Blanco Airserve Trolley

Blanco Airserve Trolley Die nächste Generation des Regenerierens mit Heißluft. 2 HEISS UND KALT. ZWEI, DIE SICH GUT VERTRAGEN. Wenn Heißluftsysteme...
26 downloads 0 Views 2MB Size
Blanco Airserve Trolley Die nächste Generation des Regenerierens mit Heißluft.

2

HEISS UND KALT. ZWEI, DIE SICH GUT VERTRAGEN. Wenn Heißluftsysteme von BLANCO Professional für perfekte thermische Trennung sorgen.

Der neue BLANCO AirServe Trolley: Außen kompakt. Innen riesig. Und extrem flexibel zu bestücken.

Mit der professionellen Heißluft-Technik von BLANCO Professional

Qualität, die Maßstäbe setzt.

kommt frischer Wind in die Speisenverteilung: Durch aktive

Produkte der Marke BLANCO werden nach höchsten Maßstä-

Heißluft und aktive Umluftkühlung werden Warmspeisen richtig

ben in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit entwickelt.

heiß und bleiben Kaltspeisen frisch. Die zuverlässige Technik

Ergonomisches Design und intelligente Technik erleichtern den

erleichtert die Einhaltung der Hygienerichtlinien – egal, ob 50

Arbeitsalltag. Und ihre hochwertige Verarbeitung macht sie zur

oder 5.000 Essen am Tag zubereitet werden.

sicheren Investition. Für lange Zeit.



Entscheidend ist, wie es ankommt.

Die Suppe soll heiß sein, der Salat frisch und knackig. Was

Bei der Entwicklung unserer Heißluft-Systeme legen wir des-

einfach klingt, ist in der Praxis oft schwer umzusetzen – und

halb Wert auf Wirtschaftlichkeit und die wirkungsvolle ther-

eine der großen Herausforderungen in der Gemeinschaftsver-

mische Trennung von Heiß und Kalt. Damit die Suppe schön

pflegung.

heiß, der Salat richtig knackig – und dazu eine ordentliche Portion Wohlbefinden serviert werden kann.

Dabei geht es um Wirtschaftlichkeit und die Einhaltung von HACCP-Vorgaben. Vor allem aber um die Gäste, für die die

Ästhetisch. Mit Sinn und Funktion.

Mahlzeiten oft die größte Abwechslung des Tages sind.

Auch das Innenleben des neuen BLANCO AirServe Trolley steckt voll aktuellem High-Tech und cleverer Details. Verpackt in ein zeitgemäßes Design, das allen, die mit ihm zu tun haben, Laune macht.

Die Pluspunkte der BLANCO Heißluft-Systeme. • Vorhandene Geschirrsysteme können weiterverwendet werden, es ist kein Spezialgeschirr erforderlich. Perfekt für Cook & Serve Kaltspeisen werden im umluftgekühlten Fach zuverlässig weitergekühlt. Im Heißluftfach bleiben die frischen Warmspeisen auf Wunschtemperatur.

• Sehr gleichmäßige Temperaturverteilung durch Umluft im Heiß- und im Kaltfach. • Die Anzahl der Warmkomponenten ist nicht limitiert. • Geringe Kondensatbildung in der Warmhaltephase durch thermische Trennung.

Perfekt für Cook & Chill Kaltspeisen und die auf 4 °C gechillten Warmkomponenten werden bis zur Regeneration kalt gehalten. Zum gewünschten Zeitpunkt erfolgt im Heißluftfach die Regeneration der Warmspeisen. Die Kaltspeisen werden im Kaltfach bis zur Ausgabe weitergekühlt.

Perfekt für Cook & Freeze Die tiefgefrorenen Speisen werden auf die Tabletts portioniert und bei Bedarf weitergekühlt. Zum gewünschten Zeitpunkt erfolgt im Heißluftfach die Regeneration der Warmspeisen. Die Kaltspeisen werden im Kaltfach bis zur Ausgabe weitergekühlt.

4



UNSCHLAGBAR FLEXIBEL. Einzigartiges Innenraum-Konzept plus ausgeklügeltes Tablett – ein starkes Team mit neuen Möglichkeiten.

