Italien) Vom Donnerstag 15. Juni bis Montag 19. Juni 2017

Juppii TT2017 / 1 «Vorname» «Name» «Strasse» «PLZ» «Ort» Erlenbach, Birmenstorf, April 17 TT 2017-1 Kärnten wir kommen (Österreich/Slowenien/Italien...
Author: Kajetan Linden
1 downloads 1 Views 760KB Size
Juppii TT2017 / 1

«Vorname» «Name» «Strasse» «PLZ» «Ort» Erlenbach, Birmenstorf, April 17

TT 2017-1 Kärnten wir kommen (Österreich/Slowenien/Italien) Vom Donnerstag 15. Juni bis Montag 19. Juni 2017 Liebe TT- BikerInnen mit oder ohne Anhang Mit der Region Kärnten mit Großglockner, Nockalm-Alpenstrasse und weiteren schönen Alpenstrassen, sowie Abstecher nach Slowenien und Italien, haben wir eine sehr schöne und kilometerreiche Tour vor uns. Da wir bis ins Kärntnerland fahren, werden wir jede Nacht in einem anderen Hotel nächtigen. Da uns das Wetterglück wie immer J gut gesinnt ist, freuen wir uns auf unvergessliche Tage mit vielen Kurven, gemütlichem Beisammensein und intensivem Fachsimplen. Wir treffen uns wie immer (fakultativ) am Donnerstagabend den 15. Juni im Hotel Both in Schruns. Alle die im letzen Sommer dabei waren kennen das Hotel schon. Es war damals schon der Startpunkt. Um 19.00 Uhr starten wir mit einem gemütlichen Apero, bevor wir nach einem kleinen Fussmarsch um 20.00 Uhr das Abendessen geniessen. Am Freitagmorgen treffen dann die restlichen Teilnehmer um 7.30 Uhr ein, dass wir pünktlich um 8.00 Uhr die TT 2017-1 mit vollen Benzintanks starten können. (kurz vor Schruns ist eine Tankstelle) Falls es jemand nicht auf 19.00 schafft im Hotel zu sein, bitte dies bei der Anmeldung vermerken. Oder am 15. Juni bei einem OK-Mitglied (Urs 079 281 17 35 oder Rolf 076 328 60 05) per Telefon melden! Es warten viele auf Einzelne und wir wissen nicht, warum die Einzelnen noch nicht da sind. Das macht Kummer und Sorgen. Danke!

www.tt-biker.ch

Treffpunkt: Donnerstag 15. Juni 2017 Ab 16.00 Uhr Zimmerbezug möglich 19.00 Uhr Apero 20.00 Uhr Znachtessen Hotel Both Auweg 9 6780 Schruns Tel: +43 555 690 993 www.hotel-both.at

Freitag 16. Juni 2017 Tagestour ca. 300 km ab 07.00 Uhr Frühstück 07.30 Uhr Eintreffen der Freitaganreisenden und kurze Tourinfo 08.00 Uhr Start der Tour 1. Etappe 97 km, Fahrzeit ca. 1 ¾ Std. Von Schruns nach Bludenz, Damüls, Au, Bregenzerwald zum Znünihalt nach Balderswang. 2. Etappe 71 km, Fahrzeit ca. 2 ¼ Std. + ¼ Std. Tanken Vom Znünihalt nach Sonthofen, Oberjochpass, Tannheim, Haldensee zum Mittagshalt im Hotel Moserhof in Breitenwang http://www.hotel-moserhof.at/ 3. Etappe 81 km, Fahrzeit ca. 1 ½ Std. Weiter nach Reute, Garmisch zum Zvierihalt in Vorderriss 4. Etappe 51 km, Fahrzeit ca. 1 Std. + ½ Std. Tanken Vom Zvierihalt dem Sylvensteinsee entlang zum Achensee nach Wiesing zum Tanken und weiter nach Münster ins Hotel Hauserwirt wo wir um ca. 17 Uhr ankommen werden. Dort haben wir uns ein kühles Getränk verdient!

