die Dinge anders zu sehen?

Ist es nicht Zeit, die Dinge anders zu sehen? DeLaval-Firmenpräsentation Die Herausforderung „Milchviehbetrieb“ Manche sehen eine Herausforderung...
Author: Alke Roth
7 downloads 0 Views 7MB Size
Ist es nicht Zeit,

die Dinge anders zu sehen?

DeLaval-Firmenpräsentation

Die Herausforderung „Milchviehbetrieb“

Manche sehen eine Herausforderung

Wir sehen Chancen

Wir bei DeLaval glauben, dass Lebensmittelproduktion nachhaltig sein sollte. Damit meinen wir die Reduzierung der Umweltbelastung durch landwirtschaftliche Betriebe bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensmittelproduktion, der Betriebsrentabilität und des Wohlbefindens von Mensch und Tier. Oder anders gesagt: die Steigerung der Ressourceneffizienz und mit weniger mehr zu erreichen. Angesichts der aktuellen Herausforderungen, mit denen sich unsere gesamte Branche derzeit konfrontiert sieht, halten wir dies für eine absolute Notwendigkeit. Innerhalb einer

Wertkette, die die Produktivität erhöht und die Lebensmittelsicherheit für 7 Milliarden – bis 2050 voraussichtlich sogar knapp 9 Milliarden – Menschen sicherstellen muss, müssen wir daran arbeiten, diese Herausforderungen auf nachhaltige Weise zu bewältigen. Bei der Verbesserung der Nachhaltigkeit in der Milchwirtschaft konzentrieren wir uns derzeit auf sechs Bereiche: Fütterung, Tiergesundheit, Entmistung, Energie, Wasser und Arbeitsbedingungen. Wir glauben, dass wir in diesen Bereichen viel zur Nachhaltigkeit von Milchviehbetrieben insgesamt beitragen können.

Egal, wie viel Hightech eine Lösung umfasst: Sie muss dem Landwirt Vorteile bieten, zur Gesundheit der Herde beitragen, die Milchmenge und Rentabilität steigern und möglichst umweltfreundlich sein.

Milch enthält 18 der 22 Nährstoffe, die wir täglich brauchen.

Die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) hat drei Hauptmaßnahmen zur Verringerung der Treibhausgasemissionen von Milchviehbetrieben identifiziert: verbessertes Herdenmanagement, verbesserte Entmistung und effizientere Fütterung.

Unser Gründer Gustaf de Laval war nicht nur ein pfiffiger Erfinder, er war auch ein Mann, der keine Grenzen kannte. Er war überzeugt, dass die Arbeitsbedingungen in landwirtschaftlichen Betrieben durch Technologien verbessert werden können. Er glaubte, wie auch wir noch heute glauben, dass es möglich ist, etwas zu bewegen. Seit der Gründung von AB Separator 1883 unterstützen wir Landwirte, wobei wir einen besonderen Schwerpunkt auf die Erhöhung ihrer Produktivität und Rentabilität legen.

Die Hamra Farm wurde 1894 von Gustaf de Laval gegründet und produziert derzeit 12.000 kg Milch pro Kuh und Jahr.

Wir haben immer noch das gleiche Ziel

Manche sehen die Vergangenheit

Wir sehen die Zukunft der Milchwirtschaft Einige Hersteller treiben einen immensen Aufwand, um ihre Kunden zu verstehen. Wir bei DeLaval betreiben den Milchviehbetrieb, den unser Firmengründer 1894 startete, bis heute. Hamra Farm und die tausenden internationalen Gäste, die sie jedes Jahr besuchen, haben uns besondere Einblicke in die Milchwirtschaft und die täglichen Herausforderungen für die Landwirte geliefert. 1878 1917 1998 Centrifugal separator

