LANDRATSAMT KITZINGEN

LANDRATSAMT www.kitzingen.de KITZINGEN Grußwort Grußwort www.kitzingen.de Herzlich willkommen im Landkreis Kitzingen! Liebe Mitbürgerinnen und...
Author: Elly Sommer
38 downloads 2 Views 6MB Size
LANDRATSAMT

www.kitzingen.de

KITZINGEN

Grußwort Grußwort

www.kitzingen.de

Herzlich willkommen im Landkreis Kitzingen! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste, herzlich willkommen im Landkreis Kitzingen. Mit dieser handlichen Broschüre stellen wir Ihnen kurz die Geschichte, Geographie und Struktur unseres Kreisgebietes vor. Gleichzeitig präsentieren wir uns Ihnen als Urlaubs- und Naherholungslandschaft zwischen Main und Steigerwald. In Unterfranken gelegen ist das Kitzinger Land mit knapp 700 qkm Fläche und 90.000 Einwohnern einer der kleineren bayerischen Landkreise, in welchem sich neben der traditionellen Landwirtschaft auch viele innovative Betriebe etabliert haben. Durch unterschiedliche naturräumliche Gegebenheiten weist der Landkreis ein facettenreiches Bild auf. Im Westen erstreckt sich das Maintal, das durch den Anbau von Wein, Obst und Spargel charakterisiert ist, während sich im Osten der als Naturpark ausgewiesene Steigerwald erhebt und damit die Funktion als Erholungsgebiet übernimmt. Das Kitzinger Land befindet sich aufgrund seiner Lage zwischen Mittelgebirgen und Odenwald, Spessart und Rhön in einer der trockensten und wärmsten Regionen Deutschlands. Dieses vorzügliche Klima sowie die äußerst fruchtbaren Böden des Maindreiecks sind die Grundlage für den Weinbau. Mit ca. 2500 ha Rebfläche besitzt der Landkreis das größte Weinbergareal Bayerns und darf sich daher auch als Weinlandkreis bezeichnen. Der Main, der sich von Nord nach Süd durch den Landkreis zieht, prägt nicht nur das typische Landschaftsbild, sondern trägt mit seinen Mainauen und dem entlangführenden Radwegenetz zu einem hohen Freizeitwert bei, den nicht nur die Bevölkerung zu schätzen weiß. Der Tourismus ist in der Region ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und basiert vor allem auf dem Wein, der herausragenden fränkischen Küche und der vielseitigen Kulturlandschaft, die u. a. durch zahlreiche Stadtmauern, Zehnthöfe und Fachwerkhäuser geprägt ist. Werke wie die Kirchen Balthasar Neumanns, zahlreiche Figuren Tilmann Riemenschneiders, diverse Museen und Kirchenburgen oder gar das Geburtshaus von Alois Alzheimer sind nur einige der nennenswerten kulturellen Besonderheiten im Weinlandkreis. Freundliche Gastgeber in zahlreichen Hotels, gepflegten Gasthöfen, behaglichen Privatunterkünften und modernen Ferienwohnungen sorgen dafür, dass sich unsere Gäste

Mit freundlichen Grüßen Ihre Tamara Bischof Landrätin



Landratsamt Kitzingen

wohlfühlen. Für Campingfreunde stehen idyllisch gelegene Campingplätze zur Verfügung. Wer den Wassersport favorisiert, findet in zahlreichen Freibädern, Hallenbädern, Seen und auf dem Main gute Möglichkeiten zum Schwimmen, Kanufahren, Bootfahren oder Rudern. Für Fahrradfahrer sind im gesamten Landkreisgebiet auf über 1.800 km Länge markierte Radwanderwege angelegt worden. Besonders hervorzuheben sind die zwölf Themenrouten, die für Familien und Sportbegeisterte gleichsam geeignet sind. Der Landkreis legt seine wirtschaftlichen Schwerpunkte nicht ausschließlich auf den Tourismussektor. Die Zentralität und direkte Anbindung des Landkreises an die maßgebliche NordSüd-Achse BAB 7 sowie an die Ost-West-Achse BAB 3 sind wichtige Voraussetzungen für den Landkreis, die ihn als Wirtschaftsstandort in Europa so interessant machen. Damit bestehen auch sehr kurze Entfernungen zu den Flughäfen Frankfurt und Nürnberg. Für den Transport schwerer und sperriger Güter stehen die Schienen der Bahn sowie die Bundeswasserstraße auf dem Main mit Verbindung zum RheinMain-Donaukanal zur Verfügung. Diesen Überblick über unseren Landkreis haben wir für Sie in Zusammenarbeit mit dem WEKA-Verlag und Unterstützung vieler Betriebe aus der Region erstellt. Sie finden dort zudem Informationen über alle Landkreisgemeinden und deren Einrichtungen. Ich bedanke mich bei allen, die an der Realisierung des Projekts mitgewirkt haben. Mein besonderer Dank gilt denen, die durch die Schaltung einer Anzeige die Erstellung der Broschüre erst ermöglicht haben. Weitere aktuelle Informationen über den Landkreis finden Sie im Internet unter www.kitzingen.de

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Rubrik

Seite

Grußwort . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Branchenverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 Landkreis Kitzingen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Verwaltungsgliederungsplan Landratsamt Kitzingen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Gemeindeverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

MODE auf über 5.500 qm Kinder-/DamenHerren-Moden Leder-/TrachtenVereinskleidung über 500 kostenlose Parkplätze am Haus www.murk.de

BEKLEIDUNG FÜR DIE GANZE FAMILIE

96193 Wachenroth � 0 95 48 / 92 30 - 0

MURK-Service sofortige und kostenlose Änderung!

direkt an der A3 Würzburg-Nbg. 

INA E. BROSCH AGD

Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Rubrik

Seite

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) . . . . . . . . . . . 76

Kalbweg 65 Tel. 0 93 23-8 99 80 [email protected]

Anrufsammeltaxi des Landkreises Kitzingen . . . . . . . . . 77

97346 Iphofen Fax 0 93 23-8 99 83 www.brosch.de

Abfallwirtschaft des Landkreises Kitzingen . . . . . . . . . . 78

Flughafenzubringer

Notruf . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80

M ietwagen G rün

Impressum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . U3 U = Umschlagseite

Individuelle Beförderung mit PKW

Telefon: 0 93 83 - 90 95 99 Industrie- und Gewerbebau Bürogebäude Schulen, öffentliche Bauten Wohnhäuser Neubau und Sanierung Pfarrgasse 22b 97346 Iphofen

Tel.: 09323 / 87 12-0 [email protected]

Kompetenz in allen Leistungsphasen

Praxis-Gemeinschaft für Mund - Kiefer - Gesichtschirurgie / Oralchirurgie Ambulante Operationen · Implantologie · Schmerztherapie Aesthetische Lasermedizin

Dr. med. Dr. med. dent. Christoph Will · Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie · Oralchirurgie · Sportmedizin Dr. med. Dr. med. dent. Ulrich Pawlak · Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie · Oralchirurgie · Diploma in Aesthetic Laser Medicine Thomas Schneider · Zahnarzt Repperndorfer Straße 8 a · D-97318 Kitzingen · Telefon 0 93 21-88 44/88 43 · Telefax 0 93 21-88 15 [email protected]: [email protected] · internet: http://www.mkg-oralchirurgie.de



Branchenverzeichnis Branchenverzeichnis

www.kitzingen.de Liebe Leserinnen und Leser! Hier finden Sie, alphabetisch geordnet eine wertvolle Einkaufshilfe, einen Querschnitt leistungsfähiger Betriebe aus Handel, Gewerbe und Industrie. Alle diese Betriebe haben die kostenlose Verteilung Ihrer Broschüre ermöglicht.

Frankens gute Wohnadresse Sie suchen eine schöne Wohnung im Landkreis Kitzingen?

Branche

Wir helfen Ihnen gerne !

