signalisiert. Eine weitere Hilfestellung beim Rangieren und beim Fahren im Rückwärtsgang bietet die optionale Rückfahrkamera, die im Monitor des Maserati Touch Control an der Mittelkonsole angezeigt wird. ADAPTIVE Bi-Xenon Scheinwerfer (AFS) Die Funktion AFS, optional auch für Ghibli und Ghibli Diesel verfügbar, steigert die hohe Wirksamkeit der Bi-Xenon-Frontscheinwerfer durch automatische Anpassung des Lichtkegels an die Straßenbedingungen. Der Rückspiegel ist mit einer Kamera und Sensoren ausgestattet, die

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

verschiedene Parameter überwachen wie zum Beispiel Lichtquellen anderer Fahrzeuge, Fahrgeschwindigkeit und Fahrstil. Ist die Straße frei, nimmt der Lichtkegel die maximale Breite und Tiefe an, um beste Sicht in allen Fahrsituationen zu erzielen ohne dass vom Fahrer das Fernlicht eingeschaltet werden muss. Zusätzlich zu einer intelligenten Lichtregulierung nehmen die Frontscheinwerfer automatisch drei verschiedene Grundeinstellungen für die Fahrt auf der Autobahn, in der Stadt oder bei Regen oder schlechter Sicht an. ELEKTRONISCHE PARKBREMSE (EPB) Das Fahrzeug verfügt über eine elektronische Parkbremse, einschaltbar über die Drucktaste am Wählhebel des Getriebes, die den

herkömmlichen Handbremshebel ablöst. Die EPB kann bei Bedarf zudem auch als Fahrbremse genutzt werden: Das System stimmt diesen Eingriff mit der Stabilitätskontrolle MSP ab. Hierbei werden unverzüglich unter vollständiger Gewährleistung der Sicherheit und ohne Stabilitätsverlust alle vier Räder abgebremst (Verzögerung von 0,5 g), bis die Drucktaste losgelassen wird. BERGANFAHRHILFE Beim Anfahren bremst die Berganfahrhilfe das Fahrzeug auf ansteigender Fahrbahn kurzzeitig ab, so dass der Fahrer den Fuß vom Bremspedal auf das Gaspedal umsetzen kann und ein vorheriges Wegrollen des Fahrzeugs verhindert wird. 53

ghibli / TECHNIK UND SICHERHEIT

Bei der Entwicklung des Ghibli legte Maserati besonderen Wert auf die passive Sicherheit. So kommen ein Airbag-System der jüngsten Generation und eine dritte Crash-Zone an der vorderen Radaufhängung zum Einsatz, was dem Modell die maximale Punktzahl (5 Sterne) in den Crash-Tests gemäß Euro NCAP und US NCAP einbrachte. AIRBAGS Alle Maserati Ghibli Modelle sind mit sieben Airbags ausgestattet. Zwei zweistufige Frontairbags schützen Fahrer und Beifahrer bei einem frontalen Aufprall. Oberund Unterkörper der Insassen werden zusätzlich von zwei in die Vordersitze integrierte Seitenairbags geschützt. Zwei weitere Airbags 54

am Dach in der Nähe der B-Säule dienen zum Schutz des Kopfbereichs der vorderen und hinteren Insassen bei einem Seitenaufprall. Schließlich ist noch ein Airbag für den Schutz des Beinbereichs für den Fahrer vorhanden. SICHERHEITSGURTE MIT GURTSTRAFFERN Die Sicherheitsgurte an den Vorder- und Rücksitzen verfügen über elektronisch gesteuerte, pyrotechnische Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer, die eine optimale Gurtposition garantieren. Ist das Fahrzeug in einen Auffahrunfall verwickelt, nähern sich die aktiven Kopfstützen automatisch dem Kopf des Insassen und grenzen so das Trauma-Risiko ein. Die Rücksitzbank ist mit Isofix-

Normhalterungen ausgestattet. An beiden Fondsitzen sorgen sie für eine sichere Befestigung von Kindersitzen und bieten auch den jüngsten Passagieren einen angemessenen Schutz.

