50Hz 30kg

R-SM-1202 AC220~240V /50Hz 30kg Katalog Inhalt Vorwort ..............................................................................................
Author: Alke Meissner
4 downloads 0 Views 1MB Size
R-SM-1202

AC220~240V /50Hz

30kg

Katalog Inhalt Vorwort ................................................................................................................................................................................ 2 Zubehör................................................................................................................................................................................ 2 Hauptmerkmale.................................................................................................................................................................... 2 Hauptstruktur/ Installation ................................................................................................................................................... 3 Installationsschritte: ............................................................................................................................................................. 4 Sicherheitsangelegenheiten/Fernsteuerung .......................................................................................................................... 5 iPod/iPhone/iPad Betrieb ..................................................................................................................................................... 7 Fernsteuerungsfunktionen.................................................................................................................................................... 8 Schaltfläche/Rückwand Darstellung .................................................................................................................................. 10 Systemanschluss Darstellung ............................................................................................................................................. 11 System-Setup ..................................................................................................................................................................... 12 USB-Funktion.................................................................................................................................................................... 15 AUX IN-Funktion.............................................................................................................................................................. 15 Optische Eingangsfunktion ................................................................................................................................................ 15 Bluetooth Funktion ............................................................................................................................................................ 16 Verbreitete Probleme und ihre Lösungen ........................................................................................................................... 17 Technische Spezifizierungsbemerkungen .......................................................................................................................... 17

1

Vorwort An die Kunden: Danke, dass sie dieses Produkt erworben haben! Wir empfehlen, das Sie das Handbuch zunächst lesen, bevor sie das System an die Stromversorgung anschließen, um Ihnen die beste Eigenschaft des Produktes und das Video und Audio Vergnügen zu garantieren. Bitte heben Sie das Handbuch und die Packung für spätere Referenz gut auf. Wenn während der Nutzung des Systems ein Problem auftaucht, kontaktieren Sie bitte unsere Kundenservice Abteilung.

Zubehör Bitte kontrollieren Sie, dass das folgende Zubehör in der Packung enthalten ist. 1. Fernsteuerung

2. Benutzerhandbuch

3. VIDEO Kabel

4. AC Kabel

5. Unterträger



Die Spezifikationen im Handbuch sind, nur zu Ihrer Information.



Wenn sich die Beschreibung ändert, erhalten Sie keine weitere Mitteilung.

Hauptmerkmale Ÿ

Kompatibel mit WMA/MP3

Ÿ

Unterstützung USB Wiedergabe

Ÿ

Unterstützung iPod/iPhone/iPad

Ÿ

AUX Eingangsfunktion

Ÿ

HDMI(1080P) Ausgangsbuchse

Ÿ

Spur Leistung (2 x 15 W + 30W RMS)

Ÿ

Optische Eingangs- und Ausgangsfunktion

Ÿ

Stand-by Leistung 0.5W

Ÿ

Bluetooth Funktion

Ÿ

Bild lesbare, digitale Album DurchsuchungsWiedergabefunktion

Vor dem Versuch dieses Produkt anzuschließen, zu benutzen oder einzustellen, lesen Sie die Anleitung bitte komplett. Bitte bewahren sie das Handbuch auf. 2

Hauptstruktur/ Installation Frontansicht

Rückansicht

01. Holzkisten

06. Rückenbrett

02. iPod/iPhone/iPad Docking station

07. Ausgangsloch

03. Lautsprecher-Box

08. Unterträger

04. Lautsprecher

09. Subwoofer Lautsprecher

05. Schalttafel

10. Lautsprecher Netz Gehäuse

3

Hauptstruktur/ Installation Installationsschritte: 1.

Benutzen sie den Schraubenzieher, um vier Unterträger an den entsprechenden Löchern der Bodenplatten von der Basis anzubringen und ziehen sie diese feste.

2.

Ist die Installation beendet, verbinden Sie die Systemanschlussen des Gerates wie in der Abbildung in der Anleitung.

Beachte: 1.

Das Gerät sollte horizontal angebracht werden und an dem Platz installiert werden, an dem es günstig für den Betrieb und die Instandhaltung ist. (Es sollte nicht schräg aufgebaut werden.)

