B4. Klasse E 750

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion Prüfbericht...
Author: Kevin Hausler
7 downloads 0 Views 4MB Size
Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast Schlagregendichtheit Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte Mechanische Beanspruchung Dauerfunktion

Prüfbericht 101 30574/1 R1* *) Revision Prüfbericht Nr. 101 30574/1 vom 19. Juli 2006. Auftraggeber

aluplast GmbH Auf der Breit 2 76227 Karlsruhe

Produkt Bezeichnung Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Besonderheiten

Einflügliges Drehkipp-Fenster Ideal 8000 1485 mm x 1485 mm PVC-U/ weiss Geklebte Verglasung im Falzgrund Der Nachweis der Verträglichkeit des Klebstoffs mit dem Isolierglasrandverbund und der Dampfdruckausgleich des gesamten Glasfalzbereichs ist sicherzustellen. Widerstandsfähigkeit bei Windlast – EN 12210

Klasse C4 / B4 Schlagregendichtheit – EN 12208

Klasse E 750 Luftdurchlässigkeit – EN 12207

Klasse 4 Bedienkräfte – EN 13115

Klasse 2 Mechanische Beanspruchung – EN 13115

Klasse 4 Dauerfunktion – EN 12400

ift Rosenheim 15. Mai 2007

Jörn Peter Lass, Dipl.-Ing. (FH) Prüfstellenleiter ift Zentrum Fenster & Fassaden

Verwendungshinweise Dieser Prüfbericht dient zum Nachweis der oben genannten Eigenschaften für Fenster nach EN 14351-1 : 2006-07. Gültigkeit Die Daten und Ergebnisse beziehen sich ausschließlich auf den geprüften und beschriebenen Probekörper. Die Prüfergebnisse können auf gleiche oder kleinere Abmessungen bei gleicher Konstruktion, Anschlagart und ähnlichem Format unter Einhaltung des Flügelgewichts übertragen werden. Diese Prüfung ermöglicht keine Aussage über weitere leistungs- und qualitätsbestimmenden Eigenschaften der vorliegenden Konstruktion, insbesondere Witterungs- und Alterungserscheinungen wurden nicht berücksichtigt. Veröffentlichungshinweise Es gilt das ift-Merkblatt „Bedingungen und Hinweise zur Benutzung von iftPrüfdokumentationen“. Das Deckblatt kann als Kurzfassung verwendet werden.

Klasse 2

04-03 / 562

Grundlagen EN 14351-1 : 2006-07, Fenster und Außentüren – Produktnorm Prüfnormen: EN 1026 : 2000-06 EN 1027 : 2000-06 EN 12211 : 2000-06 EN 12046–1 : 2003-11 EN 14608 : 2004-03 EN 14609 : 2004-3 EN 1191 : 2000-02 PB Nr. 101 30574/1 v.19.7.06 Darstellung

Torsten Voigt, M.Eng. Dipl.-Ing. (FH) Prüfingenieur ift Zentrum Fenster & Fassaden

Inhalt Der Nachweis umfasst insgesamt 21 Seiten 1 Gegenstand 2 Durchführung 3 Einzelergebnisse

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 2 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

1 1.1

Gegenstand Probekörperbeschreibung

Bauteil Hersteller Profilsystem Öffnungsart Öffnungsrichtung Blendrahmenaußenmaß (B x H) Flügelaußenmaß (B x H)

Einflügliges Drehkipp-Fenster aluplast GmbH Ideal 8000 Drehkipp DIN links 1485 mm x 1485 mm 1380 mm x 1380 mm

Blendrahmen Typ / Hersteller Material Profilsystem Profilnummer Aussteifungsprofil Rahmenverbindung

aluplast GmbH PVC-U/ weiss Ideal 8000 180403 229113 auf Gehrung geschnitten und verschweißt

Flügelrahmen Typ / Hersteller Material Profilsystem Profilnummer Aussteifung Rahmenverbindung Zusatzprofil Eckverbindung

aluplast GmbH PVC-U/ weiss Ideal 8000 180485 System Scheibenverklebung im Falzgrund auf Gehrung geschnitten und verschweißt Glashalteleiste 120884 auf Gehrung geschnitten und stumpf gestoßen

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Falzausbildung Falzentwässerung Falzdichtung außen Typ / Hersteller / Material Eckausbildung Mitte Typ / Hersteller / Material Eckausbildung innen Typ / Hersteller / Material Eckausbildung Druckausgleich

innen: 3 Schlitze 5 mm x 30 mm außen: 2 Schlitze 5 mm x 30 mm einextrudiertes Dichtprofil im Blendrahmen Dichtprofil / aluplast GmbH / TPE, weiß auf Gehrung geschnitten und verschweißt einextrudiertes Dichtprofil im Flügelrahmen Dichtprofil mit Lippe / aluplast GmbH / TPE, weiß auf Gehrung geschnitten und verschweißt einextrudiertes Dichtprofil im Flügelrahmen Dichtprofil mit Lippe / aluplast GmbH / TPE, weiß auf Gehrung geschnitten und verschweißt über 2 Dichtungsausschnitte oben je 30 mm

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 3 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Füllung Gesamtdicke Aufbau Einbau der Füllungen Verglasungssystem Klebung Abdichtungssystem außen Typ / Hersteller / Material Eckausbildung innen Typ / Hersteller / Material Eckausbildung Dampfdruckausgleich

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Beschläge Typ / Hersteller Bänder / Lager Anzahl Verriegelungen max. Verriegelungsabstand Stellung der Verriegelung