55

ghibli / BORDKOMFORT

RAUM FÜR ENTSPANNUNG Der Maserati Ghibli verfügt über moderne Informations- und Unterhaltungssysteme, die Reisen zu einem einzigartigen, entspannten Erlebnis werden zu lassen. Der mittig angeordnete, großflächige 8,4-Zoll-Monitor mit Maserati

56

Touch Control (MTC) gestattet ein einfaches Management der meisten Bordsysteme. Die fahrerrelevanten Fahrzeugeinstellungen hingegen werden über eine Tastengruppe am Konsolentunnel neben dem GetriebeWählhebel vorgenommen.

57

58

ghibli / BORDKOMFORT

Das Infotainment-System umfasst neben dem Radio auch einen CD/ DVD- Audio- und Video-Player sowie einen SD-Karten-Leser. Zusätzlich verfügt das System über eine Bluetooth-Verbindung die Audio-Streaming ermöglicht. Die verborgenen USB- und der Aux-In-Anschlüsse dienen zur Verbindung von mobilen Geräten wie Smartphones und Apple® Geräten. Auf Wunsch ist ein Navigationssystem verfügbar, dass ebenfalls über das MTC gesteuert wird. Das serienmäßige Audio-System bietet höchste Klangqualität und besteht aus 8 HiFi-Lautsprechern die harmonisch in das Interieur integriert sind. Optional ist eine leistungsverstärkte Premium-HiFi-

Anlage mit zehn HiFi-Lautsprechern und 600-Watt-Endstufe erhältlich.

59

ghibli / BORDKOMFORT

KLIMAANLAGE Die Zwei-Zonen-Klimaautomatik stimmt im Automatikmodus die Belüftungsstärke auf die Außentemperatur ab und gestattet unterschiedliche Temperatureinstellungen für die einzelnen Innenraumbereiche. Mit Hilfe von dreizehn Lüftungsdüsen kann das System die Luft schneller erwärmen oder abkühlen und die im Display des Maserati Touch Control oder dem darunter befindlichen Bedienteil eingegebenen Klimawerte problemlos aufrechterhalten.

60

KOFFERRAUM Der Kofferraum ist dank seiner Größe äußerst vielseitig nutzbar. Das Fassungsvermögen von 500 Litern gestattet den problemlosen Transport auch von großvolumigen Gepäckstücken wie beispielsweise Golfbags, Reisekoffer oder dem Wocheneinkauf. Neben einer Beleuchtung und einer praktischen 12V-Steckdose verfügt er über verchromte Ösen für die Befestigung von Gepäcknetzen. Für den Transport besonders großvolumiger Lasten kann überdies die Rücksitzbank teilweise oder vollständig umgelegt werden.

61

ghibli / BORDKOMFORT

Die Bordausstattung der Maserati Ghibli Modelle kann mit weiteren Vorrichtungen für zusätzlichen Komfort und erhöhte Sicherheit vervollständigt werden wie beispielsweiseautomatisch abblendende Innen- und Außenspiegel. Oder die Fensterscheiben im Fondbereich, die dank dem Privacy-Paket abgedunkelt bestellbar sind. Das Maserati Touch Control bietet die Möglichkeit das optionale Sonnenschutzrollo der Heckscheibe zu betätigen, um vor fremden Blicken geschützt zu sein oder die Sonneneinstrahlung zu mindern. Die großflächigen Fenster können außerdem mit einer doppelten, laminierten Verglasung zur Steigerung des Klima- und Geräuschkomforts im Innenraum versehen werden und die lediglich den typischen Motorsound durchdringen lässt. 62

KEYLESS GO / KEYLESS ENTRY Der Stil und das Design des Maserati Ghibli sind auch in Details wie dem neuen Schlüssel mit Alu-Gehäuse und dem „Keyless Go“-System anzutreffen. Nach dem Einsteigen braucht zum Anlassen lediglich die Starttaste gedrückt zu werden. Auf Wunsch kann die „Keyless Entry“Funktion hinzugefügt werden. Diese gestattet die Fahrzeugentriegelung indem der Türgriff oder der Entriegelungsknopf des Kofferraums berührt wird - auch wenn sich der Schlüssel in der Tasche befindet. STAURÄUME Neben dem großräumigen, beleuchteten sowie klimatisierten Handschuhfach befinden sich

am Konsolentunnel zwei Getränkehalter (bei den Versionen mit Holz- oder Carbonausstattungen abgedeckt) und ein praktisches Fach mit AUX IN- und USB-Buchse für den Anschluss von externen Geräten. Unter den Armauflagen der Vordersitze ist eine weitere beleuchtete und klimatisierte Ablage mit zwei weiteren Getränkehaltern und einer 12V-Buchse vorhanden. Die Rücksitzbank im Fond wird durch eine umklappbare Armauflage geteilt, die ebenfalls über einen weitere 12V-Anschluss und einen USB-Ladeanschluss für mobile Geräte verfügt.

