2017: das beste apollonia, das es je gab!

Exklusiv für V500-Anwender! 2017: das beste apollonia®, das es je gab! Inhalt IV 2016 November 2016 Neu im besten apollonia® aller Zeiten! Komplet...
Author: Ida Herta Weiß
0 downloads 2 Views 18MB Size
Exklusiv für V500-Anwender!

2017: das beste apollonia®, das es je gab! Inhalt

IV 2016

November 2016

Neu im besten apollonia® aller Zeiten! Komplett neu aufgebaut: Fit for future! Neue und aufgeräumte Optik nach den Richtlinien von Mac OS Aktuelle Zahngrafik und neue Bildbearbeitung Kurz angebunden: Immer mehr Dentalgeräte im Zugriff Realer Workflow des Auftragsablaufes: Perfektes Röntgen Praxis fernsteuern? apollonia® mobil Dokumentationsautomatik Perfekte Textverarbeitung Expansion 1: Standortvernetzung Expansion 2: Terminalbetrieb auch standortübergreifend

2 2 2 3 3 4 4 5 5 6

Technik - wir sind nicht nur Experten für Software! Warum muss ich eigentlich auf neue Betriebssysteme vorbereitet sein? Keine Onlineabrechnung mit der KZV mehr möglich? Mac OS Sierra (10.12) - wer darf es installieren? Wenn doch mal etwas schiefgeht: Unsere Technik steht für Sie bereit! Sicher gegen Unsicherheit! Neue Drucker zu Ihrer jetzigen EDV? Die Aufgabe: Neuen Arbeitsplatz einbinden oder einen vorhandenen ersetzen Beratung: Technik ohne Technik eGK - Lesegeräte: Mobil und stationär

6 6 6 7 7 8 8 8 8

pr0cedia - Informationen rund um Ihr Softwarehaus! In eigener Sache 1: Dienstzeiten zwischen Weihnachten und Neujahr! In eigener Sache 2: SEPA - Formulare In eigener Sache 3: Hotlinefaxe und Hotline e-Mails In eigener Sache 4: Technik - Einrichtungs- und Wartungsarbeiten an Ihrer EDV Welches Update für 2017?

8 8 8 9 9

Angebote zur Expansion Ihrer Praxis! Exklusiv für V500-Kunden: Das Vorbesteller-Angebot für apollonia® mobil Umstieg auf V500-Sonderangebot zum Jahresende nutzen und sparen! Die perfekte Datensicherung – günstig und sicher! Automatik-Dokumentation

10/12 10/12 11/12 12

2017 - das beste apollonia®, das es je gab! ®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 1

Komplett neu aufgebaut: Fit for future! Ihre Investition in unsere Produkte soll immer zukunftssicher sein! Deshalb bedanken wir uns für das Vertrauen, das Sie uns über viele Jahre entgegen gebracht haben mit einer komplett neu aufgebauten Struktur für apollonia®!

neu gestaltet, die Anzahl der Bedienelemente verringert und die Bedienung weiter vereinfacht!

Kurz angebunden: Immer mehr Dentalgeräte im direkten Zugriff von apollonia®

Was haben wir gemacht? Wir haben eine völlig neue Entwicklungsstruktur eröffnet und alle Elemente, die wir heute noch brauchen, aus der alten Struktur übernommen. Bei jedem Detail wurde überlegt, ob es noch gebraucht wird oder ob es durch eine moderne Variante ersetzt werden kann. Gleichzeitig haben wir eine Optimierung der Prozesse vorgenommen, die mit der heutigen Hardware besser, schneller und umfangreicher bearbeitet werden können - das bedeutet, dass wir Ihre Investitionen in die Hardware durch Optimierung der Kapazitäten belohnen - das sich wiederum durch höhere Geschwindigkeiten und mehr Sicherheit bezahlt macht. Wer profitiert davon? Die Anwender der Version V300, die Anwender der Version V400 und die Anwender der Version V500. Was kostet mich der Neuaufbau als Anwender? Der Neuaufbau wird von uns im Rahmen der Softwarepflege zur Verfügung gestellt - Sie erhalten die neue Version im ersten Quartal nächsten Jahres automatisch mit dem Updateservice in Ihrer Ausbaustufe (V300, V400 und V500) - es werden keine gesonderten Kosten in Rechnung gestellt - das Update der genannten Versionen ist für alle Anwender mit Softwarepflegevertrag im Umfang inbegriffen!

