Freiwillige Feuerwehr Sandl Jahresbericht

Freiwillige Feuerwehr Sandl Jahresbericht 2005 Retten - bergen - löschen - schützen 1 Liebe Feuerwehrmitglieder, liebe Bewohner von Sandl! Das abg...
2 downloads 0 Views 2MB Size
Freiwillige Feuerwehr Sandl Jahresbericht

2005

Retten - bergen - löschen - schützen 1

Liebe Feuerwehrmitglieder, liebe Bewohner von Sandl! Das abgelaufene Jahr war in Bezug auf Einsätze eher ruhig, jedoch insgesamt ein sehr arbeitsreiches. Unzählige Stunden und Tage wurden aufgewendet um die Arbeiten im Feuerwehralltag zu bewältigen. Ich darf allen Kameraden die einen Lehrgang, ein Leistungsabzeichen oder eine Prüfung abgelegt haben, herzlich gratulieren. Die Ausbildung der Feuerwehrkameraden ist mir immer ein großes Anliegen. Ein aufrichtiges Danke allen die für die Ausbildung ihre Freizeit zur Verfügung stellen. Den Jungfeuerwehrmitgliedern einen herzlichen Dank, dass sie ihre Freizeit mit der Feuerwehr gestalten. Allen Feuerwehrmitgliedern die immer zur Stelle sind, wenn jemand gebraucht wird und bei den Einsätzen ihren Mann stellen, einen herzlichen Dank. Ebenfalls ein Danke der Bevölkerung von Sandl für die kräftige Unterstützung bei den Veranstaltungen. Im kommenden Jahr stehen wiederum große Ereignisse ins Haus. Ende Februar wird unser, in diesem Jahr bestellte, LF-A ausgeliefert. Mit einem drei Tage Fest, Anfang Juli, wird das Fahrzeug gesegnet. Am 30.06.2006 findet ein Totengedenken mit anschließendem Vereinsabend statt. Der Bezirksbewerb wird am 01.07.2006 in Sandl abgehalten und am Sonntag den 02.07.2006 werden wir das 110-jährige Bestehen der FF-Sandl feiern und das neue Fahrzeug segnen. Das Problem der Unterbringung von Fahrzeugen und Umkleidespinde wird mit einem Anbau an das Feuerwehrhaus gelöst. Dank der Zusage von Hr. Bürgermeister über Geldmittel für Materialankauf, könnte schon im September 2006 Baubeginn für den Zubau sein. Jeden, der einmal ja zur Feuerwehr gesagt hat, ersuche ich um Mithilfe beim geplanten Vorhaben. Gemeinsam sind wir stark und gemeinsam können wir viel schaffen. Für das neue Jahr wünsche ich viel Gesundheit und Erfolg Der Feuerwehrkommandant HBI Reinhard Gratzl

Mitglieder Stand per 31.12.2005

Anzahl der Mitglieder: 116 davon:

2

81 Aktive 24 Reservisten 11 Jungfeuerwehrkameraden

Freiwillig ausgetreten sind folgende Kameraden: Reinhard BREITENEDER

Mitglied vom 5.3.2003 bis 7.1.2005

Rene PUM

Mitglied vom 5.3.2003 bis 7.1.2005

Bernhard SCHOBER

Mitglied vom 15.12.2002 bis 31.10.2005

Christian HORNER

Mitglied vom 28.10.2004 bis 7.7.2005

Wir gedenken der verstorbenen Mitglieder: EBR Adolf BREITSCHOPF geb. 5.7.1928, verst. 16.1.2005 Beitritt am 15.1.1956. Kommandant vom 4.5.1958 bis 6.1.1960 und 21.4.1963 bis 7.7.1973. Abschnittskommandant vom 14.11.1959 bis 8.1.1975. Ausgezeichnet mit der Bezirksverdienstmedaille in Gold, dem OÖ. Verdienstkreuz III Stufe und der 40-jährigen Dienstmedaille.