63

ghibli / BORDKOMFORT

b o w e r s &w i l k i n s DIE TONMEISTER Für eine echte Konzertsaalakustik im Maserati Ghibli ist auf Wunsch das zusammen mit dem HighEnd-Spezialisten Bowers & Wilkins entwickelte Premium Surround Soundsystem der neusten Generation

64

erhältlich. Als Resultat ist ein Akustik entstanden, die jede Klangnuance unverfälscht wiedergibt. Eine außergewöhnliche Klangqualität. Für ein außergewöhnliches Auto.

65

66

ghibli / BORDKOMFORT

INTEGRIERTE AKUSTIK Das System verfügt über einen 16-Kanal-Verstärker mit 1.280 Watt, der harmonisch in das Interieurdesign integriert ist. Aufwändige Tests zur Anordnung der Klangquellen - 15 Lautsprecher in Armaturentafel, Türverkleidungen und Hutablage - führen dazu, dass eine optimale Akustik entsteht und zugleich die Eleganz des Interieurs erhalten bleibt.

PERFEKT KONFIGUIERT Die Abstimmung eines Audiosystems ist eine raffinierte Kunst, die stundenlange Hörtests durch erfahrene Ohren erfordert. Das Premium Surround Soundsystem des Maserati Ghibli wurde von den Entwicklungsingenieuren der Lautsprecher 800 Series Diamond, das Spitzenprodukt von Bowers & Wilkins und Referenzlautsprecher der berühmten Tonstudios in der Abbey Road, konfiguriert.

INNOVATIVE MATERIALIEN Die Lautsprecher verfügen über die neuesten Technologien und Materialien wie Kevlar und Aluminium. Diese Materialien bieten eine ideale Kombination aus Leichtigkeit und Steifigkeit und reizen das Klangspektrum bis an die menschliche Hörgrenze aus. Für die tiefen Töne bildet Rohacell - ein in der Luftfahrt üblicher Werkstoff - das ideale Material für den Lautsprecherkonus.

IN EINER KLANGWOLKE Die Surround-Technologie QuantumLogic von HARMAN dient der Audiosignalverarbeitung und erkennt die einzelnen Komponenten des Audiotracks. Musikinstrumente, Stimme und interner Hall werden herausgefiltert und einzeln verarbeitet, um anschließend wieder zu einem reinen, sauber definierten Klang zu verschmelzen.

67

ghibli / INDIVIDUALISIERUNG

DER LUXUS DER EINZIGARTIGKEIT Der Maserati Ghibli setzt den Wünschen und Vorlieben seines Fahrers keine Grenzen und definiert das Individualisierungskonzept im Segment der Sportlimousinen neu. Die Auswahlmöglichkeiten erstrecken sich auf zahlreiche Details und umfassen eine breit gefächerte Palette an Farben und Materialien.

68

69

ghibli / INDIVIDUALISIERUNG

Das Leder für die Polsterung der Vorder- und Rücksitze kann auch für den seitlichen oberen Bereich der Armaturentafel, die Instrumentenabdeckung und die Armauflagen in den Türen geordert werden. Damit wird zum Beispiel die neue Zweifarbenkombination Nero/ Cuoio oder Nero/Rosso ermöglicht. Wer noch mehr Exklusivität wünscht kann die Naturlederausstattung wählen. Diese beinhaltet die Ausstattung des gesamten Interieurs - Sitze, Armaturentafel, Türverkleidungen und Konsolentunnel - mit einem noch hochwertigeren, per Hand verarbeitetem Leder von Poltrona Frau®. In diesem Fall steigt die Anzahl der Interieurfarben auf sechs. Zu den bereits erhältlichen Farben Nero, Cuoio und Sabbia fügen sich Marrone, Rosso Trofeo und Blu Corse. 70