Hotel Restaurant Hauserwirt Haus 19 A-6232 Münster +43 (0)5337 8213 www.hauserwirt.at

www.tt-biker.ch

Samstag, 17. Juni 2017, Tagestour ca. 330 km Ab 7.00 Uhr Frühstück 8.00 Uhr Abfahrt 1. Etappe 93 km, Fahrzeit ca. 1 ½ Std. Vom Hotel nach Wörgel, St. Johann im Tirol nach Saalfelden zum Znüni. Dort werden wir uns mit einem Kaffee stärken. 2. Etappe 110 km, Fahrzeit ca. 1 ¾ Std. + ¼ Std. Tanken Nach 45 min geht’s weiter Richtung Maria Alm, Bischofshofen, Wagrein, Radstadt. Nach Ca. 180 Tageskilometer machen wir unseren Tankhalt. Weiter führt uns die Fahrt über den Tauern nach Mauterndorf, zum Hotel Weitgasser wo wir den Mittagshalt einlegen. http://www.gasthof-weitgasser.at/de/ 3. Etappe 50 km, Fahrzeit ca. ¾ Std. Nach der 90minütigen Pause Starten wir zur Nockalm Alpenstrasse. In der Glockenhütte ist dann der Zvierihalt. http://www.glockenhuette.com/ 4. Etappe 70 km, Fahrzeit ca. 1 ¼ Std. + ½ Std. Tanken Vom Zvieri direkt zur Tankstelle und danach ins Hotel Kramer in Villach.

Hotel Kramer Italiener Strasse 14 A-9500 Villach +43 (0)4242 24 95 3 www.hotel-kramer.com

Sonntag 18. Juni 2017, Tagestour ca. 310 km Ab 7.00 Uhr Frühstück 8.00 Uhr Abfahrt 1. Etappe 94 km, Fahrzeit ca. 2 Std. Von Villach über den Wurzenpass nach Kranjska Gora. Danach über den Vrsic Pass nach Trenta, Bovec, Log pod Mangartom und zur Italienischen Grenze. Wir fahren am Lago del Predil entlang, bis zum Znünihalt in Sella Nevea. 2. Etappe 81 km, Fahrzeit ca. 1 ½ Std. + ¼ Std. Tanken Vom Znüni nach Dogna, Pontebba danach über den Nassfeldpass nach Österreich ins Gailtal. Von da auf Nebenstraßen nach Kötschach zum Tanken und danach zum Mittagshalt. www.tt-biker.ch

3. Etappe 81 km, Fahrzeit ca. 1 ¼ Std. Nach dem Mittagshalt weiter über den Gailbergsattel nach Oberrauburg. Danach führt uns die Grossglockner Hochalpenstrasse zum Zvierihalt (auf dem Grossglockner) wo wir ¾ Std zur freien Verfügung haben. 4. Etappe 59 Km, Fahrzeit ca. 1 Std. + ½ Std. Tanken Vom Grossglockner nach Pichel durchs Pinzgau. Kurz vor Mittersill ist unser Tankstop. Anschliessend geht’s weiter zum Hotel Wieser. Badehose nicht vergessen J. Das Hotel hat ein Hallenbad.

Hotel Wieser Mittersill Hintere Landstrasse 11 A-5730 Mittersill +43 (0)6562 43 40 http://www.hotel-wieser.at/

Montag, 19. Juni 2017, Tagestour ca. 320 km Ab 7.00 Uhr Frühstück 8.00 Uhr Abfahrt 1. Etappe 78 km, Fahrzeit ca. 1 ½ Std. Von Mittersill über die Gerlos Alpenstrasse, danach durchs Zillertal nach Strass zum Znünihalt. 2. Etappe 113 km, Fahrzeit ca. 2 Std. + ¼ Std. Tanken Weiter nach Innsbruck, Sellrain nach Imst zum Mittagshalt im Gasthof Neuner in Brennbichl. http://www.hotel-neuner.com/hotel-gasthof-neuner-imst.html 3. Etappe 55 km, Fahrzeit ca. 1 Std. Über das Hahntennjoch nach Steeg, wo wir für den Kaffeehalt wieder einmal das Hotel Post besuchen. http://www.poststeeg.at/ 4. Etappe 76 km, Fahrzeit ca. 1 ½ Std. Nach Warth fahren wir durch den Bregenzerwald über das Bödele nach Dornbirn. Von dort geht’s weiter nach Widnau wo die Tour leider schon zu Ende geht. Im Restaurant Neuer Rhein können wir uns verabschieden.

www.tt-biker.ch

Bitte den Tourbeschrieb mitnehmen, so habt Ihr die wichtigsten Infos bei Euch! Anmeldeschluss Zahlung

Dienstag bis Dienstag

20. Mai 2017 20. Mai 2017

Bitte bezahlt alle pünktlich!!!! Preis

Ab Donnerstagabend Ab Freitagmorgen

15. Juni 2017 16. Juni 2017

Fr. 520.-Fr. 450.--

Im Preis inbegriffen sind wie immer die Nachtessen, Mitagessen und die Übernachtungen inkl. Frühstück. Bitte nicht nur Einzahlen sondern auch Anmelden.