Neue und aufgeräumte Optik nach den aktuellen Richtlinien von Mac OS. Die meisten unserer Anwender arbeiten mit Mac OS Rechnern - deshalb haben wir die Oberfläche 2017 - das beste apollonia®, das es je gab! Seite: 2

®pr0cedia gmbh 2016

auch Bilder im Allgemeinen ergeben sich durch die neue Bildbearbeitungsmaske (V500) elegante Möglichkeiten für Messungen und Dokumentation, die in vielen Spezialprogrammen bislang fehlen!

Aktuelle Zahngrafik und neue Bildbearbeitung Für das beste apollonia®, das es je gab ist natürlich auch eine überarbeitete Zahngrafik inbegriffen (V300, V400, V500). Wir haben Ihre zahlreichen Anregungen aufgenommen, Lösungen gefunden und neue Features integriert. Außerdem haben wir die Eingabepalette zur Zahngrafik neu gemacht und jetzt eine noch bessere Befundung nach Ansage des 01 - Befundes vom Behandler realisiert. Dadurch können Sie die Grafik Zahn für Zahn befunden, vor- und zurückgehen und sogar die kariösen Flächen direkt auf der Palette markieren, ohne auf die Grafik schwenken zu müssen. Natürlich ist die Befundung direkt in der Grafik und mit der rechten Maustaste nach wie vor ebenfalls möglich - viele unserer Anwender lieben genau diesen direkten Zugriff auf jeden einzelnen Zahn. Für die ausführliche Analyse der Röntgenbilder oder

Gerade der aktuelle Schwerpunkt „Sterilgutbehandlung“ und „-verfolgung“ hat dazu geführt, dass viele Geräte in der modernen Praxis mit einem Netzwerkanschluss ausgeliefert werden, der oft ein trauriges Leben mit einer Einzelsoftware auf einem speziellen Computer führt. Nicht so mit apollonia®! Damit können Sie direkt auf die allermeisten Geräte der Dentalbranche zurückgreifen und diese ansteuern und auswerten. Die Protokolle von Ihrem Steri oder vom „DAC“ werden nicht nur automatisch ausgelesen, sondern auch analysiert und bewertet. Erfolgreiche Vorgänge werden als grüner Eintrag protokolliert, fehlerhafte in rot. Die Ergebnisse können von jedem Arbeitsplatz aus eingesehen werden - jederzeit! Das ist genau diese pragmatische Art im Umgang mit diesem Thema, den die moderne Praxis braucht - komplett integriert, weitgehend selbständig arbeitend und auf mögliche Fehler hinweisend. Wenn Sie die Sterilgutverfolgung mit apollonia® machen, dann können Sie sogar den Einsatz direkt beim Patienten berührungslos registrieren und jederzeit nachvollziehen - schnell, einfach und kostengünstig. Welche Geräte bspw. schon angebunden sind, sehen Sie in der folgenden Liste - Ihr Gerät ist bestimmt auch schon dabei - sonst arbeiten wir es ein! Sirona DAC Universal Melag MELAtherm 10 Vacuklav 23 Vacuklav 24 Vacuklav 30 Vacuklav 30B Vacuclav 31B+

Konverter & Netzwerkanschluss Netzwerkanschluss oder CF-Karte CF-Karte und CF-Kartenleser CF-Karte und CF-Kartenleser CF-Karte und CF-Kartenleser CF-Karte und CF-Kartenleser CF-Karte und CF-Kartenleser

Vacuklav 40B Vacuklav 41 Vacuklav 43 Vacuklav 44 Miele G7881 PG8581 PG8591 Getinge Quadro Newmed Kronos B W+H Lisa

Netzwerkanschluss oder CF-Karte Netzwerkanschluss oder CF-Karte Netzwerkanschluss oder CF-Karte Netzwerkanschluss oder CF-Karte Konverter & Netzwerkanschluss Netzwerk Netzwerk SD-Karte und SD-Kartenleser Scanner/PDF USB-Stick

Realer Workflow des Auftragsablaufes in Ihrem apollonia® - perfektes Röntgen! Haben Sie Ihr digitales Röntgen schon angebunden oder schaffen Sie es an? Dann können Sie voll auf apollonia® setzen - egal ob Mac oder Windows wir lösen jede Anbindung! Neben der sogenannten „VDDS“-Schnittstelle unterstützen wir auch die „SLIDA“ von Sirona und einige spezielle Schnittstellen für weniger verbreitete Röntgengeräte, die unsere Anwender für spezielle Aufgabenstellungen bevorzugt haben. Natürlich ist auch Romexis direkt auf dem Mac dabei. Der Weg ist immer der gleiche: Sie fordern per Knopfdruck ein Bild aus der Behandlungskarte des Patienten an, die Röntgenanlage 2017 - das beste apollonia®, das es je gab! ®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 3

wird mit den Daten bereitgeschaltet, die Aufnahme wird gemacht und das Bild direkt in apollonia® als Kopie übertragen. Sie können sofort weiterarbeiten und haben die gewünschten Ergebnisse auf jedem Arbeitsplatz zur Verfügung. Wir beraten Sie gern bei der Anbindung Ihres vorhandenen oder zukünftigen Röntgengerätes in der Praxis!