Kleiner Unterschied – große Wirkung:

Macht sich ganz klein. Hat Platz wie ein Großes.

Die thermische Trennwand des BLANCO AirServe

Ohne störenden Mittelsteg und mit spezieller Geo-

Trolley haben wir außermittig gesetzt und zugleich

metrie neu gestaltet, finden auf diesem Tablett so

das Gastronorm-Tablett bis auf den letzten Zenti-

viele Geschirrkomponenten Platz wie auf dem deut-

meter ausgeklügelt – so, dass es unterschiedlich

lich größeren Extended- oder Euronorm-Format.

positioniert werden kann. Die Auflagen greifen so

Alles lässt sich flexibel anordnen und bequem ver-

weit unter das Tablett, dass es in jeder Position

schieben – und das freut Patienten im Krankenbett

sicher gehalten wird und leicht einzuschieben ist.

besonders.

So lassen sich Warm- und Kaltanteil eines Menüs

Mit seinen Maßen passt es sicher auf jeden Pa-

variieren. Ganz nach Wunsch, nach Saison oder

tiententisch und in jede Gewerbe-Spülmaschine.

Kulturbereich.

Auch gestapelt braucht es nicht viel Platz. Und doch bleibt genügend Zwischenraum für schnelles Trocknen und Herunterkühlen.

Ø 26 cm

Ø 23 cm

Ø 26 cm

Ø 23 cm

6

UNGLAUBLICH GUT. Der BLANCO AirServe Trolley. Der hat echte Vorteile!

Starke Isolation und leichte Wartung: • Die Trennsegmente aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) sind temperaturbeständig, pflegeleicht, robust. Sie sind komplett geschlossen und mit hoch-isolierendem Polyurethan ausgeschäumt. • Dichtprofile jeweils links und rechts sowie oberund unterhalb der Trennsegmente unterbinden zusätzlich den Wärmeübergang zwischen Heißund Kaltfach. • Jedes Dichtprofil lässt sich einzeln entnehmen, austauschen oder reinigen. Ganz einfach, ohne Werkzeug. • An der Innenseite der Türen ist jeweils am Türstoß ein Dichtprofil angebracht, das zusätzlich den Luftaustausch zwischen Heiß- und Kaltfach vermeidet.

• Perfekte thermische Entkopplung von Heiß- und Kaltfach im Innenraum. • Der Temperaturaustausch wird minimiert. • Kondenswasserbildung wird vermieden. • Hohe Sicherheit für HACCP-gerechte Speisenverteilung.



Bietet mehr Fläche. Braucht nicht mehr Platz. • Auch das Dach wird sinnvoll genutzt: Dank integrierter Galerie ist die Abdeckung eine vollwertige, zusätzliche Transport- und Abstellfläche.

Doppelt verlässlich: 4 Türen statt 2. • Das verringert Schwenkradius und Platzbedarf. • Kalt- und Warmfach lassen sich getrennt und ohne großen Energieverlust öffnen. Fehlt noch ein Joghurt, kann es schnell nachbestückt werden.

Macht alles mit. Steht immer gut da. • Für den rauen Küchenbetrieb wurde der BLANCO AirServe Trolley extra stabil und unverwüstlich konstruiert. • Stoßunempfindliche, leichte Materialien und ein besonders robuster Stoßschutz machen ihn hart im Nehmen und lassen ihn lange gut aussehen. • Und kompakt, wie er ist, macht er sich in der Küche und auf Station ebenso klein wie beim Transport auf dem LKW.

8

Immer etwas besser.

Beste Hygiene: • Zum Reinigen wird die Trennwand mit wenigen Handgriffen ein- und ausgebaut: Einfach oben und unten in der Führungsschiene fixieren. • Auch die Tablettauflagen und Dichtungsprofile lassen sich einfach, schnell und ohne Werkzeug entnehmen. • Im Innenraum sind Boden, Dach und Seitenwände fugenlos dicht verschweißt. • Das Dach ist durch seine leichte Neigung ganz einfach abzuwischen.

Ästhetisch und sicher. • In die Tür integrierte Doppelgelenkscharniere: Nichts steht raus. Schöne Optik.