Vacuum operated milking machine

Voluntary milking system VMS

Auf diese Erfahrung bauen wir bei allem, was wir tun. So werden beispielsweise viele Produkte, Serviceleistungen und Systeme von DeLaval zuerst auf unserem Betrieb ausprobiert und getestet, bevor wir sie allgemein einführen. Und weil sich der Betrieb direkt bei der DeLaval-Firmenzentrale befindet, können unsere Entwickler die Tests genau

verfolgen, die Leistung und andere Faktoren direkt mit den Landwirten diskutieren und Vorschläge aufnehmen, um optimale Ergebnisse zu liefern. Was in früheren Zeiten der Schlüssel zu unserem Erfolg war und uns geholfen hat, zu einem globalen Anbieter zu werden, ist heute noch genauso wichtig wie damals: Um den2010 Landwirten optimale 2002 2008 DeLaval cell Herd Navigator Automated milkingwir modernste Ergebnisse liefern zu können, müssen counter DCC rotary AMR Technologien mit den komplexen Fragen der Landwirtschaft kombinieren. Dank dieser Philosophie konnten wir besonders gute Ergebnisse erzielen und viele Lösungen entwickeln, von der weltweit effizientesten Kuhbürste bis hin zu einem der fortschrittlichsten automatischen Melksysteme der Welt. 2002 DeLaval Zellzahlmessgerät DCC

1917 Vakuumbetriebene Melkmaschine

1878 Zentrifugalseparator 1998 Freiwilliges Melksystem VMS

2003 Schwingende Kuhbürste

2010 Automatisches Melkkarussell AMR™

Innovation ist unsere Stärke

Manche sehen Muttern und Schrauben

Wir sehen Innovationen, die die Milchwirtschaft vereinfachen

Um die in landwirtschaftlichen Betrieben produzierte Proteinmenge bis 2050 zu verdoppeln, müssen neue Wege der Milchgewinnung gefunden werden. Das revolutionäre AMR™ ist nur ein Beispiel dafür, wie DeLaval die Landwirte bei der effizienteren Milchgewinnung unterstützt.

75%

Analysis 93%

74% 47% 58%

Vorsichtige Schätzungen beziffern die möglichen Einsparungen durch die Herd-Navigator-Technologie auf bis zu 250 Euro pro Kuh und Jahr.

Unsere Innovationen entstehen aus dem Kontakt mit Tausenden von Landwirten jeden Tag. Wir setzen ihre Einblicke in Lösungen um, die den Landwirten ein einfacheres und rentableres Leben bescheren. Wenn wir ein neues Produkt, eine neue Serviceleistung oder eine neue Idee einführen, tun wir dies, um die Abläufe des Betriebs zu verbessern. Dieses Prinzip galt schon bei der Entwicklung unserer ersten revolutionären Lösung 1878 und gilt noch heute. AMR™ und Herd Navigator™ sind nur zwei von vielen herausragenden Lösungen, die die Milchwirtschaft revolutionieren. AMR , das weltweit erste automatische Melkkarussell, eliminiert einen großen Teil der Routinearbeiten beim Melken von Kühen. Es erleichtert den Mitarbeitern die Arbeit und lässt den Landwirten mehr Zeit, um sich um die Verwaltung ihres Betriebs zu kümmern. Herd Navigator™ ist ein Frühwarnsystem für die Herde. Es analysiert die Milch und erkennt kranke oder brünstige Kühe, lange bevor dies mit bloßem Auge erkennbar ist. ™

Die schwingende Kuhbürste fördert die Gesundheit und erhöht Produktivität und Wirtschaftlichkeit der Herde. Seit der Einführung der weltweit ersten schwingenden Kuhbürste 2003 wurden weltweit über 45.000 dieser Bürsten verkauft. Heute lassen sich täglich mehr als 5,4 Millionen Kühe von einer von ihnen den Rücken kratzen.

Alles ist integriert

DeLaval Futterwagen

DeLaval Klauenhygiene

Manche sehen Ausrüstung

Wir sehen Betriebsmanagement Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktionformation lesen

Jeden Tag werden auf der Welt rund 16 Millionen Liter Milch mit DeLaval VMSStationen gewonnen. ”Der Einsatz bestehender und neuer Innovationen in der Milcherzeugung kann helfen, die Milchproduktion zu erhöhen und den Kuhbestand auf die wachsende Nachfrage abzustimmen.” 2011 World Livestock Report der UNErnährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, FAO.