Praxis fernsteuern? apollonia® mobil! Wir haben uns schnell an die Verwendung von Smartphones und Tablets gewöhnt - wissen die Vorteile immer mehr zu schätzen. Außerdem halten wir uns immer öfter außerhalb unserer Büround Praxisräume auf und möchten dennoch den Zugriff und die Kontrolle auf und über die Praxis - EDV haben. Das gilt für die Praxisleitung als auch für Dienstleister, wie bspw. externe Abrechnungskräfte uvam.

Sobald der Brief gespeichert und gedruckt wird, legt das Briefmodul automatisch eine pdf - Kopie in Ihrem apollonia® an - so finden Sie blitzschnell alles wieder und haben eine unveränderliche Kopie mit Beweiskraft zur Verfügung!

zu jeder Zeit! Mit unserem neuen apollonia® mobil, einer Erweiterung für apollonia® V500 mit einem eigenen leistungsfähigen Server, sind Sie völlig ungebunden. Egal, ob Sie Ihre Kennzahlen und Statistiken abrufen, weil Sie auch während des Urlaubs sehen wollen, ob alle die vereinbarten Umsätze erzielen oder ob Sie eine Aufgabe für Ihr Personal sofort eingeben wollen, damit sie erledigt ist, wenn Sie wiederkommen oder möchten Sie ein Röntgenbild für einen Ihrer Patienten betrachten, um Ihre fachliche Beurteilung für einen Mitbehandler zu übermitteln - das ist mit apollonia® mobil alles kein Problem mehr.

Über einen sicheren Datenkanal, der optimal verschlüsselt ist, gelangen Sie auf einen genau definierten Teil Ihrer Daten aus der Praxis - EDV, die in einem gespiegelten System zur Verfügung stehen und Ihre Original - Daten sicher vor Angriffen abDieses Problem kann man natürlich über eine VPN schirmen. Die Aufgabenstellungen werden ständig - Verbindung lösen, mit der ein Computer bspw. im erweitert – Ihre Anregungen sind willkommen! Home - Office zum Arbeitsplatz für die Praxis wird. Das funktioniert gut - so lange es eine sehr schnelle Dokumentationsautomatik Verbindung zur Praxis gibt und man dann eben an Die papierlose Praxis? Sie wissen selbst, wie viele den zweiten Standort gebunden sein darf. Formulare Sie jeden Tag für die Patienten, KostenAlles Wichtige von überall auf der Welt mobil träger und Ihre KZV ausdrucken - von individuellen Aufgaben mal ganz abgesehen. Wie wäre es, wenn all diese Ausdrucke automatisch als pdf dem jeweiligen Patienten sofort und quasi im unveränderbaren „Original“ hinterlegt würden? Das kann apollonia® 2017 für Sie automatisch übernehmen. In den Dokumenten des Patienten finden Sie immer eine digitale Kopie Ihrer Ausdrucke - damit haben Sie vollkommen neue Möglichkeiten: Sie können bspw. sofort eine Kopie einer Rechnung drucken genau so und mit all den Daten, die sie zum Zeitpunkt des Audrucks hatte. Jedes Originalformular wird für Sie chronologisch sichtbar - ohne dass Sie dafür Arbeit investieren müssen. Wer kann dieses Modul einsetzen? Alle Kunden ab der Version V300 - unterschiedlich ist nur der Preis - bei der Version V500 war der Aufwand geringer - deshalb wird das 2017 - das beste apollonia®, das es je gab! Seite: 4 ®pr0cedia gmbh 2016 Modul nur ca. die Hälfte kosten - mehr dazu auf der

Expansion 1: Standortvernetzung Vermehrt taucht die Frage auf, wie man verschiedene Standorte unter einem Stempel verwalten und von der EDV aus steuern kann. Das ist mit apollonia® kein Problem. Durch die neue Struktur (–> Komplett neu aufgebaut: Fit for future) ist es uns nun möglich, ein standortübergreifendes System einzurichten, das mit sehr hoher Geschwindigkeit läuft und über verschlüsselte Tunnel im Internet kommuniziert.