2.

Streng verboten ist die Installation an einem Platz, wo es eventuell mit Feuchtigkeit oder Wasser in Verbindung kommen kann.

3.

Bei einem Transport: transportieren Sie das Gerät vorsichtig und stellen Sie es sanft ab, es darf nicht auf den Boden gestoßen werden.

4

Sicherheitsangelegenheiten/Fernsteuerung Sicherheitshinweise Der Blitz mit dem Pfeilsymbol am Ende innerhalb des Dreiecks, ist dazu da den Benutzer zu

WARNUNG

alarmieren, das sich innerhalb des Produktes eine

STROMSCHLAG RISIKO

gefährliche „elektronische Spannung“ befindet, die

NICHT ÖFFNEN

groß genug sein kann um einen elektrischen Schlag auszulösen.

WARNUNG: UM DAS RISIKO AUF EINEN

Das Ausrufezeichen innerhalb des Dreiecks ist dazu

STROMSCHLAG ZU VERRINGERN ENTFERNEN

da, den Benutzer auf die Präsenz von wichtigen

SIE NICHT DEN DECKEL (ODER DEN RÜCKEN).

betriebs- und erhaltungs- (wartungs-) Anweisungen

DAS GERÄT DARF NUR VON QUALFIZIERTEN

innerhalb

SERVICEPERSONAL REPARIERT WERDEN – NIE

dieses

Handbuches

aufmerksam

zu

machen.

VOM BENUTZER.

WARNUNG: UM FEUER ODER STROMSCHLAG GEFAHR VORZUBEUGEN SETZEN SIE DAS GERÄT KEINEM REGEN ODER FEUCHTIGKEIT AUS. VORSICHT: UM EINEM ELEKTISCHENSCHLAG VORZUBEUEGEN STECKEN SIE DEN VDE STECKER VORSICHTIG GANZ IN DIE STECKDOSE. GEFAHR FÜR EXPLOSIONEN ENTSTEHT, WENN DIE BATTERIE NICHT KOREKT GETAUSCHT WURDE: TAUSCHE NUR MIT DER SELBEN ODER EINEM ENTSPRECHENDEM TYP.

Warnung

Vorsicht

Um Unfälle zu vermeiden öffnen Sie

Wenn beim Benutzen des Gerätes

nicht den Deckel und wenden Sie sich

Rauch entstehen sollte oder ein

an einen Fachmann, sollte das Gerät

eigenartiger Geruch auftritt, bitte

eine Reparatur brauchen.

schalten Sie das Gerät aus, ziehen Sie den Netzstecker und fragen Sie einen Fachmann um das Gerät zu reparieren.

Warnung

Vorsicht

Halten Sie das Gerät von Behältern

Setzen Sie das Gerät keinem Staub

fern

oder Feuchtigkeit aus. Stellen Sie es

in

denen

sich

Flüssigkeit

befindet. Wenn die Flüssigkeit in das

nicht in die Nähe einer Lampe.

Gerät kommt kann dieses kaputt gehen.

5

Sicherheitsangelegenheiten/Fernsteuerung Sicherheitshinweise

Warnung

Vorsicht

Bei Gewitter, schalten Sie das Gerät

Wird das Gerät für eine längere Zeit

aus um Unfälle zu vermeiden.

nicht genutzt, ziehen Sie bitte den Netzstecker aus der Steckdose.

Warnung

Vorsicht

Stellen Sie das Gerät an einen gut

Ziehen Sie den Netzstecker aus der

belüfteten Ort um Hitzebildung zu

Steckdose bevor Sie die Oberfläche

reduzieren. Halten Sie das Gerät von

sauber machen. Das Gerät kann mit

Hitze,

einem feuchten Tuch und Seife

Feuer

oder

anderen

gereinigt werden.

Wärmequellen fern.

Fernsteuerung 1.