Herd Navigator™ von DeLaval

DeLaval VMS® DeLaval Kühltank

DeLaval Milchfilter

Wir bei DeLaval betrachten die Milchwirtschaft schon immer ganzheitlich. Wir gehen also einen Schritt weiter und betrachten die einzelnen Prozesse oder Arbeitsschritte, um das Zusammenspiel der verschiedenen Abläufe im Betrieb kennenzulernen. Ergebnis unserer Anstrengungen sind die intelligenten Systeme für die Landwirtschaft „Smart Farming“, die in den nächsten Jahren nach und nach eingeführt werden. Mit Smart Farming können die verschiedenen Elemente beim Melken, Füttern und im Stall miteinander kommunizieren, um die optimale Umgebung für die Kühe zu schaffen und dadurch die Milchmenge und Rentabilität zu maximieren.

Und das ist nur innerhalb des Betriebes. In Zukunft werden die verschiedenen beteiligten Personengruppen wie Tierärzte, Fütterungsberater, Servicetechniker, Experten für Betriebsmanagement und Milchverarbeiter eine Remote-Verbindung zum System herstellen und Serviceleistungen bieten können, die den Betrieb weiter verbessern. Auf dieser Grundlage kann die Lebensmittelproduktion zu einem wahrhaft integrierten System werden.

Produkte und Expertise Hand in Hand

Knapp 1000 mobile DeLaval Verkaufs- und Lieferfahrzeuge machen in Betrieben überall auf der Welt ihre tägliche Runde.

Manche sehen einen landwirtschaftlichen Betrieb Wir sehen eine besondere Situation und Möglichkeiten, das Leben der Landwirte zu verbessern Das Leben der Landwirte zu verbessern, bedeutet moderne Technologien einzusetzen und gleichzeitig ein eingehendes Verständnis moderner landwirtschaftlicher Techniken zu haben. Bei DeLaval arbeiten Spezialisten unterschiedlichster Fachgebiete, von Chemie und Verbundmaterialien bis hin zu Robotertechnik und IT-Management, Systementwicklung, Entmistung, Fütterung und Veterinärwissenschaften. Zusammen mit unseren Teams im Feld entwickeln unsere Experten Kühlsysteme, über Reinigungsmittel, Klauendesinfektionsmittel bis hin zu Zitzendesinfektionsund pflege Produkten sowie Zitzengummis und viele weitere Produkte, die die Abläufe in landwirtschaftlichen Betrieben optimieren, direkt vor Ort.

Die Unterstützung unserer Kunden beginnt und endet nicht mit den Produkten. Bei der Optimierung der Betriebsabläufe und der Verbesserung des Arbeitslebens unserer Kunden geht es auch darum, sicherzustellen, dass die Ausrüstung von zertifizierten Ingenieuren ordnungsgemäß gewartet wird und Wege zu finden, wie die Benutzererfahrung zum Beispiel durch eine RemoteApp oder durch benutzerfreundliche Software weiter verbessert werden kann. Weil die Landwirtschaft ein so spezieller Bereich mit einer endlosen Zahl von Faktoren ist, die sich auf den Betrieb auswirken können – von klimatischen Bedingungen bis zur Häufigkeit und Art der Fütterung – bieten wir auch spezielle Beratungsdienste an. Mit der Erfahrung und der Unterstützung von Landwirten überall auf der Welt sind unsere Berater Experten, die helfen, mit weniger mehr zu erreichen und dabei die Gesundheit der Herde zu schützen.

Jeder Betrieb ist anders. Deshalb ist InService™ so flexibel, damit es an die Bedürfnisse Ihres Hofs und an Ihre Art zu wirtschaften angepasst werden kann. InService™ besteht aus fünf Paketen. InService™ Melken

InService™ VMS®

InService™ Fütterung

InService™ Entmistung

InService™ Kühlung

Zusammen machen wir nachhaltige Lebensmittelproduktion möglich

Manche sehen einen Kunden

Wir sehen einen Kollegen WIR SIND DAS, WAS SIE SIND. Unsere Lösungen werden täglich von Landwirten weltweit eingesetzt. Als führender Anbieter von Lösungen für professionelle Lebensmittelerzeuger bieten wir Ihnen Produkte, Systeme und Service für alle Bereiche der Milchproduktion. Verlassen Sie sich nicht nur auf unser Wort – unter www.delaval.com/meetourcustomers können Sie verschiedene Referenzen von Landwirten lesen.

