Elektrik und Automation

AluControl® – Level 0 Elektrik und Automation SMS group X-Pact® Elektrik und Automation AluControl® – Level 0 Energieverteilung und Antriebssystem...
Author: Til Esser
3 downloads 2 Views 422KB Size
AluControl® – Level 0 Elektrik und Automation

SMS group

X-Pact® Elektrik und Automation

AluControl® – Level 0 Energieverteilung und Antriebssysteme

AluControl®-Level 0 ist der Teil der SMS group X-Pact® Automation, der die besonderen Anforderungen des Aluminium-Warm- und -Kaltwalzprozesses berücksichtigt. Wichtige Bestandteile des Level 0 sind die Energieverteilung und die Antriebssysteme. ENERGIEVERTEILUNG Für den Betrieb unserer Anlagen ist eine zuverlässige und auf den Aluminium-Walzprozess abgestimmte Spannungsversorgung von großer Bedeutung. Eine genaue Kenntnis der Prozessanforderungen erlaubt uns die maßgeschneiderte Auslegung der Energieverteilungsanlagen über alle Ebenen. Die Festlegung von Gleichzeitigkeitsfaktoren, die durch den Produktionsablauf bestimmt werden, und die richtige Auswertung der mit Hilfe unserer Prozessmodelle berechneten Stichplandaten, ermöglichen uns die optimale Dimensionierung aller Komponenten. Die Dimensionierung erfolgt von der Freileitungseinspeisung bis zum mechanischen Stellglied. Dabei behalten wir die Investitionskosten genauso im Blick, wie die Wartungs- und späteren Betriebskosten, die durch die Reduzierung von Verlustleistungen gering gehalten werden.

2

Um die erforderlichen Filter und Kompensationsanlagen in Abhängigkeit der elektrischen Verbraucher auslegen zu können, führen wir gemeinsam mit unseren Kunden eine Netzanalyse durch, bei der unter anderem die Netzoberwellen und der Blindleistungsbedarf ermittelt werden. Ferner beraten und unterstützen wir unsere Kunden bei der Auswahl der richtigen Anschlussstrategie an das Verbundnetz. In jedes neue Projekt bringen wir unsere langjährige Erfahrung aus der Abwicklung internationaler Aufträge und der dabei gewonnenen Kenntnisse landesspezifischer Vorgaben hinsichtlich der Energieversorgung und -verteilung ein. Das Lieferspektrum der Energieverteilung erstreckt sich auf: Hoch- bzw. Mittelspannungs-Schaltanlagen Verteiltransformatoren Kompensations- und Filteranlagen Notstromaggregate und USV-Anlagen Niederspannungs-Hauptverteilanlagen

-

Zu allen Komponenten erarbeiten unsere Fachleute die notwendigen und dazugehörigen Not-Halt-Konzepte.

ZUVERLÄSSIGE ANTRIEBSSYSTEME Die SMS group integriert die Antriebssysteme und Motoren aller namhaften Hersteller in ihre Anlagen. Durch die damit verbundene Flexibilität in der Komponentenauswahl haben wir die Möglichkeit, die Antriebe bestmöglich auf den Prozess abzustimmen und dabei gleichzeitig die Wünsche unserer Kunden zu berücksichtigen, bestimmte Hersteller einzusetzen.

Bei der Auslegung der Walzwerkshauptantriebe nutzen wir das Leistungspotential der elektrischen Maschinen, um so unseren Kunden eine Anlage mit einerseits möglichst hoher Flexibilität bei der Gestaltung der Produktion zu bieten, andererseits aber auch die Anlage unter dem Aspekt niedriger Investitionskosten zu optimieren.

Vorteile für den Kunden entstehen im Weiteren durch eine reduzierte Ersatzteilhaltung, wenn gleiche Komponenten wie an anderen Anlagen eingesetzt werden können. Außerdem kann bereits vorhandenes, technisches Wissen des Wartungspersonals unmittelbar an neuen Anlagen genutzt werden.

Standardmäßig führen wir Torsionsschwingungssimulationen des gesamten Antriebsstrangs durch, mit denen das Eigenschwingungsverhalten ermittelt wird. Anschließend wird die richtige Konfiguration für einen unkritischen dynamischen Anlagenbetrieb festgelegt.

Die freie Auswahl und Kombination der Komponenten gilt für die großen Walzwerkshauptantriebe genauso, wie für Niederspannungsumrichter, Motoren oder Hilfsantriebe. Unsere Antriebsspezialisten legen die Umrichter und Motoren entsprechend der prozesstechnologischen Anforderungen aus und geben diese Vorgaben an unsere Lieferanten.

Erneut zahlt sich die enge Verknüpfung von Mechanik und Elektrik bei der SMS group aus, die das Gesamtsystem durch die gezielte Verschiebung von Federsteifigkeiten und Masse zwischen Motor, Getriebe, Antriebswellen und Gerüst optimiert. Kurze Wege für einen direkten Daten- und Informationsaustausch zwischen allen beteiligten Fachabteilungen sind dafür beste Voraussetzungen.