Unsere Standorte: Kitzingen – Volkach Rufen Sie uns an: GW Franken · Büro: 97318 Kitzingen · Königsberger Straße 42 Telefon: 0 93 21 / 3 45 54 · Telefax: 0 93 21 / 38 53 60

Seit über 50 Jahren zuverlässiger Partner unserer Mieter Bei uns sind Sie immer gut untergebracht ! GW Franken – die gute Wahl in Franken Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft Franken mbH 97072 Würzburg · Tröltschstr. 4 · Telefon 09 31/3 90 18-0 Telefax 39 08 67 · [email protected] · www.dkb-gw.de

%LOGXQJ    %HJHJQXQJ



LQIR# NODXVYRQ IOXHHGH ZZZ NODXVYRQ IOXHHGH

Gewerbe Bürobedarf · Formulare undFürFreiberufler: www.hoegner-shop.de Alles für die Schule

 

6HPLQDUH Š5KHWRULN Š3HUV|QOLFKNHLWVHQWZLFNOXQJ Š.RPPXQLNDWLRQVWUDLQLQJ Š5HOLJL|VH%LOGXQJ Š%LOGXQJVIUHL]HLWHQ )DPLOLHQ6HQLRUHQ ŠSOXV

Seite

Abfallberatung . ........................................................................................... 5 Abfallentsorgung . ............................................................................... 14, 52 Altenheim.................................................................................................... 24 Anlagenbau................................................................................................. 14 Apotheke....................................................................................................... 8 Architekturbüros............................................................................... 3, 14, 24 Ärztin........................................................................................................... 68 Bäckereien............................................................................................. 30, 34 Banken........................................................................................................... 2 Bauplanung................................................................................................... 3 Bekleidung............................................................................................... 2, 54 Bestattungsinstitut...................................................................................... 80 Bürobedarf................................................................................................... 4 Containerdienst........................................................................................... 52 Edelbrände................................................................................................. 24 Elektrizitätswerk......................................................................................... 38 Entsorgung.................................................................................................... 5 Erdgasversorgung......................................................................................... 2 Eventcentrum................................................................................................ 2 Ferienwohnung........................................................................................... 39 Fitnessstudio................................................................................................ 68 Flughafenzubringer...................................................................................... 3 Forsttechnik................................................................................................. 30 Fotodesign..................................................................................................... 3 Frankenwein.......................................................................................... 34, 49 Galerien....................................................................................................... 47 Gartengeräte............................................................................................... 30 Gasthöfe................................................................................................ 47, 57 Gaststätte..................................................................................................... 68 Genussmittelfabrik...................................................................................... 34 Geschenkideen............................................................................................ 50 Gesundheitscentrum................................................................................... 68 Gold- und Platinschmiede.......................................................................... 47 Golfclub....................................................................................................... 28 Häckenwirtschaft........................................................................................ 49

högner

büro & papier

Über 12000 Artikel rund um das Büro im Internet

%LOGXQJVXQG 7DJXQJVKDXV



Kitzingen an der Alten Mainbrücke

Branchenverzeichnis Branchenverzeichnis

www.kitzingen.de Branche

Seite

Consulting und Entsorgungs Management Johan van Zadelhoff

Heilpraktikerin............................................................................................ 30 Homöopathie......................................................................................... 30,68 Hotels........................................................................................... 2, 34, 57, 68 Industrie....................................................................................................... 28 Ingenieurbüro............................................................................................. 24 Kältetechnik................................................................................................ 14 Klimatechnik................................................................................................ 14 Knauf Gips KG.............................................................................................U2 Kosmetikstudio............................................................................................ 24 Landschulheim.............................................................................................U4 Life-Style-Fotografie..................................................................................... 3 Malerarbeiten.............................................................................................. 14 Maschinenbau............................................................................................. 38 Möbel........................................................................................................... 50 Mode........................................................................................................ 2, 54 Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie.................................................................... 3 Nachhilfe...................................................................................................... 15 Obst und Gemüse........................................................................................ 19 Obstverkauf................................................................................................. 24 Öffentlicher Pay+Play Platz........................................................................ 28 Öko-Weingut............................................................................................... 68 Oralchirurgie................................................................................................. 3 Parteien.......................................................................................................... 6 Pflegeheim................................................................................................... 24 Rechtsanwälte........................................................................................... 5, 8 Reifen........................................................................................................... 14 Reiterhof...................................................................................................... 39 Restaurants............................................................................................ 34, 52 Romantikgarten.......................................................................................... 68 Sägewerkstechnik....................................................................................... 28 Schifffahrt.................................................................................................... 15 Schrott.......................................................................................................... 14 Schulbedarf.................................................................................................... 4 Seminare........................................................................................................ 4 Sozialverband................................................................................................ 6 Steuerberater...................................................................................... 5, 8, 68 Steuerkanzlei................................................................................................. 5 Tourismus..................................................................................................... 15 Verputzarbeiten.......................................................................................... 14 Wein............................................................................................................. 61 Wein aus ökologischem Anbau ................................................................ 49 Wein- und Sektspezialitäten...................................................................... 49 Weinbau...................................................................................................... 49 Weingüter.............................................................................................. 24, 49 Weinlabor.................................................................................................... 34 Weinrestaurant........................................................................................... 68 Weinstube.................................................................................................... 47 Weinverkauf................................................................................................ 24 Weiterbildung............................................................................................... 4 Wellness....................................................................................................... 24 Winzergenossenschaft................................................................................ 49 Winzerkeller................................................................................................ 61 Wohnungsbau............................................................................................... 4 Zahnarzt....................................................................................................... 39 Zahnärztin..................................................................................................... 8

• Aktenvernichtung • Müllpressen aller Art • Einlegesäcke für Biotonnen • Abfallberatung/Entsorgung • Mülltonnenverriegelung • Wertstoffsäcke aller Art Winterleitenweg 41 · 97318 Kitzingen Telefon 0 93 21-2 16 10 · Telefax 0 93 21-2 16 40 eMail: [email protected] · www.cem.vanzadelhoff.de

Recht Wirtschaft Steuern

Ihr Partner in Recht und Steuern ans

üller

Unser Service: Termine bis 20 Uhr möglich!

Anwalts- und Steuerkanzlei Müller

Hans Müller – Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Carolin Lichtenberg – Rechtsanwältin Bahnhofstraße 17 – 19 · 97353 Wiesentheid Telefon 0 93 83 - 9 03 74-0 · Telefax 9 03 74-44 · www.mueller-kanzlei.de

Rechtsanwalt Dr. Helmut Fischer: Ihr Spezialist für Weinrecht und Strafrecht

Rechtsanwältin Susanne Kilian: Ihre Spezialistin für Arbeitsrecht und Mietrecht



StadtKitzingen Kitzingen Stadt

www.kitzingen.de

Naturparadies Haus und Garten Vom Hochhaus bis zum Gartenhäuschen Wie Sie sich Ihr eigenes Paradies zu Hause schaffen, erfahren Sie für 6,60 a in Briefmarken im umfangreichen LBVBroschürenpaket “Haus & Garten”

Unser Ziel:

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. 91161 Hilpoltstein Tel.: 09174/4775-0 www.lbv.de

• Arbeit • Sicherheit • Menschlichkeit

FREIE WÄHLER – die politische Kraft im Landkreis – wir machen Politik für Bürger/innen Durch Ihr Vertrauen gewählt, stellen die Freien Wähler – die Landrätin Tamara Bischof FREIE WÄHLER – mehr als die Hälfte der Bürgermeister Kreisverband Kitzingen – die Hälfte der Stadt- und Gemeinderäte www.freie-waehler.kt.de – ein Drittel der Kreisräte

SPD Kreisverband Kitzingen

Ein Glück, dass es die FREIEN WÄHLER gibt.