Fernsteuerungsfunktionen und Operationen. Öffnen sie die Rückseite, legen sie zwei Batterien ein (überprüfen sie, das sie richtig eingelegt sind) dann schließen sie die Rückseite wieder. Richten sie das Vorderende des Empfangsfensters (der Fernsteuerung) Richtung Verstärker aus, anschließend können sie das System einfach mit der Fernsteuerung bedienen. Die Batterien müssen mit der richtigen Polarität eingelegt werden.

2.

Fernsteuerung Wartung A. Halten sie die Oberfläche und Fernsteuerung und Tasten sauber, da angesammelter Staub die Funktion der Tasten ändern kann. B. Platzieren sie die Fernsteuerung nicht in einem feuchten oder regnerischem Platz. C. Die Batterien der Fernsteuerung müssen unter den folgenden Bedingungen getauscht werden. 1.

Ständige Nutzung über mehr als drei Monate.

2.

Die Abstand Kapazität der Fernsteuerung scheint kürzer zu werden.

3.

Der Leistungsverstärker reagiert langsam oder hat gar keine Reaktion, wenn die Fernsteuerung gedrückt wird.

6

iPod/iPhone/iPad Betrieb iPod/iPhone/iPad manuelle Anweisungen 1.



” ist Play/Pause Taste, drücken und halten für 3-5 Sekunden, das iPod wird in den Standby Modus wechseln.

Drücken sie erneut und der Modus wird wieder rückgängig gemacht. 2.



”und “

” sind vorherig/nächste/Tasten, drücke und halte für 2-3 Sekunden um zur schnelle vorwärts oder

rückwärts Funktion zu kommen. 3.

“MENU” – nach dem drücken dieser Taste kannst du “

” und “

” Richtungstasten benutzen um die Funktion

zu wählen, die sie brauchen, dann drücke die “ENTER” Taste. 4.

“REPEAT” – Taste drücken um das Gewünschte Lied abzuspielen. “

” Meint ein Lied zu wiederholen. “



Meint alle Lieder zu wiederholen.

iPod/iPhone/iPad Betrieb mit der Haupteinheit Diese Einheit ist kompatible mit allen bekannten iPod/iPhone/iPad Modellen, solche wie iPod mini, iPod nano, iPod Video etc., und wie ein Ladegerät für den iPod/ das iPhone/iPad.

Betrieb iPod/iPhone/iPad mit der Haupteinheit IPOD

1.

Drücke den INPUT Knopf. Das Fenster zeigt iPod.

2.

Wählen sie die gewünschte Musik aus, Fotos oder Videos, etc. und spielen sie den angeschlossenen iPod/iPhone/iPad wie normal.

3.

Sie können ebenfalls das gewünschte nächste oder vorherige Lied auswählen, wenn sie Wiederholung drücken und / PLAY/PAUSE drücken um das Lied abzuspielen oder zupausieren, drücken sie den VOLUME+/- Knopf um die gewünschte Lautstärke zu regulieren.

4.

Wenn sie Bilder und Videos von ihrem iPod/iPhone/iPad ansehen wollen, muss der Video-2-Buchse mit ihrem Heim TV verbunden werden.

Beachte: 1.

Um mit dem iPod/iPhone/iPad, zu arbeiten braucht es 5-8 Sekunden für das Gerät den iPod/iPhone/iPad zu identifizieren, nachdem es in die Docking-Station eingeführt wurde.

2.

Um mit dem iPod/iPhone/iPad zu arbeiten für seine Leistung oder Ladung, muss erst der Strom angestellt werden, nachdem der Bildschirm beleuchtet ist, dann schließe das Gerät an.

7

Fernsteuerungsfunktionen

1. STANDBY

18. ZURÜCK

2. EQ

19. RESET

3. OSD

20. EINGANG

4. L/R

21. TREB “+” / TRE “-”

5. P/N

22. STUMM

6. WIEDERHOLEN

23. ZIFFERNTASTATUR (0-10

7. ZOOM

24. STEP

8.9. VORHERIGES/NÄCHSTES LIED

25. PLAY/PAUSE

10. STOPP

26. MENU

11.12. SCHNELL VORWÄRTS/

27. ENTER

)