OBM Erwin NEUNTEUFEL geb. 30.11.1934, verstorben 3.6.2005 Beitritt am 16.2.1962, ausgezeichnet mit der 40-jährigen Dienstmedaille

Wir begrüßen sehr herzlich unsere neuen Mitglieder: Lisa Siegl, 4251 Sandl 97, beigetreten am 28.11.2005 Philipp Pölz, 4251 Sandl, Eben 9, beigetreten am 28.11.2005 Dominik Quass, 4251 Sandl 187, beigetreten am 28.11.2005

3

Beförderungen Feuerwehrmann:

Auszeichnungen 50-jährige Dienstmedaille

Lukas Glaser Alexander Bauer Bernhard Weiß

LM Rudolf HUBER, Sandl 112 OFM Heinrich VATER, Sandl 82

Hauptfeuerwehrmann

OAW Martin Riepl

Leopold Biberhofer Thomas Traxler

Bewerterspange in Gold

Löschmeister

Gerhard Laßlberger

Ehrenbrandinspektor Emil Traxler

Überreichung Bewerterspange in Gold

Ing. Huber - 50-jähr. Dienstmed.

Lehrgänge und Schulungen Atemschutzlehrgang

Jugendbetreuerlehrgang

OFM Gratzl Klaus

OBM Steinmetz Andreas

Atemschutzwartlehrgang OBI Franz Thomas

Ausbilderschulung HFM Traxler Thomas

Brandschutzbeauftragtenlehrgang HFM Hießl Wilhelm

Funklehrgang

FM Bauer Alexander FM Glaser Lukas

Gruppenkommandantenlehrgang FM Gratzl Jürgen OFM Kugler Klemens LM Wurzinger Franz

4

KDT-Weiterbildungs-LG. HBI Gratzl Reinhard

Lehrgang f. Lehrg.leiter Funk OAW Riepl Martin

ÖBFV-Seminar

HFM Traxler Thomas

Seminar f. Ausbildner HBI Gratzl Reinhard

Sonderveranstaltungen HFM Traxler Thomas

Sprenglehrgang-I

HFM Traxler Thomas

Sprenglehrgang-II

Strahlenmesslehrgang-III

HFM Traxler Thomas

HFM Traxler Thomas

Staplerlehrgang

Zugskommandantenlehrgang

HFM Traxler Thomas

BI Maurer Andreas

Leistungsabzeichen FLA-Bronze Alexander Bauer Lukas Glaser

FJLA-Silber Florian Ruhmer

FLA-Silber Alexander Bauer Lukas Glaser

Jugend-Wissenstest-Bronze Lukas Glaser Florian Ruhmer Bernhard Schober

FULA-Bronze Jürgen Gratzl Christan Kugler

Diplom L/N /KDO-St. Martin Riepl

FJLA-Bronze Stefan Haider Dominik Hildner Andreas Winter Hannes Ruhmer L/N-Bewerb in Mardetschlag

Bewerbsgruppe beim Bezirksbewerb in Rauchenödt

5

Sitzungen und Besprechungen Insgesamt 32 Besprechungen und Sitzungen, davon 1 Jahreshauptversammlung 11 Kommandositzungen 1 Pflichtbereichsbesprechung 13 Sonstige Besprechungen (Fest etc.) 6 Überörtliche Besprechungen (Jugend, Abschnittsdienstbesprechungen etc.) ....das waren die Themen - Ankauf des neuen Löschfahrzeuges - Feuerwehrhauszubau - Fest - Schlittenrennen - Ausbildung, Bewerbe etc.