Mehrscheiben-Isolierverglasung 24 mm 4 / 16 / 4 Scheibe im Falzgrund verklebt, mit Glashalteleiste von innen Sika SF-650 AI1 nähere Angaben siehe Blatt 7ff. einextrudiertes Dichtungsprofil Flügelprofil 180485 / aluplast GmbH / TPE, weiß auf Gehrung geschnitten und verschweißt einextrudiertes Dichtungsprofil Glashalteleiste 120884 / aluplast GmbH / TPE, weiß auf Gehrung geschnitten und gestoßen Klebung bedeckt den Isolierglasrandverbund. Der Nachweis der Verträglichkeit des Klebstoffs mit dem Isolierglasrandverbund und der Dampfdruckausgleich des gesamten Glasfalzbereichs ist sicherzustellen. Drehkipp-Beschlag / Winkhaus Fenstertechnik GmbH & Co. KG 1 Scherenlager, 1 Ecklager 1 bandseitig, 3 oben, 3 schließseitig, 2 unten 770 mm neutral

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 4 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

1.2

Probekörperdarstellung

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Die konstruktiven Details wurden ausschließlich hinsichtlich der nachzuweisenden Merkmale überprüft. Die Zeichnungen basieren auf unveränderten Unterlagen des Auftraggebers.

Bild 1 Darstellung des Probekörpers

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 5 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

2

Durchführung

2.1

Probennahme

Die Auswahl der Proben erfolgte durch den Auftraggeber Anzahl 1 Anlieferung

01. Dezember 2005 durch den Auftraggeber

Registriernummer

19250/ 001

2.2

Verfahren

Grundlagen zur Prüfung EN 1026 : 2000-06 EN 1027 : 2000-06

Fenster und Türen – Schlagregendichtheit – Prüfverfahren

EN 12211 : 2000-06

Fenster und Türen – Widerstandsfähigkeit bei Windlast– Prüfverfahren

EN 14608 : 2004-03

Fenster - Ermittlung der Widerstandsfähigkeit gegen Lasten in der Flügelebene (Racking),

EN 14609 : 2004-03

Fenster - Ermittlung der Widerstandsfähigkeit gegen statische Verwindung

EN 1191 : 2000-02

Fenster und Türen Dauerfunktionsprüfung – Prüfverfahren

EN 12046-1 : 2003-11

Fenster Bedienungskräfte – Prüfverfahren – Teil 1: Fenster

Klassifizierungsnormen EN 12207 : 1999-11 EN 12208 : 1999-11 EN 12210 : 1999-11 EN 13115 : 2001-07 EN 12400 : 2003-01 Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Fenster und Türen – Luftdurchlässigkeit – Prüfverfahren

Fenster und Türen – Luftdurchlässigkeit – Klassifizierung Fenster und Türen – Schlagregendichtheit – Klassifizierung Fenster und Türen – Widerstandsfähigkeit bei Windlast– Klassifizierung. Fenster – Klassifizierung mechanischer Eigenschaften – Vertikallasten, Verwindung und Bedienkräfte Fenster und Türen – Mechanische Beanspruchung – Anforderungen und Einteilung

Randbedingungen

entsprechen den Normforderungen

Abweichung

Es gibt keine Abweichungen zum Prüfverfahren bzw. den Prüfbedingungen:

2.3

Prüfmittel

Fensterprüfstand Wegaufnehmer

Gerätenummer: 22200 Gerätenummer: 22262 bis 22264

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 6 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

2.4

Prüfdurchführung

Datum/Zeitraum

01. Dezember 2005 bis 24. Februar 2006

Prüfer

Voigt, Reichelt, Weinzierl, Hannover

2.5

Prüfreihenfolge

Nr. Prüfung

Prüfnorm

Klassifizierungsnorm

1.

Tragfähigkeit von Sicherheitsvorrichtungen

EN 14609

Anforderung gemäß EN 14351-1

2.

Bedienkräfte

EN 12046-1

EN 13115

3.

Luftdurchlässigkeit

EN 1026

EN 12207

4.

Widerstandsfähigkeit bei Windlast

EN 12211

EN 12210

4.1 Durchbiegung 4.2 Wiederholter Druck/Sog 5.

Wiederholung der Luftdurchlässigkeit

EN 1026

EN 12207

6.

Schlagregendichtheit

EN 1027

EN 12208

7.

Bedienkräfte

EN 12046-1

EN 13115

EN 1191

EN 12400

EN 12046-1

EN 13115

EN 14608

EN 13115

EN 12046-1

EN 13115

EN 14609

EN 13115

EN 12046-1

EN 13115

EN 12211

EN 12210

Dauerfunktion Bedienkräfte 8.

Widerstandsfähigkeit gegen Vertikallast 8.1 Drehstellung 8.2 Kippstellung Bedienkräfte

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

9.

Widerstandsfähigkeit gegen Verwinden 9.1 Drehstellung 9.2 Kippstellung Bedienkräfte

10. 4.3 Widerstandsfähigkeit bei Windlast – Sicherheitsversuch

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 7 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

3

Allgemeine Verarbeitungsrichtlinien Scheibenverklebung

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 8 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 9 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 10 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 11 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 12 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 13 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 14 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 15 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 16 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007 Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

4

Prüfprotokoll

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 17 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 18 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 19 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 20 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe

Nachweis Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Schlagregendichtheit, Luftdurchlässigkeit, Bedienkräfte, Mechanische Beanspruchung, Dauerfunktion Blatt 21 von 21 Prüfbericht 101 30574/1 R1 vom 15. Mai 2007

Q:\FenFas\PROJEKTE\101\30574_Aluplast\30574-1_R1.doc

Auftraggeber aluplast GmbH, 76227 Karlsruhe