Wichtige Milchexport- und -importländer 2011 Export: 1. Neuseeland 2. EU (27) 3. USA 4. Australien 5. Argentinien Import: 1. China 2. Russland 3. Ägypten 4. Algerien 5. Mexiko

Nordamerika

1,4%

EU

0,6%

Quelle: Eucolait, Eurostat, 2012.

USA

89

In über 100 Märkten vertreten Nordafrika

3,7% Mittelamerika

1,8%

Afrika

39

Südamerika Südamerika

64

2,7%

DeLaval liefert integrierte Lösungen nicht nur für Rinder-, sondern auch für Schaf-, Ziegen- und Büffelmilchbetriebe an über 1.000.000 Kunden überall auf der Welt.

EU (27)

156

Örtliche DeLaval-Vertretung Produktion Vertrieb Regionale Zentrale Forschungszentrum Globale Unternehmenszentrale GUS

Erwartete Wachstumsrate Milchkonsum (CAGR) 2012–2015 in %

1,8%

Milchproduktion gesamt in Millionen Tonnen 2011

Indien

122

China

Naher Osten

4,7%

2,7%

Indien

3,5%

Übriges Afrika

Südostasien

3,6%

4% 20 umsatzstärkste Molkereiunternehmen weltweit 2012 1. Nestlé, Schweiz 2. Danone, Frankreich 3. Lactalis, Frankreich 4. Fonterra, Neuseeland 5. FrieslandCampina, Niederlande 6. Dairy Farmers of America, USA 7. Dean Foods, USA 8. Arla Foods, Dänemark/Schweden 9. Kraft Foods, USA 10. Meiji, Japan 11. Unilever*, Niederlande/VK 12. Saputo, Kanada 13. DMK, Deutschland 14. Sodiaal*, Frankreich 15. Yili, China 16. Mengniu, China 17. Bongrain, Frankreich 18. Müller*, Deutschland 19. Shreiber Foods*, USA 20. Land O'Lakes, USA *= Schätzwert Quelle: Rabobank 2012

Ozeanien

0,9%

Ozeanien

26

DeLaval auf einen Blick

Anzahl der Mitarbeiter

Lokale Verkaufsbüros

Marktpräsenz

Mobile Verkaufs- und Lieferfahrzeuge

4 400 >100

Produktionsstätten

18

35

736

Forschungs- und Innovationszentren

3 Unsere Vision Wir machen nachhaltige Lebensmittelproduktion möglich. Unsere Lösungen Das Angebot von DeLaval umfasst fünf Bereiche von Anlagensystemen: Konventionelle Melksysteme, automatische Melksysteme, Kühlsysteme, Fütterungs- und Stallsysteme sowie unterstützende Herdenmanagementsysteme. Außerdem können die DeLaval-Kunden aus einer breiten Palette von Dienstleistungen und Verbrauchsmaterialien in den vier Bereichen Zitzengummis und Schläuche, Betriebsmittel, Service und Originalteile, Milchqualität sowie Tiergesundheit wählen. Service ist das A und O In einem hart umkämpften Markt können sich Unternehmen durch einen besonderen Kundendienst von der Masse abheben. Um die Partnerschaft mit unseren Kunden weiter zu vertiefen, haben wir InService™ entwickelt. Es ist eine Schutzmarke für Service, die die Besonderheiten der verschiedenen Betriebe und Landwirte berücksichtigt und die Lösungen an die jeweiligen Bedingungen anpasst.

