KISS Keep It Simple, Stupid

WeDIR.ch 2013 „KISS“ Keep It Simple, Stupid Tech-Symposium 2013 2. November 2013 Von Sebastian Kuster, Sebastian Högger WeDIR.ch WeDIR.ch 2013 Sta...
Author: Frida Graf
0 downloads 4 Views 6MB Size
WeDIR.ch 2013

„KISS“ Keep It Simple, Stupid Tech-Symposium 2013 2. November 2013 Von Sebastian Kuster, Sebastian Högger WeDIR.ch

WeDIR.ch 2013

Statement

► Wir

haben keine finanziellen, repräsentativen Verpflichtungen

► Unsere

Hauptanwendung der KISSGeräte ist Höhlentauchen

► Tiefenbereich:

0m-130m

Inhalt

WeDIR.ch 2013

► kurze

CCR Theorie ► KISS CCR ► Bailout ► Aus

unseren Erfahrungen

WeDIR.ch 2013

KISS - Keep It Simple, Stupid „Halte es einfach, Dummkopf…“

“A key point to remember is that everything eventually fails. This is especially true with anything you take underwater.” Gordon Smith (Erfinder des KISS-CCR)

WeDIR.ch 2013

Kurze CCR Theorie

Grundfunktion geschlossenes Kreislaufgerät (CCR) Mundstück Gasfluss

Kalk Bindet CO2

CO2

Sauerstoff wird eingespies en

Gegenlunge (Beutel)

WeDIR.ch 2013

Tauchen mit dem CCR Abtauchen

O2 Partialdruck:

Auftauchen

Nitrox 50% 0.5

CCR

Oberfläche

Luft Nitrox 21% O2 30% 0.21 0.3

10m

0.42

0.6

1

40m

1.05

1.5

2.5

70m

1.68

2.4

4

1.2 pPO2 = Nitrox 60% 1.2 pPO2 = Nitrox 24% 1.2 pPO2 = Nitrox

1.0 pPO2 = 100% O2

Wofür ein CCR?

WeDIR.ch 2013

► Sehr

Breites Einsatzgebiet ► Massiv weniger Material und „Schlepperei“ ► Geringes Gewicht, klein ► Sehr kleiner Füllaufwand

Geschlossenes Kreislaufgerät (CCR)

WeDIR.ch 2013

Vorteile ► Sehr

gutes Verhältnis: Aufwand/Tauchen ► Optimales Deko-Profil ► Keine/weniger Eintrübung (Höhlen) ► Schön leise ► Warme & feuchte Luft ► Kleinster Gasverbrauch  Sehr gute Füll-Logistik

Nachteile ► Gas

im CCR muss überwacht werden ► Giftige Lauge (nasser Kalk)

Deko: Rechenbeispiel

WeDIR.ch 2013

100m, 10min Grundzeit

OC ► Gasverbrauch

 ~10‘000l (ohne Reserve) ► O2 ► TX50/25 ► TX18/45 ► TX15/55 ► TX10/70

► Deko

ca. 120min ► Füllzeit: >2h ► Gaskosten: >100€

CCR

. p s !) B ( rte e W

► Gasverbrauch

 Max. 150l O2  Max. 100l Diluent  4-5 Bailoutflaschen ► Deko

ca. 90min ► Füllzeit: 15min ► Gaskosten:

Suggest Documents