RÜCKWERTS 13. LANGSAM

28. SETUP

14.15.16.17. RICHTUNGSTASTEN

29. HAUP LAUTSTÄRKENREGELUNG

(HOCH/RUNTER/LINKS/RECHTS)

1. STANDBY

30. SUB-/+

Drücke diese Taste wenn sie das Gerät nicht benutzen um Energie zu sparen. 2. EQ Wenn das Gerät angestellt wird, drücken sie die EQ Taste um in den Balance Modus zu wechseln. Optionen: JAZZ, CLASSIC, ROCK, POPS, FLAT. 3. OSD-BILDSCHIRMANZEIGE Drücken sie die OSD Taste, der Bildschirm wird die aktuelle Situation, Zeit, bleibende Zeit und andere Funktionen zeigen. 4. L/R Drücken sie L/R um die rechte und linke Audioausgabe bei der Wiedergabe von USB zu wechseln (unterstütz nur die MP3 Audio Lieder, diese sind mit der Funktion kompatibel) 5. P/N-MODUS WÄHHLEN Drücke die Taste um PAL, PAL60, NTSC, und AUTO auszuwählen. 6. WIEDERHOLEN Wird die Wiederholungstaste gedrückt wenn das Gerät spielt, so wird das laufende Lied wiederholt, möchten sie das alle Lieder wiederholt warden drücken sie die WIEDERHOLUNGSTASTE erneut. 7. ZOOM Drücken sie diese Taste wenn sie ein JPEG/Video abspielen, das Originalbild wird um 2x,3x,4x,1/2x,1/3x,1/4x. gesteigert. 8.9. VORHERIGES/NÄCHSTES LIED ● Drücke um das vorherige oder nächste Lied auszuwählen, für iPod drücke für Sekunden für schnell vorwärts/rückwerts. ● Wenn im USB Modus gespielt wird, ist die Funktion für vorheriges und nächstes Lied. 10. STOPP Im normalen Spielzustand, drücken sie diesen Knopf um zum Stopp Modus zu gehen, drücke STOPP zweimal um komplett zu stoppen. 11.12. SCHNELL VORWÄRTS/ RÜCKWERTS Drücken sie diese Taste um schnell vorwärts oder schnell Rückwerts auszuwählen. Wenn sie die Taste drücken, können sie vier Geschwindigkeitsarten abspielen 2x,4x,8x,20x (kein Ton), drücken sie die PAUSEN Taste um wieder die normale Geschwindigkeit zu erreichen. 8

Fernsteuerungsfunktionen 13. LANGSAM Drücken sie diese Taste wenn sie ein Video abspielen, es wird 1/2, 1/3, 1/4, 1/5, 1/6, 1/7 der normalen Geschwindigkeit spiel. Dann drücken sie die PAUSE Taste um wieder zur normalen Geschwindigkeit zu kommen. 14.15.16.17. RICHTUNGSTASTEN (HOCH/RUNTER/LINKS/RECHTS) Im Setup Modus, drücken sie die Tasten um das Programm oder Artikel den sie brauchen. 18. ZURÜCK Drücken sie diese wenn sie ein VIDEO abspielen, JPEG um zum Titelmenü zurück zu kommen. 19. RESET Drücken sie diese um alle Optionen wider auf Werkeinstellungen zurück zu setzen 20. EINGANG Drücken sie diese Taste wenn das Gerät an ist um die Eingang zu ändern: AUX/USB/iPod/OPTICAL. 21. TREB “+”/TREB “-” Drücken sie diese Taste um den Höhen-Effekt zu stärken oder zu schwächen. 22. STUMM Drücken sie die Stumm Taste um die Audio-Ausgabe abzubrechen, drücken sie diese wieder um die Funktion abzubrechen. 23. ZIFFERNTASTATUR (0-10+) Drücken sie die Nummern 0-9 um direkt ein Programm zu wählen bis einschließlich 10; wenn die Nummern des Programms 10 überschreitet, können sie 10+ und die andere Nummer drücken. 24. STEP Im USB Modus drücken sie die Taste wiederholt um die Ein-Schritt-Wiedergabe-Funktion zu erreichen während der Wiedergabe einer Videodatei. 25. PLAY/PAUSE Im Wiedergabemodus, drücken sie diese Taste um in Abspielmodus oder Pausenmodus zu wechseln. 26. MENÜ Im iPod Wiedergabemodus, drücken sie die Taste und das Hauptmenü wird erscheinen. Drücken sie die Richtungstasten um Programme zu wählen und zu bestätigen. 27. ENTER Drücken sie die Taste um die Auswahl aus dem Menü, die auf dem Bildschirm angezeigt wird, zu bestätigen. 28. SETUP Drücken sie diese Taste um in das allgemeine Setup, Video Setup und Leistungssetup zu gelangen. Folgen sie der Anleitung zur Nutzung Schritt für Schritt: Drücken sie die SETUP Taste während der Wiedergabe und nutzen sie die Richtungstasten um innerhalb des Menüs zu steuern, auf dem Bildschirm werden die verschiedenen Menüs angezeigt, welche es ihnen ermöglichen das Gerät zu Programmieren. Nach dem sie die Anpassungen vorgenommen haben, drücken sie die SETUP Taste um das Menü zu verlassen. 29. HAUP LAUTSTÄRKENREGELUNG Benutzen sie diese Taste um die Hauptlautstärke zu regulieren. 30. SUB-/+ Drücken sie SUB-/SUB+ um den Subwoofer Effect zu regulieren. .