Kompetente Partner

CSU-Bürgerbüro Friedrich-Ebert-Straße 15 97353 Kitzingen Telefon 0 93 21/77 99 Telefax 0 93 21/2 27 44 Mail: [email protected] Internet: www.CSU-Kitzingen.de Bürozeiten: Mo.-Do. 10.00-13.00 Uhr

Sprechzeiten in der Kreisgeschäftsstelle: Dienstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr

Unsere CSU-Mandatsträger • Bundestagsabgeordneter: • Landtagsabgeordneter: • Bezirksrat:

Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 16.30 – 18.00 Uhr nach Vereinbarung

Michael Glos Dr. Otto Hünnerkopf Horst Herbert



Sozialverband VdK Bayern Kreisverband Kitzingen Würzburger Str. 23 97318 Kitzingen Tel.: Fax:

(0 93 21) 48 52 oder 46 33 (0 93 21) 2 37 87

DerDer Landkreis LandkreisKitzingen Kitzingen

www.kitzingen.de

Zahlen · Daten · Fakten:

Topographie: Höchste Erhebung: Schwanberg mit 474 Metern Höhe

Fläche: 689 km2 Einwohner: Ca. 89.500 Bundesland: Bayern Regierungsbezirk: Unterfranken

Verkehrswege: Von Nord nach Süd verläuft der Main durch den Landkreis Kitzingen. Bundesautobahn A7: Nord-/ Südachse Bundesautobahn A3: Ost-/ Westachse Strecke DB AG Würzburg – Nürnberg verläuft durch den Landkreis Verkehrslandeplatz: Giebelstadt Entfernung zum Flughafen Frankfurt: ca. 150 km Entfernung zum Flughafen Nürnberg: ca. 100 km

Gemeinden: 31 landkreisangehörige Gemeinden mit insgesamt 107 Ortsteilen Sitz der Kreisverwaltung: Landratsamt Kitzingen Kaiserstr. 4 97318 Kitzingen

Wirtschaft: Industrie:

Kreistag: 60 Kreistagsmitglieder CSU: 22 FW: 17 SPD: 12 FBW: 3 Grüne: 2 USW: 2 FDP/FB: 1 ÖDP: 1

Baustoffindustrie Metallverarbeitung Automobilzulieferer Maschinenbau Musikinstrumentenbau Landwirtschaft: Weinbau Zuckerrüben Spargel Gartenbau Getreide

Krankenhäuser: Klinik Kitzinger Land Keltenstr. 67 97318 Kitzingen

Dienstleistung:

Helios Klinik Volkach Fachchirurgische Belegklinik Schaubmühlstr. 2 97332 Volkach

Tourismus Gastronomie Handel Unternehmensnahe Dienstleistungen



Landratsamt Kitzingen

Landrätin: Seit 2000 Frau Tamara Bischof

StadtKitzingen Kitzingen Stadt

www.kitzingen.de

Sie finden uns im Ärztehaus Moltkestraße

ZAHNARZTPRAXIS Apotheker

Friedrich Barthel Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr

Norbert Wittig Steuerberater

Keltenstraße 11 · 97318 Kitzingen Tel.: 09321/9186-0 · Fax: 09321/7779 [email protected]

www.alles-deutschland.de

Landratsamt Kitzingen

Dr. Nicol Dudek · Königsplatz 7 – 9 · 97318 Kitzingen Tel. 0 93 21/46 30 · Fax 0 93 21/92 04 67 · www.dr-dudek.de

Moltkestraße 9 97318 Kitzingen/Main Telefon 0 93 21/64 46 Fax 0 93 21/2 19 34

Kompetente Partner Rechtsanwalt Willy

Kuhn

Fachanwalt für Arbeitsrecht Tarifauskunftsstelle

• Familienrecht

• Verkehrsrecht

• Erbrecht

Friedenstr. 3 (Erdgeschoss) · 97318 Kitzingen · Tel. 0 93 21 / 61 13 Fax 0 93 21 / 61 14 · www.ra-kuhn.de · e-mail: [email protected]



DerDer Landkreis LandkreisKitzingen Kitzingen

www.kitzingen.de

Schulen:

kein Problem. Wir liegen an der ICE Strecke Würzburg München und haben mit dem Bahnhof Kitzingen eine regelmäßige Anschlussmöglichkeit zum Bahnhof Würzburg. Von dort erreichen Sie mit dem Zug alle großen Städte Deutschlands in wenigen Stunden.

Gymnasien: Armin Knab Gymnasium Kitzingen Egbert Gymnasium Münsterschwarzach Franken Landschulheim Schloss Gaibach (Gymnasium) Gymnasium Marktbreit Steigerwaldlandschulheim in Wiesentheid

Wirtschaftsschule: Friedrich-Bernbeck-Schule Staatliche Wirtschaftsschule in Kitzingen

Trinken Sie gerne guten Wein? Der Weinlandkreis Kitzingen beheimatet die Hälfte der gesamten fränkischen Weinanbaufläche.

Fachoberschulen: Staatliche Fachoberschule Kitzingen Berufsschule: Staatliche Berufliche Schulen Kitzingen-Ochsenfurt Berufsoberschulen: Staatliche Berufsoberschule Kitzingen

Förderschulen: Erich Kästner Schule Kitzingen Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum St. Martin Schule Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Torhaus in Schwarzach

Der Landkreis Kitzingen bietet nicht nur eine reizvolle Naturlandschaft. Er zeichnet sich durch eine Vielzahl von Besonderheiten aus, die ihn liebens- und lebenswert machen. Herrlich gelegen zwischen Main und Steigerwald, kann hier jeder das finden, was er zum Leben und Arbeiten braucht. Zentral gelegen an den beiden Autobahnen A3 und A7 ist er mit dem Fahrzeug jederzeit optimal zu erreichen. Sie möchten mit dem Zug an- oder abreisen? Bitte schön,



Landratsamt Kitzingen

Realschulen: Dettelbach Franken Landschulheim Schloss Gaibach (Realschule) Kitzingen Marktbreit Mädchen-Realschule der Franziskanerinnen Volkach

Sie haben ein Transportproblem? Auch hier kann Ihnen der Landkreis eine hervorragende Infrastruktur auf Straße und Schiene anbieten. Große, sperrige Güter können auf der Bundeswasserstrasse Main transportiert werden. Sie haben damit Anschluss an den Rhein-Main-Donaukanal und können so internationale Häfen von Kitzingen aus erreichen. In etwa einer Stunde erreichen Sie mit dem Auto die Flughäfen Frankfurt am Main und Nürnberg. Ihnen steht die Welt offen. Schaut man sich den Landkreis etwas genauer an, fragt man sich, ob man überhaupt weg will. Egal wie Sie diese Frage für sich beantworten, fest steht, dass man gerne wieder in den Landkreis zurückkommt. Und das nicht nur wegen der Landschaft. Nein, der Landkreis bietet Ihnen noch viel mehr:

Der Landkreis LandkreisKitzingen Kitzingen Der

www.kitzingen.de

Landratsamt Kitzingen

Ihnen steht eine Auswahl erstklassiger Weine zur Verfügung, die keinen Vergleich zu scheuen braucht. Wenn Sie gerne die Klassiker Silvaner und MüllerThurgau genießen, sind Sie bei uns goldrichtig. Aber auch moderne, spritzige Weine oder ein prickelnder Sekt stehen Ihnen zu Verfügung. In Kombination mit unserer hervorragenden fränkischen Küche, bleiben bei uns keine kulinarischen Wünsche offen. Wo sonst können Sie Bratwurst meterweise essen? Spargel und Wein, nach Meinung vieler, eine göttliche Kombination. Bei uns können Sie in der Spargelzeit alle Variationen des köstlichen Gemüses verspeisen.

Wenn Sie in Ihrem Auto Platz nehmen, sitzen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einem Sitz, der von der Firma Fehrer in Kitzingen hergestellt wurde. Fahrwerksteile, Vergaser und andere wichtige Automobilbauteile werden bei der Metal Technologies Sachs Gießerei in Kitzingen hergestellt. Sollte Wellness von innen auf Ihrer Wunschliste stehen, so sind Sie in Abtswind an der richtigen Stelle. Tees, Gewürze und Kräuter in einer wohl einzigartigen Vielfalt und Frische können Sie hier riechen, verkosten und kaufen. Der Bereich Gastronomie spielt im Wein- und Kulturlandkreis natürlich eine wichtige Rolle. Von fränkisch klassischen bis zum erlesenen Spezialitätenmenu finden Sie alles bei uns.

