Ferienakademie 2010 Kurs 3: Angewandte Physik und Elektronik im Alltag

Ferienakademie 2010 Kurs 3: Angewandte Physik und Elektronik im Alltag Leitung: Prof. Dr. Rudolf Gross Walther-Meißner-Institut Bayerische Akademie d...
Author: Bernt Beck
3 downloads 0 Views 587KB Size
Ferienakademie 2010 Kurs 3: Angewandte Physik und Elektronik im Alltag Leitung:

Prof. Dr. Rudolf Gross Walther-Meißner-Institut Bayerische Akademie der Wissenschaften und TU München Walther-Meißner-Str. 8, D-85748 Garching e-mail: [email protected] Tel. 089/289 14201 Prof. Dr. Klaus Mecke Institut für Theoretische Physik I Universität Erlangen-Nürnberg Staudtstraße 7, D-91058 Erlangen e-mail: [email protected] Tel. +49 9131 85 28441

Gastdozent: Prof. Dr. Manfred Berroth Institut für Elektrische und Optische Nachrichtentechnik Universität Stuttgart Pfaffenwaldring 47, D-70550 Stuttgart Termin

Vortragender/Zeit Thema

Sonntag, 19.09.2010

Montag, 20.09.2010

Anfahrt, Ankunft gegen 15:00 Uhr 20:30h Stefan Zimmer

Hinweise zum Bergwandern

08:30h Dozenten

Eröffnungssitzung: Vorstellung, Vortragsplanung, …

ab 13:30h

Einführungswanderung: Reinswald-Öberst-Pfnatschalm (eventuell Morgenrast)-Latschenhütte-Reinswald

Dienstag, 21.09.2010

08:30h Arne Hendricks

Moderne Prozessorarchitekturen

10:30h Alexander van Renen

Asymmetrische Verschlüsselungsverfahren

14:00h Hassene Khelil

Elektromobilität

Anm.

16:30h Martin Braun

Elektrofahrzeuge

ab 08:30h

Tageswanderung: Reinswald - Prackfieder Jöchl –Totenkirchl Villanderer Berg - Schwarzer See – GschwendtAlm - Reinswald

ab 20:00h

Abendveranstaltung im Dorfhaus Reinswald

08:30h Thomas Heid

Rayleigh-Plateau-Instabilität

10:30h Michael Fischer

Rayleigh-Benard-Konvektion

14:00h Martin Keßler

Radio Frequency Identification (RFID) Systeme

20.00h

Abendvortrag: Prof. Manfred Berroth (Universität Stuttgart)

ab 08:30h

Tageswanderung: Penser-Joch – Niedereck – Flaggerschartenhütte – Durnholzer See Busabfahrt zum Penser Joch: 08:30h Busabholung am Durnholzer See: 18:00h

20.00h

Abendvortrag: Dr. Werner Widuckel (Vorstand der Audi AG), im Feldrand

Samstag, 25.09.2010

ab 08:30h

Ausflug nach Bozen Abfahrt: 08:30h, Rückfahrt: 12:00h Mittagessen: 13:00h

Sonntag, 26.09.2010

ab 08:30h

Tageswanderung: Reinswald, Gedrumalm, Kas- Lunchsianspitze, Latzfonser Kreuz, Durnholzer See Paket Abmarsch: ca. 08:30 h, Reinswald Rückfahrt: ab 16:00h, Durnholzer See

20.00h

Abendvortrag: Albert Berger (Kanzler der TU München), im Murrerhof

08:30h Yilin Yu

Leistungsverstärker

10:30h

Elektrizität: Schlüssel zu einer klimaverträgli-

Mittwoch, 22.09.2010

Donnerstag, 23.09.2010

Freitag, 24.09.2010

Montag, 27.09.2010

LunchPaket

LunchPaket

Dienstag, 28.09.2010

Mittwoch, 29.09.2010

Donnerstag, 30.09.2010

Freitag, 01.10.2010

Haifa Ben Salem

chen Energieerzeugung (I)

13:30h Maha Chati

Elektrizität: Schlüssel zu einer klimaverträglichen Energieerzeugung (II)