Einsätze Insgesamt 31 technische Einsätze - kein Brandeinsatz! 29.1.05 Lotsendienst Schlittenhunderennen 30.1.05 Lotsendienst Schlittenhunderennen 3.2.05 Einsatz B38 (umgestürzter Baum) 5.2.05 Einsatz B38 (umgestürzter Baum) 7.2.05 Kanal spülen bei der Viehberghütte 8.2.05 Dach abschaufeln bei Wurzinger Franz 12.3.05 Dach abschaufeln bei Weinberger Herbert 19.3.05 Lotsendienst Palmweihe 24.4.05 Kanal spülen bei Haider Martin 22.5.05 Lotsendienst Kirtag 26.5.05 Lotsendienst Fronleichnam 20.6.05 LKW-Abschleppen bei Grenze NÖ 30.7.05 Suchaktion n. vermisstem Kalb bei Glasner Josef 14.8.05 Lotsendienst u. Bewirtung Kläranlageneröffnung 20.8.05 PKW-Bergung bei Hießl Angela (Pesendorfer H.) 1.9.05 Lotsendienst 2.10.05 Lotsendienst Erntedank 26.10.05 Suchaktion n. vermisstem Kalb bei Schinagl Elfriede. Suche wird nach ca. 1/2 Stunde abgebrochen, da Kalb auf der Weide von Hartl Leo gefunden wurde. 6

5.11.05 Bäume umschneiden neben B38 bei Gassner 21.11.05 Hängengebliebenen LKW auf Oswalderstr. bei Hirnschrodt Leop. abschleppen 26.11.05 Lotsendienst bei Adventmarkt 28.11.05 Binden von ausgelaufenem Hydrauliköl in Rothenbachl (LKW Fa. Schaumberger) 2.12.05 PKW-Bergung nach Unfall u. Mastensicherung in Rosenhof

Dach abschaufeln bei Wurzinger Franz am 8.2.2005 (5 Mann, 1,5 Std.)

Dach abschaufeln bei Weinberger Herbert am 12.3.2005, (12 Mann, 4 Std.)

2.12.2005, 8.00 Uhr: PKW-Unfall in Rosenhof. Telefonmasten geknickt. PKW wurde mit Seilwinde geborgen. (15 Mann, 1,5 Std.)

7

30.7.2005, 15.00 Uhr: Suche nach vermisstem Kalb bei Glasner Josef in Königsau. Das Kalb wird nach kurzer Suche am Waldrand in der Nähe des Hauses gefunden. (32 Kam., 1,5 Std.)

Der gebrochene Hydraulikzylinder beim LKW der Fa. Schaumberger

Binden des ausgelaufenen Hydrauliköles bei LKW der Fa. Schaumberger (ca. 30 lt. ausgeflossen) am 28.11.2005 in Rothenbachl (Nähe „Grabner“). (13 Kam, 1,5 Std.)

8

Übungen und Schulungen 2 Gemeinschaftsübungen mit FW Pürstling und Gugu-Schönberg (in Pürstling bei Grabmüller und Gugu bei Gutenbrunner) 8 Gruppenübungen (davon 2 gemeinsame Gruppenübungen) 8 Monatsschulungen 6 Atemschutzübungen 1 Gefährliche-Stoffe-Schulung in Pregarten 6 Trupp-Mann-Ausbildungen

Monatsschulung (Wasserführende Armaturen)

Gruppenübung bei Hießl Manfred (Ausbringen von Tieren)

Gemeinschaftsübung bei Hießl Manfred (Etz)

Gemeinschaftsübung in Gugu

9

Lotsen- und Nachrichtenwesen 2. Platz in der Wertung Bronze beim Bezirksfunkbewerb in Erdleiten

LN-Bewerb Bewerterbesprechung

Lotsendienste 21.01.2005 29.01.2005 30.01.2005 19.03.2005 01.05.2005 22.05.2005 26.05.2005 20.06.2005

Begräbnis EBR Breitschopf Schlittenhunderennen Schlittenhunderennen Palmsonntag Florianifeier Maikirtag Fronleichnam LKW abschleppen bei Grenze

Leistungsabzeichen

2 Funkleistungsabzeichen in Bronze, 1 L/N-Diplom (siehe Seite 5)

10

29.05.2005 30.05.2005 08.06.2005 14.08.2004 01.09.2005 02.10.2005 21.11.2005 02.12.2005

Tag der Feuerwehr Tag der Feuerwehr Begräbnis Neunteufel Erwin Kläranlageneröffnung Lotsendienst Volkstanzgruppe Erntedankfest LKW-Bergung PKW-Unfall in Rosenhof

Bewerbe 26.02.2005 15.04.2005 28.05.2005 05.06.2004 11.06.2005 25.06.2005 09.07.2005 04.09.2005 26.10.2004