Unter www.tt-biker.ch könnt ihr die Anmeldung online ausführen. Das OK hofft wieder auf zahlreiche Anmeldungen. Ein schöner und kurvenreicher Fahrspass auf der TT 2017-1 nach Kärnten wünschen euch Moni, Urs und das OK Team

www.tt-biker.ch

Anmeldetalon TT2017/1 (Einsendeschluss 20. Mai) BITTE, BITTE KOMPLETT AUSFÜLLEN!!!!! Name / Vorname Fahrer Strasse PLZ / Ort Name / Vorname Beifahrer Strasse PLZ / Ort Motorrad und ccm Ich (Wir) kommen am

Bitte anklicken und auswählen

Donnerstagabend

Fahrer isst (Bitte nur ein X) Beifahrer isst (Bitte nur ein x)

Bitte anklicken und auswählen Bitte anklicken und auswählen

alles alles

Telefon Fahrer P Telefon Fahrer G Telefon Fahrer N E-Mail Adresse Kontaktperson Fahrer (für den Notfall...) Name Telefonnummer Kontaktpers. ist (Partner/Kind) Kontaktperson Beifahrer (für den Notfall...) Name Telefonnummer Kontaktpers. ist (Partner/Kind) Mit der Anmeldung an die Tour bestätigt der Teilnehmer den Inhalt der Bestimmungen gelesen zu haben und diese so zu akzeptieren und zu respektieren.

!!!!

Anmeldungen an, Daniel Bischof, Juchstrasse 6a, 5413 Birmenstorf www.tt-biker.ch Fax: 056 225 24 26 E-Mail: [email protected] Danke und freundliche Grüsse Urs Dolder, Claudia Mollet, Dani Bischof

www.tt-biker.ch

!!!!

Notfallzettel (Bitte bei jeder Tour selber mitführen)

Versicherungsgesellschaft:

Telefonnummer/Hotline:

Policen Nr.

Vollkasko

Teilkasko

Versichert für eine Rückführung aus dem Ausland (Motorrad)

ja (bsp. ETI vom TCS)

nein

Wenn ja, wo?

Telefonnummer/Hotline:

Krankenkasse:

Telefonnummer/Hotline:

Policen Nr.

www.tt-biker.ch

Einzahlungsschein

Konto: 80-2-2 IBAN: CH89 0022 3223 1118 9140 F

www.tt-biker.ch

Allgemeine TT-Bestimmungen 1. Die Organisatoren übernehmen keinerlei Haftung für die Hinfahrt zum Treffpunkt, der Tour selber und für die Heimreise der TT-Teilnehmer, sowie durch diese geschädigte Personen oder verursachten Sachschaden. 2. Jeder Teilnehmer ist für die gesetzlichen sowie privaten Versicherungen selber verantwortlich. 3. Die Fahrzeuge müssen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. (Das OK übernimmt keine Kontrollfunktion noch die Verantwortung für Punkt 2+3.) 4. Gefahren wird auf den Touren im Verband und unter Anleitung des OK. Diesen Anweisungen ist Folge zu leisten. (Der eigene Menschenverstand soll mitspielen und das Verkehrsgeschehen beachtet werden.) 5. Bei den vom OK vorgegebenen Verhaltensregeln übernimmt dieses die Verantwortung gegenüber dem Gesetz. (Das beinhaltet; fahren im Tross, sperren von Strassen und einbiegen in gestoppten Kreisverkehr. (Dies ist gesetzlich OK, und wird vom Gesetz unterstützt. Signalisationsverordnung SSV 67/2) 6. Das OK erlaubt sich bei Verstössen - fehlerhaftes Gruppenverhalten sowie Gefährdung der Gruppe oder anderer Verkehrsteilnehmer - die betreffenden Personen zu rügen oder gar auszuschliessen. 7. Jeder einzelne Teilnehmer hat sich im Interesse der Gruppe sowie der Verkehrssicherheit zu verhalten und trägt zum Gelingen der Touren bei. Mit der Anmeldung an die Tour bestätigt der Teilnehmer den Inhalt der Bestimmungen gelesen zu haben und diese so zu akzeptieren und zu respektieren. Das TT – OK wünscht allen eine gelungene Tour, Sonnenschein und gute Stimmung

www.tt-biker.ch