BRINGT FARBE IN DEN ALLTAG. Den BLANCO AirServe Trolley gibt es von clean und cool bis farbstiftbunt. Farbe macht gute Laune und schafft Stimmung. Wird die Mahlzeit hinter einer bunten Tür hervorgezaubert, sieht der Alltag gleich ganz anders aus – für Patienten und für Mitarbeiter. Deshalb bieten wir den BLANCO AirServe Trolley auf Wunsch mit Tür- und Seitenpaneelen in vielen frohen Farben an – ganz so, wie es am besten zur Station und vorhandenem Mobiliar, zu Architektur oder Corporate Design und seinen Vorgaben passt. Und wenn er gerade nicht im Einsatz ist, dann macht der BLANCO AirServe Trolley auch auf dem Flur eine gute Figur.

10

ERKLÄRT SICH VON SELBST. Die BLANCO AirServe Steuerung versteht jeder. Auf einen Blick.

000

10:28

Chirurgie Muster-Klinik 12345 Musterstadt

Gerät BAS-T 24 CC/CF Version 1.0 Seriennummer 0015

07.08.14

11 

Übersichtlich.

BASIC hat alles – alles, was eine perfekte Steue-

Sofort erfassbar – sofort startklar.

rung können muss:

Für diese Steuerung braucht es keine Spezialisten. Alle für die tägliche Arbeit wichtigen Informationen

• Übersichtliches Farbdisplay

zeigt das klar gegliederte Farbdisplay in Klartext an

• Symbolunterstützte Klartextanzeige

– unterstützt von eindeutig verständlichen Symbolen

• Betriebszustandsanzeige in sprechender Farbe

und plakativen Farbfeldern.

• Berechtigungsgesteuerte Nutzerebenen • Programmierung der Einstellungen direkt am Gerät • Übertragung und Sicherung von Einstellungen/ Programmen, Auslesen von Fehlermeldungen und Firmware-Aktualisierung mit USB-Stick

MASTER hat smarte zusätzliche Funktionen:

006

10:26

07.08.14

Start 10:30 Uhr Zielzeit 12:00 Uhr 5 °C

• Einfache Einbindung in bestehende Netzwerke (LAN/WLAN) • Integrierter Web-Server • Programmierung aller Einstellungen über PC und

5 °C

mobile Endgeräte; Web-Browser basiert • Integrierter Temperatur-Datenlogger • Auslesen und Speichern von Temperaturverläufen, Betriebszuständen oder Fehlermeldungen

008

12:00

00:00.00

Regeneration abgeschlossen 7 °C

130 °C

07.08.14

12

für Cook & ChilL/COOK & FREEZE BLANCO AirServe Trolley BAS-T CC/CF

1

2

Fach 1 = Kühlung Fach 2 = Kühlung bzw. Heißluft

Modell

BAS-T 20/24 CC/CF

BAS-T 26/30 CC/CF

Ausführung

Heißluftwagen mit einem Regenerierfach mit aktiver Umluftkühlung und Heißluft zum Kühlhalten und nachfolgenden Regenerieren der kalt portionierten Warmspeisen bzw. Tiefkühlkost sowie einem Kaltfach mit aktiver Umluftkühlung zum Kühlhalten der Kaltspeisen

Maße (L x B x H)

1190 x 790 x 1489 mm

1190 x 790 x 1744 mm

Kapazität

2 x 10 Tabletts bzw. 2 x 12 Tabletts im Gastronorm-Format (530 x 325 mm)

2 x 13 Tabletts bzw. 2 x 15 Tabletts im Gastronorm-Format (530 x 325 mm)

Abstand Auflageschienen

79 bzw. 92 mm

79 bzw. 92 mm

Elektrischer Anschluss*

400 V / 16 A / 10,3 kW / 50–60 Hz

Temperaturbereich Kühlung und Heißluft

--Kaltfach (aktive Umluftkühlung): gradgenau regelbar von +3 °C bis +15 °C (bis Umgebungstemperatur von +43 °C) --Heißfach: gradgenau regelbar von +30 °C bis +130 °C

Kältemittel

R 134a

Türen

--4 Flügeltüren, doppelwandig isoliert, mit umlaufender Türdichtung --2-Punkt-Verriegelung, selbstschließend --270° (Kaltfach) bzw. 180° (Heißfach) Öffnungswinkel mit Arretierung

Innenraum

2 Fächer mit je 10 bzw. 12 Paar Auflageschienen im Abstand von 91 bzw. 79 mm zum Einschieben der GN-Tabletts

Besonderheiten

--Außermittig positionierte thermische Trennwand.