Lotsen- u. Nachrichtenbewerb in Mardetschlag (1 TN) FULA-Bronze (2 Teilnehmer) Abschnittsbewerb in Gutau (Aktive u. Jugend) Abschnittsbewerb in Weitersfelden (Aktive u. Jugend) Abschnittsbewerb in Lasberg (Aktive u. Jugend) Bezirksbewerb in Rauchenödt (Aktive u. Jugend) Landesbewerb in Mauerkirchen (Aktive u. Jugend) Nassbewerb in Mardetschlag (Aktive) Bezirksfunkbewerb in Erdleiten (2. Rang in Bronze!)

Nassbewerb in Mardetschlag

Landesbewerb in Mauerkirchen

L/N-Bewerb in Mardetschlag (EBI Penzkofer u. OBM Wagner als Bewerter)

11

Atemschutz Gott sei Dank mussten wir in diesem Jahr zu keinem Atemschutzeinsatz ausrücken. Bei den insgesamt 6 Atemschutzübungen haben wir uns wieder speziell auf den Ernstfall vorbereitet. Im speziellen befassten wir uns bei diesen Übungen mit den Themen Löschangriff und Höhen- und Tiefenrettung. Erfreulich ist, dass wir 3 neue Atemschutzträger ausbilden konnten. Es sind dies: HBM Heinrich Vater Martin Haider (FF Gugu-Schönberg) Peter Haider (FF Gugu-Schönberg) Im nächsten Jahr haben wir die Teilnahme am Atemschutzleistungsbewerb geplant. OBI Thomas Franz, Atemschutzwart

Jugend Das Jahr 2005 war wieder ein sehr arbeits- und veranstaltungsreiches Jahr in der Feuerwehrjugend. Hier ein Auszug aus den Tätigkeiten: 19.02.2005 3 Jungfeuerwehrmänner haben die zweite Erprobung mit Erfolg abgelegt. 19.03.2005 3 weitere Jungfeuerwehrmänner legen die Prüfung beim Wissenstest in Bronze mit Erfolg ab. 09.07.2005 4 JFM legen das Jungfeuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und ein Kamerad in Silber beim Landesbewerb in Mauerkirchen mit Erfolg ab. 10.12.2005 3 JFM - erste Erprobung, 2 JFM - zweite Erprobung. 23.12.2004 Das Friedenslicht wird in die Häuser in Sandl getragen. Der Erlös wird für die Aktion „Kinderkrebshilfe“ gespendet. Teilnahme an insgesamt 5 Bewerben. Teilnahme an der Verkehrssicherheitsaktion des Landes OÖ. Insgesamt 63 Jugendtreffen!!! Mitgliederneubeitritte: Siegl Lisa, Pölz Philipp, Quass Dominik, (FF Pürstling: Manigatterer Martina, Stelzmüller Benedikt, Pilgerstorfer Philipp) Austritte: Schober Bernhard. Kam. Glaser Lukas wurden in den Aktivstand überstellt.

Der Mitgliederstand per 1.1.2006: 15 Jungfeuerwehrmänner, davon 11 FF Sandl

12

Landesbewerb in Mauerkirchen

2. Erprobung

Landesbewerb in Mauerkirchen

Die Jugendbetreuer

Stefan Laßlberger

Andreas Steinmetz

Karl Wunder

Neuanschaffungen - Wartungsarbeiten In diesem Jahr wurden verschiedene kleinere Ersatz- und Neuanschaffungen getätigt. So wurden Gummimatten für die Fahrzeughalle, 1 Bohrmaschine, 4 Einsatzjacken, ein DVD -Player sowie div. kleinere Geräte gekauft. Die Heizung wurde umgebaut und mit einer Fernsteuerung über die Internetschiene versehen. Der Neuankauf des LFA wurde fixiert und vom Gemeinderat beschlossen. Wir haben in einigen Besprechungen die Details ausverhandelt und bei einem Besuch direkt im Werk der Fa. LOHR in Graz noch so manche spezielle Einzelheiten fixiert. Die Auslieferung des Fahrzeuges ist in der letzten Februarwoche 2006

13

geplant. Aufgrund des größeren Raumerfordernisses dieses Löschfahrzeuges wird ein Zubau unumgänglich. Seitens der Gemeinde wurde die Zusage gegeben, dass in den nächsten zwei Jahren ein Beitrag zum Baumaterialankauf in Höhe von € 95.000,-- erwartet werden kann. Die Arbeiten sollen im wesentlichen in Eigenregie durchgeführt werden.