Die Eckpunkte der sozialen Verantwortung von DeLaval: Lebensmittel für nachhaltige Entwicklungen „Lebensmittel für nachhaltige Entwicklungen“ ist wichtiger Bestandteil der sozialen Verantwortung bei DeLaval. Ziel ist es, durch die Förderung einer öffentlich-privaten Partnerschaft in Entwicklungsländern eine sozial und wirtschaftlich nachhaltige Milchwirtschaft zu realisieren. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Kunden, behördliche und kommunale Organisationen bei der Bereitstellung von Milch an Kinder überall auf der Welt zu unterstützen. Eine öffentlich-private Partnerschaft ist die beste Möglichkeit zur Bekämpfung von Armut und Mangelernährung durch eine Weiterentwicklung der Milchwirtschaft. Nachhaltige Milchproduktion Nachhaltige Milchproduktion ist eine Initiative von DeLaval, die Landwirte dabei unterstützt, mit weniger mehr zu erreichen. Ziel ist es, die Betriebe umweltfreundlicher zu machen, dabei aber die Milchproduktion, Rentabilität des Betriebes und das Wohlbefinden der beteiligten Menschen und Tiere zu verbessern. DeLaval glaubt, dass dieses Ziel durch intelligente Technologien und Serviceleistungen zur Steigerung der Ressourceneffizienz erreicht werden kann. Forschung und Innovationen Forschung und Innovationen waren schon immer wichtige Voraussetzung für den andauernden Erfolg von DeLaval. Das zeigt sich besonders in der Produktentwicklung, wo unser Team eng mit einem weltweiten Netz von Landwirten, Akademikern, speziellen Forschungseinrichtungen, Wissenschaftlern, Verkaufs-Teams, Vertragshändlern und anderen Agrarexperten zusammenarbeitet. Smart Farming Smart Farming ist eine Initiative von DeLaval, mit der die Zukunft der Milchwirtschaft bereits heute beeinflusst und geprägt werden soll. Wir möchten den Übergang vom reinen Melkmanagement zum gesamtbetrieblichen Rentabilitätsmanagement durch die Nutzung neuer Entscheidungshilfen und Automatisierungstechnologien beschleunigen, um eine bessere Milchqualität und höhere Gewinne zu erzielen. Laden Sie den kompletten CSR-Bericht herunter: www.delaval.com/en/About-DeLaval/Sustainability/

DeLaval-Hauptgeschäftsstelle DeLaval International AB P.O. Box 39 SE-147 21 Tumba, Schweden Adresse für Besucher: Gustaf de Lavals väg 15

www.delaval.com

DeLaval Argentinien DeLaval Argentina S.A Capitán Bermúdez 3857 Edificio „B“ P. 2o 1636 OLIVOS, Pcia. Bs.As. Argentinien Tel.: (11) 4790 2162 / 2238 / 2059 / 2125, 5114 Fax (11) 4799 6156 [email protected] com www.delaval.com.ar

DeLaval Chile DeLaval SA Regidor Gustavo Binder Grothe 1192 Parque Industrial Anticura OSORNO Chile Tel.: (64) 219 090 Fax (64) 219 091 www.delaval.cl

DeLaval China DeLaval (Shanghai) Co. Ltd. DeLaval Armenien No. 215 Yu Men Lu [email protected] Pu Tuo District www.delaval.am SHANGHAI 200331 VR China DeLaval Australien Tel.: (21) 6284 1188 DeLaval Pty Ltd Fax (21) 6284 9422 WESTMEADOWS, VIC 3049 www.delaval.cn Australien Besucheradresse: 1 Global DeLaval Kolumbien Drive DeLaval Andean & Central Tel.: (3) 8336 7933 America Fax (3) 8336 7900 Avenida Pradilla, 900 Este, Complejo Comercial Centro DeLaval Österreich & Chia, Office 421, Chia Balkan CUNDINAMARCA KODeLaval GesmbH LUMBIEN Kirchenstrasse 18 Tel.: (1) 865 1248 AT-5301 EUGENDORF www.delaval.com.co Österreich Tel.: (6225) 3126-0 DeLaval Kuba Fax (6225) 31269 DeLaval Habana [email protected] Calle C No. 520 e/ 21 y 23 com Vedado www.delaval.de LA HABANA Kuba DeLaval Aserbaidschan Telefon/Telefax [email protected] (7) 833 3296 www.delaval.az E-Mail: [email protected] DeLaval Weißrussland [email protected] www.delaval.by DeLaval Belgien DeLaval N.V. Industriepark-Drongen 10 BE-9031 GENT Belgien Tel.: (9) 280 9100 Fax (9) 280 9130 [email protected] www.delaval.nl DeLaval Brasilien DeLaval Ltda Rua Estácio de Sá 560, Jardim Santa Genebra BR-13080-010 CAMPINAS SP Brasilien Tel.: (19) 3795 3800 Fax (19) 3795 3855, 3801 [email protected] www.delaval.com.br DeLaval Bulgarien DeLaval Bulgaria OOD, Business Park Sofia, Building 11A, fl. 3, Mladost 4 1715 SOFIA Bulgarien Tel.: (2) 976 9025 Fax (2) 976 9026 DeLaval Kanada DeLaval Inc. 150-B Jameson Drive, P.O. Box # 4600 PETERBOROUGH, ONT K9J 0B9 Kanada Tel.: (705) 741 3100 Fax (705) 741 3150 www.delaval.ca