Wenn Sie gerne wandern, Radfahren oder mit einer Gruppe herrliche Landschaften erkunden wollen, finden Sie bei uns ein sehr gut ausgebautes Wander- und Radwanderwegenetz. Familienfreundlich oder für den gehobenen sportlichen Anspruch, jeder kann für sich die passende Route auswählen.

Neben dem Kulinarischen im Landkreis kommt auch der kulturelle Genuss im Landkreis Kitzingen nicht zu kurz. So werden seit dem Jahr 2004 die Kulturstationen im Landkreis durchgeführt. Zahlreiche Künstler aus der Region stellen aus, öffnen ihre Ateliers und lassen einen Blick hinter die Kulissen zu.

Leben besteht leider nicht nur aus Urlaub, Freizeit und Erholung. Der Landkreis Kitzingen weist ein breitgefächertes Spektrum an Betrieben der unterschiedlichsten Gewerke auf. Größter Arbeitgeber ist die seit langem in Iphofen ansässige Firma Knauf Gips KG. Bauprodukte von Weltruf werden dort hergestellt. Am bekanntesten dürfte nach wie vor die berühmte Gipsplatte sein, die wohl in jedem Haus zu finden sein dürfte.

Im Rahmen des Projektes Kulturpfad „Auf den Spuren der Grafen zu Castell“ hat sich die Region in Zusammenarbeit mit dem Bezirk Unterfranken präsentiert. Viele andere Highlights rechtfertigen die Bezeichnung Wein- und Kulturlandkreis Kitzingen. Eine weitere Besonderheit ist die Existenz von vielen Kirchenburgen im Landkreis. Zeugen vergangener Zeiten, die heute in vielfältiger Weise genutzt werden. Sei es als Museum mit ständig wechselnden Ausstellungen, als Ambiente für ein historisches Weinfest oder einen ansprechenden Markt in der Adventszeit. Kirchenburgen haben den Landkreis geprägt und tun dies auch noch heute.

Renommierte Flügel, Klaviere und Pianos werden bei uns im Landkreis hergestellt. Das Seiler Klavierfestival mit internationaler Starbesetzung und einem großartigem Nachwuchswettebewerb bietet unseren Gästen und den Einwohnern die Möglichkeit, diesen Hörgenuss live zu erleben.

Im Kirchenburgmuseum Mönchsondheim finden Sie gewachsene Strukturen, die Ihnen einen Einblick in die Vergangenheit bieten. Vorhandene Gebäude wurden behutsam restauriert und können heute besichtigt werden. Geschichte wird erlebbar.

Auf der ganzen Welt werden Biere in Anlagen der Firma GEA/ Huppmann gebraut. Vom Sudhaus bis zum kleinsten Bauteil werden hochwertige Anlagen in Kitzingen produziert und überall auf der Welt in Betrieb genommen.

10

DerDer Landkreis LandkreisKitzingen Kitzingen

www.kitzingen.de

schnell geholfen werden kann. Der Landkreis hat in den vergangenen Jahren dafür gesorgt, dass auch das Umfeld zu einer schnellen Genesung beiträgt. So wurden beispielsweise erst vor kurzem neue patientenfreundliche Krankenbetten angeschafft.

Für die Ansiedlung von Gewerbe stehen Ihnen Flächen in allen Größenordnungen sofort zur Verfügung. Wir können Ihnen in jeder Hinsicht das geeignete Grundstück sofort vermitteln. Baurechtliche Fragen werden in kürzester Zeit geklärt, so dass der Investor sofort Sicherheit hat, ob er seine Planungen auf dem Grundstück realisieren kann.

Sie sehen, dass es sich im Landkreis Kitzingen gut leben und auch arbeiten lässt. Bedingt durch den bevorstehenden Abzug der amerikanischen Streitkräfte aus Kitzingen werden wir einerseits mit einigen Problemen konfrontiert. Andererseits eröffnet der Abzug auch neue Chancen für die Stadt und den Landkreis. Flächen in erheblichem Umfang, die bisher nur militärisch genutzt wurden, werden in Kürze zur Verfügung stehen. Ansiedlung neuer Betriebe, Verbesserung des touristischen Angebots, Wohnen für Menschen aller Altersklassen oder Schaffung neuer sportlicher Betätigungsfelder sind nur einige Aspekte, die bereits jetzt geprüft werden.

Genehmigungen aller Art werden im Landratsamt Kitzingen schnell, unbürokratisch und bürgerfreundlich bearbeitet. Bürgerorientierte Öffnungszeiten sowie die Möglichkeit zur Terminvereinbarung machen es Ihnen leicht, berufsund familienorientiert Ihre Dienstgeschäfte erledigen zu können. Hinzu kommt, dass Bürgerinnen und Bürger immer mehr Angelegenheiten über das Internet abwickeln können und so ein Besuch im Amt nicht erforderlich ist.

Vinothek Iphofen

Bei allen Dienstgeschäften steht stets der Bürger als Kunde im Mittelpunkt. Sollte es trotzdem einmal Anlass zur Beschwerde geben, so wird mit einem funktionierenden Beschwerdemanagement reagiert. In regelmäßigen Abständen besteht für die Landkreisbevölkerung die Möglichkeit, bei einem Sprechtag der Landrätin Anliegen aller Art persönlich vorzutragen. Sollte ein Krankenhausaufenthalt notwendig sein, steht Ihnen die Klinik Kitzinger Land zur Verfügung. Die Klinik, ein Kommunalunternehmen des Landkreises, bietet Ihnen eine umfassende medizinische Betreuung auf hohem Niveau. Qualifiziertes Personal und eine moderne, zeitgerechte technische Ausrüstung sind Garant dafür, dass Ihnen im Falle von Krankheit oder Unfall

11

Landratsamt Kitzingen

Weinfeste von Mai bis November sind Gelegenheit für jeden, die Weine aus der Region in stilvoller Umgebung zusammen mit netten Menschen zu genießen. Hier hat sich in letzter Zeit das Motto „Qualität statt Quantität“ durchgesetzt - Genießen statt reines Konsumieren.

12

Verwaltungsgliederungsplan Verwaltungsgliederungsplan

www.kitzingen.de

Amtsvorstand Landrätin Büro der Landrätin

Abteilung 1 Zentrale Angelegenheiten

11

Gesundheitsamt

12

13

Kreistag, Schulen, Kultur und Sport

14

Abfallentsorgung, Rechnungsprüfung

15

Wirtschaftsförderung, Marketing, Tourismus, Regionalmanagement

Finanzen

21

22

Personal, Organisation u. Zentrale Dienste

23

EDV, Neue Techniken

Abteilung 3

Abteilung 4

Allg. öff. Recht, Bürger- u. Gemeinderecht, Ordnungsw., Rechtsber. Abt. 3

Tief- u. Gartenbau, Werkvertragsrecht, Straßen- u. Wegerecht, Rechtsber. Abt. 4

32

42

Bürgerrechte

Tief- u. Gartenbau

33

45

Gemeinderechte

Straßenverkehr, Fahrerlaubnisse, Wegerecht

34

46

Staatliche Rechnungsprüfungsstelle

Kfz-Zulassung

35

Abteilung 5 Jugend und soziale Angelegenheiten, Rechtsber. Abt. 5

Jugendamt

51

52

Sozialhilfe und sonstige besond. soziale Hilfen

54

Allgemeiner Sozialer Dienst

Abteilung 7 Baurecht, Hochbau, VOB, Umweltschutz, Rechtsber. Abt. 7

71

Hochbau, Planungsrecht und Technische Bauaufsicht

Wasserrecht

Bauaufsicht

72

73

74

Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflegeverband, Gartenkultur und Landschaftspflege