IDS - dort können Sie sich das Modul dann erstmals offiziell freischalten - oder möchten Sie mir zu den Einführungspraxen gehören? Dann nehmen Sie unser preorder-Angebot an und setzen Sie das Modul schon ab Januar ein. Bestellen Sie einfach auf der Rückseite der Chefsache!

So können Sie mit einem Server am Hauptstandort arbeiten und diverse Arbeitsplätze in den verschiedenen Praxisstandorten einrichten - die Patientendaten und dazugehörige eGK-Einlesungen stehen überall zur Verfügung. Und speziell für unsere V500-Anwender: Mit dem neuen apollonia®mobil Modul haben Sie auch aus der Ferne stets alle Standorte im Griff!

Perfekte Textverarbeitung Mit dem Briefmodul, das im serienmäßigen Umfang der V500 all inclusive enthalten ist, können Sie ein- und mehrseitige Dokumente an Ihre Patienten, die Adresskartei oder auch Krankenkassen verfassen. Perfekt: Sie haben alle Patienten-, Überweiserund Krankenkassendaten als Varialblen zur Verfügung und können deshalb blitzschnell Schriftverkehr aus fertigen Formularen individualisiert generieren! Sie haben alle wichtigen Funktionen einer modernen Textverarbeitung zur Verfügung!

2017 - das beste apollonia®, das es je gab! ®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 5

Expansion 2: Terminalbetrieb - auch standortübergreifend! Sie kennen es meist von früher - aber ein wirklich modernes Terminalsystem hat auch heute noch seine Berechtigung. Bei größeren Netzen, die nicht unter Mac OS laufen sollen, können über die Windows - Administration umfangreiche Rationalisierungseffekte und Sicherheitsvorkehrungen realisiert werden. Mit dem neuen apollonia® 2017 ist die Einrichtung eines solchen Systems kein Problem - unsere Experten aus der Technik-Unit freuen sich auf Ihre Anfrage und richten das gerne für Sie ein.

noch vor 10 Jahren - günstig investieren statt später teuer reparieren - Sie haben das Heft des Handelns in der Hand.

Keine Online - Abrechnung mit der KZV mehr möglich?

Die meisten KZV - Bereiche verlangen inzwischen das Betriebssystem Mac OSX 10.8.5 als Mindestausstattung, wenn Sie über Ihren Mac die Abrechnungen online einreichen wollen. Wie schon ausführlich beschrieben (–> Warum muss ich eigentlich auf neue Betriebssysteme vorbereitet sein bzw. wechseln?) sollten wir gemeinsam prüfen, welche Schritte Sie in Ihrer Praxis unternehmen müssen, Warum muss ich eigentlich auf neue um den aktuellen Stand herzustellen. Sie haben Betriebssysteme vorbereitet sein bzw. dann nach einer kurzen Beratung den Vorgang vor wechseln? Augen und entscheiden über das wie und wann, Die Zeiten, in denen die Praxisausstattung einmal damit Sie wieder lange Jahre fit für die Zukunft sind. gekauft bis zur Rente lief, die sind in jeder Hinsicht und auf allen Gebieten vorbei. Die ständig wachsenMac OS Sierra (10.12) - wer darf es inde Integration, die ständig neu hinzukommenden stallieren? Aufgaben und die zunehmende Vernetzung fordern Nur die V500-Anwender können auf dieses System ihren Tribut: Alte Systeme werden abgehängt und upgraden oder neue Rechner mit diesem System können für die aktuellen Aufgabenstellungen nicht kaufen und einsetzen - alle anderen nicht! mehr genutzt werden. Mac OS Sierra kann mit V300 und V400 nicht beSo kann man bei den meisten KZV - Bereichen nun nutzt werden! (Mit V200 natürlich auch nicht - diese keine Abrechnungen mehr unter OSX 10.6 einreichen, weil die zugrunde liegende Java - Version für das System mit dem darauf laufenden Internet Browser nicht mehr aktualisiert wird. Bei Windows ist die Situation ähnlich - Sie sollten vor allem dort keine Systeme benutzen, die nicht mehr gepflegt werden, weil hier zusätzlich das Problem des Virenbefalls eine immer größer werdende Gefahr darstellt. Sicherer und schneller Betrieb, optimale Vernetzung intern und extern und Sicherheit vor äußeren Schadeinflüssen - die Anforderungen an die moderne Praxis sind heute schon wesentlich höher als