ghibli / INDIVIDUALISIERUNG

Einen zusätzlichen raffinierten Akzent setzt der auf Wunsch erhältliche Dachhimmel in Alcantara® in den Farben Nero, Sabbia und Grigio. Die Standardausstattung des Ghibli und des Ghibli Diesel umfasst das Finish Dark Mirror am Konsolentunnel und an den Zierblenden der Türverkleidungen. Im Ghibli S und Ghibli S Q4 ist hingegen Wurzelholz zu finden. Dieses offenporige Edelholz mit einer eindrucksvollen Haptik weist zahlreiche Knoten und Aderungen auf. Um je nach Geschmack den eleganten oder sportlichen Charakter des Fahrzeugs stärker zur Geltung zu bringen sind für den Konsolentunnel und die Dekoreinlagen in offenporigem Rovere Chiaro oder hochglänzendem Ebano sowie Carbon erhältlich.

71

72

ghibli / INDIVIDUALISIERUNG

Für eine dynamische Abrundung der Ausstattung sorgen die fest mit der Lenksäule verbundenen Active Shifting-Schaltwippen aus seidenmattem Aluminium sowie die Sportpedalerie: Pedalen und Fußauflage aus gebürstetem Stahl mit Gummieinlagen bieten dem Fuß einen sicheren Halt und sind überdies mit dem ovalen Maserati Logo gekennzeichnet. Die Farbpalette umfasst dreizehn Farben, darunter zwei Perleffektlacke: Bianco Alpi und Rosso Energia. Einen noch dynamischeren Auftritt gewährleisten die serienmäßigen 18-Zoll-Leichtmetallräder im neuen Zwölfspeichen-Design. Die 19-, 20- und 21-ZollLeichtmetallräder setzen je nach Wahl entweder elegante oder sportliche Akzente.

73

74

75

ghibli / maserati world

m a s e r at i . Legende Des Motorsports Maserati wurde als Rennwagenhersteller gegründet und die enge Verwurzelung mit dem Motorsport ist bis heute zu spüren. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird der Maserati GranTurismo MC Trofeo erneut auf Rennstrecken in aller Welt antreten. Die vierte Auflage der erfolgreichen Rennserie für Gentlemen Driver wird dabei noch internationaler: Neben drei

76

Veranstaltungen in Europa, einer in den USA und einer in China werden auch die Vereinigten Arabischen Emirate Austragungsort sein. Alle Rennwochenenden umfassen drei Rennen. Das bedeutet mehr Rennen, mehr Spannung und mehr Herausforderungen, sodass Gesamtleistung, Strategie und Zuverlässigkeit über den Gesamtsieg entscheiden – ein fantastisches Motorsporterlebnis.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.maseraticorse.com oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]

77

Master Maserati Fahrerkurse Das Programm von Master Maserati hält verschiedene Angebote für Sie bereit, um am Steuer aktueller Maserati Modelle die eigene Fahrtechnik für noch mehr Fahrfreude und Sicherheit zu optimieren.

Information und Buchung: Master Maserati Tel. +39 0525 55 11 38 Fax +39 0525 55 11 40 [email protected] www.maserati.com

78

ghibli / maserati world

MASTER GT 1 DAY Der eintägige Master GT Fahrkurs ist für aktuelle und potenzielle Kunden gedacht, die ihre Fahrtechnik am Steuer eines Maserati verbessern und perfektionieren möchten. Der Kurs vermittelt optimal die für High Performance-Fahrzeuge notwendigen Fahrtechniken, die den markentypischen Fahrspaß mit tadellosem Fahrstil in Einklang bringen. MASTER GT 2 DAYS Das zweitägige Programm, gestattet die weitere Verbesserung der

Fahrtechniken und die optimale Perfektionierung des fahrerischen Könnens unter der professionellen Anleitung des Master GT Teams. – Das Lernziel: Optimaler Fahrspaß auf der Grundlage einer ausgefeilten Fahrtechnik, der überlegenen Fahrdynamik der Maserati Modelle und moderner Trainingstechnologien. MASTER HIGH PERFORMANCE Im Master HP Maserati Fahrkurs werden die GTFahrtechniken, die auf dem Master GT Kurs aufbauen, auf höchstem Niveau weiterentwickelt.