36

Gewerberecht, ÖPNV, Jagd-, Fischerei-, Waldrecht, Landwirtschaft, Kostenfreiheit des Schulweges

75

Planungsrecht und Wohnraumförderung

Landratsamt Kitzingen, Stand: Januar 2007

13

Landratsamt Kitzingen

Veterinäramt

Abteilung 2 Haupt- und Finanzverwaltung, Kreiskämmerer

Gleichstellungsbeauftragte

StadtKitzingen Kitzingen Stadt

www.kitzingen.de

Reifen – Räder – Service

Euromaster GmbH Am Dreistock 4 · 97318 Kitzingen / Main Telefon: 0 93 21-3 70 50 · Telefax: 0 93 2 1-37 05 22 [email protected] · www.euromaster.de

Kompetente Partner Kälte- u. Klimatechnik

Skorsetz

Sie erhalten durch uns alles aus einer Hand: BERATUNG · PLANUNG · LIEFERUNG · MONTAGE • Kühlzellen • Kühltheken und -vitrinen • Kühlschränke und -tische • Kälteanlagen für Kühlhallen und -räume • Weinkühl- und Tanklagerräume

• Wärmerückgewinnungsanlagen • Klimaanlagen • Be- und Entfeuchtungsanlagen • Notdienstbereitschaft auch am Wochenende www.kaelte-skorsetz.de

W. Skorsetz · Markgrafenstr. 3 · 97318 Kitzingen · � 0 93 21 / 3 26 36

• Verputzen • Malen

• Tapezieren • Trockenputz

• Altbausanierung • Vollwärmeschutz

Kirchplatz 1 Sickershausen 97318 Kitzingen

Tel. 0 93 21/3 25 50 oder 3 44 95 · Fax 3 44 52 e-mail: [email protected] Homepage: www.malergeschaeft-hergert.de

GEORG LESCH e.K. KITZINGEN SCHROTT – NUTZEISEN – METALLE Inh. Susanne Nickel www.huppmann.com

Entsorgungs-Fachbetrieb

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 7:30 – 16:00 Uhr Fr. 7:30 – 15:00 Uhr Sa. 9:00 – 12:00 Uhr

Brauereianlagen und Apparatebau

• Annahme von Schrott und Metallen aller Art • Nutzeisenverkauf Ihr Partner in Sachen Schrott! – seit 3 Generationen –

Otto-Hahn-Straße 1a · 97318 Kitzingen Telefon 0 93 21 / 3 83 18 - 0 · Telefax 0 93 21 / 3 83 18 - 18

14

Gemeindeverzeichnis Gemeindeverzeichnis

www.kitzingen.de Rubrik

Seite

Abtswind, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Albertshofen, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Biebelried, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Buchbrunn, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Castell, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Dettelbach, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Geiselwind, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Großlangheim, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Iphofen, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kitzingen, Große Kreisstadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kleinlangheim, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mainbernheim, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Markt Einersheim, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mainstockheim, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Marktbreit, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Marktsteft, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Martinsheim, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Nordheim a. Main, Gemeinde. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Obernbreit, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Prichsenstadt, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Rödelsee, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Rüdenhausen, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schwarzach a. Main, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Segnitz, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seinsheim, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Sommerach, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Sulzfeld a. Main, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Volkach, Stadt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wiesenbronn, Gemeinde . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Wiesentheid, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Willanzheim, Markt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

16 18 20 21 22 23 26 29 31 33 36 38 43 40 44 45 46 47 50 51 53 54 56 58 60 61 62 67 70 72 74

Herzlich Willkommen! Königsplatz 2 · 97318 Kitzingen Tel.: 0 93 21 - 92 34 58

www.nachhilfe-mueller.de 15

MarktAbtswind Abtwind Markt

www.kitzingen.de

Markt Abtswind – Weinort für Erholungssuchende Anschrift der Verwaltung

Verwaltungsgemeinschaft Wiesentheid Balthasar-Neumann-Straße 14, 97353 Wiesentheid Tel. 09383/9735-0 E-Mail: [email protected] Fax 09383/9735-33 + -12 Internet: www.wiesentheid.de

Landratsamt Kitzingen

Abtswind

Öffnungszeiten: Montag – Freitag Montag u. Mittwoch Dienstag nachmittags Donnerstag

08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr geschlossen 14.00 – 18.00 Uhr

1. Bürgermeister: Klaus Lenz

Tel. 09383/300

Amtsstunden in Abtswind: Dienstag und Donnerstag

18.00 – 19.00 Uhr

Sonstiges

Freibad Abtswind

Tourist-Info

Tourist-Info Abtswind

Tel. 09383/2692 Fax 09383/2801

Tourist-Info „Dorfschätze“ Balthasar-Neumann-Straße 14, 97353 Wiesentheid Tel. 09383/909495 E-Mail: [email protected] Fax 09383/909496 Internet: www.dorfschaetze.de

Tor – Hauptstraße Abtswind

16

Markt MarktAbtswind Abtswind

www.kitzingen.de Das Weindorf Abtswind, einst an der alten Königsstraße Würzburg – Bamberg gelegen, ist durch die Autobahn Frankfurt – Nürnberg (Ausfahrt Wiesentheid) erneut in das Blickfeld vieler Reisender und Erholungssuchender gerückt.

Die Freunde des Frankenweines kommen auf den jedes Wochenende im Oktober stattfindenden Abtswinder Weinfesten voll auf ihre Kosten. Das Weindorf Abtswind lädt herzlich ein.

Der Name Abtswind, ursprünglich Abbatissaewin-den (von „zu den Wenden der Äbtissin“), ist 783 zum ersten Mal urkundlich erwähnt worden und zeugt von einer uralten Geschichte. Zwei Tore aus der mittelalterlichen Befestigungsanlage, die Pfarrkirche St. Maria mit einem hohen gotischen Flügelaltar sowie altfränkische Winzerhöfe und Bürgerhäuser sind Zeugen des ursprünglichen Charakters des freien Marktfleckens.

Beliebt sind auch die vielen Feste und Veranstaltungen der Abtswinder. Am letzten Wochenende im Juli findet das Brunnenfest statt, seit 1958 wird am 1. Sonntag im Oktober zum traditionellen Steigerwald-Herbstfest eingeladen.

Osterbrunnen in Abtswind

17

Landratsamt Kitzingen

Von fruchtbaren Feldern der Heil- und Gewürzkulturen umgeben, liegt Abtswind am Westhang des Steigerwaldes. Abtswind mit seinen ca. 800 Bürgern, seinen Gaststätten und dem Verkehrsverein sowie dem „Haus des Gastes“ empfängt die Besucher mit original fränkischer Gastfreundschaft. In Gasthöfen und Privatunterkünften stehen 60 Übernachtungsmöglich­ keiten zur Verfügung. In den ausgedehnten Wäldern findet der Gast eine reiche Tier- und Pflanzenwelt sowie Ruhe und Erholung in gesunder Luft. Die Landschaft zwischen Main und Steigerwald eröffnet dem Wanderer abwechslungsreiche Blicke. Auch Badefreunde kommen in dem beheizten Schwimmbad mit Sport- und Liegewiesen nicht zu kurz. Besonders beliebt ist der Abtswinder Frankenwein. Zusammen mit einer zünftigen Brotzeit stärkt der gute Tropfen und lädt zum Verweilen ein. Reiselustigen ist mit dem Omnibusbetrieb am Ort Gelegenheit gegeben, die reizvolle Umgebung näher kennen zu lernen.

Albertshofen Albertshofen

www.kitzingen.de

Erste Bürgermeisterin Heidi Reitmeier

Landratsamt Kitzingen

Amtsstunden im Rathaus:

Mo. 18.00 – 20.00 Uhr Do. 17.00 – 19.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. Do.