3

Die Begleitung des Fertigungsprozesses der Antriebskomponenten – wie Transformatoren, Umrichter und Motoren – und eine von unseren Antriebsspezialisten durchgeführte Werkstattabnahme mit standardisierten Funktionstests gehören ebenso zu unseren Aufgaben wie die spätere Inbetriebnahme auf der Baustelle. Der „Speedmaster“ für die Anlage ist Teil unseres Level 1-Systems und damit direkt in die technologischen Prozessregelungen integriert. Die Einbindung der Antriebstechnik in die Automatisierung erfolgt über fest definierte, schlanke Schnittstellen zwischen den Umrichtern und dem X-Pact® Automatisierungssystem. Das von der SMS group entwickelte Antriebs- und Medien-System steuert und überwacht alle Nebenaggregate der Hauptantriebe einschließlich der Transformatoren, beispielweise Kühlwasser oder Lagerschmierung. Unabhängig vom Hersteller der Antriebskomponenten bieten wir damit auch für diese Systeme eine durchgängige und einheitliche Anbindung an unsere Anlagenautomatisierung.

NIEDERSPANNUNGS-UMRICHTER Mit unserem Partner VACON – einem der weltweit führenden Hersteller von Frequenzumrichtern – haben wir ein modulares und standardisiertes Schranksystem für Niederspannungs-Frequenzumrichter entwickelt. Die Leistungsteile sind in der Art standardisiert, dass sie sich nur noch durch die Leistungen der Umrichtermodule und die Ausprägung der Peripherie – wie Sicherungslasttrenner, Ausgangsdrosseln oder du/dtFilter – unterscheiden. Die Applikationssoftware in den Umrichtern ist exakt auf die Einsatzanforderungen unserer Maschinen ausgelegt. Mit diesen Umrichtern decken wir das gesamte Spektrum von Niederspannungsumrichtern in unseren Anlagen ab.

SMS group Niederspannungsumrichter.

In Aluminium-Walzanlagen sind dies hauptsächlich: die Antriebe für Rollgänge oder den Bundumlauf sämtliche materialführenden Rollenantriebe die Umrichter für die Pumpenmotoren der Medienanlagen

-

Für die Umrichter stellen wir eine konstant hohe Qualität durch die langjährige Fertigungserfahrung unseres Partners VACON sicher. Kurze Lieferzeiten sind aufgrund der Serienfertigung der Leistungsteilschränke garantiert. Die Verfügbarkeit unserer Antriebe wird über unser weltweites Servicenetzwerk, erfahrene Service-Mitarbeiter und den Zugriff auf unsere Ersatzteillager sichergestellt. Neben diesen Merkmalen stellen die Umrichter für unsere Kunden auch im Hinblick auf die Investitionsund Betriebskosten eine interessante Alternative im Bereich der Niederspannungsantriebe dar.

4

SMS SIEMAG

X-Pact® Elektrik und Automation

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

- Perfekt auf den Walzprozess abgestimmte Energieversorgung - Flexible Antriebskomponentenauswahl und reduzierte Ersatzteilhaltung - Niedrige Investitions-, Betriebs- und Wartungskosten - Kosteneffiziente Produktion durch optimale Auslegung der integrierten Antriebslösung - Langjährige, internationale Fertigungserfahrung - Innovative Lösungen der eigenen Elektrik und Automation - Montageüberwachung und Inbetriebnahme durch erfahrene Spezialisten - Weltweite Serviceleistungen und Ersatzteilverfügbarkeit - Elektrik, Mechanik und Know-how aus einer Hand mit SMS group

5

Produktionsplanungssysteme

Level 2

Technologische Prozessmodelle Prozessführung und Berichtswesen

Level 1

Prozessautomatisierung und -regelungen

Level 0

Energieverteilung und Antriebssysteme Sensoren und Messgeräte

SMS group GmbH

Geschäftsbereich Elektrik und Automation Wiesenstraße 30 57271 Hilchenbach Telefon: +49 2733 29-5895 Telefax: +49 2733 29-775895 Ivo-Beucker-Straße 43 40237 Düsseldorf

E-Mail: [email protected] Internet: www.sms-group.com

A-314-0D

Telefon: +49 211 881-5895 Telefax: +49 211 881-775895

© SMS group GmbH · Veröffentlicht 01.09.2016 · Auflage: 500 . Printed in Germany . Ky

Level 3

„Die in dieser Druckschrift enthaltenen Informationen beschreiben Leistungseigenschaften von Produkten im Allgemeinen. Die Leistungseigenschaften von gelieferten Produkten können von den in der Broschüre beschriebenen Eigenschaften abweichen. Insbesondere können sich diese Eigenschaften durch Weiterentwicklung von Produkten ändern. Die in dieser Druckschrift enthaltenen Informationen entfalten keine Rechtswirkung. Zur Lieferung von Produkten mit spezifischen Eigenschaften sind wir nur verpflichtet, wenn dies ausdrücklich vereinbart ist.”