Achtung, fertig Pause!

Achtung, fertig – Pause! Mediendossier | 6. November: Tag der Pausenmilch 2012 Olympiasiegerin und Pausenmilch-Botschafterin: Nicola Spirig www.swis...
Author: Oskar Weber
3 downloads 2 Views 2MB Size
Achtung, fertig – Pause! Mediendossier | 6. November: Tag der Pausenmilch 2012

Olympiasiegerin und Pausenmilch-Botschafterin: Nicola Spirig

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

2 | 10

Inhaltsverzeichnis Das Fest des gesunden Znünis 

3

Milch bewegt 

4

Olympiasiegerin und Pausenmilch-Botschafterin Nicola Spirig

5

Pausenmilchradio – live aus Gansingen

6

«3 am Tag» 

7

Medienmitteilungen, Links und Downloads

8

Partner 

9

Auskünfte 

10

Symbole verwenden und anklicken: direkt zur gewünschten Information zurück zum Inhaltsverzeichnis

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

3 | 10

Das Fest des gesunden Znünis Endlich! Die Pausenklingel ertönt. Die Kinder versorgen rasch ihre Unterlagen in die Pulte und strömen kreischend auf den Schulhof. Mit einem Znüni in den Händen – und mit freudiger Erwartung der Pausenmilch. Am 6. November 2012 ist es wieder soweit: Am diesjährigen Tag der Pausenmilch verteilt Swissmilk in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV an rund 2800 Standorten in der ganzen Schweiz an über 350’000 Schulkinder und Jugendliche einen Becher Milch sowie eine Broschüre mit Infos, einem Rezept und einem Wettbewerb zum Thema Pausenverpflegung. Die Aktion erreicht damit fast 40 Prozent der Schweizer Schulkinder. Der Tag der Pausenmilch ist das Fest des gesunden Znünis und bietet den Kindern und Jugendlichen aller Schulstufen (Kindergarten und 1. bis 9. Klasse) eine gesunde Zwischenverpflegung als Alternative zu Süssgetränken und Snacks. Der Tag der Pausenmilch wird heuer zum 12. Mal durchgeführt und betont die zentrale Rolle der Milch in der Pausenverpflegung: Denn ein gesundes Znüni beinhaltet eine Portion Milch oder Milchprodukte. Nebst den Kindern macht der Tag der Pausenmilch bewusst auch die Lehrpersonen und Eltern auf die Milch aufmerksam. Die Inhaltsstoffe der Milch stehen im Fokus: Dank viel Kalzium, hochwertigem Eiweiss, unentbehrlichem Fett und dem sogenannten «Denkvitamin» B2 enthält die Milch vieles, das sowohl für eine konzentrierte Kopfarbeit als auch für die Bewegung wichtig ist. Übrigens: Das gilt für Erwachsene und Kinder.

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

4 | 10

Milch bewegt Neben der gesunden Verpflegung gehört zu einer gesunden Schulpause auch möglichst viel Bewegung. Swissmilk betont dies am diesjährigen Tag der Pausenmilch mit dem an das beliebte Startkommando «Achtung, fertig, los!» angelehnte Motto «Achtung, fertig – Pause!». Dabei kooperiert Swissmilk mit dem Programm «schule bewegt» des Bundesamtes für Sport BASPO. Seit 2005 unterstützt «schule bewegt» Lehrpersonen bei der Umsetzung der Bewegungsförderung in der Schule. Jährlich engagieren sich rund 3500 Schulklassen im Rahmen von «schule bewegt» für die tägliche Bewegung. Swissmilk und «schule bewegt» sind seit 2012 Partner und animieren mit dem Modul «Milch bewegt» Schulklassen zu einem aktiven Umgang mit unterschiedlichen Lebensmitteln. Die prominenteste Teilnehmerin am Tag der Pausenmilch bewegt sich besonders ausdauernd und schnell: Es ist keine Geringere als die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig. Sie ist die Botschafterin des diesjährigen Pausenmilchtages und Gotte von «schule bewegt». Am Tag der Pausenmilch besucht Nicola Spirig die Schülerinnen und Schüler der Aargauer Gemeinde Gansingen.

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

5 | 10

Pausenmilch-Botschafterin Nicola Spirig Die Triathlon-Olympiasiegerin und Botschafterin des diesjährigen Pausenmilchtages Nicola Spirig achtet seit ihrer Kindheit auf ausreichend Milchprodukte in der Ernährung. «Für den Triathlon brauche ich kräftige Knochen und einen hellwachen Geist. Milchprodukte gehören zu meinem täglichen Menüplan und sind damit auch Teil meines Erfolgs.» «Für den Triathlon brauche ich kräftige Knochen und einen hell­wachen Geist. Milch ist Teil meines Erfolgs.» Nicola Spirig findet es wichtig, die Kinder auf die Inhaltsstoffe der Milch und die gesunde Ernährung während den Pausen zu sensibilisieren. Zur gesunden Pause gehört für die Ausnahmeathletin jedoch auch die Bewegung, was für viele Kinder heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich ist. Nicola Spirig ist überzeugt, dass die grosse Schulpause gut geeignet ist, damit die Kinder zu Bewegung kommen. «Da heutzutage viele Kinder in der Freizeit keinen Sport treiben, ist es umso wichtiger, dass sie sich zumindest während den Schulpausen genügend bewegen.» «Ich unterstütze den Tag der Pausenmilch. Kinder brauchen nicht nur ein gesundes Znüni, sondern auch genügend Bewegung.»