08.30 – 12.30 Uhr 08.30 – 17.30 Uhr

Bauamt Frau Kolb

19

Telefon (dienstlich): Rathaus VGem Kitzingen

09321/31236 09321/9166-0

Einwohnermeldeamt Frau Leiste

12

Gartenlandhalle Kläranlage Ortsruf (abhören)

09321/36515 09321/36857 09321/36668

Gebühren und Steuern Frau Oechsner

15

Kasse Herr Schmitt

16

Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen

Lohnsteuerkarten Frau Bosse

13

Die Gemeinde Albertshofen ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen. Diese nimmt die Verwaltungsaufgaben der Gemeinde wahr. Telefonverzeichnis Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen Tel. 09321/9166-0 97318 Kitzingen, Kaiserstr. 37 Fax 09321/9166-40 Fähre in Albertshofen

Mieten und Pachten Herr Freitag

22

Passamt Frau Bosse

13

Standesamt Frau Schreiber

11

Versicherungsamt Frau Schreiber

11

Evangelischer Kindergarten (4-gruppig mit 100 Plätzen) Ulmenweg 11 97320 Albertshofen

Tel. 31455

zusätzliches Angebot: Mittagsbetreuung (mit warmem Mittagessen) Hausaufgabenbetreuung für Hortkinder der 1. und 2. Klasse Albert-Schweitzer-Schule – Schulverband Albertshofen (Grundschule) Waldstraße 9 97320 Albertshofen

18

Tel. 09321/31558

Albertshofen Albertshofen

www.kitzingen.de

Fähre

Unsere Selbstvermarkter

Fährbetrieb: 1. März – 31. Oktober

Gerda Will Am Fuchsberg 4 Garten-Küchenkräuter Großes Sortiment Aktionen: Kraut des Monats Alles rund um Kräuter Kurse und Besichtigungen

Montag – Freitag Samstag Sonntag 1. November – 28. Februar Montag – Freitag Samstag Sonn- und Feiertag

06.30 Uhr – 19.00 Uhr 07.30 Uhr – 18.00 Uhr 10.00 Uhr – 18.00 Uhr

Jürgen Heilmann Am Fuchsberg 8

06.30 Uhr – 19.00 Uhr 07.30 Uhr – 18.00 Uhr kein Fährbetrieb!

Töpfer-Salate GmbH Am langen Tag Convenience Obst und Gemüse Salate

Pensionen in Albertshofen

Tel. 09321/31301

Pension „Goldener Stern“ Hindenburgstr. 5 (3 DZ, 3 EZ, 2 MZ)

Tel. 09321/31614

Pension Lydia Waldstr. 34 (Ferienwohnung)

Tel. 09321/31306

Pension Heilmann Friedrich-Hiller-Straße 4 (Ferien-wohnung)

Tel. 09321/32277

Tel. 09321/31218

Spargel, Erdbeeren, Wein

Mittagspause: täglich von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Pension Gernert Spinnenbergstr. 8 (5 DZ, 1 EZ)

Tel. 09321/3907-0

19

Tel. 09321/37020

GemeindeBiebelried Biebelried Gemeinde

www.kitzingen.de

Anschriften

Feuerwehrgerätehaus Kaltensondheim

Rathaus, OT Biebelried Hauptstraße 4, 97318 Biebelried Tel. 09302/3813 nur bei Sprechstunden oder nach Vereinbarung Rathaus, OT Kaltensondheim An den Dorfbrunnen 20, Kaltensondheim Tel. 09321/920210 nur bei Sprechstunden oder nach Vereinbarung

Landratsamt Kitzingen

Rathaus, OT Westheim Rathausplatz, 97318 Westheim

Öffnungszeiten der Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen

Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen Kaiserstraße 37, 97318 Kitzingen Vermittlung: Tel. 09321/9166-0 E-Mail: [email protected] Fax 09321/9166-40

Montag – Freitag 08.30 Uhr – 12.30 Uhr Donnerstag 08.30 Uhr – 17.30 Uhr oder nach Vereinbarung Tel. 09321/9166-0 Mitteilungsblatt der Gemeinde Biebelried mit örtlichen Bekanntgaben der Gemeinde, der Vereine und der Kirchen Herausgeber: Gemeinde Biebelried/ Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen Redaktion: Wolfgang Stamm Erscheinungsweise: monatlich Bezugsgebühr: 1,50 Euro je Halbjahr

Sprechstunden des Bürgermeisters in den Rathäusern Winterzeit: OT Biebelried

Montag 19.00 – 19.45 Uhr

OT Westheim

Donnerstag 19.00 – 19.15 Uhr

OT Kaltensondheim

Donnerstag 19.30 – 20.00 Uhr

Einrichtungen für Kinder und Jugendliche Kindergarten Westheim

Sommerzeit: OT Biebelried

Montag 19.30 – 20.15 Uhr

OT Westheim

Donnerstag 19.30 – 20.00 Uhr

OT Kaltensondheim

Donnerstag 20.00 – 20.30 Uhr

Lindelbacher Straße 4

Hotel

Hotel Leicht Würzburger Straße 3

20

Tel. 09321/24555

Tel. 09302/9140 Fax 09302/3163

Gemeinde GemeindeBuchbrunn Buchbrunn

www.kitzingen.de

Anschrift der Verwaltung Gemeinde Buchbrunn Hauptstraße 9 97320 Buchbrunn – Rathaus – Privat – geschäftlich

Luftbild Buchbrunn

Tel. 09321/4035 Tel. 09321/4503 Tel. 09321/928-220

Sprechzeiten des Ersten Bürgermeisters im Rathaus Buchbrunn Montag 17.00 – 18.00 Uhr Donnerstag 18.00 – 19.30 Uhr Schule Buchbrunn Schulstraße 10, 97320 Buchbrunn

Tel. 09321/6639

Postanschrift

Katholische Kirche

Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen – Hauptamt – Kaiserstraße 37 Tel.09321/9166-0 97318 Kitzingen Fax 09321/9166-40 E-Mail: [email protected] Internet: www.vgem-kitzingen.de Rathaus Buchbrunn Haupteingang

21

Landratsamt Kitzingen

Evang.-Luth. Kindergarten Buchbrunn Am Schelm 7 a, 97320 Buchbrunn Tel. 09321/6224

Landratsamt Kitzingen

GemeindeCastell Castell Gemeinde

www.kitzingen.de

Castell – Ländlicher Fürstensitz am Steigerwald

Touristinformation

Gemeinde Castell Rathausplatz 4 Tel. 09325/401 97355 Castell Fax 09325/980789 E-Mail: [email protected]

Touristinformation der Gemeinde Castell Schlossplatz 5 Tel. 09325/601-70 97355 Castell Fax 09325/601-88 E-Mail: [email protected] Internet: www.Castell-gemeinde.de

Öffnungszeiten Amtsstunden des Bürgermeisters: Dienstag Mittwoch Donnerstag

Mitglied der Touristinfo Dorfschätze Balthasar-Neumann-Straße 14 Tel. 09383/909495 97353 Wiesentheid Fax 09383/909496 E-Mail: [email protected] Internet: www.dorfschaetze.de

07.30 – 08.30 Uhr 18.00 – 20.00 Uhr 18.00 – 19.00 Uhr

Anschriften und Erreichbarkeit VG Wiesentheid Balthasar-Neumann-Straße 14 97353 Wiesentheid

Tel. 09383/9735-0 Fax 09383/9735-33

Öffnungszeiten Montag – Freitag Montag u. Mittwoch Dienstag nachmittags Donnerstag

08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr geschlossen 14.00 – 18.00 Uhr

Evang. Pfarramt/ Dekanat Castell Kirchplatz 3 97355 Castell

Tel. 09325/9797-0

Schule Nikolaus-Fey-Verbandsschule Eisenbergring 1 97353 Wiesentheid

Tel. 09383/6572

Kindergarten Birklinger Straße 3 97355 Castell

Tel. 09325/6699

Castell

22

Stadt StadtDettelbach Dettelbach

www.kitzingen.de

Anschrift der Verwaltung Luitpold-Baumann-Str. 1 97337 Dettelbach Homepage: www.dettelbach.de E-Mail: [email protected]