Der Kurs weist einen hohen Individualisierungs- und Spezialisierungsgrad auf und gestattet, auf spezielle Erfordernisse und individuelle Erwartungen der Teilnehmer einzugehen. Master Italian Lifestyle Experience Dieser Kurs vereint die klassischen Symbole des Made in Italy auf repräsentative und faszinierende Weise: Luxus, Kunst, Mode und Motorsport. Die Fahrer und ihre Begleiter erfahren hautnah und exklusiv den „Italian Lifestyle“.

Die Veranstaltungsorte für den Erlebnis-Fahrkurs sind zwei geschichtsträchtige Städte wie Florenz und Parma. Die Teilnehmer erleben die Faszination des Fahrens auf der Rennstrecke im Wechsel mit exklusiven touristischen Highlights. Ein unvergessliches Erlebnis und eine Begegnung der besonderen Art mit den besten regionalen Traditionen.

79

ghibli / maserati world

Die individuellen leistungen von Maserati Financial Services Unsere offiziellen Maserati Vertragspartner freuen sich Ihnen ein personalisiertes Angebot zu erstellen und die vielseitigen Möglichkeiten unserer Dienstleistungen auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Konfigurieren Sie jetzt Ihren eigenen Maserati. FACTORY TOUR* Machen Sie eine Reise zum Ursprung des Mythos Maserati. Maserati bietet Interessenten die Möglichkeit, bei einer Werksführung in Modena hinter die Kulissen der Produktion zu schauen. Dabei erhalten sie einen Einblick in die Entstehung der Fahrzeuge, ihre 80

Geheimnisse und ihre Technik und werden Sie Teil der Maserati Familie. MASERATI EXPERIENCE** Für alle, die neben der Maserati Werksbesichtigung die Kultur, Geschichte und gastronomischen Besonderheiten der Heimat von Maserati erleben möchten. Das ein- oder mehrtätige Programm Maserati Experience bietet Ihnen die Gelegenheit, die Stadt Modena mit ihren Kunstschätzen, ihrer Geschichte und ihrer Küche kennen und genießen zu lernen. Sie können Ihre Maserati Experience nach Ihren Wünschen

zusammenstellen: Ein Besuch des Panini Museums und/ oder des Stanguellini Museums, eine Stadtbesichtigung mit einer Führung durch eine Acetaia inklusive Verkostung von BalsamicoEssig oder aber eine Führung durch eine Kellerei mit Verkostung feiner, lokaler Weine.

* Werksführung finden ausschließlich nach Voranmeldung statt und können bei jedem Maserati Händler gebucht werden **Ausführliche Informationen erhalten Sie unter der E-Mail-Adr esse: [email protected]

81

ghibli / maserati world

82

MASERATI COLLECTION Die Leidenschaft für Maserati ist vor allem am Detail erkennbar. Bekunden Sie mit edlen Accessoires Ihre Zugehörigkeit zu einer exklusiven Welt. Die hochwertigen Artikel der Maserati Collection sind bei allen Maserati Vertragspartnern erhältlich und können auch im Online-Shop www.maseratistore.com weltweit erworben werden.

Fahrzeugen aller Baujahre die Gelegenheit die Freude am Fahren von Sportwagen mit dem Dreizack mit Gleichgesinnten zu teilen. Der Beitritt in den Maserati Club bedarf keiner aufwändigen Formalitäten: Das Event-Programm und das Anmeldungsformular sind bei Ihrem Maserati Vertragshändlern erhältlich. Informationen auf www.maseraticlub.com

MASERATI CLUB Maserati Fahremotionen gemeinsam erleben. Exklusive Sport- und Reise-Events für Clubmitglieder geben den Besitzern von Maserati

Maserati Original Zubehör Das Original-Zubehör überzeugt durch die perfekte Verbindung von Design und Funktionalität und durch die Gewährleistung

der absoluten Topqualität von Maserati. Für das Karosseriedesign stehen beispielsweise Kühlergrills oder farbige Bremssättel zur Wahl. Das Sportzubehör bietet eine reiche Auswahl an Leichtmetallrädern und Optionen aus Carbon. Das Autopflegeund Reisezubehör umfasst unter anderem Abdeckhauben, Batterieladegeräte, Kindersitze und Koffer-Sets, die speziell für die verschiedenen Modelle entworfen wurden. Dies sind nur einige der zahlreichen Artikel mit denen sich der Kunde an Bord seines Maserati ein einzigartiges Fahrerlebnis schaffen kann.

ghibli / maserati world

MASERATI CLASSICHE Das Sortiment mit dem Label, Maserati Classiche“ umfasst Artikel mit Bezug zur großartigen Historie von Maserati: Bilddokumente von glanzvollen Momenten und von Modellen, die wichtige Kapitel der internationalen Automobilgeschichte schrieben, Originalreproduktionen von Ersatzteilkatalogen, Gebrauchsund Wartungsanleitungen und Broschüren zu Modellen der Vergangenheit sowie Merchandising-Artikel wie beispielsweise Kleidungsstücke und Fahrzeugminiaturen.