2 Fächer mit je 13 bzw. 15 Paar Auflageschienen im Abstand von 91 bzw. 79 mm zum Einschieben der GN-Tabletts

--Flexible Heiß- und Kaltanteile durch die Möglichkeit, das BAS-GN-Tablett horizontal in unterschiedlichen Positionen einzuschieben (Versatzbereich 65 mm). --Beidseitig bestückbar (Quereinschub). --Innenkorpus ähnlich Hygieneausführung H1. --Trennwand zu Reinigungszwecken entnehmbar. --Ergonomische Schiebegriffe. --Steuerung mit Farbdisplay und symbolunterstützter Klartextanzeige für Manuell- oder Programmbetrieb. --Mit umlaufendem Stoßschutz. --Fahrbar (vorne: 2 Lenkrollen 160 mm mit Feststeller, hinten: 2 Bockrollen, 200 mm, Rollen stahlverzinkt).

Schutzart

IP X5

Material

CNS 18/10, Aluminium, Kunststoff

* Der arbeitsplatzbezogene Schallpegel des Geräts ist kleiner als 70 dB(A).

13 

für CoOk & Serve BLANCO AirServe Trolley BAS-T CS

1

2

Fach 1 = Kühlung Fach 2 = Heißluft

Modell

BAS-T 20/24 CS

BAS-T 26/30 CS

Ausführung

Heißluftwagen mit einem Heißluft-Fach zum Warmhalten bzw. Nacherhitzen von Frischkost sowie einem Kaltfach mit aktiver Umluftkühlung zum Kühlhalten der Kaltspeisen

Maße (L x B x H)

1190 x 790 x 1489 mm

1190 x 790 x 1744 mm

Kapazität

2 x 10 Tabletts bzw. 2 x 12 Tabletts im Gastronorm-Format (530 x 325 mm)

2 x 13 Tabletts bzw. 2 x 15 Tabletts im Gastronorm-Format (530 x 325 mm)

Abstand Auflageschienen

79 bzw. 92 mm

79 bzw. 92 mm

Elektrischer Anschluss*

400 V / 16 A / 6,9 kW / 50–60 Hz

Temperaturbereich Kühlung und Heißluft

--Kaltfach (aktive Umluftkühlung): gradgenau regelbar von +3 °C bis +15 °C (bis Umgebungstemperatur von +43 °C) --Heißfach: gradgenau regelbar von +30 °C bis +130 °C

Kältemittel

R 134a

Türen

--4 Flügeltüren, doppelwandig isoliert, mit umlaufender Türdichtung --2-Punkt-Verriegelung, selbstschließend --270° (Kaltfach) bzw. 180° (Heißfach) Öffnungswinkel mit Arretierung

Innenraum

2 Fächer mit je 10 bzw. 12 Paar Auflageschienen im Abstand von 91 bzw. 79 mm zum Einschieben der GN-Tabletts

Besonderheiten

--Außermittig positionierte thermische Trennwand.

2 Fächer mit je 13 bzw. 15 Paar Auflageschienen im Abstand von 91 bzw. 79 mm zum Einschieben der GN-Tabletts

--Flexible Heiß- und Kaltanteile durch die Möglichkeit, das BAS-GN-Tablett horizontal in unterschiedlichen Positionen einzuschieben (Versatzbereich 65 mm). --Beidseitig bestückbar (Quereinschub). --Innenkorpus ähnlich Hygieneausführung H1. --Trennwand zu Reinigungszwecken entnehmbar. --Ergonomische Schiebegriffe. --Steuerung mit Farbdisplay und symbolunterstützter Klartextanzeige für Manuell- oder Programmbetrieb. --Mit umlaufendem Stoßschutz. --Fahrbar (vorne: 2 Lenkrollen 160 mm mit Feststeller, hinten: 2 Bockrollen, 200 mm, Rollen stahlverzinkt).