Version läuft ja nur bis Snowleopard OSX 10.6!)

eines seiner Rechner nicht in Zeitdruck gerät und Welche Maßnahmen sollten Sie treffen, damit es das Upgrade übers Knie gebrochen werden muss. kein Problem gibt: Wenn doch mal etwas schiefgeht: Unsere

1. Alle Rechner der Mac Welt in der Praxis mit der Technik steht für Sie bereit! Systemsoftware TimeMachine komplett und fortNatürlich kann die Hotline in vielen Fällen helfen, laufend sichern (Achtung: Insbesondere beim Serwenn es mal brennt. Dann wird der Server auch am ver müssen Sie spezielle Einstellungen beherzigen, Montag morgen wieder gestartet, die Verbindung damit alles problemlos weiter läuft!) zum Röntgengerät wieder hergestellt usw.. Damit 2. Die Einstellungen für den App-Store so abändern, wir auch in komplizierten Hardware- und Netzdass nicht dauernd die Version zum Download an- werkfällen unbürokratisch, schnell und kompetent gezeigt wird (das ist zwar nicht schädlich, aber es helfen können, haben wir unsere Technik unter die gibt schon einige Fälle, in denen das versehentlich Leitung von Herrn Dr. S. Freiboth gestellt, der die durch Unkundige geschah - der Schaden ist vor Unit leitet und die Einsätze organisiert. Dort sind Sie allem ohne Sicherung groß!)! So geht es: bestens aufgehoben wenn es um Ihr apollonia® auf Mac oder Windows geht - und die Anbindung an die Dentalperipherie ist auch ruck zuck gelöst!

Sicher gegen Unsicherheit! Mit der Integration der EDV hat ein Thema immens an Bedeutung gewonnen, ohne dass ihm in den Praxen immer die notwendige Aufmerksamkeit gewidmet wird: Die Sicherung des Praxisdatenbestandes! Wenn Sie schon alle Ihre Computer in der Praxis automatisch im Netzwerk sichern, die Sicherung selbst 3. Den Umstieg auf die V500 mit in das Budget ein- richtig und ausfallsicher konfiguriert haben und planen, damit man bei einem plötzlichen Ausfall täglich eine aktuelle Komplettsicherung der Praxis im Tresor oder zuhause haben, dann können Sie jetzt zum nächsten Punkt überspringen! Für alle anderen gilt: Nehmen Sie sich kurz Zeit, um mit uns Ihre Sicherung zu projektieren. Es ist mit einem dreistelligen Euroaufwand möglich, die perfekte

2017 - das beste apollonia®, das es je gab!

2017 - das beste apollonia®, das es je gab!

Seite: 6

®pr0cedia gmbh 2016

®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 7

Sicherung für Ihre Praxis einzurichten - das ist ein Bruchteil dessen, was Ihnen im Falle eines Diebstahls oder eines Schadens verloren geht. Denken Sie auch an Ihre Aufbewahrungsfristen? Entschuldigungen werden im Falle des Falles nicht akzeptiert, denn jeder weiss heute, dass er die Daten fachgerecht sichern muss und auch kann - deshalb helfen wir Ihnen gerne dabei im doppelten Sinne Sicherheit zu bekommen.

Neue Drucker zu Ihrer jetzigen EDV? Bitte nehmen Sie hier unbedingt unsere fachmännische Hilfe in Anspruch. Wenn Sie einen neuen Drucker anschaffen, kann das mit mehreren Fallstricken verbunden sein. Deshalb sollten Sie unbedingt vor der Anschaffung folgendes klären: 1. Gibt es für Ihr aktuell verwendetes Betriebssystem passende Treiber des Herstellers?

nur wenn es so weit ist - die beste Vorbereitung ist Gold wert - nutzen Sie unsere technische Beratung, wenn Sie vor der Entscheidung stehen und Hilfestellung brauchen - zum Elektrogewerk, zum Netzwerk, zur Hardware, zur Software und allem, das sonst noch anliegen könnte.

eGK-Lesegeräte: Mobil und stationär Die Firma Hypercom hat sich aus dem Geschäft mit Kartenlesern zurückgezogen - das betrifft sowohl die mobilen als auch die stationären Geräte. Die Geräte, die Sie in der Praxis haben, laufen natürlich mit apollonia® weiter. Wenn Sie Ersatz beschaffen wollen oder ein zusätzliches Gerät benötigen, dann können Sie jetzt folgende Geräte kaufen, um sie mit apollonia® zu betreiben:

2. Wenn Sie verschiedene Systeme in einer Mehrplatzanlage verwenden - gibt es für alle Systeme Orga 6141 einen Treiber für den ausgesuchten neuen Drucker? Cherry ST-1503

Mobil: SCM eHealth 500 Die Aufgabe: Einen neuen Arbeitsplatz in die EDV einbinden oder einen vorhanIn eigener Sache 1: Dienstzeiten zwidenen ersetzen. schen Weihnachten und Neujahr! Bevor Sie Ihre Entscheidung treffen, sollten wir ge- Für die Woche vom 27.12.16 bis zum 30.12.16 hameinsam einige Punkte klären, die dafür sorgen, ben wir aufgrund unserer Erfahrungen der vergandass: genen Jahre unsere Geschäftszeiten geändert und 1. Der neue Computer nahtlos in Ihr vorhandenes einigen Mitarbeitern Urlaub gegeben. Sie erreichen uns in dieser Zeit täglich von 9.00 bis 15.00 Uhr! Netzwerk integriert werden kann. 2. Die vorhandene Peripherie (Drucker, Scanner usw.) mit dem neuen Computer funktionieren kann.

In eigener Sache 2: SEPA - Formulare

Viele Kunden nutzen den bequemen Weg der 3. Ihre Version von apollonia® mit dem neuen Zahlung fälliger Rechnungen mit einem SEPAComputer problemlos arbeiten kann. Basislastschriftmandat (mit achtwöchiger Widerspruchsfrist). Gerne senden wir auch Ihnen ein entBeratung: Technik ohne Technik sprechendes Formular zu - bitte sprechen Sie die Sie haben etwas Neues mit Ihrer Praxis vor? Ein Buchhaltung an. Technikauftrag kann hier enorm weiterhelfen. Nicht 2017 - das beste apollonia®, das es je gab! Seite: 8

®pr0cedia gmbh 2016

nutzt - das ist die schnellste und einfachste Verbindung zwischen dem Hilfesuchenden und dem Helfer. Entweder kann das Problem sofort gelöst werden, oder es wird ein Eintrag in der Rückrufliste generiert, so dass die Rückrufe nach Eingang abgearbeitet werden können. Hier suchen sich die für die Fragestellung am besten geeigneten Mitarbeiter die Bearbeitung aus.

wenn der Auftrag nach 11.00 eingeht oder kein Termin mehr frei ist.

Es kann sein, dass wir Sie im Laufe des Hotline - Gesprächs darum bitten, uns ein Fax mit bspw. einem Bildschirmausdruck zu senden. Bitte senden Sie diese Faxe ausschließlich an unsere Rufnummer

Wie üblich wird es vor dem Jahreswechsel noch ein Update für das neue Jahr geben. Diesmal können wir die Updates aber viel früher zur Verfügung stellen als sonst, denn die Ergebnisse der Verhandlungen für die Punktwerte und Festzuschüsse müssen wir nicht mehr abwarten! Dank einer sicheren Direktverbindung auf unseren Internetserver können wir diese Daten „ferngesteuert“ auf Ihrer Anlage aktualisieren: Sobald wir die neuen Daten erhalten und auf unseren Server legen, werden sie von apollonia® in Ihre Praxisdaten integriert und exakt zum 1.1.17 aktualisiert. Das passiert vollkommen automatisch - Sie kommen im neuen Jahr zur Arbeit und alles ist mit den neuen Werten bereit. Diese Funktion wird zusammen mit den neuen Modulen für I/2017 mit den Versionen:

+49 511 67 874 45 Diese Faxe werden elektronisch empfangen und auf die Rechner der Mitarbeiter verteilt. Werden Sie im Laufe des Hotline - Gesprächs darum gebeten, uns eine eMail mit bspw. einer Musterdatei zu senden, so senden Sie diese eMails bitte ausschließlich an die Adresse: [email protected] Diese Adresse wird ständig abgerufen und von der Serviceleitung an die entsprechenden Mitarbeiter verteilt. Andere e-Mail Adressen werden, um den täglichen Arbeitsfluss nicht zu stören, nur alle paar Stunden abgerufen! Sollten Mitarbeiter im Urlaub oder krank sein, verfallen die Mails komplett und können nicht bearbeitet werden.