Informationen zu den Neuheiten erhalten Sie auf www.maserati.com unter Maserati – Maserati Classic und unter der E-Mail-Adresse [email protected]

83

ghibli / maserati world

NORDAMERIKA:

EUROPA:

Kanada USA

Belarus Belgien Bulgarien Dänemark Deutschland Frankreich Griechenland Großbritannien Israel Italien Lettland Litauen Luxemburg Monte Carlo Niederlande Norwegen* Österreich Polen

Mittel-und / sudamerika: Argentinien Brasilien Chile Costa Rica* Dominikanische Republik* El Salvador* Guatemala* Kolumbien Mexiko Porto Rico Venezuela

* Nur Assistenz

MASERATI CONTACT CENTER

Portugal* Rumänien Russland Schweden Schweiz Slowenien Spanien Tschechische Republik Türkei Ukraine Ungarn Zypern*

Indonesien Japan Kasachstan Korea Malaysia Neuseeland Philippinen Singapur Taiwan Thailand

Asien / Ozeanien:

Ägypten Bahrain Katar Kuwait Libanon Marokko Oman Saudi-Arabien Südafrika Vereinigte Arabische

Australien Aserbaidschan China Hong Kong Indien

Afrika / Naher Osten:

Italien - 800 008 008 • Deutsche Schweiz - 0800 837 100 • Französische Schweiz - 0800 837 200 • Italienische Schweiz - 0800 837 300 • Deutschland - 0800 810 80 80 • Schweden - 020 798 000 • Norwegen - 800 180 88 • Finnland - 0800 110 808 • Österreich - 0800 281 888 • Frankreich - 0800 908 000 • Monaco - 800 93 888 • Dänemark - 80 888 000 • Belgien (Flämisch) - 0800 710 31 • Belgien (Französisch) - 0800 710 30 • Luxemburg - 8002 8000 • Niederlande - 0800 0 224 234 • Spanien - 9009 969 45 • Portugal - 8008 39 103 • Griechenland - 00800 3912 725 41 • Türkei - 00800 399 090 538 • Großbritannien - 0800 064 6468 • Lettland - 0371 7500 100 • Australien - 1 800 196 941 • Hongkong - 00 852 2870 8821 • Japan - 0120 965 120 • Polen - 0048 22 5704730

84

85

ghibli / maserati world

Auf der Website www.maserati.de oder über das Maserati Contact Center ist die Liste der Mobiltelefone erhältlich, die mit dem Multimediasystem MTC kompatibel sind. Abbildungen und Beschreibungen in dieser Broschüre liegen Produktinformationen zum Zeitpunkt der Drucklegung zugrunde. Die abgebildeten Modelle enthalten z.T. Sonderausstattungen, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Einige Ausstattungen können momentan nicht erhältlich sein

oder zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt werden. In einigen Ländern sind aufgrund gesetzlicher, Bestimmungen Abweichungen von den hier beschriebenen Modellvarianten und Ausstattungen möglich. Maserati behält sich vor, Änderungen hinsichtlich Farbe, Design und technischer Ausstattung jederzeit und ohne Vorankündigung vorzunehmen. Die offiziellen Maserati Vertragshändler stehen Ihnen gerne für weitere Details und neueste Informationen zur Verfügung.

Entdecken Sie den neuen Maserati Ghibli, indem Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone scannen. Wir halten Sie in Folge mit allen Informationen zum neuesten Maserati auf dem Laufenden. 86

87

M A S E R AT I S P A · V I A L E C I R O M E N O T T I , 3 2 2 · 4 1 1 2 1 M O D E N A · I TA LY

88

9 2 0 0 0 5 4 3 3 G h i b l i F u l l Broc h u re ed . D E

W W W. M A S E R AT I . C O M www . g h i b l i . maserati . com