16:30h Houda Bannour

50 Jahre Laser

20.00h

Abendvortrag: Dr. Marion Horstmann (Siemens AG, Corporate Human Resources), im Kircherhof

08:30h Dozenten

Vorträge zu den eigenen Forschungsarbeiten

16:00h

Lauf um den Durnholzer See Abfahrt: 15:30h, Rückfahrt: ca. 18:00h

20.00h

Abendvortrag: Dr. Peter Fath (Geschäftsführer Centrotherm Photovoltaics AG, Blaubeuren), im Kircherhof

ab 08:30h

Tageswanderung: LunchSarner-Skihütte – Mittager-Hütte – Großer Mit- Paket tager – Kesselberghütte - Kratzberg See – Aberstückl – Rabensteiner Hof

ab 20:00h

Halbfinale Tischtennis- und Schachturnier

08:30h Dozenten

Abschlusssitzungen in den Kursen: Vortragsprogramm, Seminarablauf, Vorträge, Nachtreffen, Törgelen, etc.

11:00h

Rückgabe des Kursmaterials, Sammeln der Vorträge, Austausch von Bildern

ab 13:30h

Finale Tischtennis- und Schachturnier

16:30h Dozenten

Abschlussbesprechung der Dozenten im Feldrand

ab 19:30h

Törgelen

ab 09:00h

Rückfahrt

TU München: Frau Bannour, Houda

Frau Ben Salem, Haifa

Frau Chati, Maha

Herr Keßler, Martin

Herr Khelil, Hassene

Herr van Renen, Alexander

Connollystr. 3, Bungalow U 22 80809 München [email protected] Tel: +49 – 176 32006022 Lerchenauer Straße 41, App. 69 80809 München [email protected] Hiltenspergerstraße 77 80796 München [email protected] Tel: +49 – 176 62901120 Breslauerstraße 12 85748 Garching [email protected] Tel: +49 – 176 78761039 (+49 – 7046 912220) Adelheidstraße 17, Zi. 3 80798 München [email protected] Tel: +49 – 176 21837510 Am Eulenhorst 75 81827 München [email protected] Tel: +49 – 151 14174413

EI 2

EI 2 EI 2

INF 2

EI 2

INF 2

Universität Erlangen-Nürnberg: Herr Braun, Martin

Herr Fischer, Michael Gerd

Herr Heid, Thomas

Herr Hendricks, Arne

Universität Stuttgart:

Hindenburgstraße 55 91054 Erlangen [email protected] Tel: +49 – 162 6291028 (+49 – 9242 700669) Meisterweg 15 91085 Weisendorf [email protected] Tel: Adam-Klein-Straße 2 91154 Roth [email protected] Tel: +49 – 9171 6830 Föhrenweg 5 96120 Bischberg [email protected] Tel: +49 – 176 40088184 (+49 – 951 4072200)

EI 3

PH 2

PH 2

INF 3

Frau Yu, Yilin

Allmandring 16A 70569 Stuttgart [email protected] Tel: +49 – 176 81118002

EI 3

Abschlussdiskussion Positives:  Aktive Diskussionen auch während der Vorträge  Beiträge der Professoren erwünscht  Wanderungen sehr positiv  Kombination verschiedener Fächer ist erwünscht, guter Kontrast zu Universitätsausbildung, Einblicke in andere Disziplinen möglich, über Tellerrand blicken  Durchmischung der Kurse wurde als positiv empfunden, Bonbon-Idee sehr gut  Zuordnung von Betreuern ist wichtig, Hilfe bei Vorbereitung von Vorträgen

Negatives:  Themenwahl relativ breit, bessere Fokussierung auf Themenkomplex wäre wünschenswert  Besserer fachlicher Kontakt zu anderen Kursen, gegenseitige Information über Kursthemen  Probevorträge sollten durchgeführt werden, um die Qualität der Vorträge weiter zu verbessern (Inhalt, Präsentation)  Abendvortrag: wird eher als Werbeveranstaltung empfunden, Diskussion kritischer Punkte wird kaum geführt, vermittelte Informationen können auch auf Homepage der Firma gefunden werden