9

Schaltfläche/Rückwand Darstellung Schaltfläche/Rückwand Darstellung

1.

Kanal Umwandlung

2.

Standby

3. AUDIO IN

Audio-Eingang Buchse

4.

USB Eingang

5. .

Hauptlautstärke

6.

Play/Pause

Rückwand Funktionsdarstellung

1. VIDEO2

USB/iPod Video Ausgang

2. R AUX IN L

AUX Eingangsbuchse

3. OPTICAL IN

Optical input jack

4. Y.OUT U.OUT V.OUT

Video Ausgangsbuchse

5. ON/OFF (AN/AUS)

Leistungswechsel on/off (an/aus)

6. 220V~240V/50Hz

Leistung 220V~240V/50Hz

7. HDMI

HDMI Ausgangsbuchse

8. L.OUT R. OUT

Links/ rechts mix Audio Ausgangsbuchse

9. COAX

Digital Audio koaxial Ausgangsbuchse

10. VIDEO

USB Video Ausgang

11. OPTICAL

Digital Audio Optical Ausgangsbuchse 10

Systemanschluss Darstellung

1. Verbinden mit Videosignal Ausgangsbuchse (zusammengesetztes Videosignal, gelb) 2. Verbinden mit digitalem Audio-Verstärker 3.Verbinden mit Audio Signal Ausgangsbuchse (Audio Komponente) 4. Verbinden mit TV YUV Ausgangsbuchse 5. Verbinden mit TV HDMI 6.Verbinden mit TV VIDEO Ausgangsbuchse 7. Verbinden mit Digital Audio koaxial Ausgangsgerät 8. Verbinden mit Audio Ausgangsgerät 9. Verbinden mit Digital Audio Optical Ausgangsgerät (TV, DVD spieler, etc.)

Betriebsschritte 1.

Verbinden sie das System wie in der oberen Abbildung. Stellen sie den Fernseher an, verbinden sie den Fernseher mit dem AV Kanal, dann drücken sie STANDBY am Gerät. Der Bildschirm des Systems geht an und das Eröffnungsbild des Geräts erscheint auf dem Fernseher.

2.

Wenn das Hauptgerät an ist, können alle Funktionen mit den Tasten der Fernsteuerung und der Frontplatte bedient warden.

3.

Im normalen Abspielmodus drücke sie die STANDBY Taste auf der Fernsteuerung. Das Gerät wechselt dann in den Standby Modus.

11

Systemanschluss Darstellung Verbindung mit dem Verstärker Verbindung mit dem linken/ rechten Lautsprecher Benutzen sie die Lautsprecherkabel um die linken und rechten Lautsprecher mit der linken und rechten Mix-Audio-Ausgangsbuchse dieses Systems zu verbinden um Stereomusik zu genießen.