DeLaval Tschechien DeLaval s.r.o. Prubezna 80 CZ-100 31 PRAHA 10 Tschechien Tel.: (2) 7100 1142 Fax (2) 7100 1146 [email protected] www.delavalczech.cz DeLaval Dänemark DeLaval A/S Tårnvej 100, Höjen DK-7100 VEJLE Dänemark Tel.: 7941 3188 Fax 7586 3235 [email protected] www.delaval.dk DeLaval Ägypten DeLaval Ltd 75/77 Road 199 Degla Plaza Building, 1st floor, Degla, Maadi CAIRO Ägypten Tel.: (2) 2753 7176 Fax (2) 2753 7107 DeLaval Estland DeLaval AS Mustamäe tee 4 EE-10621 TALLINN Estland Tel.: 656 4137 Fax 656 4139 [email protected] www.delaval.ee

DeLaval Finnland Oy DeLaval Ab Meijeritie 4 FI-00370 HELSINKI Finnland Tel.: 207 568 201 Fax 207 568 260 [email protected] com www.delaval.fi DeLaval Frankreich DeLaval snc OMEGA Parc / Bât 5 CS 40504 3 Boulevard Jean Moulin FR-78997 ELANCOURT Frankreich Tel.: (1) 3081 8182 Fax (1) 3055 6228 [email protected] www.delavalfrance.fr DeLaval Georgien [email protected] www.delaval.com.ua DeLaval Deutschland DeLaval GmbH Wilhelm-Bergner-Strasse 5 21503 GLINDE Deutschland Tel.: (40) 30 33 44 -100 Fax (40) 30 33 44 - 294 [email protected] com www.delaval.de DeLaval Großbritannien DeLaval Limited Oak House, Pascal Close, St Mellons CARDIFF CF3 0LW Großbritannien Tel.: (29) 2077 5800 Fax (29) 2077 5840 [email protected] www.delaval.co.uk

DeLaval Israel DeLaval I&C Kibbutz Ramat Hashofet 19238 Israel Tel.:/Fax: (4) 9898 365 DeLaval Italien DeLaval S.p.A. Via XXV Aprile, 2 IT-20097 SAN DONATO MILANESE (MI) Italien Tel.: (02) 5164 0811 Fax (02) 5164 0800 [email protected] www.delaval.it DeLaval Japan DeLaval K.K. Shintomi-cho Building 5F 3-10-9, Irifune, Chuo-ku TOKYO 104 – 0042 Japan Tel.: +81 (3) 3206 2200 Fax +81 (3) 3206 2211 www.delaval.jp DeLaval Jordanien Postadresse: Mail P O Box 940758 AMMAN 11194 Jordanien 1st Floor, Khurma Center 11 August Street, Shmeisani Tel.: (6) 566 9102, 566 9103 Fax (6) 566 9207 DeLaval Kasachstan ТОО «ДеЛаваль» 050050, г. Алматы проспект Райымбека, 169 Тел. +7 701 736 30 53 +7 701 225 70 80 [email protected] www.delaval.kz

DeLaval, Republik Korea DeLaval Ltd 3 F Sooyoung Building, DeLaval Ungarn 64-1 Hannam-dong, DeLaval Kft Yongsan-Ku HU-2040 BUDAÖRS SEOUL, 140-210 Besucheradresse: Templom Südkorea tér 4 Tel.: (2) 796 8983 Ungarn Fax (2) 796 8987 Tel.: (23) 501 820 www.delaval.co.kr Fax (23) 440 213 [email protected] DeLaval Lettland www.delaval.hu DeLaval SIA Mukusalas iela 41 DeLaval Indien LV-1004 RIGA DeLaval Pvt. Begrenzt Lettland A3, Abhimanshree Society Tel.: 6 778 2460 Pashan Road (Dr. Homi Fax 6 778 2461 Bhabha Road) [email protected] PUNE 411 008 www.delaval.lv Indien Tel.: +91 (20) 2567 DeLaval Litauen 5881/82/86 UAB DeLaval Fax +91 (20) 2567 5916 Mindaugo 23 03214 VILNIUS DeLaval Irland Litauen DeLaval Limited Tel.: (5) 233 8500 Unit 6, Shamrock Business Fax (5) 233 5273 Park [email protected] GRAIGUECULLEN, Carlow com Irland www.delaval.lt Tel.: (59) 914 6859 Fax (59) 914 6860 DeLaval Mexico [email protected] DeLaval S.A. de C.V. www.delaval.co.uk Calzada de los Arcos No. 278, 2o Piso, Colonia Loma Dorada 76060 QUERETARO, Qro. Mexiko Tel.: (442) 248 1761 Fax (442) 248 1762 www.delaval.com.mx