Schutzart

IP X5

Material

CNS 18/10, Aluminium, Kunststoff

* Der arbeitsplatzbezogene Schallpegel des Geräts ist kleiner als 70 dB(A).

14

Zubehör und Optionen BLANCO AirServe Trolley

Abbildung

Bezeichnung

Maße/ Kapazität

Best.-Nr.

Farboptionen Tür- und Seitenpaneele

-

Türen abschließbar

-

Klappbord stirnseitig

459 x 345 mm

574 112

--Flächenlast: max. 20 kg

-

Klappbord mit integrierter Abfallsack-Halterung

574 113

Zugdeichsel und Kupplung

-

Gerätestecker wagenseitig

-

Gastronorm-Tablett für Heißluft, beige

530 x 325 mm

574 084

Gastronorm-Tablett für Heißluft, lindgrün

530 x 325 mm

574 096

Adapterkabel für einphasigen Warmhalte- und Kalthaltebetrieb mit 230 V statt 400 V

573 122

--Schuko-Stecker, abgewinkelt

-

Adapterkabel für einphasigen Warmhalte- und Kalthaltebetrieb mit 230 V statt 400 V

573 123

--CEE-Stecker blau, abgewinkelt

-

Tablettauflage-Gestelle mit vertikaler Trennung

-

15 

Zubehör und Optionen BLANCO AirServe Trolley

Optionen Steuerung Abbildung

Bezeichnung

-

Steuerung „Master“ mit integriertem Web-Server --Programmierung aller Einstellungen, Auslesen und Speichern von Temperaturverläufen in Heiß- und Kaltfach sowie von Betriebszuständen und Fehlermeldungen per LAN oder WLAN über PC und mobile Endgeräte via Web-Browser

-

Akku mit integriertem Ladegerät --Betriebszustand und Ist-Temperaturen im Heiß- und Kaltfach können auf Knopfdruck angezeigt werden, ohne dass das Gerät am Stromnetz angeschlossen ist

-

Türkontaktschalter zur optischen und akustischen Türüberwachung

-

Kerntemperaturfühler --je 1 Fühler im Heiß- und Kaltfach fest integriert

-

Anschluss für Leistungsoptimierungsanlage

Rollenoptionen Abbildung

Bezeichnung

Anordnung A

Stahlverzinkte Rollen --2 Bockrollen Ø 200 mm --2 Lenkrollen mit Zentralfeststeller Ø 160 mm

Anordnung A

Edelstahlrollen --2 Bockrollen Ø 200 mm --Lenkrollen mit Feststeller Ø 160 mm

Anordnung A

Edelstahlrollen --2 Bockrollen Ø 200 mm --Lenkrollen mit Zentralfeststeller Ø 160 mm

Anordnung D

Stahlverzinkte Rollen --2 Bockrollen Ø 200 mm --4 Lenkrollen Ø 160 mm, davon 2 mit Feststeller

Anordnung D

Edelstahlrollen --2 Bockrollen Ø 200 mm --4 Lenkrollen Ø 160 mm, davon 2 mit Feststeller

Unsere Kunden sind so unterschiedlich und vielfältig wie unser Angebot. Damit wir für jeden die beste Leistung bringen, bündeln wir unsere Kompetenzen und Kapazitäten in vier hochspezialisierten Geschäftseinheiten: Catering – Produkte und komplette Systeme für professionelle Großküchen. Medical – medizinisches Funktionsmobiliar für Kliniken, Praxen und Ambulanzen. Industrial – individuell gefertigte Präzisionsteile aus Edelstahl, Aluminium oder Kunststoffen für die Industrie. Und Foodservice – Ausstattung für die Systemgastronomie sowie von Bordküchen und Bistros in Schnellzügen. BLANCO Professional wurde in allen Geschäftsbereichen nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und garantiert Ihnen ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Kundenorientierung.

BLANCO Professional GmbH + Co KG CATERING Postfach 13 10 75033 Oberderdingen Telefon 07045 44-81900 Telefax 07045 44-81212 [email protected] www.blanco-professional.de

ca1169/02-14/PaS SAP 195 678. Änderungen vorbehalten. Farbabweichungen möglich.

DIE BLANCO PROFESSIONAL GRUPPE.