System-Setup Drücken sie die Setup Taste um das Einstellungs- Navigationssystem zu öffnen, das folgende Bild wird auf dem Bildschirm erscheinen.

Über das Einstellungs- Navigationssystem Menü können sie das System-Setup, Sprachen-Setup Audio-Setup, Video-Setup, Lautsprecher-Setup und Digital-Setup anpassen, Um innerhalb dieses Einstellungs-Untermenüs zu navigieren, benutzen sie die linken und rechten Richtungstasten um zwischen den Untermenüs zu wechseln. Wenn der Curser bewegt wird um ein Einstellungssymbol auszuwählen wird das Einstellungsmenü erscheinen. Drücken sie SETUP um den Einstellungsmodus zu verlassen.

1. System-Setup Die System Einstellung wird benutzt um den TV Modus, Bildschirmschoner, Videoausgabe, TV Bildschirm Anzeige, HDMI Ausgang und Leistungsfortsetzung einzustellen, 1)

TV-System Diese Option wird benutzt um das TV-System für das Gerät nach dem System ihres Fernsehers einzustellen. Optionen: NTSC, PAL60, PAL, Auto. Beachte: Wenn ihr TV im NTSC oder PAL Modus ist, wenn sie den falschen TV Modus ausversehen auswählen, wird das Bild auf dem Bildschirm ind schwarz/ weiß erscheinen oder es wird flackern. Drücken sie die „P/ N“ Taste auf der Fernsteuerung und der Bildschirm wird zum normalen Status zurückkehren.

12

2)

Bildschirmschoner Benutzen sie die Bildschirmschoner Optionen um die Bildschirmschonerprogramme zu öffnen oder zu schließen. Optionen: ON/OFF (AN/AUS) On:

Nach

einer

gewissen

Zeit

Bildschirmschonerprogramm

(etwa

3

automatisch

min.)

wird

öffnen.

sich

das

Drücken

sie

irgendeine Taste um den Bildschirmschonermodus zu beenden. Off: Wenn diese Funktion ausgewählt ist wird sich der Bildschirmschoner des Systems nicht öffnen. 3)

Video-Ausgang Der Video-Ausgang bietet verschiedene Bildqualitäten. Optionen: INTERLACE-YUV, P-SCAN.

4)

HDMI-Setup Benutzen sie HDMI-Setup um das Auflösungsstufe vom HDMI Video Ausgang einzustellen. Optionen: 480/576i,480P/576P,720P,1080i,1080P.

5)

Voreinstellungen/Default Drücken sie um alle Optionen des Systems wieder auf Werkeinstellung einzustellen.

2. Spracheinstellungen Diese Einstellung erlaubt ihnen die Bildschirmsprache (OSD) einzustellen. Drücken sie Bildschirmsprache (OSD) Taste um die gewünschte Sprache auf dem Bildschirm auszuwählen Optionen:

ENGLISCH,

DEUTSCH,

SPANISC,

FRANZÖSISCH,

HOLLÄNDISCH.

13

3. Audio-Setup Benutzen sie dies um den Audio Ausgangsmodus und den Ton einzustellen. Audio Ausgang Benutzen sie dies um den Audio Ausgang des Geräts einzustellen. Optionen: SPDIF/OFF, SPDIF/RAW, SPDIF/PCM ● SPDIF/OFF: analoges ausgangs Audiosignal. ● SPDIF/RAW: digitales Decoder/Verstärker ausgangs Audiosignal. ● SPDIF/PCM: digitales ausgangs Audiosignal für die Nutzung mit einem digitalen stereo Verstärker.

4. Video-Setup Benutzen sie dies um Helligkeit, Kontrast, Farbton und Sättigung des Videosignals des Systems einzustellen. 1) Helligkeitseinstellung Benutzen sie diese um die Helligkeit des Videoausgangs des Systems einzustellen. Beim Einstellen benutzen sie die Richtungstasten um den Cursor zum entsprechenden Bild zu bewegen und drücken sie die Eingabetaste (Enter). Das Helligkeitseinstellungsmenü erscheint nun auf dem Bildschirm. Nun können sie die Richtungstasten auf der Fernsteuerung nutzen um die Helligkeit einzustellen. Drücken sie die Eingabetaste (Enter) um die Auswahl zu bestätigen. 2) Kontrasteinstellung Dies wird zur Auswahl des Kontrastes des Videosignalausgangs des Systems genutzt. Die Einstellung kann genau wie bei der Helligkeit durchgeführt werden.