Tourist-Information Rathausplatz 1, 97337 Dettelbach E-Mail: [email protected] Öffnungszeiten (Verwaltung) Montag – Freitag Donnerstag und oder nach Vereinbarung

Tel. 09324/35 60 Fax 09324/49 81 08.00 – 12.00 Uhr 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr

09.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 16.00 Uhr geschlossen 09.00 – 12.00 Uhr

Dettelbach ist mit rund 6.900 Einwohnern in 10 Stadtteilen die drittgrößte Stadt im Landkreis Kitzingen. Die mittelalterliche Altstadt mit vielen Fachwerkbauten, die Stadtbefestigung mit zwei Stadttoren und zahlreichen erhaltenen Türmen sowie Pranger, Wallfahrtskirche, Stadtpfarrkirche und Rathaus locken viele Besucher nach Dettelbach. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage und der gewachsenen Infrastruktur ist Dettelbach ein idealer Wohn- und Gewerbestandort. In den Industriegebieten „Dettelbach Ost“ und „Mainfrankenpark“ sind viele namhafte Firmen ansässig. Historisches Rathaus – Das spätgotische Gebäude wurde von 1484 bis 1512 erbaut. Der Festsaal im 1. Obergeschoss und der Bürgersaal im 2. Obergeschoss dienen überwiegend repräsentativen Zwecken. Die Räume stehen Vereinen, Firmen und Privatleuten für gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung.

23

Im 2. Obergeschoss befinden sich der Sitzungssaal des Stadtrates und das Trauzimmer. Das Kultur- und Tourismusamt und die angegliederte Vinothek sind im Durchgang des Historischen Rathauses untergebracht.

Gemeinschaftseinrichtungen

Stadtbücherei, Maintalhalle, Pfarrhaus „forum augustinum“. In den Stadtteilen stehen für gesellschaftliche Veranstaltungen, Freizeit und Sport Räume und Plätze zur Verfügung.

Landratsamt Kitzingen

Öffnungszeiten (Tourist-Information) Montag – Freitag Mittwoch Hauptsaison (Mai – Oktober): zusätzlich samstags

Historisches Rathaus

Tel. 09324/304-0 Fax 09324/304-117

StadtDettelbach Dettelbach Stadt

www.kitzingen.de

www.apfelbacher-wein.de enweine

n o i s s a P Faurs ank

Georg Apfelbacher Weingut-Weinkellerei Dettelbach

H o rn ’s c h e S p i t a l s t i f t u n g D e t telbach

Kompetente Partner

Sandras

Alten- und Pflegeheim

Kosmetikstudio Beauty & Wellnessfarm

• Kosmetik • med, Fußpflege • ganzheitliche Wellnesskonzepte wie ➪ Entspannungsbehandlungen ➪ Entspannungsmassagen

➪ Beautytage ➪ Sauna ➪ Dampfbad ➪ Infrarotkabine ➪ Whirlpool

Würzburger Straße 21 a · 97337 Dettelbach · Tel.

0 93 24 / 53 81

� Die Größe von nur 30 Plätzen (Einzel- und Doppelzimmer) ist die Gewähr für eine familiäre Atmosphäre. � Unserem Pflegepersonal liegt qualifizierte und fürsorgliche Pflege am Herzen.

Wenn Sie Interesse und Bedarf haben, wenden Sie sich bitte an uns, wir informieren Sie gerne persönlich. Spitalgasse 10 · 97337 Dettelbach (Tel. 0 93 24 / 97 47-0 · Fax 0 93 24 / 97 47-23) oder Stadtverwaltung Dettelbach (Tel. 0 93 24 / 3 04-2 23 · Fax 0 93 24 / 3 04-1 17)

Architekturbüro Dipl.-Ing. Univ. Heinz Damovsky Sanierung · Neuplanung · Baudurchführung

Gut beraten

Bamberger Straße 5 · 97337 Dettelbach am Main Telefon 0 93 24/45 45 · Telefax 0 93 24/48 45 E-Mail: [email protected]

Obstverkauf – Edelbrände – Liköre Apfelsaft – Apfelmost Öffnungszeiten: Montag-Donnerstag Freitag + Samstag

9-13 Uhr 8-20 Uhr

Obsthof Böhm · Rottendorferstr. 6 97337 Effeldorf · Tel. 0 93 24/12 79

24

Stadt StadtDettelbach Dettelbach

www.kitzingen.de

Schulen

Sonstiges

Rudolf-von-Scherenberg Grund- und Hauptschule

Maintalhalle, Mainfähre, Jugendräume, Bücherei, Reitgelände, Tennisplätze, Golfplatz, Seniorenheime, Volkshochschule, Sing- & Musikschule, Museen, Kindergärten, Spiel- & Bolzplätze usw.

Staatliche Realschule mit Hallenbad

Kirchen

Stadtpfarrkirche Wallfahrtskirche „Maria in arena“: Die Wallfahrtskirche wurde vom Fürstbischof Julius Echter 1608 erbaut. Besonders sehenswert sind das Eingangsportal und die Alabasterkanzel von Michael Kern. Seit 1505 ist Dettelbach einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte in Franken.

Genauere Informationen finden Sie auch in der WEKABroschüre DETTELBACH, die in der Stadt Dettelbach ausliegt bzw. im Internet unter: http://www.alles-deutschland.de

Dettelbach von oben

25

Landratsamt Kitzingen

Wallfahrtskirche "Maria in arena"

MarktGeiselwind Geiselwind Markt

www.kitzingen.de

Anschrift der Verwaltung Markt Geiselwind Marktplatz 1, 96160 Geiselwind Internet: www.Geiselwind.de E-Mail: [email protected]

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Montag – Freitag 08.00 – 12.00 Uhr Donnerstag Servicezeiten 13.00 – 18.00 Uhr

Tel. 09556/9222-0 Fax 09556/9222-29

Sprechzeiten des 1. Bürgermeisters Herrn Ernst Nickel Montag, Mittwoch, Freitag 09.00 – 12.00 Uhr Donnerstag 15.00 – 18.00 Uhr

Rathaus Geiselwind Bürgermeisteramt 1. Bürgermeister Ernst Nickel Marktplatz 1, 96160 Geiselwind E-Mail: [email protected]

Tel. 09556/9222-20

Landratsamt Kitzingen

Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung mit Sachgebieten

Annemarie Mauer, 2. Bürgermeisterin, Verwaltungsangestellte (Standesamt, Sozialamt, Fremdenverkehr) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-30 Wilfried Hack, Verwaltungsleiter (Referat Wasser/Abwasser, Umwelt, Bauamt) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-33 Claus Hünerkopf, Kämmerer (Kämmerei) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-44 Anni Baum, Verwaltungsangestellte (Kasse) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-40 Doris Hofrichter, Verwaltungsangestellte (Pass- und Meldeamt, Gewerbeamt, Friedhofsverwaltung) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-10

26

Markt MarktGeiselwind Geiselwind

www.kitzingen.de Ute Schäfer, Verwaltungsangestellte (Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Pass- und Meldeamt, Gewerbeamt) E-Mail: [email protected] Tel. 09556/9222-11

Murrmann

Touristinfo

Fremdenverkehrsverein Geiselwind Marktplatz 1, 96160 Geiselwind Tel. 09556/1228

Bauhof des Marktes Geiselwind

Landratsamt Kitzingen

Josef Dietmeyer, Bauhof-Vorarbeiter Schutzwiesenstraße 1, 96160 Geiselwind Tel. 09556/293 E-Mail: [email protected]

Wasserversorgung des Marktes Geiselwind

Richard Neumann, Wasserwart Schutzwiesenstraße 1, 96160 Geiselwind Bereitschaft: E-Mail: [email protected]

Tel. 09556/293 Tel. 0170/4836158

Abwasserversorgung des Marktes Geiselwind

Uwe Kempe, Klärwärter Kläranlage Wasserberndorf 96160 Geiselwind Bereitschaft: E-Mail: [email protected]