In eigener Sache 4: Technik - Einrichtungs- und Wartungsarbeiten an Ihrer EDV Um eine optimale Unterstützung zu gewährleisten, ist es sinnvoll, dass nicht nur Techniker sondern auch Entwickler, die sich mit den jeweiligen Aufgabengebieten auskennen zur Verfügung stehen. Wenn Sie uns einen Technik - Auftrag schicken, dann vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen der

In eigener Sache 3: Hotlinefaxe und Hotline e-Mails

zwischen 11.30 und 12.30 am gleichen Tag

Normalerweise wird die Hotline per Telefon ge-

zwischen 11.30 und 12.30 am nächsten Tag

wenn der Auftrag bis 11.00 Uhr vorliegt oder

In Notfällen können wir natürlich auch kurzfristig helfen - wir bemühen uns dann um eine umgehende Hilfestellung, die in den allermeisten Fällen auch gewährleistet werden kann.

Welches Update für 2017?

V229, V354, V454 und V504 zur Verfügung gestellt. Sollten Sie Ihre EDV nicht am Internet angeschlossen haben, so können Sie bei uns einen Stick gegen Erstattung der Material- und Versandkosten anfordern, von dem die Punktwerte und Festzuschüsse eingelesen werden können. Die KZBV hat „angedroht“, dass es möglicherweise für die ZE- Abrechnung im Januar noch einmal neue Module geben wird. Sollte das der Fall sein und der Einsatz Pflicht werden, dann würden wir in der ersten Januarhälfte noch ein Update zur Verfügung stellen, das nur dieses neue Modul und die passenden Programmänderungen dazu enthält - Sie 2017 - das beste apollonia®, das es je gab! ®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 9

können dazu wie immer das morgendliche „Informationsfeld“ lesen, das automatisch beim Start geöffnet wird - dort halten wir Sie auf dem Laufenden.

Exklusiv für V500-Kunden - das Vorbesteller - Angebot für apollonia® mobil! Als V500-Kunden gehören Sie zu unseren innovativsten Kunden und die Erfahrung zeigt, dass Ihnen unsere neuen Entwicklungen sehr gefallen. Wir können mit unserem Lizenzgeber für die Datenbank, 4D, noch vor Weihnachten besonders günstige Konditionen für das Modul aushandeln, die wir gerne an Sie weitergeben. Gerne senden wir Ihnen ein Angebot zu, mit dem Sie Ihre apollonia® mobil - Version bestellen können, damit Sie im neuen Jahr zur IDS 2017 sofort damit arbeiten können, während die anderen es auf unserem Stand erleben. Nehmen Sie Ihre Praxis auf dem Smartphone mit oder kontrollieren Sie Ihre Behandler über Ihr Tablet - oder benötigen Sie Zahlen für Ihren Steuerberater für eine Investition. Sie haben dann alles sofort live zur Verfügung. Ob Sie die Termine vom Montag verschieben können, sehen Sie dann auch sofort und schicken eine entsprechende Aufgabe los...

Umstieg auf V500 - Sonderangebot zum Jahresende nutzen und sparen! Wir möchten Ihnen gerne bei der Entscheidung helfen, auf die neueste Version apollonia® V500 umzusteigen. Da wir im Jahr 2016 noch günstigere Einkaufskonditionen haben, würden wir uns freuen, wenn das Angebot, das wir auf der letzten Seite für Sie vorbereitet haben, Ihre Zustimmung findet. Sie erhalten gleich nach der Bestellung die Auftragsbestätigung und wir stimmen die Termine nach Ihren Wünschen ab. Besonders interessant: Im Angebotspaket ist eine Schulung bei uns in Hannover enthalten, bei der Sie den effektiven Umgang mit Ihrer neuen Version lernen. Für alle Kunden, die bis zum 12.12.2016 bestellen, haben wir noch ein besonderes Bonbon bereit: Die Schulung wird durch unsere besten Servicekräfte nach vorheriger Terminabsprache zum gleichen Preis direkt in Ihrer Praxis vor Ort erfolgen! Nutzen Sie die Gelegenheit, denn die V500 können Sie auch jederzeit um beliebig viele Arbeitsplätze erweitern!

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin viel Erfolg beim Einsatz unserer Softwareprodukte in Ihrer Praxis und verbleiben bis zum nächsten Mal mit freundlichen Grüßen

2017 - das beste apollonia®, das es je gab! Seite: 10

®pr0cedia gmbh 2016

(Bitte lesen Sie den Tipp auf Seite 7)

1 neues Dualfestplattensystem

0,00 €

2 Festplatten zur Datenmitnahme

0,00 €

Sicherung aller Rechner der Praxis möglich (auch Windows)

Damit haben Sie die komplette Praxis als Kopie dabei!