3) Farbeinstellung Wird zur Änderung des Farbtons des Videosignalausgangs des Systems genutzt. Die Einstellung kann genau wie bei der Helligkeit durchgeführt werden.

14

4) Sättigungseinstellung Wird zur Einstellung des Farbsättigung des Videosignalausgangs des Systems genutzt Die Einstellung kann genau wie bei der Helligkeit durchgeführt werden.

5. Lautsprecher-Setup Down mix: Stereo-Zwei Kanal Ausgang, Stereo-Audio Ausgang.

USB-Funktion 1.

Drücken sie die “EINGABE” Taste um in den “USB“ Modus zu kommen.

2.

Stecken sie den USB ein, die Dateien werden automatisch abgespielt.

3.

Wenn im USB Modus gespielt wird, ist das Gerät nicht in der Lage von einem Ordner zum nächsten zu wechseln, alle Dateien von anderen Ordnern werden zusammen angezeigt, sie können nur die vorherige/ nächste Lied-Taste oder die Zifferntastatur benutzen um die Option zu wählen die sie abspielen möchten.

4.

Wenn die Dateien abgespielt wurden, wird die Wiedergabe gestoppt und zum Menü zurückgekehrt.

BEACHTE: Es ist kompatibel mit AVI/XviD/W MA/MPEG/JPEG Daten. MPEG4 ist ein neuer Standard in Multimedia. Dies Produkt unterstützt die meisten MP3 Formate, aber möglicherweise nicht alle MP4 Formate, aber es unterstützt möglicherweise manchen der MP4 Formate die im Internet heruntergeladen wurden.

AUX IN-Funktion Am AUX Eingang, kann automatisch zum “LINE IN” Eingang gewechselt werden, wenn es ein Signal vom “LINE IN” Eingang an der Vorderseite gibt. Es wird automatisch zu “AUX IN” Eingang an der Rückseite wechseln wenn sie das Signal von dem “LINE IN” Eingang an der Vorderseite rausziehen.

Optische Eingangsfunktion 1.

Drücken sie “EINGABE” an der Vorderseite oder der Fernsteuerung und wählen sie den Optischen Eingabe Modus.

2.

Bitte verbinden sie ihr Audio Ausgangsgerät mit dem TV Stand durch das Kabel. Dann wechseln die den Audio Ausgangsmodus des Gerätes wie den PCM Modus. Der TV Stand wird das Audiosignal erhalten und ausgeben.

15

Bluetooth Funktion 1.

Drücken sie die Eingabetaste an dem vorderen Eingabefeld oder an der Fernbedienung, wechsel sie zum BT Modus, Bluetooth-Symbol wird auf dem Bildschirm aufleuchten;

2.

Stellen sie an ihrem Gerät (Mobil-Telefon, iPod, iPhone etc.) die Bluetooth Funktion ein, stellen sie Bluetooth auf Geräte suche, drücken sie die Abspiel/ Pause Taste auf dem vorderen Eingabefeld oder an der Fernbedienung und halten sie die Taste für ein paar Sekunden, das Bluetooth-Sybol wirs schließlich schnell auf dem Bildschirm aufblitzen, das Gerät geht in den Bluetooth Anpassungsstand. Wenn es gut zum Bluetooth-Gerät passt, wird der Lautsprecher einen Ton abgeben und zum Bluetooth Verbindungsstand wechseln.

3.