Tel. 09555/668 Tel. 0170/4836150

27

MarktGeiselwind Geiselwind Markt

www.kitzingen.de

Schulen

Drei-Franken-Volksschule Burghaslach-Geiselwind (Grund- und Hauptschule) Friedrichstraße 6, 96160 Geiselwind E-Mail: [email protected] Verwaltung: Tel. 09556/921000 Fax 09556/921002 Hausmeister: Herr Rudolf Albert Tel. 09556/921001

GOLFEN wo der Steigerwald am schönsten ist. Mitgliedschaften ohne 18 Löcher plus öffentlicher Aufnahmegebühr 6 Loch Golfplatz schon ab 375,- G ! für Jedermann Friedrichstraße 10 · 96160 Geiselwind · Tel. 0 95 56/14 84 · Fax 0 95 56/14 82 e-mail: [email protected] · Internet: www.golfclub-steigerwald.de

Kindergarten

Kath. Kindergarten „St. Burkhard“ Fütterseer Straße 5, 96160 Geiselwind

The Drive & Control Company

Erwähnenswertes

• Fremdenverkehrsgemeinde im Naturpark Steigerwald • Viele Wanderwege und Sehenswürdigkeiten • Gepflegte Gastronomie • „Drei-Franken-Volksschule“ (Grund- und Hauptschule) • Modern ausgestatteter Kindergarten „St. Burkhard“ • Reges Vereinsleben • Moderne Neubaugebiete • Busverbindungen in nahe Großräume • Moderne und Bürgerfreundliche Verwaltung • Verkehrsverbindungen: Anschluss an BAB A3 • Freizeitpark, Erlebnisrasthof • Kleinzentrum • Naturpark Steigerwald

Bosch Rexroth AG Linear Motion and Assembly Technologies www.boschrexroth.de/brl

Lineartechnik

Montagetechnik

Ernst-Sachs-Straße 100 97424 Schweinfurt

Löwentorstraße 68-70 70376 Stuttgart

Tel. 09556/367

Einrichtungen Kultur und Sport

• „Murrmann“- Museum im Rathaus Geiselwind, Besichtigungstermine nach Vereinbarung • Golfplatz, International anerkannter 18-Loch-Platz mit öffentlichem Übungsplatz • TSV (Turn- und Sportverein Geiselwind mit versch. Sparten) • Schützengesellschaft Füttersee • Kletterstudio (Freeclimbing)

Gebrauchte Maschinen für die Säge- und Holzindustrie Umfangreicher Lagerbestand auf 2000 m2 Hallenfläche

Rodenbach + Wolf GmbH Scheinfelder Straße 12 · D-96160 Geiselwind Telefon +49/95 56/9 21-9 90 · Fax +49/95 56/9 21-9 99 Mobil +49/1 71/5 87 98 62, Herr Wolf · Mobil +49/1 71/7 50 41 76, Herr Rodenbach E-Mail: [email protected] · www.rodenbach-wolf.de

28

Markt Großlangheim Markt Großlangheim

www.kitzingen.de

Verwaltungsgemeinschaft Großlangheim

Der Frühblüherwald lockt im zeitigen Frühjahr Wanderer zu Spaziergängen, um die Blütenpracht der Märzenbecher in den alten Eichenbeständen anzuschauen. Im Feuchtbiotop „Kranzer“ finden sich durch das ganze Jahr Orchideenarten und viele andere selten gewordene Pflanzen. Der Weinerlebnisweg ist für Wanderer und Radfahrer geeignet, man wird an der Hardthütte mit einem herrlichen Panoramablick belohnt. Zahlreiche Rad- und Wanderwege bieten viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Unsere gemütlichen Gasthäuser laden sie zu deftigen Brotzeiten und anderen Spezialitäten ein, die zu einem Schoppen schmecken.

Großlangheim – Kleinlangheim – Wiesenbronn

Sitz:

VGem-Gebäude 97320 Großlangheim Schwarzacher Straße 4 Tel. 09325/9732-0 Internet: www.grosslangheim.de oder 9732-10 E-Mail: [email protected] Fax 09325/9732-40 Öffnungszeiten: Montag – Freitag Donnerstag

08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr

1. Bürgermeister: Karl Höchner Sprechstunden nach Vereinbarung

Tel. 09325/9732-0

Böhm, Karola Bergmann, Karl Dörflein-Schenk, Roswitha Grebner, Günther Schmitt, Maria Sterk, Mechtild

Tel. Tel. Tel. Tel. Tel. Tel.

09325/1043 09325/1632 09325/6242 09325/262 09325/6543 09325/1440

Ortsfeste

• Weinfest: 3. Wochenende im Juli • Krackenmarkt: Im Frühsommer • Adventsbasar: 1. Advent

Steinzeitliche Funde und Urkunden bestätigen der Gemeinde eine jahrtausende alte Besiedlungsgeschichte. Großlangheim gehört zu den so genannten „Urpfarreien“ und der hl. Kilian hat der Legende nach hier gepredigt. Wohl deshalb trägt die Weinlage den Namen „Kiliansberg“. Heute prägen Landwirtschaft, Spargel und Weinbau den Ort. Die charaktervollen Weine von den Hängen des Schwanbergs sind längst ein Geheimtipp unter Genießern. In Großlangheim öffnet sich eine Schatzkiste an Kulturgütern und Besonderheiten der Natur. Mehrere Werke von Tilman Riemenschneider und Fresken aus dem 14. Jahrhundert kann man in Kirche und Kapelle bewundern. 26 Marterle sind auf einem Rundweg durch Ort und Flur zu besichtigen.

29

Marktplatz

Landratsamt Kitzingen

Gäste-, Natur-, und Kräuterführer

www.dorfschaetze.de Großlangheim ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Dorfschaetze

StadtIphofen/Markt Iphofen/Markt Einersheim Stadt Einersheim

Heidi Pohl

Das fängt ja gut an! Wir wurden mit dem

Staatsehrenpreis

Heilpraktikerin

des Freistaates Bayern 2004 ausgezeichnet für dauerhaft herausragende Ergebnisse bei den Qualitätsprüfungen des Bayerischen Bäckerhandwerks.

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Alte Poststraße 18 · Markt Einersheim · Tel. 0 93 26/9 01 87

zen- t! Spitqualitä

, & 7 9 * 3 , * 7 d9 *  Ä  + 4 7 8 9   : 3 )  0 4 2 2 : 3 & 19 * ( - 3 . 0 89 7 42 * 7 ? * : , * 7  Ä  < * . 3 ' & : 2 & 8 ( - . 3 * 3  Ä  5 0 ՓÊÃÌ>““ÌÊۜ“Ê >ՅiÀÀi˜° iÀÊ*>˜Êۜ“ÊÀV…ˆÌiŽÌi˜° >ÃÊ>ÌiÀˆ>Êۜ˜Ê˜>Õv°

^ÊÓääxʹÜÜÜ°«i˜Ì…œÕÃi‡LiÀˆ˜°Vœ“ºÊ>L>ÀˆÕÃÉÀ>vÌ

˜>Õv]Êv؅Ài˜`ÊLiˆÊ`iÀÊ ˜Ì܈VŽÕ˜}Êۜ˜Ê/ÀœVŽi˜L>Շ]ʈ«Ã«ÕÌâ‡Ê՘`Ê œ`i˜ÃÞÃÌi“i˜]ʈÃÌÊ…ÀÊâÕÛiÀBÃÈ}iÀÊ*>À̘iÀÊÊ vØÀÊ`ˆiÊ,i>ˆÃˆiÀ՘}Ê>ÀV…ˆÌiŽÌœ˜ˆÃV…iÀÊ6ˆÃˆœ˜i˜°Ê1˜`Êܜۜ˜ÊÌÀBՓi˜Ê-ˆi¶Ê7iˆÌiÀiʘvœÃÊ՘ÌiÀÊÜÜÜ°Ž˜>Õv°`i