«3 Disziplinen im Triathlon, 3 Portionen Milch im Tag – das passt perfekt.»

Nicola Spirig besucht am 6. November 2012 von 9 bis 12 Uhr die Schule in Gansingen (AG), wo der Hauptevent des Tages der Pausenmilch stattfindet. Dort wird sie mit den Schülerinnen und Schülern einen auf die Pause zugeschnittenen Triathlon absolvieren, den Kindern die brennendsten Fragen beantworten und garantiert für bleibende Erinnerungen sorgen. Mehr zu Nicola Spirig

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

6 | 10

Pausenmilchradio – live aus Gansingen Der Tag der Pausenmilch findet nicht nur an rund 2800 Standorten in der ganzen Schweiz, sondern auch on Air statt. Von 8 bis 19 Uhr berichten die Gansinger Schülerinnen und Schüler live aus dem RadiostudioBus. In diversen kreativen Beiträgen thematisieren die Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten die gesunde Ernährung und die wichtige Rolle der Milch. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit von Swissmilk und dem Powerup Radio der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi.

Hören Sie am 6. November 2012 das Pausenmilchradio der Schule Gansingen: • Im Grossraum Aargau auf 89,1 MHz • Im Internet als Livestream oder Podcast auf www.swissmilk.ch www.powerup.ch www.schulegansingen.ch

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

7 | 10

«3 am Tag» Milch und Milchprodukte sind eine ideale Quelle für Kalzium, hochwertiges Eiweiss und Vitamin D. Dies gilt in besonderem Masse für Kinder und Jugendliche. Die erwähnten Nährstoffe sind besonders während des Wachstums wichtig für starke Knochen und gesunde Zähne. Die Formel dazu ist einfach und heisst «3 am Tag». Denn drei Portionen Milch und Milchprodukte pro Tag decken rund zwei Drittel des täglichen Kalziumbedarfs. Dies gilt übrigens auch für Erwachsene.

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

8 | 10

Medienmitteilungen, Links und Downloads Medienmitteilungen und Links zum Thema: www.swissmilk.ch/medien www.swissmilk.ch/pausenmilch www.swissmilk.ch/schule Downloads zum Thema: • Informationsblatt «Die Milch. Weshalb Schulkinder sie brauchen» • Standortlisten • Entwicklung Tag der Pausenmilch von 2001 bis 2012

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

9 | 10

Partner Stiftung Pausenmilch Die seit 1984 bestehende Stiftung Pausenmilch wird von Swissmilk getragen. Die Stiftung Pausenmilch fördert die gesunde Ernährung von Kindern in der Schule und im Kindergarten. Sie vermittelt grundlegendes Wissen über Milch und Milchprodukte und deren Stellenwert in einer gesunden Ernährung. Die Stiftung Pausenmilch organisiert den Tag der Pausenmilch seit 2001. SBLV Der Schweizerische Bäuerinnen- und Landfrauenverband SBLV unterstützt den Tag der Pausenmilch. Zahlreiche Standorte werden von Landfrauen und Bäuerinnen betreut. Dank ihrer Nähe zum Produkt sind sie als Botschafterinnen der Pausenmilch besonders glaubwürdig. «schule bewegt» «schule bewegt» ist ein nationales Programm des Bundesamts für Sport BASPO, das die tägliche Bewegung in der Schule fördert. Seit 2005 unterstützt «schule bewegt» Lehrpersonen bei der Umsetzung der Bewegungsförderung in der Schule. Jährlich engagieren sich rund 3500 Schulklassen im Rahmen von «schule bewegt» für die tägliche Bewegung. Swissmilk und «schule bewegt» sind seit 2012 Partner und animieren mit dem Modul «Milch bewegt» Schulklassen zu einem aktiven Umgang mit unterschiedlichen Lebensmitteln. Powerup Radio der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi Das Powerup Radio der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi wird von Kindern und Jugendlichen gestaltet. Dies im Kinderdorf Pestalozzi in Trogen oder mit dem Radiobus vor Ort in einer Schweizer Schule. Das Powerup Radio macht die Stimmen der Kinder und Jugendlichen hörbar. Die Themen Interkulturalität, Kinderrechte und AntiRassismus sind Schwerpunkte des Radios.

www.swissmilk.ch

Tag der Pausenmilch 2012

10 | 10

Auskünfte Auskünfte Daniela Carrera Projektleiterin Tag der Pausenmilch Telefon 031 359 57 52 E-Mail: [email protected] Barbara Paulsen Gysin Abteilungsleiterin PR Telefon 031 359 57 51 E-Mail: [email protected]

www.swissmilk.ch