Wenn es zu dem mobilen Bluetooth-Gerät (Mobil-Telefon, iPod, iPhone, etc.) passt, werden die Worte „BT-WM1“, ein Bluetooth Name für das Gerät, auf dem Bildschirm erscheinen. Stellen sie ihr Bluetooth auf verbinden mit „BT-WM1“, sobald die Verbindung hergestellt ist wird das Bluetooth-Symbol normal aufblitzen. Auf diesem Weg kann die Musik auf ihrem mobilen Bluetooth-Gerät von dem Gerät gelesen werden.

4.

Nachdem die Bluetooth-Verbindung korrekt hergestellt wurde, können sie PLAY/PAUSE oder letztes/nächstes Lied benutzen oder andere Tasten um das externe Bluetooth-Gerät (Mobil-Telefon, iPod, iPhone, etc.) während des Abspielens zu kontrolliere, die entsprechenden Funktionen sind PLAY/PAUSE, letztes/nächstes Lied.

5.

Während der Wiedergabe, sollte sie die PLAY/PAUSE Taste für einige Sekunden drücken, wird es wechseln und sich wieder anpassen. Sie müssen erneut eine Verbindung zu Bluetooth aufbauen um Musik abzuspielen.

6.

Es ist nicht notwendig das Passwort einzugeben, wenn ihr Bluetooth-Gerät für diese Maschine geeignet ist. Wenn nach dem Passwort gefragt wird, überprüfen sie die Bedienungsanleitung des Bluetooth-Gerätes.

Anmerkung: 1.

Dieses Gerät ist mit der Bluetooth-Version 3.0 ausgestattet, welche mit den meisten Bluetooth-Geräten mit einer Bluetooth Wiedergabefunktion kompatibel ist. Wenn das Gerät nicht passt oder die Verbindung schlecht ist, überprüfen sie ob ihr Bluetooth-Gerät Bluetooth unterstützt und normal funktioniert.

2.

Dieses Gerät kann nur die Bluetooth Audio Eingabe übertragen und funktioniert nicht bei Video-Datein.

16

Verbreitete Probleme und ihre Lösungen Durch die falsche Nutzung kann das Gerät schaden erhalten oder kaputt gehen. In diesem Fall halten sie sich an die folgenden Lösungen. Wenn diese nicht helfen, suchen sie bitte ihren Einzelhändler auf. PROBLEM Keine Leistungsanzeige Kein Bild Kein Ton

PROBLEM URSACHE

ABHILFE

Der Stecker ist nicht korrekt eingesteckt; es ist

Die Buchse muss elektrisch sein, drücken

kein Strom in der Steckdose; der Strom ist nicht

sie den Stecker, schalten sie das Gerät ein.

eingeschaltet (am Gerät). Die Videoleitung ist nicht korrekt verbunden; der

Verbinden sie die Video Ausgangsleitung

TV ist nicht korrekt aufgestellt.

korrekt; stellen sie den TV in den AV Kanal

Die

Lautsprecherleitung

ist

nicht

korrekt

verbunden, die Lautstärke ist zu niedrig.

Verbinden

sie

die

Lautsprecherleitung

korrekt; passen sie die Lautstärke an.

Technische Spezifizierungsbemerkungen Stromversorgung Strom Video-Ausgang Frequenz S/N

AC220V~240V/50 Hz 60W

Audio-Scope

!106db[1KHz]

N.W/G.W

26.6KG/28.7KG

Bedingungen zur

1.0V(P-P)75Ω

Nutzung

20Hz-20kHz±2.5db

Größe

Temperatur: 5

-35

Position: Horizontal Hauptgerät: 1250x435x450mm

!90db[1kHz]

BEACHTE: ** Die Qualität der JPEG Fotos und die Geschwindigkeit mit der sie geöffnet werden ist von der Auflösung und

dem

Kompressionsverhältnis der Bilder abhängig. Manche JPEG Fotos können eventuell wegen der Qualität und des Formats nicht gezeigt werden. Wenn sie zu irgendeinem Zeitpunkt in der Zukunft dieses Produkt entsorgen wollen, bitte beachten sie das Elektromüll nicht mit dem Haushaltsmüll entsorgt wird. Bitte recyceln sie dort, wo entsprechende Einrichtungen sind. Fragen sie in der Gemeinde oder ihren Einzelfachhändler nach Beratung.

17