Das neue Löschfahrzeug, Marke Iveco-Daily, 165 PS, Allrad, 6800 kg Gesamtgewicht.

Feste - Ausrückungen AUSRÜCKUNGEN: 21.01.2005 01.05.2005 26.05.2005 04.06.2005 08.06.2005 12.06.2005 17.06.2005 26.06.2005 03.07.2005 16.07.2005 18.09.2005 23.12.2005

Begräbnis EBR Adolf Breitschopf Florianiausrückung Fronleichnamsfest FF Rainbach - 110-jähr. Gründungsfest Begräbnis E-OBM Erwin Neunteufel FF Lasberg - 130-jähr. Gründungsfest FF Prendt-Elmberg 100-jähr. Gründungsfest FF Rauchenödt, 100-jähr. Gründungsfest FF St. Peter, 100-jähr. Gründungsfest FF Dorf-Leopoldschlag, 100-jähr. Gründungsfest FF Unterweißenbach, FW-Haus Segnung Friedenslichtabholung in Freistadt

BALL - FESTE - SONSTIGE VERANSTALTUNGEN: 16.01.2005 20.02.2005 30.04.2005 29.05.2005 30.05.2005

Eisstock-Ortsmeisterschaft Schlittenrennen auf der „Maler-Leit‘n“ Maibaumsetzen Disco Ghost Night Frühschoppen, Nachmittag Vereinstriathlon, Verlosung

Im Jahr 2005 wurde kein FW-Ball abgehalten!!!

14

Ein Auszug aus unseren Veranstaltungen.....

Schlittenrennen

Disco Ghost Night

Maibaum aufstellen

Ghost-Night - die Seidelbar hat Hochbetrieb

Frühschoppen 30. Mai

Jung und Alt hat sich bestens unterhalten

Vereinstriathlon

15

Zusammenfassung Das war das Jahr 2005: 8393 Gesamtstunden, (= täglich 23 Stunden!!!) 366 aufgezeichnete Tätigkeiten (= tägl. 1 FW-Tätigkeit) davon 32 Sitzungen und Besprechungen 68 Bewerbsübungen u. -schulungen 31 Einsätze (595 Stunden) 71 Wartungsarbeiten, Ü-Fahrten etc. 63 Jugendtreffen

Wir danken:

- der Raiffeisenbank Sandl für die Unterstützung in Form von Kopien, Warenpreisen, Pokalen, Servietten, Plastiktischtüchern etc. - der Gemeinde Sandl für die Unterstützung bei Kopien u. Aussendungen. - den Gewerbetreibenden und der Bevölkerung für die Warenpreise u. Pokale, den Besuch der Veranstaltungen und die vielen Spenden. - unseren Feuerwehrfrauen sowie allen Kameraden für die tatkräftige Unterstützung und aktive Mitarbeit.

Gesamtstunden 2003-2005 2500

2000

2003 2004 2005

1500

1000

500

e Be n w er be Ei ns ät z Fe e st Ju /B ge al l nd tre ffe Le n hr gä ng e Si tz un g Sp So en ez ns ia tig ls es ch ul un ge Ta n gu ng en Ü W b ar un tu ge ng n sa rb ei te n

ng

n

hu

ge Be s

pr

ec

un ck



Au s

Al lg

em

ei

ne

Sc h

ul

un

ge

n

0

Herausgeber: Freiwillige Feuerwehr Sandl Gestaltung: Anton Stöcklegger

16

Herzlichen Dank an die Gemeinde Sandl für den Druck dieses Jahresberichtes!

Suggest Documents