2017 IDS - Jahr!

Schauen Sie sich das beste apollonia®, das es je Wir haben für Sie ein exklusives Preorder-Angebot gab, auf der Messe an unserem Stand an: auf der letzten Seite der Chefsache zusammengeHalle 11.2, Gang P, Standnr. 047 stellt. Der Auftrag ist für uns bis zum 15.12.2016 wichtig, damit wir die benötigten Lizenzen für Sie Wenn Sie das beste apollonia®, das es je gab, kaufen und auf Lager legen können. Die Berech- schon auf Ihrer Anlage laufen haben, dann lohnt nung erfolgt ebenfalls im Dezember, die Zahlung sich ein Besuch trotzdem. Schauen Sie sich unser Ihrerseits ist aber erst nach der Auslieferung fällig. neues Modul „apollonia® mobil“ an und lernen Diese wird zur IDS 2017 erfolgen - wir bemühen Sie, wie einfach Sie Ihre Praxis von überall auf der uns, dass Sie das apollonia® mobil - Modul schon Welt aus steuern und kontrollieren können – garanexklusiv auf Ihrer Anlage betreiben können, wäh- tiert sicher! Viel Erfolg! rend es in Köln als Neuvorstellung präsentiert wird. (Das Angebot ist exklusiv auf der Chefsache, die an die V500-Kunden geht - die V200-, V300- / V400Anwender können das Modul nicht nutzen!)

Sicherheit vor Unsicherheit!

Einrichtung speziell für Sie in Hannover 0,00 €

+ + + +

Sie erhalten Ihre Sicherung (2 Terrabyte) für Ihren speziellen Bedarf mit Mac und / oder Windows Sicherungslaufwerken. 2 USB3 Laufwerke sorgen dafür, dass Sie alle Daten aller Arbeitsplätze mit nach Hause nehmen können!

Verwendung mit TimeMachine für Macs Verwendung mit Synology-app für Windows Die externe Sicherung (2 mal) der Sicherung Einrichtung per Teamviewer (30 Min)

0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 €

Die Komplettlösung zur Sicherung der Praxisdaten!

Jetzt als Paket im Sonderangebot:

1095,00 €

inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer , Bonität vorausgesetzt!

2017 - das beste apollonia®, das es je gab! W. Lösch-Schloms Geschäftsführung

®pr0cedia gmbh 2016

Seite: 11

Ihre Bestellung:

Absenderstempel:

Ankreuzen, Praxistempel setzen und unterschreiben!

Alle Preise sind Endpreise inkl. gesetzlicher MwSt!

Zwei neue Module 1. Automatik-Dokumentation (V500) (Details auf Seite 4)

Procedia GmbH

Einplatz

495,00 Euro

Bis 6 Plätze

885,00 Euro

Mehr als 6 Plätze

Kundenbetreuung Vahrenwalder Str. 156 30165 Hannover

1345,00 Euro

2. Komplettsicherungssystem (Details auf Seite 7&11)

Paket

1095,00 Euro

2017 - das beste apollonia®, das es je gab - für meine Praxis jetzt in der V500-Version! Alles inklusive:

V500-apollonia® mobil

apollonia® Mobil-Erweiterung Ihres apollonia® Servers (Es wird

(Leistungsumfang „Alles inklusive“ siehe links!)

ein geschützer Datenspeicherungsbereich erzeugt, der nur vom Mobil-Server aus zugänglich ist - direkter Zugriff auf die Daten ist ausgeschlossen!)

Server mit Anbindung an apollonia®** Kauf

Bereitstellung des apollonia®-Mobil-Servers (Software)

4995,00 Euro

Konfiguration und Freischaltung für 7 parallele Sessions (Es können sich 7 Andwender gleichzeitig von unterschiedlichen Endgeräten per Internetbrowser anmelden)

Verbindung von apollonia® zum Mobil-Server einrichten*

**

Bonus: Schulung in Ihrer Praxis statt in Hannover bei Bestellung bis zum 12.12.2016!

Einrichten des Internetzugangs für den Mobil-Server* DNS-Registrierung des Servers alternativ zur Fest-IP* Prüfung und ggf. Optimierung des Internetzugangs* Einstellen des Praxiszugangs für zugelassene Mitarbeiter* Schulung in Hannover zur Funktionsweise und Bedienung * = zusätzliche kostenpflichtige Hardware/Software/Treiber/Installation notwendig Datum/Stempel/Unterschrift Praxisinhaber

email: [email protected]

Internet: www.procedia.de

Telefax: (0511) 67 87 - 445

Telefon: (0511) 67 87 - 440