E-Mail senden (bitte schreiben Sie uns auf Englisch): [email protected] Telefon: +46 (0)8 530 660 00 Fax: +46 (0)8 530 689 00

DeLaval Niederlande DeLaval BeNeLux Visit Oostermeentherand 4 8332 JZ STEENWIJK Niederlande Tel.: (521) 537 500 Fax (521) 537 501 [email protected] www.delaval.nl DeLaval Neuseeland DeLaval Ltd 307 Sandwich Road HAMILTON Neuseeland Tel.: (7) 849 6020 Fax (7) 849 6660 DeLaval Norwegen DeLaval A/S Glynitveien 25 N-1402 SKI Norwegen Tel.: 6485 8500 Fax 6485 8585 [email protected] www.delaval.no DeLaval Pakistan DeLaval Pakistan 316 Upper Mall LAHORE 54000 Tel.: +92 42 571 0070 DeLaval Polen DeLaval Sp.z.o.o. ul. Jana III Sobieskiego 10 PL-96-100 SKIERNIEWICE Polen Tel.: (46) 83 29 500 Fax (46) 83 29 501 [email protected] www.delaval.pl

DeLaval Spanien DeLaval Equipos, S.A. Anabel Segura, No 7, 1A Planta 28108 ALCOBENDAS, Madrid Spanien Tel.: (91) 490 4473 Fax (91) 358 0085 [email protected] www.delaval.es DeLaval Schweden DeLaval Sales AB Hans Stahles väg 5, SE-147 21 TUMBA Schweden Tel.: (8) 550 294 00 Fax (8) 550 339 15 [email protected] www.delaval.se DeLaval Schweiz DeLaval AG Münchrütistrasse 2 CH-6210 SURSEE Schweiz Tel.: (41) 926 6611 Fax (41) 921 3876 www.delaval.ch DeLaval Türkei Atatürk Cad. No. 372/1 K.2 TR-35220 ALSANCAKIZMIR Türkei Tel.: (232) 464 1860 Fax (232) 463 9912 www.delaval.com.tr

DeLaval Ukraine DeLaval S c 04080 Ukraine KIEV DeLaval Rumänien S.C. DeLaval Romania SRL Mezhigirska St. 82 Tel.: (44) 462 4865 Calea Bucurestilor, nr 91B Fax (44) 462 5989 Otopeni, Ilfov county, [email protected] 075100 www.delaval.com.ua Rumänien Tel.: (31) 405 8701, 02, (21) DeLaval USA 318 5275 De Laval, Inc. Fax (21) 317 9617 [email protected] 11100 North Congress Avenue www.delaval.ro KANSAS CITY, MO 641531296 DeLaval Russland USA ЗАО «ДеЛаваль» Tel.: (816) 891 1656 141070, М.О., г. Королёв Fax (816) 891 6943 улица Советская, 73 [email protected] Тел. +7 (495) 787 14 40 www.delaval-us.com Факс +7 (495) 232 23 51 [email protected] DeLaval Usbekistan www.delaval.ru [email protected] www.delaval.uz DeLaval Saudi-Arabien DeLaval RIYADH, 11415 Saudi-Arabien Villa No. 88, hinter Nardeen für Beleuchtung, Salahuddin (sitteen) street Malaz, Riyadh Tel.: (1) 479 1612, 473 0453 Fax (1) 476 1496 DeLaval Südafrika DeLaval (Pty) Ltd Unit 8, 4 Umdoni Crescent, Mahogany Ridge, 3610, Kwa Zulu Natal, South Africa PINETOWN 3600 Südafrika Tel.: (31) 7929 800 Fax (31) 7929 830